Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unendlich viele Lebensarten?

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Lebewesen, Vielfalt
winchun
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:02
gehen wir davon aus dass das universum unendlich ist... also unendlich viele sonnensysteme oder einfach nur systeme wo einfach leben entsteht.

wäre es dann nicht anzunehmen das jede art von leben existieren müsste was uns so durch den kopf schießt?

sogar strichmännchen? es ist doch unendlich...


melden
Anzeige

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:17
Ich denke nicht, vorrausgesetzt die Bedingungen unter denen Leben enstehen kann ist im ganzen Universum gleich.


melden

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:26
Ich denke auch, daß die Wesen auf anderen Planeten unseren ähneln.
Weil es ja nicht unterschiedlich viele Möglichkeiten gibt, damit Leben entstehen kann.
Und die Dinge bei uns, also Augen, Ohren und Nase oder Gliedmaßen, haben sich ja nicht ohne Grund entwickelt, sondern weil es die günstigste Form ist.
Dann ist das bestimmt auch auf anderen Planeten so.


melden

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:27
Das liegt ja schon wieder mal im Auge des Betrachters , ab 100m sehe ich nur Strichmänchen.


melden
winchun
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:28
kommt immer drauf an wie die lebewesen sind.. es könnte ja sein das es welche gibt die eine panzerhaut haben und somit mehr druck oder hitze, kälte wiederstehen können.. und somit auch vielleicht anders aussehen...


melden

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:34
endlich mal jemand der die Sache genau aus dem Punkt sieht wie ich :)

Hier wird garkeine Frage aufgewirbelt ob es anderswo Leben gibt... die Sache dient als Ausgangspunkt :)

@Themenchef
Du kommst jetz sofort in mein Buch der coolen Leute! (weiss nicht aus welchem Film das ist, aber es passte gerade) :D


melden

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:49
Unendliche Anzahl bedeutet nicht unendliche Artenvielfalt. Arten können sich wiederholen.

Ansonsten gibt es doch Bedingungen für Leben die gewisse Dinge einschränken. Die SETI kann sicher viel dazu sagen...


melden

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:58
@winchun

JA, dann würde es ALLES gewben, sogar dich nochmal wie du gerade diesen Thread schreibst.


melden

Unendlich viele Lebensarten?

24.07.2008 um 23:59
ALLES was möglich iust natürlich, beliebig viele Möglichkeiten lassen dennoch keine Unmöglichkeiten zu. Die Wahrscheinlichkeit muss schon größer Null sein.


melden
siggi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 00:02
es gab da mal eine sendung im zdf zeitraum ende 90er jahre glaub ich müsste mal nachschauen da wurde von forschern mal berechnet nach heutigen stand der wissenschaft wie die evolution in den nächsten millionen von jahren aussehen könnte das war echt cool mit "flugwale" und im meer lebenden kreaturen so könnte ich mir allerdings auch leben auf anderen planeten vorstellen oder wie es mal auf anderen planeten vor unserer zeit mal ausgesehen hat


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 00:15
Angenommen, das Universum ist tatsächlich 'unendlich', dann dürften auch unendlich viele Lebensarten existieren.
Die Möglichkeit wäre gegeben, ob es nun auch wirklich so ist werden wir wohl nie erfahren.

>)


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 00:28
Innuendo schrieb:Angenommen, das Universum ist tatsächlich 'unendlich', dann dürften auch unendlich viele Lebensarten existieren.
Es könnten unendlich viele Wesen exestieren, aber ich glaube nicht unendlich viele ARTEN.
Denn es gibt ja nicht unendlich viele physikalische Gesetze da draußen..oder doch? :)


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 00:56
ich denke auch das wenn es leben gibt es sich ähnlich entwickelt wie bei uns, da dies die einzig logische konsequenz ist bei den gegebenen physikalischen gegebenheiten. vorallem wenn man von intelligenten leben wie dem menschen spricht. oder könnt ihr euch ne fliege vorstellen die ein auto baut ?
man brauch schon sowas wie "fingerfertigkeit" um seine intelligenz auch in praktischer weise auszufühen.

und wegen der unendlichen arten vielfalt.. wenn man davon ausgeht das das universum unendlich ist.. muss es sie geben.. da die chance das es die gleichen umstände wie bei uns auf der erde gibt ins unendliche erhöht


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 01:02
Warte mal,"Ich denke auch, daß die Wesen auf anderen Planeten unseren ähneln.
Weil es ja nicht unterschiedlich viele Möglichkeiten gibt, damit Leben entstehen kann.
Und die Dinge bei uns, also Augen, Ohren und Nase oder Gliedmaßen, haben sich ja nicht ohne Grund entwickelt, sondern weil es die günstigste Form ist.
Dann ist das bestimmt auch auf anderen Planeten so."

Warte mal, was ist mit Spinnen, Asseln, Drachenkopf, Tiefseelebewesen et al ?


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 01:04
OpenEyes schrieb:Spinnen, Asseln, Drachenkopf, Tiefseelebewesen
Ja die sind ja trotzdem ähnlich..haben Gliedmaßen, krabbeln, habenverdauung usw..
es ähnelt sich schon alles


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 12:41
Der Witz ist nur das unser Universum endlich ist.


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 12:46
"JA, dann würde es ALLES gewben, sogar dich nochmal wie du gerade diesen Thread schreibst."

Es würde ihn sogar unendlich mal geben ;)

Aber ich denke auch dass das universum endlich ist.


melden
winchun
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 12:50
wie endlich?


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 13:05
Sehr endlich. Es wird Kälter. Bei Null kelvin ist der zustand der höchsten Entropie ereicht. Es gibt einfach keine Gleichungen die dieses problem lösen :)

Die Wärme stirbt und damit auch die Gesetze der Physik.


melden

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 13:12
Ich bezweifle, dass es unendlich viele Lebensarten gibt, also ich bezweifle dass man jemal irgendwo Pikachus und Bisasams sehen wird. Das Universum ist mMn. nicht unendlich, unser Universum ist bloss ein Teil vom Ganzen.


melden
Anzeige
hud_fra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Lebensarten?

25.07.2008 um 13:17
Die Gesetze der Physik sterben nicht.
Es bewegt sich dann halt nur nix mehr.


Außerdem kann sich der menchliche geist glaube ich mehr Arten ausdenken, als es tatsächlich geben kann.

Nur als Beispiel denke ich mir mal ein Wesen aus:

Nur ein Finger (als Körper), keine Organe, atmet nicht, lebt als Perpetuum Mobile aus sich selbst heraus und hüpft durch die Gegend.
Kann man sich ausdenken .... gibt es aber wahrscheinlich nicht.

Wenn man meint, das es lebendige Strichmännchen geben müssten, kann man sich auch überlegen, wie dann eindimensionale Lebenwesen aussehen. ... =) Schwierige Frage.

Rein Wissenschaftlich gesehen ist unser Universum a) nicht unendlich groß und b) zum größten Teil ohne Leben. (Soll heißen, es gibt mehr Regionen ohne Leben als Regionen mit Leben.)

Daher ist auch anzunehmen, dass es nicht unendlich viele Arten von Lebewesen gibt.

Zumal sich Lebewesen wie bereits erwähnt in der Regel "sinnvoll" entwickeln und der Mensch durchaus in der Lage ist, sich Stuss auszudenken. (Siehe: Spore-kreatureneditor, Sporepädie, Kategorie fliegenden Pimme, etc. ... www.spore.com)

Wenn man allerdings vom wissenschaftlichen Weg ins mystische oder fiktive geht, kann man natürlich sagen, dass alles möglich ist. Vielleicht ist ja irgendwo der große Weltenbauer, der alle Lebewesen erschafft, die sich die Menschen ausdenken. Aber über sowas kann man nicht diskutieren.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Den Tod verhindern371 Beiträge