Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Braun Küchenmaschine Haltbarkeit Design

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

12.01.2020 um 18:26
@kuno7
Damit das Schätzchen sich nicht "auflöst" solltest Du prüfen, ob da ein Akku auf dem Mainboard eingelötet ist und wenn ja, diesen bei Gelegentheit ersetzen. Desgleichen die Elkos mal optisch prüfen, ob da dem einen oder anderen Elko der Hut, äh Deckel , hochgeht. Wenn das Elekotrolyt ausläuft gibt das eine Sauerei und kann das Board und umliegende Komponeneten beschädigen.
Gibt sogar Anleitungen, wie man den "Gilb" aus dem Kunststoff kriegt.

Ansonsten: viel Spaß mit dem Ding, und: die Soforkaufpreise bei iBäh sind teilweise Wunschgedanken. Wenn er gut erhalten ist und etwaige Zusatzkomponenten (AT-Karte, SCSI oder AGA etc. pp) enthält kann er noch gut was bringen.

Aktuell scheinen die Preise stetig anzuziehen, für einen meiner CPC 664 habe ich 20,- Euro bezahlt und MUSSTE den (Grün-)Monitor mitnehmen. Aktuell steht einer gerade für 113,- drin und läuft noch eine Stunde.

Manche Sachen, wie KIM-1, Elektor Junior, AIM-65 oder Jupiter ACE sind sehr selten und können auch mal im mittleren 3stelligen Bereich und darüber liegen.


melden

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

12.01.2020 um 19:27
kuno7
schrieb:
So richtig was anfangen kann man mit der mit 7MHz getakteten "Freundin" zwar nich mehr, aber immerhin scheint es für die Dinger sowas wie einen Nostalgie Markt zu geben. Scheint heute mehr wert zu sein, als ich mitte der 90er dafür bezahlt habe.
Stimmt, ich war mal auf so einem Markt und was die Leute da für welche Preise verkaufen ist brutal. Dann hat man ne echt gute Wertanlage.. :D


melden

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

12.01.2020 um 20:50
cpt_void
schrieb:
Damit das Schätzchen sich nicht "auflöst" solltest Du prüfen, ob da ein Akku auf dem Mainboard eingelötet ist und wenn ja, diesen bei Gelegentheit ersetzen.
Das "Varta Säure Fässchen" hält derzeit noch dicht, aber ich selbst werd wohl nich mehr auf der Platine rumlöten. Da ich eh keinen Platz für ne Desktop Kiste mit Monitor und Tastatur habe, werd ich die Kiste wohl verkaufen.
cpt_void
schrieb:
die Soforkaufpreise bei iBäh sind teilweise Wunschgedanken.
Davon kann man ausgehen. Ich werd ihn versteigern und wenn ihn einer will, soll er halt zahlen was er ihm wert is.
cpt_void
schrieb:
Wenn er gut erhalten ist und etwaige Zusatzkomponenten (AT-Karte, SCSI oder AGA etc. pp) enthält kann er noch gut was bringen.
Jo, is noch ne Blizzard 2040, ne Cybervision 64 3D und ein Flickerfixer drin. Der war bis zum Jahrtausendwechsel noch mein Hauptrechner und man konnte sogar ins Netz, CDs brennen und MP3 abspielen, was für nen Amiga schon ganz ordentlich war.
Gut erhalten kann man aber eher nich sagen, war schließlich mal ne Mäuse Wohnung. :)
Jörmungandr
schrieb:
Dann hat man ne echt gute Wertanlage..
Zur Zeit scheint es so zu sein, aber das kann sich auch wieder ändern. Wenn mich mal die Nostalgie überkommt starte ich einfach den UAE. Mein 20 Jahre altes Backup läuft auf Windows oder Linux genauso gut wie auf dem 2000er, nur schneller. :)

mfg
kuno


melden

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

22.01.2020 um 00:43
von den Kisten hab ich auch noch zwei

https://www.ebay.de/itm/Commodore-C64-Komplett-Set-mit-Joystick-Floppy-1541-Handbuchern-in-OVP-TOP/264600912026?hash=ite...

auch ein guter Preis


melden

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

22.01.2020 um 08:37
ufosichter
schrieb:
auch ein guter Preis
die Auktion läuft noch 4 Tage, also beim Preis mal abwarten.
Letztens waren zwei Elektor Junior Computer drin, die standen zu diesem Zeitpunkt vor Autionsende noch unter 100€ drin und sind dann auf ~274€ (ohne Netzteil) bzw ~364€ (mit Netzteil) hochgegangen. Da war noch nicht mal das Cassetteninterface dabei.

Spoiler
https://www.ebay.de/itm/Junior-Computer-6502-System-1980-Elektor-Verlag-mit-4-Buchern/143424070270?hash=item2164bda27e:g...
https://www.ebay.de/itm/Junior-Computer-6502-System-1980-Elektor-Verlag-inkl-4-Handbucher/274090731579?hash=item3fd114a8...


Kommt also darauf an, wie gesucht der Artikel ist. Es gibt auch Foren, da würde vermutlich jetzt schon der Preis für den C64 als überteuert bezeichnet ^^


melden

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

29.01.2020 um 09:47
IMG 20200129 094304931Original anzeigen (0,7 MB)


Mein Casio Rapman.

1991 oder 1992 gekauft. Damit hab ich noch selbst exzessiv gespielt. Nun Spielt mein Sohn damit :)

Jede einzelne Taste funktioniert noch wie am ersten Tag.

Original Made in Japan :) Geiles Teil und ich hoffe mein Enkel spielt auch noch damit :D


melden

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

30.01.2020 um 14:21
@Gelato_24

Ja Casio war meistens top Qualität. Ich trage täglich eine Casio CA 951 Armbanduhr, so ein Klötzchen mit Taschenrechner und Multialarm. Sogar das Licht funktioniert noch wie am ersten Tag - und das nach fast 40 Jahren.


melden
Katzenpapa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer kennt technische Geräte, die viele Jahrzehnte funktionieren?

08.02.2020 um 00:10
Ja, die klassischen Casio-Digitaluhren ... hatte auch so ein Exemplar (W-780) das über viele Jahre unverwüstlich war.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt