weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmystery, Beitäge
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
29
Nein
58
Ja

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

28.11.2010 um 22:59
@DonFungi

kann ja nix für dein 10-zoller :D


melden
Anzeige

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

28.11.2010 um 23:17
Kann ich nichts für :D


:cool:
hc68202,1290982620,1W5P6J 103625 B6N0or 29424 map2


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

28.11.2010 um 23:20
ich hab das anders gemeint :D
egal...

dns wird schon was passendes finden, davon bin ich überzeugt ;)


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

28.11.2010 um 23:22
Ja, ich denk auch dass das ein Problem wäre wenn ein Bereich da so stark hervorsticht.
Das würde die anderen Rubriken ähnlich wie in einem Tortendiagramm verdrängen.
Vielleicht wäre eine einfache Angabe mit Zahlen doch besser?


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

29.11.2010 um 00:26
@dS

du meinst wie derzeit hier?

http://www.allmystery.de/am/custom_nav


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

29.11.2010 um 00:27
@canpornpoppy
ja, zum bleistift
nicht ideal, aber bevor dann sowas rauskommt wie da oben... da wär ich doch eher für ne zahlenangabe und nen tortendiagramm daneben, auch wenn alles in den schatten von "unterhaltung" gestellt wird


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

29.11.2010 um 00:29
@dS

ja ^^

unterhaltungsbereiche (dynamisch) ausblenden und dann falten sich die uh-bereiche auf dem tortendiagramm zusammen und der rest fächert sich auf die 360° auf :D


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

01.12.2010 um 23:07
dns schrieb:Mir geht es eigentlich nur darum besser zu kennzeichnen in welchen Rubriken Beiträge gezählt werden und ich welchen nicht.
Vielleicht ein ? oder ein ø dahinter stellen, oder sowas in der Art.
? bedeutet beitragszählende, ø nicht zählende.


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

01.12.2010 um 23:10
Ich fänds hässlich wenn man jeden Bereich in der Tabnav irgendwie kennzeichnen würde.
Es ist verwirrend für Neuuser, das stimmt... aber ich denke damit werden sie leben müssen. Allmy ist doch so oder so ein etwas anderes Forum :D


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

01.12.2010 um 23:11
Scheibe hier will heute überhaupt nichts so wie ich will, die Zeichen sind raus gefallen :) naja
Fragezeichen :D blubb ne ne, aber das Prinzip sollte ersichtlich sein :D


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

01.12.2010 um 23:13
Weil du editiert hast^^
Diskussion: Bug: € nach Edit


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

01.12.2010 um 23:14
Stimmt, ich lass es mal bleiben.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 14:14
Endlich habe ich einen Thread gefunden, wo meine Meinung hinpasst.

Ich finde den Beitragszähler und die damit verknüpfte "Belohnung" nicht gut. Das fördert doch den Einzeilerspam, der hier so nervt.

Den tieferen Sinn des Beitragszählers habe ich noch nicht erkannt. @dns Wem oder was soll er dienen oder helfen?

Mein Vorschlag wäre, die Beitragsanzahl nicht an irgendeinen Status oder eine Farbe zu binden sondern sie direkt unter dem Usernamen oder dem Ava anzuzeigen. Meinetwegen auch getrennt zwischen den zählenden und den UH-Bereichen.
So sähe man auch sofort, wer hier wie aktiv ist, ohne dass es zu "Betragsschinden" reizt.

Lass die User ihre Nickfarbe selbst bestimmen, es wäre eine farbliche Bereicherung hier.


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 15:29
@blue_

Ich denke es ist sowas wie eine Orientierung für neue User. Als ich mich hier intensiver beschäftigt habe , dachte ich mir auch was die ganzen Roten hier machen. ( Damals waren die nur Rot).

Und so bekam ich dann mit aha, das sind welche die hier viel schreiben, die kennen sich aus, deren Meinung wird man noch öfter lesen.

Wenn alle weiß wären, wäre diese Orientierung nicht mehr gegeben.

Was aber auffällt ist, wie du bereits sagst, dass es mehr und mehr geschickte Spamer gibt. Die Namen sind überflüssig, jeder kennt sie.

Über 3000 Beiträge in 3 Monaten sind ja auch kaum normal.Die meisten wie du gesagt hast, eine Zeile lang.

Hier wäre es sicher eine Überlegung wert, die Grenze vor allem zum Bunten nach oben zu schrauben.

10 000 , 12 000, oder gar 15 000.

Würde dann zwar einige Bunte jetzt treffen ( unter anderem auch mich) aber das wird doch kein Problem sein.

War es früher sicher so dass man bei 4 700 Beiträge schon nach den 5000 gelechzt hat, kommt es mir vor als wären heute immer mehr schon bei Beitrag 100 darauf fixiert.

Eine andere Möglichkeit wäre auch , User die meine oben genannten Grenzen überschritten haben, wieder ne andere Möglichkeit zu geben. ob das ne bestimmte Farbe oder sonst ein Kennzeichen sein könnte, seit mal dahingestellt.

Auch eine Frage ob dass dann nicht wieder zu viel des guten ist.


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 15:33
Rein logisch gesehen wäre die färbige Kennzeichnung am idealsten wenn es sich an den 50 Allstars orientiert.

Somit gibt es immer eine begrenzte Zahl welcher die färbig sind , und es verändert sich dann eben dynamisch ohne dass man selbst aufgrund einer Inflation die Grenze künstlich anheben müsste um dem entegenzusteuern.

Großer Nachteil: Die im unteren Feld dieser Liste werden sich vermutlich nen Beitragpusherkrieg liefern :D


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 15:43
@insideman
Danke für deine Denkansätze.
Ich bin grundsätzlich dagegen, die Beitragszahl an einen Sonderstatus zu knüpfen. Was dabei heraus kommt, sieht man hier auf Allmystery. Jede, egal wie hohe Anzahl, irgendwas zu erreichen oder gegen Andere heraus zu ragen würde ausgereizt werden.
Ich mag das Forum und ich schätze das Forum, aber die Beitragsschinder gehen mir auf die Nerven.
Die Orientierung wäre auch dann gegeben, wenn die Beitragsanzahl direkt unter dem Nick lesbar wäre.

Was spricht dagegen, die Wahl der Nickfarbe frei zu geben?


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 15:52
@blue_

Freigeben nur unter der Bedingung die du ewähnt hast. Also die Beitragszahl unterm Nick oder Ava.

Die Farben selbst als Orientierung finde ich trotzdem was sehr Gutes. man sieht eigentlich sofort wie aktiv derjenige ist.

Klar wenn die Beitragszahl drunter steht auch irgendwie, aber nicht so visuell müheloser..wenn du verstehst :D


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 16:05
@insideman
Ich verstehe zwar, was du meinst, finde aber, es steht in keinem Verhältnis zu den unangenehmen Nebenwirkungen. Es ist es einfach nicht wert, einen aktiven User zu erkennen aufgrund seiner Nickfarbe. Quantität sagt nichts über Qualität aus.
Das muss doch anders regelbar sein.


melden

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

16.04.2011 um 17:49
ich finde man sollte die beiträge im untrhaltungsbereich nicht mitzählen. auch nicht getrennt von den hauptbeiträgen da dass viele spamer vielleicht anheizt noch mehr zu spamen


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beitragszähler / Unterhaltungsbereiche

15.05.2011 um 12:01
@dns
Wie du siehst lässt mich das Thema nicht los.

Die aktuelle Gegebenheit, dass der Nickname zwischen 2000 und 5000 Beiträgen auf Rot stehen bleibt halte ich für keine gute Sache. Es zwingt zur Beitragspusherei.
Wenn es in diesem Bereich einen farblichen Übergang (Blau, Grün o.ä.) gäbe, fände ich es besser.


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden