weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ursprung des Seins im Nichts

2 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum
Diese Diskussion wurde von Dude geschlossen.
Begründung: Diskussion: Wo ist der Ursprung?
Schlüsselwort: Ursprung
Seite 1 von 1

Ursprung des Seins im Nichts

16.06.2012 um 04:00
Ich kenn mich mit dieser Thema nicht so gut aus aber ich hab ne Frage.

Wenn wie viele (oder fast jeder) glauben dass das ganze durch Urknall angefangen hat (das ganze halt - Universum)

Was ist den überhaupt explodiert? Also wenn es einen Knall gegeben hat,dann muss doch irgendwas explodiert sein?!

Und wenn was explodiert,heisst das doch da war etwas vor dem Knall..

Wie argumentiert man auf fragen wie diese? Ich hab zwar bisschen gegooglt aber gefunden habe ich nur müll..


Das muss doch ein Widerspruch sein?


melden
psycomind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ursprung des Seins im Nichts

16.06.2012 um 04:08
Naja also es gibt ein paar Theorien wie unser Universum mal zuende geht.
Eine davon ist das sich alles irgendwann mal wieder zusammenzieht, wenn man das mit dem Gesetz der Energieerhaltung betrachtet, müsste es danach noch einen Urknall geben.
Sogesehen wäre es möglich das es sich immer wieder ausdehnt und zusammenzieht.
Wäre auch möglich das das nur ein kleines Teilchen in einem noch viel größerem Sachverhalt ist.
Das würde den Urknal erklären, allerdings auch nicht wo jetzt die absoulute Energiemenge im ganzen herkommt.


melden

Diese Diskussion wurde von Dude geschlossen.
Begründung: Diskussion: Wo ist der Ursprung?
Schlüsselwort: Ursprung
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden