Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Aids, Prävention, Truvada, Emtricitabin, Tenofovir

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:33
http://www.youtube.com/watch?v=xgAoQE7Jcpo&list=UU53bIpnef1pwAx69ERmmOLA


Dieses Jahr wurde in den USA Truvada als AIDS-Präventionsmittel zugelassen. Es soll die Risiken einer Neuinfektion um 73% senken. Diese Studie wurde an Homosexuellen durchgeführt.

Truvada ist eine Arznei, die aus den Substanzen Emtricitabin und Tenofovir besteht, zwei antivirale Medikamente, die die Vermehrung des AIDS-Virus dadurch hemmen, indem sie die Transkriptase des Virus eindämmen.

Dieses Medikament soll nun als Präventionsmittel verwendet werden, d.h. Menschen, die kein AIDS haben sollen es zu sich nehmen, um das Infektionsrisiko zu mindern. Zudem ist das Medikament in den USA überaus teuer.

Und: Dieses Medikament hemmt und verlangsamt die Entwicklung von HI-Viren, aber es heilt kein AIDS, kann die HI-Viren also nicht neutralisieren!

Kritik wird laut:

Nicht nur an den hohen Preisen, sondern auch daran, dass Leute leichtgläubig mit HI-Infizierten schlafen, nur weil sei meinen, dieses Medikament zu nehmen!

Würdet ihr es nehmen, um euch vor AIDS zu schützen?

Wie steht ihr zur ganzen Sache?

Lg


melden
Anzeige

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:36
Mindslaver schrieb:Es soll die Risiken einer Neuinfektion um 73% senken. Diese Studie wurde an Homosexuellen durchgeführt.
Enthaltsamkeit oder Kondome scheinen mir da doch effektiver, auch wenn gleich das wohl einen ziemlichen Fortschritt der medizinischen Entwicklung darstelllt, sollte sich da keiner drauf verlassen.


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:37
Mindslaver schrieb:Würdet ihr es nehmen, um euch vor AIDS zu schützen?
Ich bin mir nicht so ganz sicher, ob ich hier nicht einfach was falsch verstanden habe. Aber es gibt eine wunderbare Möglichkeit sich vor AIDS zu schützen....

tKuF1jw condooms


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:37
@Fusselkater
@Katori

Ich bin ganz eurer Meinung!


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:39
Eventuell hilfreich könnte das an Orten dieser Welt sein, an denen Vergewaltigung beinahe alltäglich ist. Normalerweise sind die Vergewaltiger nämlich nicht rücksichtsvoll genug, um eins von diesen bunten Dingern zu montieren... :/


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:39
@Mindslaver
Als zusätzlichen Schutz zu Kondomen, wenn man häufig wechselnde Geschlechtspartner hat, könnte das vielleicht sinnvoll sein. Kondome wird es aber sicherlich nicht ersetzen können.

Enthaltsamkeit ist aber sicherlich die schlechteste Prävention, weil Enthaltsamkeit halt nicht funktioniert. Dafür haben wir Menschen einen zu starken Geschlechtstrieb.


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:40
Desweiteren erscheint es mir naheliegend, dass sich zumindestens in den Staaten wohl viel zuviele auf dieses Präparat verlassen werden, und sich somit infizieren werden.

*edit*

Das liegt doch bei jeden selber ob er nun Geschlechtsverkehr haben will oder nicht, Trieb hin oder her.


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:43
@Thawra
Thawra schrieb:Eventuell hilfreich könnte das an Orten dieser Welt sein, an denen Vergewaltigung beinahe alltäglich ist. Normalerweise sind die Vergewaltiger nämlich nicht rücksichtsvoll genug, um eins von diesen bunten Dingern zu montieren... :/
Da geb' ich Dir vollkommen Recht. Man müsste das dann aber über eine wohltätige Stiftung laufen lassen, da in solchen Ländern die staatlichen Organe oft kein echtes Interesse an dem Thema haben.

EDIT;
Katori schrieb:Das liegt doch bei jeden selber ob er nun Geschlechtsverkehr haben will oder nicht, Trieb hin oder her.
Nur scheint es so, dass in Gegenden, wo sich auf Enthaltsamkeit verlassen wird, die Zahl der ungewollten Schwangerschaften signifikant höher ist, als in Gegenden, in denen andere Formen der Verhütung verbreitet sind.
In der Tat scheint es so, als wenn Enthaltsamkeit gar keinen Einfluss auf die Geburtenrate hat.

Und wenn man ein Kind kriegen kann, kann man auch AIDS kriegen.


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 13:58
ich finde für ärzte oder andere risikogruppen die mit aids infizierten in kontakt kommen und sich kontaminieren können ist es eine sehr gute sache.


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 14:02
Damit man sieht, dass ich nicht ad rectum argumentiere. Hier sind Studien, die bestenfalls einen geringen Erfolg für Enthaltsamkeit bei der HIV-Prävention sehen:
Conclusion Programmes that exclusively encourage abstinence from sex do not seem to affect the risk of HIV infection in high income countries, as measured by self reported biological and behavioural outcomes.
http://www.bmj.com/content/335/7613/248.short
Conclusion.— Both abstinence and safer-sex interventions can reduce HIV sexual risk behaviors, but safer-sex interventions may be especially effective with sexually experienced adolescents and may have longer-lasting effects.
http://jama.ama-assn.org/content/279/19/1529.short


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:40
Thawra schrieb:Eventuell hilfreich könnte das an Orten dieser Welt sein, an denen Vergewaltigung beinahe alltäglich ist. Normalerweise sind die Vergewaltiger nämlich nicht rücksichtsvoll genug, um eins von diesen bunten Dingern zu montieren... :/
Die Ärmsten werden sich dieses Medikament wohl kaum leisten können und diese sind es ja, die von sexueller Gewalt am meisten betroffen sind. Glaube kaum, dass es Pläne gibt, dieses Mittel in Südafrika gratis zu verteilen ..

Die Zielgruppe für dieses Medikament sind wohl eher (gutbetuchte) homsexuelle Männer in der westlichen Welt, die keine Kondome benutzen wollen. Seit AIDS kein Todesurteil mehr ist, sind ja auch andere Geschlechtskrankheiten wie die Syphillis (bei Homosexuellen) wieder im Vormarsch.

Emodul


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:42
Damit man sieht, dass ich nicht ad rectum argumentiere. Hier sind Studien, die bestenfalls einen geringen Erfolg für Enthaltsamkeit bei der HIV-Prävention sehen:
Also dass Enthaltsamkeit am besten vor Krankheiten und Schwangerschaften schützt, dürfte wohl unbestritten sein. Der Punkt ist halt, dass die meisten (geschlechtsreifen) Menschen nicht enthaltsam leben ...

Emodul


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:45
Keinesfalls. Präservative sin immer noch das Effektivste.


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:47
@emodul
Die Sache, warum Enthaltsamkeit als Verhütungsmethode und Krankheitsprävention nicht funktioniert, ist ja gerade, dass so gut wie niemand es schafft enthaltsam zu leben.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:48
@Katori Enthaltsamkeit gut und schön.
Aber man kann ja nicht von jedem verlangen, wie ich, nunmehr 16 Jahre ohne Sex zu leben :)


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:49
Pan_narrans schrieb:Die Sache, warum Enthaltsamkeit als Verhütungsmethode und Krankheitsprävention nicht funktioniert, ist ja gerade, dass so gut wie niemand es schafft enthaltsam zu leben.
Ja, schon klar. Wollte das ja auch nur nochmals extra betont haben :D

Emodul


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:54
@emodul
Es ist nur halt dann ein Problem, wenn man Enthaltsamkeit als die Verhütungsmethode und Krankheitsprävention anpreist, wie das in bestimmten Kreisen gerne gemacht wird.

Sicherlich ist Enthaltsamkeit ein wirksames Mittel, genauso wie zerstoßenes Einhornhorn und der Stein der Weisen. Leider ist alles drei nur Fiktion ;)


melden

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:55
leute, und wenn es 1000 mal ein 100%tiges mittel gegen aids gibt.

ist und bleibt das kondom der beste schutz.

es gibt nicht nur aids, es gibt auch den tripper, die syphilis und viele mehr.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 15:58
@Pan_narrans nö ist es nicht, nur der Wille zählt und die Summe schlechter Erfahrungen. Aber das sind eben Ausnahmen.


melden
Anzeige

AIDS-Prävention durch Emtricitabin?

13.05.2012 um 16:41
ich finde, es vor allem für Sanitäter, Feuerwehr, Polizei, Ärzte ect. eine sinnvolle Sicherheitsmaßnahme!


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden