Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

23 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Physik, Energie, Lichtgeschwindigkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von Libertin geschlossen.
Begründung: Bitte hier weitermachen:

Absolute Höchsttemperatur?

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:07
hallo zusammen
gibt es einen absoluten hochpunkt? sowie es auch einen absoluten 0 punkt gibt
(zumindest theoretisch).

müssten sich alle teilchen dann mit lichtgschw. bewegen, oder unter extrem hohen
druck stehen (schwarzes loch vll.)

lg ireland


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:11
interessante frage

buddel


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:12
ohne zu recherchieren würde ich sagen, dass eine obergrenze der temperatur (im gegensatz zum 0 kelvin) noch nicht definiert wurde

buddel


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:17
laut Wikipedia: Größenordnung (Temperatur)

ist die höchste zu erreichende "theoretische" temperatur die planck temperatur mit angenehmen 1,41679·10^32 Kelvin.


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:22
Und wie schnell bewegen sich die "Teilchen" dann? :-)


1x zitiertmelden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:33
die höchsttemperatur wird mMn vom jeweiligen universum bzw der vorhandenen gesamtenergie abhängig sein, weiter wird die temperatur nur ein theoretisches konstrukt sein, da man unter speziellen bedingungenschlecht von temperatur sprechen kann, ein einzelnes atom zb oder in der unmittelbaren (zeitlichen) nähe des urknalls, als die gesamtenergie auf einen sehr kleinen raum verdichtet war

was die planck-temperatur angeht bin ich auch ein wenig skeptisch, nicht weil sie zu hoch erscheint, eher zu niedrig

wir wissen - so weit ich informiert bin - nicht mal ansatzweise wie groß unser universum außerhalb des observierbaren teils wirklich ist, diese dort vorhandene materie und energie müsse man ja dazurechnen
Zitat von LangolierLangolier schrieb:Und wie schnell bewegen sich die "Teilchen" dann? :-)
da handelt es sich dann sicher um energie in reinstform, unwahrscheinlich das man dort noch auf teilchen trifft, wenn überhaupt, dann permanente annihilation und das in bruchteilen von billiardstel sekunden ^^

nachtrag:

hier der alte thread zum thema

Absolute Höchsttemperatur?


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:37
@ireland
"Die" höchste Temperatur gibt es nicht . Da die Temperatur nur ein Maß für die Bewegungsenergie ihrer Teilchen darstellt, kann man theoretisch die Temperatur immer weiter erhöhen. Da man jedoch im Universum nur begrenzte Mengen an Energie findet, ist diese höchste Temperatur begrenzt.


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 20:53
Wie @Nerok schon gesagt hat ist quantenmechanisch eine Temperatur über 1 in Planck-Einheiten nicht sinnvoll definiert. Das entspricht den 1,41679·10^32 Kelvin. Allerdings ist das nicht unbedingt besonders aussagekräftig, da bei den dafür notwendigen Energien die Quantentheorie sowieso nicht mehr gültig ist, denn da bräuchten wir eine Quantengravitation, was wir momentan nicht haben.

Prinzipiell kann man also sagen, dass die Temperatur im Wesentlichen unbegrenzt ist. Es geht zwar irgendwann im Universum die Energie aus, allerdings ist auch nicht wirklich bekannt, wie solch gigantische Temperaturen und der damit verbundenen Energie sich auf die Raumzeitstruktur des Universums selbst auswirkt.

Die Größenordnungen in denen sich das aber abspielt ist aber fernab aller Möglichkeiten, die sich in diesem Universum nach unserem Wissen überhaupt nur ergeben könnten.


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 21:33
@ireland
Das Ding is ja von was du ausgehst; meinst du von Feststoff/Gase? oder simple nur die extremste Temperatur?
Für den Physiker ist die Stärke der Molekularbewegung das grundlegende Maß der Temperatur.
Je größer die Geschwindigkeit der Teilchen ist, desto höher ist die Temperatur.
Das macht deine Frage natürlich nur noch schwieriger. Aber du hast bereits richtig erkannt dass die Natur schon Grenzen gezogen hat was Geschwindigkeit angeht.


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 21:45
@Pumpkins
was die geschwindigkeit angeht schon
aber auch beim druck ?

und gibt es dann einen zusammenhang zwischen druck und geschwindigkeit
der nicht nur einseitig ist ?


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 21:59
@ireland
Hitzeentwicklung unter Druck also? Da bin ich überfragt obts da Grenzen geht; ich glaub bei extremen Druck wird Diffusion auftreten und jede Vorrichtung zerbersten lassen. Ich könnte nurmehr ergänzen dass bei Druck eben kritische Punkte der Temperatur überschritten werden und letztendlich Festes zu Gasförmigen wird. Oder aber auch Gas zu Flüssigkeit wird. Gibts so nette Phasendiagramme darüber.
Gasdruck per ottonormalgleichung p * V = n * R * T
Und physikalischer Druck p = F/A


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 23:05
Bei extremen Bedingungen gelten die klassischen Gesetze nicht mehr :) Wir reden hier von Temperaturen wie sie in der Anfangszeit des Universums existiert hat, wo es vermutlich nicht mal die heute stabile Elementarteilchen, geschweige denn Atome geben kann, die Gase bilden können. Da brauchste nicht mit Phasendiagrammen oder idealen Gasen daher kommen :D


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

08.02.2012 um 23:14
war da nicht was mit 1,5 mio ° celsius bei der ursingularität?
wurde dank der RT bis zu diesem punkt, das universum zurück simuliert ^^
egal


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 02:00
@Malthael

1,5 Millionen? Das sind doch ein paar Größenordnungen zu wenig. Alleine die Sonne hat in ihrem Kern eine Temperatur von vermuteten 1,48 × 10^7 Grad ;)


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 08:03
Das sind Größenordnungen die sich vermutlich keiner vorstellen kann.
Temperatur war ja physikalisch die Bewegung (oder die Schwingung ?) von Teilchen. Also wenn ein Teilchen die höchste Temperatur erreicht hat bewegt es sich mit Lichtgeschwindigkeit ?


1x zitiertmelden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 09:14
@Redster
Nein das wäre Energetisch nicht möglich.


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 10:28
@Malthael

*lach* astronomisch gesehen wäre das gerade mal "pipiwarmes" Wasser^^

Es gibt im Universum auch Temperaturen ganz anderer Kategorie.
Allein auf der Erde wurden ja schon (beim Aufprall zweier Goldionen) 4 Billionen (!) Grad erreicht. Natürlich nur in WINZIGER Menge. Edit: Weiß aber auch nicht ob's stimmt... hab ich auch nur irgendwo gelesen. 4 Billionen klingt schon brutal!

Ansonsten frage ich mich immer wieder warum solche Thread eröffnet werden - in Zeiten von Google und Co.

http://sciencev1.orf.at/science/ays/89546

Ansonsten 10 hoch 32 als theoretische Obergrenze. Kann sich eh kein Mensch mehr vorstellen.


1x zitiertmelden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 10:59
Wenn alle nur noch googeln würden könnte vermutlich diese ganz Kategorie (Wissenschaft) bei Allmystery dicht machen.


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 11:16
Zitat von Simulacron3Simulacron3 schrieb:Weiß aber auch nicht ob's stimmt... hab ich auch nur irgendwo gelesen.
In einem Teilchenbeschleuniger haben Forscher die höchste jemals in einem Labor gemessene Temperatur erzeugt. Durch Kollisionen von Gold-Schwerionen im "Relativistic Heavy Ion Collider" (RHIC) erreichten Mitarbeiter des Brookhaven National Laboratory auf Long Island im Bundesstaat New York nach eigenen Angaben eine Hitze von rund vier Billionen Grad Celsius. Im Inneren der Sonne herrschen dagegen "nur" 16 Millionen Grad Celsius - die im RHIC erreichte Temperatur ist damit etwa 250.000 Mal heißer als jene im Zentrum der Sonne.
http://derstandard.at/1266279172156/Forscher-erzeugten-bislang-hoechste-Temperatur


melden

Absoluter Temperaturhöchstpunkt

09.02.2012 um 11:36
@Redster
@Pumpkins
Zitat von RedsterRedster schrieb:Also wenn ein Teilchen die höchste Temperatur erreicht hat bewegt es sich mit Lichtgeschwindigkeit ?
Nein, beid er Temperatur geht es um die Bewegungsenergie der Teilchen. Diese erhöht sich in der klassischen Mechanik zwar nur mit der Geschwindigkeit, jedoch erhöht sich nach der Speziellen Relativitätstheorie mit der Geschwindigkeit auch die Masse eines Teilchen. Also wenn es sich mit 99% der Lichtg. bewegt nimmt vorwiegend seine Masse zu, und die Temperatut steigt weiter an.


melden