weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Doppelbild-Studie

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Studie, Begriffserklärung

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 14:40
Hallo liebe Wissenschaftsgemeinde,

mir ist eben das Wort "Doppelbild-Studie" untergekommen.

Unter anderem hier: http://www.praxis-kluge.de/services.htm
Dank der stets zunehmenden Zahl wissenschaftlicher Forschungsarbeiten attestieren heute tausende klinischer Evaluationen (Erneuerung) und über 100 Doppelbild-Studien den wirkungsvollen Einsatz der Lasertherapie.
Leider kann ich damit nichts anfangen und meine Google'ei gibt nichts her.

Ich finde den Begriff zwar, aber keine Begriffserklärung. Kann mir jemand helfen?

Danke für Eure Zeit. :)


melden
Anzeige

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 14:44
Ich habe eine enorme Fehlstellung der Augen, wenn ich das rechte Augenlid aufhalte (was sonst immer zu ist) sehe ich Doppelbilder.
Aber das meinst du bestimmt nicht.


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 14:59
Das Problem ist ja, dass ich nicht weiß, was ich meine. Ich wüsste es gerne, daher dieser Thread. ;-)

An Augenfehlstellung habe ich auch gedacht. :) Danke für den Beitrag.


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 15:01
Meinst Du eventuell "Doppelblind-Studien"?
Wikipedia: Doppelblind-Studie

Wenn ja, biete ich Dir an, das Thema umzubenennen...


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 15:07
Ach, wenn das sooo einfach wäre. :)

Aber danke für das Hilfsangebot. :)

Das Problem ergibt sich aus einer recht albernen Diskussion, siehe hier:

Diskussion: Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

Da gab es das Missverständnis "Doppelblind/Doppelbild-Studie"

Und nun soll es halt auch Doppelbild-Studien geben, aber ich weiss nicht, was das sein soll.


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 15:29
Das ist einfach nur ein Tippfehler auf der Seite.
Es gibt keine Doppelbild-Studien.
Wenn es welche gäbe, vor allem wenn es über 100 wären wie auf der Seite steht, würde man dazu irgendetwas finden.


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 15:33
@1.21Gigawatt

Das sage ich ja auch. Aber Kayla meint das gibt es und man findet den Begriff ja auch auf diversen Webseiten. Nur keine Erklärung, was das denn sein soll.

Auch wenn die Webseiten, wie die im Eröffnungs-Post schon sehr nach Eso riechen.


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 15:44
@holzer2.0
Dann haben sich eben mehrere Leute vertippt. Ist ja nicht ungewöhnlich. Wörter wie "ziehmlich" findest du mit googel auch Millionenfach, trotzdem gibt es sie nicht.

Doppelbild ist zwar ein Begriff aus der Optik, dazu kann man aber keine Studien durchführen. Eine Doppelbild-Studie gibt es nicht.


melden

Doppelbild-Studie

24.02.2012 um 16:05
Das ist auch mein Verdacht.


melden

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 07:14
@holzer2.0
außerdem braucht man Kayla jetzt nicht unbedingt bei irgendwas glauben, der Gute hat einen merkwürdigen Diskussionsstil, nett formuliert.


melden

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 10:21
@cs89

:) Ist mir aufgefallen. Und nun habe ich auch einen Beleg. Wollte einfach mal eine ihrer Aussagen überprüfen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 19:24
@cs89
cs89 schrieb:außerdem braucht man Kayla jetzt nicht unbedingt bei irgendwas glauben, der Gute hat einen merkwürdigen Diskussionsstil, nett formuliert.
Leute schlecht machen ist auch nicht gerade die feine englische Art. Wenn sich diese Doppelbildstudie-Vertippungssache immer wieder finden läßt, wird man ja mal daran denken können, das es sie vielleicht doch gibt. Deswegen mich gleich wieder zum Sündenbock für die möglichen Tippfehler Anderer zu machen ist eine Unverschämtheit.


melden

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 20:51
@Kayla
naja laut Holzer2.0 hast du's ja behauptet, dass es diese Studie gibt.@Kayla

So schnell fällt man also auf was rein, wenn man davon keine Ahnung hat. :)
Lässt sich da irgendwie auf andere Sachen übertragen? ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 21:03
@cs89
cs89 schrieb:naja laut Holzer2.0 hast du's ja behauptet, dass es diese Studie gibt.@Kayla

So schnell fällt man also auf was rein, wenn man davon keine Ahnung hat. :)
Lässt sich da irgendwie auf andere Sachen übertragen?
Wenn es sie nicht gibt, diese Studie, dann ist es okay. Doch ist es meine Schuld, wenn es mehrere Links dazu gibt und diese auf einem Tippfehler beruhen ?

Es kann natürlich sein das es von solchen Fehlinformationen Viele gibt und um sie zu überprüfen, sind Foren da oder nicht ? Weshalb ist dann der, welcher sie findet der Schuldige ?


melden

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 22:34
Doppelbilder sehe ich auch immerzu, aber es ist ja bereits geklärt worden, dass es sich hierbei um ein Missverständnis handelt ^^


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelbild-Studie

25.02.2012 um 23:00
Da ich ein großer Fan von Dokumentationen bin - von hui bis massiv pfui :D - wäre ich der festen Überzeugung, in einer eher unterklassigen Doku eben jenes Wort gehört zu haben.
Hmmm, ging dort glaube ich um Analysen diverser Fossilen mittels "Ich-guck-drauf-Methoden" :)

Wenn selbst das billige TV sich da mal irren kann... :D
Rührt der Fehler jetzt daher, dass ma im Kopf zwei sich ergebende Bilder zweier unabhängigen Untersuchungen hat?

Jetzt wo ich darüber nachdenke... das hab ich doch noch weitere male gehört... :shot: :(


melden

Doppelbild-Studie

26.02.2012 um 01:11
@holzer2.0

In meinem sehr langen Medizinstudium habe ich noch nie etwas von Doppelbild-Studien gehört. Die Suchergebnisse der ersten Seite sind alle nur dieser Tippfehler vom Kontext her.

Außer Kayla war ja auch jedem klar, was eigentlich gemeint war.


melden

Doppelbild-Studie

26.02.2012 um 02:31
Da hier jetzt alle so auf Kayla rumhacken obwohl es niemand sicher ausschließen kann kamen mir dann doch ein paar Zweifel(ich will niemanden unfair behandeln) also habe ich mal die Unidatenbank der LMU befragt was die wissenschaftliche Welt mir so sagen kann zu diesem Begriff.

Das Ergebniss: Es gibt keine Studien die sich Doppelbild-Studien nennen. Es gibt aber einige wenige Studien ZU Doppelbildern. Eine findet man hier: http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/volltextserver/volltexte/2008/8757/ (Die findet man auch über Google Scholar)
Das nennt aber niemand Doppelbild-Studie.

Die Begriffe "Doppelbild-Studie", "Doppelbildstudie" oder "Doppelbild Studie" existieren aber nicht.
Jegliche Ergebnisse die Google da liefert sind Tippfehler.


Ich würde also vorschlagen, dass wir uns alle wieder beruhigen und aufhören Kayla zu bashen, es ist, denke ich, verständlich anzunehmen, dass es solche Studien gäbe, bei der Menge an Erwähnungen.


melden
abraham_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelbild-Studie

26.02.2012 um 08:45
@1.21Gigawatt
@cs89
@holzer2.0
@Kayla

Guten Morgen,

die Sonne ist für alle da, die Erde ist auch für alle da, und dieses Forum ist auch für alle Meinungen da. Wenn es um wissenschaftliche Ansichten geht ist man wahrscheinlich schon verpflichtet Klarheit zu zschaffen, um das ganze vom Bereich "Glauben" abzutrennen, sonst kommt bald jeder mit einem Eso- oder Hexenbuch und Hühnerbeinerezepte daher. In diese Zeiten wollen wir ja auch nicht mehr zurück. Es geht immer vorwärts. Allerdings muss man sich dafür nicht persönlich angreifen - man kann das auch sachlich, einfach friedlich und zweckgebunden machen. Es (die Wissenschaft) ist eh in unserem aller Sinne, sollte es zumindest sein.

Das gilt für alle, auch für Kayla, auch du kannst - wie jeder andere auch - giftige Kommentare abgeben, auch wenn es dir so nicht bewusst ist, und du es wahrscheinlich aus einem Gefühl heraus machst - dich schützen zu wollen.

In diesem Sinne, einen schönen Sonntag euch allen.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelbild-Studie

26.02.2012 um 10:27
@abraham_
abraham_ schrieb:Das gilt für alle, auch für Kayla, auch du kannst - wie jeder andere auch - giftige Kommentare abgeben, auch wenn es dir so nicht bewusst ist, und du es wahrscheinlich aus einem Gefühl heraus machst - dich schützen zu wollen.
Deiner Meinung nach sollte ich mir also alles gefallen lassen ? Sag mal, was für ein Problem hast du denn ?


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden