Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Computer, Gehirn, Scan, Interface

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 14:23
Nijmegen (Niederlande) - Durch die Kombination von fMRT-Scans mit einem mathematischen Computermodell ist es niederländischen Neurologen gelungen, anhand der Hirnaktivitäten rekonstruieren, welchen Buchstaben die untersuchten Probanden jeweils gerade vor Augen hatten.
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2013/08/computer-liest-gedachte-buchstaben.html


Okay, es dauert nicht mehr lange, dann können Computer Gedanken und Träume auslesen!

Wen wird das wohl freuen???

Interessant und erschreckend zugleich? Oder was meint ihr? :) :popcorn: :popcorn:

Unser Gehirn denkt also in Bildern...


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 14:28
ich würd am liebsten die Zeit einfrieren, jetz is doch alles "perfekt" das was alles noch kommt wird doch am ende blos noch mehr Kontrolle über alles sein..

Staatstrojaner die die Gedanken des Users auslesen, kleine Fliegen als Drohnen inner Bude etc etc..


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 14:36
@tic
tic schrieb:ich würd am liebsten die Zeit einfrieren, jetz is doch alles "perfekt" das was alles noch kommt wird doch am ende blos noch mehr Kontrolle über alles sein..
Geht mir genauso, aber wir, die Bevölkerung, sind immer noch die größere Masse!
Also ja nicht alles gefallen lassen...
tic schrieb:Staatstrojaner die die Gedanken des Users auslesen, kleine Fliegen als Drohnen inner Bude etc etc..
Ja, genau an so etwas dachte ich auch... gegen Fliegen gibt es Fliegenklatschen! :)
Aber ich halte mir ganz ehrlich gesagt eine kleine Spinne direkt über meinem Bett, die kommt auch mit Fliegen zurecht :D


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 14:37
warum immer vom schlimmsten ausgehen?
mal an die guten möglichkeiten denken:

menschen die warum auch immer nichtmehr sprechen können oder sonstige kommunikationsbeeinträchtigungen haben könnten so wieder "sprechen" und sich mitteilen.

kein "steven hawking computer mit augen bedienen" mehr sondern fast flüssige sprache.


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 14:39
Nerok schrieb:menschen die warum auch immer nichtmehr sprechen können oder sonstige kommunikationsbeeinträchtigungen haben könnten so wieder "sprechen" und sich mitteilen.
Das ist auch wieder richtig! :)


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 14:58
Ist doch eine tolle technische Entwicklung.
Take the iBrain, one such device that's being tested on physicist Stephen Hawking. NeuroVigil, the company behind the project, hopes that the iBrain can interpret Hawking's brain waves according to an algorithm that would allow them to be translated into words or letters.
http://www.huffingtonpost.com/2012/04/04/ibrain-mind-reading-stephen-hawking_n_1403979.html


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 21:17
Irgendwann kann man nichtmal mehr denken ohne dass andere Bescheid wissen was man denkt.


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 21:20
unearthedtru7h schrieb:Irgendwann kann man nichtmal mehr denken ohne dass andere Bescheid wissen was man denkt.
Wäre dann ja schon so etwas wie Telepathie, wa??? :D


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

20.08.2013 um 23:51
Die Gedanken sind frei..oh wait..

Hoffentlich wird sowas nicht für NSA-Zwecke benutzt


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 00:19
Ihr seid ein Haufen Pessimisten, furchtbar nervig. Wenn es nach den Pessimisten ginge, müsste die Welt schon vor 60 Jahren untergegangen sein...


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 00:41
Kybernetis schrieb:Wenn es nach den Pessimisten ginge, müsste die Welt schon vor 60 Jahren untergegangen sein...
Da ist was dran... Sag nur das Jahr "2012" - die ganzen Weltuntergangssekten - "Weltenretter aus dem UFO" in Frankreich! (so steht's im Spiegel geschrieben...)

http://www.spiegel.de/reise/europa/apokalypse-dorf-in-frankreich-a-857749.html

xD


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 06:13
@Kybernetis

Was hält dich hier, unter einem Haufen von Pessimisten? ^^


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 07:31
Hat sich irgendeiner der anwesenden Verschwörungstheoretier mal mit Aufbau und Funktion eines MRT auseinandergesetzt?
OK, war eine rhetorische Frage.
Falls es mal jemand macht wird er feststellen, dass sich die Technik nicht zur mobilen Überwachung eignet.
Wie soll etwas, das heute holprig mit ein paar Buchstaben funktioniert, demnächst mit komplexen Bildern klarkommen (die vorher nicht aufgespielt werden können da nicht bekannt)?
Für die Überwachung ist die Technik völlig ungeeignet, also wechselt eure Unterhosen und beschäftigt euch mit sinnvolleren Schreckensszenarien.


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 09:17
Stellt euch mal vor jVerdächtige werden nicht mehr verhört sondern es werden kurz die Gedanken gelesen ... Macht mir Angst irgendwie


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 09:45
@n0skillz93
Wieso, hast du was ausgefressen?


melden
honkwatch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 10:07
Medizinischer Fortschritt, wissenschaftliche Meilensteine
vs
Oje die NSA; beängstigend

In Ordnung. Akzeptiert. Dann verhaltet euch wenigstens konsequent und werft euren PC aus dem Fenster, verzichtet auf moderne Verkehr- und Kommunikationsmittel, esst ja kein importiertes Obst aus Südamerika, verzichtet auf Bluttransfusionen, künstliche Beamtmung, Herzschrittmacher....denn all das stammt aus Forschung, Innovation und Fortschritt. Und all das muss natürlich Angst machen. Ist klar. -.-


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 10:11
@honkwatch
...und auf Impfungen.
Auf die muss ganz besonders verzichtet werden, weiss man doch ganz genau, dass sie nur dazu dienen Nanochips zur Gedankenkontrolle zu implantieren.
Zyklotrop schrieb:Hat sich irgendeiner der anwesenden Verschwörungstheoretier mal mit Aufbau und Funktion eines MRT auseinandergesetzt?
Ich denke, dass lässt sich bisher mit Nein beantworten.


melden
honkwatch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 10:22
Moin @Zyklotrop
Die Impfungen hab ich absichtlich weggelassen, darauf verzichten manche aufgrund überirdischer Schlauheit ja eh schon.
Zyklotrop schrieb: Ich denke, dass lässt sich bisher mit Nein beantworten.
Ich tippe mal, damit liegst du richtig. Man kann die drei Buchstaben ja nicht in Google reindreschen und bisschen lesen (meinetwegen nur paar Bilder ansehen, würde schon reichen)
Braucht man ja auch nicht. Man denke nur an die Atombombe und schon wird jedem klar: Wissenschaft = böse
__

Und ich bin mir sehr sicher, dass so mancher Verdächtige alles dafür geben würde, gäbe es diese Möglichkeit des Unschuldsbeweises. Fehlurteile wären ein für allemal kein Thema mehr. Ist das auch was schlechtes? Scheinbar.


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 10:49
tic schrieb:ich würd am liebsten die Zeit einfrieren, jetz is doch alles "perfekt" das was alles noch kommt wird doch am ende blos noch mehr Kontrolle über alles sein..
Nüschts, etliche Technologien befinden sich gerade mal in den Kinderschuhen, da wird nichts eingefroren.
Nerok schrieb:warum immer vom schlimmsten ausgehen?
Weil das Schlimmste eben die Realität ist. Was technisch möglich ist wird auch umgesetzt.
Dadurch verschwinden die positiven Dinge ja nicht.
Kybernetis schrieb:Ihr seid ein Haufen Pessimisten, furchtbar nervig. Wenn es nach den Pessimisten ginge, müsste die Welt schon vor 60 Jahren untergegangen sein...
Lieber ein gesunder Pessimist als lachend in die Kreissäge zu laufen.

Natürlich müssen Kompromisse eingegangen werden, sonst könnte man auch wieder zurück in die Höhle kriechen. Auf der anderen Seite sollte man aber auch nicht alles gutgläubig fressen. ^^
n0skillz93 schrieb:Stellt euch mal vor jVerdächtige werden nicht mehr verhört sondern es werden kurz die Gedanken gelesen ... Macht mir Angst irgendwie
Bei Verdächtigen hätte ich damit kein Problem, ausser es ginge auch wieder in Richtung Generalverdacht.


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 12:09
Hier sind leider keine gesunden Pessimisten sondern nur paranoide Freaks...


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 12:14
Kybernetis schrieb:Hier sind leider keine gesunden Pessimisten sondern nur paranoide Freaks...
Das nehme ich jetzt mal persönlich. :D

Aber Du weißt ja: Nur weil man paranoid ist, heißt das nicht, dass man nicht verfolgt/überwacht wird. ;)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 16:57
E7ernity schrieb:Nüschts, etliche Technologien befinden sich gerade mal in den Kinderschuhen, da wird nichts eingefroren.
klar, nur schau dir ma England an mit seinen abertausenden Überwachungskameras auf den Straßen,
ich finds nicht so toll immer beobachtet zu werden, genau das wird aber in den nächsen Jahren passieren, wenns der Staat oder irgendwelche Behörden nicht tun, tun es Privatpersonen mit ihren Fliegenden Drohnen in Fliegenformat die man in jedem Bastelladen kaufen können wird..

etc etc etc etc etc.. und Internet wird der wahre Horror werden, absolute Zensur, ausspionieren und extreme Strafverfolgung..


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 16:57
Kybernetis schrieb:Hier sind leider keine gesunden Pessimisten sondern nur paranoide Freaks...
*schuldig*


melden

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

21.08.2013 um 22:31
Funktioniert also schon in beide Richtungen. Einerseits die Gedanken auslesen, andererseits ist es schon gelungen Gedanken/falsche Erinnerungen ins Gehirn einzupflanzen (Inception lässt grüßen). Bisher zwar nur bei Mäusen, aber wenn es hier möglich ist, ist es nur eine Frage der Zeit bis es beim menschlichen Gehirn funktioniert.

Siehe Artikel: http://www.gehirn-und-geist.de/alias/falsche-erinnerungen/angst-per-lichtschalter/1202106

Ich würde ja gerne meine Träume aufzeichnen und dann am nächsten Morgen in Full HD anschauen, erinnern kann ich mich an die nämlich meistens nur sehr vage :D


melden
Anzeige

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

22.08.2013 um 00:23
Y34RZ3RO schrieb:Ich würde ja gerne meine Träume aufzeichnen und dann am nächsten Morgen in Full HD anschauen, erinnern kann ich mich an die nämlich meistens nur sehr vage :D
Geht mir ähnlich, dafür wäre es wirklich gut geeignet! :)


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Colliding Galaxies16 Beiträge