Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Java-Thread

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Informatik, Java
Ferraristo
Diskussionsleiter
Profil von Ferraristo
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:41
Mit Java ist kein KAffee oder eine Insel gemeint, sondern die Programmiersprache.

Dies soll ein Thread füre alle Programmierer werden, die diese Sprache benutzen und es sollen hier auch Anfänger ihre Fragen stellen können


melden
Anzeige

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:53
Benutze Java in der Hochschule, jedoch wirklich beherrschen tue ich das noch nicht :troll:
Versuchen zur Zeit mittels JMonkey etwas auf die Beine zu stellen :D


melden

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:54
@Ferraristo

Hallo.
Ich habe von PC keim Ahnung und schlage mich mehr schlecht wie recht damit herum. Fetzt habe ich vor Tagen einen Vieren-Scan durch laufen lassen und das Programm hat Java als Virus angezeigt. Ich habe Java in Quarantäne geschickt und mein Sohn mich :) . Er hat wieder installiert und mir gesagt ich brauch dieses Programm. Aber warum, wird es als Virus angezeigt wenn ich es brauche?

Sohnemann hat mir zwar etwas erklärt, aber ich nix Blick durch.

Ich weiß…. Aber ich bin kein Computerfreak und einfach nur froh, wenn das Ding läuft.


melden
Ferraristo
Diskussionsleiter
Profil von Ferraristo
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:55
@Zonara
du brauchst Java um Programme starten zu können die in der Proggrammiersprache JAva geschrieben sind starten zu können


melden

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:55
Ich hab mir vor Wochen mal Netbeans runtergeladen. Wollte mich schon immermal bisschen am scripten (Versuchen) probieren. Ist bisher noch nicht viel draus geworden.


melden
Ferraristo
Diskussionsleiter
Profil von Ferraristo
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:56
@Primeval
frang am besten miot nem einfachen "Hello World" oder so an


melden

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:57
@Ferraristo
Du bist schon der 2te der mir das rät ;)


melden

Der Java-Thread

02.06.2013 um 18:58
@Ferraristo

Oh ha, das hätte mir Sohnemann auch sagen können.

Danke :)


melden
Ferraristo
Diskussionsleiter
Profil von Ferraristo
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

02.06.2013 um 19:02
@Primeval
dann mach es :D


melden

Der Java-Thread

04.06.2013 um 21:31
Meint ihr Java hat noch eine lange viel genutzte Zukunft vor sich? Oder sind die besten Zeiten vorbei? :D

Man liest hier und da, das die JVM zwar Zukunft habe, aber Java als Programmiersprache sei nicht so rosig.


melden
nodejs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

05.06.2013 um 01:59
@Lightstorm
hoffen wir es =P


melden
Ferraristo
Diskussionsleiter
Profil von Ferraristo
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

05.06.2013 um 14:56
@Lightstorm
na wer weiß
sonst wäre der LK Informatik ein Fehler :D


melden
mathematiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Java-Thread

05.06.2013 um 19:17
@Lightstorm
Ferraristo schrieb:na wer weiß
sonst wäre der LK Informatik ein Fehler
Ich weiß nicht was in einem Informatik LK behandelt wird, nach der Kompetenz der meisten Informatik Lehrer zu urteilen, wird wahrscheinlich kaum auf die wichtigen mathematischen Grundlagen eingegangen.
Programmiersprachen veralten, die Theorie dahinter, der Compilerbau hinter dem viel Mathematik steht, ist wesentlich wichtiger und insbesondere zeitlos.


melden

Der Java-Thread

05.06.2013 um 21:35
Java ist im Businessbereich sehr wichtig. Ich glaube, dass sich die Sprache noch ein wenig halten wird. Zudem ist sie die am zweitmeisten gebrauchte Programmiersprache.

http://www.tiobe.com/index.php/content/paperinfo/tpci/index.html


melden

Der Java-Thread

06.06.2013 um 15:20
Mich interessiert auch, eine Programmiersprache, wie Java, Groovie oder Grails, zu erlernen.
Ich kann etwas HTML und da sieht man ja die Ergebnisse.
Wie sehe ich das beim "Programmierenlernen"?
Kann mir jemand helfen, wie die 1. Zeilen, z.B. in Eclipse, heißen?
Wie man am besten anfängt?
Gibt es ein gutes Buch für doofe, begriffstutzige Anfänger (so wie die Erstklässlerfibel für ABC-Schützen) *sry*


melden

Der Java-Thread

10.06.2013 um 19:46
Ich habe damals mit C++ angefangen. In der Uni habe ich dann etwa noch C und Java gelernt. Für Java habe ich kein Buch benötigt. Ich kann also nicht sagen, was für Anfänger am besten ist. Als Nachschlagewerk (Open-Book im Netz) nutze ich "Java ist ein Insel", das finde ich für Anfänger aber zu schwierig.

Zum Beispiel scheint es bei Amazon einige gute Bücher zu geben. Die beste Bewertung hat "Programmieren lernen mit Java: Aktuell zu Java 7". Daneben gibt es das Buch "Jetzt lerne ich Java 7 - komplettes Starterkit für den erfolgreichen Einstieg in die Programmierung". Mit einem Buch vom selben Autor habe ich mit C++ angefangen und fand es sehr gut. Keine Ahnung, ob das zu empfehlen ist.

Zu Eclipse: solche Entwicklungsumgebungen halte ich für Anfänger zu kompliziert. Meiner Meinung sollte man klassisch mit Konsole und Editor (oder Notepad++ etc.) anfangen, um ein besseres Gefühl fürs Programmieren zu entwickeln. So wird auch in Büchern gearbeitet.


melden

Der Java-Thread

11.06.2013 um 09:24
das buch "Programmieren lernen mit Java: Aktuell zu Java 7" ist wirklich gut, damit habe ich die grundzüge und techniken erlernt. wenn man diese beherrscht, dann wird "Java ist eine Insel" zum perfekten nachschlagewerk. java ist eine starke programmiersprache und ist im businessbereich weit verbreitet. daher wird uns diese sprache noch eine ganze weile begleiten. ein weiterer vorteil von java ist die plattformunabhängigkeit.


melden

Der Java-Thread

11.06.2013 um 11:45
Ich habe mit "Java von Kopf bis Fuß" begonnen, nach der Hälfte des Buches kam ich allein zurecht dank Stackoverflow und Javainsel

Ich hab auch mit Eclipse angefangen, es erschlägt einen am Anfang aber ich kam relativ schnell zurecht, besser als mit dem Netbeansschrott :D


@Ruthle

Du siehst beim Programmieren ständig was du da machst, es ist zwar nicht so bunt wie bei HTML, jedoch kannst du dir jeden Schritt ausgeben lassen.

Das simpelste in Java wird wohl das "Hello World" sein:

System.out.println("Hello World");

Der Einstieg in eine Programmiersprache ist immer das schwierigste weil man von viel Theorie erschlagen wird, jedoch sorgt diese Theorie, auch wenn sie noch so langweilig ist, dazu, dass man versteht was man da schreibt.


melden

Der Java-Thread

11.06.2013 um 11:51
Solltest du dich für eine Scriptsprache wie Ruby entscheiden, kannst du das Angebot von http://www.codecademy.com/de/tracks/ruby nutzen und interaktiv im Browser üben.

@Lightstorm

Dadurch, dass die Apps von Android alle auf Java basieren, dürfte Java auch in den nächsten Jahren noch Marktfähig sein.


melden
Anzeige

Der Java-Thread

11.06.2013 um 21:21
@fregman
@lumpi89
@stbase
vielen Dank erstmal...
Mein Chef hat mir das Buch:" Java von Kopf bis Fuß"
hingeknallt, aber so richtig weiß ich nicht, wie man anfängt.
'Hello World' habe ich auch schon hingekriegt *lach*
aber irgendwie fehlt mir insgesamt das Verständnis und der Anfang...

Hatte bisher nur mit Html und Css gearbeitet...das machte Spass...
Ist ja auch kein Programmieren....

werde mal nach dem Buch: "Programmieren lernen mit Java: Aktuell zu Java 7" schauen...

Danke derweils......
für Anfängertipps bin ich aber trotzdem neugierig...lieb es, auch zu diskutieren....:-)


melden
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt