Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Teleporter zur Heilung

35 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Heilung, Fortschritt, Gesund ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 16:15
ich habe mir einige gedanken übers teleportieren gemacht und möchte sie hier jetzt presentieren.

wenn man eine person oder objekt teleportieren möchte müsste man es in seine einzelteile legen. die dürfte man aber nicht durch eine stromleitung schicken da wie beim strom ein teil auf dem weg verloren geht.
das würde doch dann auch mit den monekülen passieren oder ?
nun könnte man ja eine supraleitung nehmen. aber das wäre wohl von den kosten zu teuer.


man müsste ja auch erst mal die person zerlegen, aber auch zusammen bauen.
da dachte ich wenn man etwas zersetzen und zusammensetzen kann dann wäre es wohl sinvoller für den mediznischen bereich zu nutzen. knochenbrüche, transplantationen, schönheits ops etc. wären schneller geheilt und narbenlos. aber wenn man ja ein lebewesen zersetzt wäre es ja der sichere tot. wenn man aber schafft diese am leben zu erhalten wäre es wohl auch möglich erst gestorbene lebewesen zu reanimieren.

was haltet ihr davon ?


1x zitiertmelden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 16:16
Zitat von creitcreit schrieb:was haltet ihr davon
Solange wir aus einer Wurst kein Schwein machen können, schaut es schlecht aus.


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 16:17
es gibt kein speichermedium das in der lage wäre jedes atom eines menschen zu speichern abgesehen davon macht die Wikipedia: Heisenbergsche Unschärferelation
eine speicherung der atome nahezu unmöglich


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 16:18
Nichts.

Welche Rechenkapazität wird wohl erforderlich sein?
Wie soll die Zuordnung der Körperbestandteile markiert werden?
Wo soll der Sinn liegen?
Wer soll das bezahlen?


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 16:21
@creit

Du präsentierst leider nur Fragen.... ^^

Und Moleküle kann man nicht digitalisieren um sie woanders in richtiger Form zusammensetzen...


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 19:01
HeyHo,

deinen Gedanken finde ich ja ganz nett

ABER:

bevor wir soweit sind, dass wir Menschen teleportieren können, haben wir ein Heilmittel gegen alle uns heute bekannten Krankheiten gefunden.
(Das würde ich nun sogar unterschreiben :) )

Askar


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 19:48
Du implizierst damit ja, dass man, angenommen das würde funktionieren mit dem de- und rematerialisieren, Lebewesen und Gegenstände aus dem Nichts schaffen könnte. Stell dir vor du dematerialisierst eine kranke Person und rematerialisierst die Energie in Form einer gesunden Person. Somit hast du eine Person vernichtet und eine völlig neue geschaffen. Man könnte jetzt weiter spinnen, welche Seele da dann drin ist und was mit dem ursprünglichen Menschen passiert ^^

Ich würde meinen Müll durch den Teleporter schicken und als Haus, Auto, Boot, Geld und Frau wieder erscheinen lassen ;)


psych


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 20:00
@creit

Youtube: Sci Xpert: 004 Wird Beamen möglich sein?
Sci Xpert: 004 Wird Beamen möglich sein?


Hoffe das hilft dir ein Stück weiter.

lg
MoKO


melden

Teleporter zur Heilung

25.01.2011 um 21:25
tolle antworten :D

@Angryman
also ich finde das video hats gut erklärt, hat mir auf jeden fall weiter geholfen.


melden

Teleporter zur Heilung

26.01.2011 um 02:22
@Angryman
Der harald is schon ganz gut aber zu konservativ. Er lässt manchmal neuere Forschungsergebnisse aus.^^


Also rein theoretisch kann man Beamen und zwar trotz Heisenberg. Und Medizinisch wäre es dann vieleicht auch anwendbar. Aber der Aufwand wäre so unglaublich hoch das es eventuell nie umgesetzt wird.
Wenn man die exakte strucktur des gehirns und aller Nervenzellen hätte könnte man auch tote wiederbeleben.

Mfg matti15


melden

Teleporter zur Heilung

26.01.2011 um 04:26
"Solange wir aus einer Wurst kein Schwein machen können, schaut es schlecht aus."

Solange wir Haartransplation machen können, schaut es gut aus.


melden

Teleporter zur Heilung

27.01.2011 um 15:49
Wir brauchen einen Heisenberg-Kompensator!

Zu faul zum posten, geht auf Google... :)


melden

Teleporter zur Heilung

27.01.2011 um 15:51
@Skorp
Mit einem Fluxkompensatr sollte es auch möglich sein.
Hat mal grad jemand einen DeLorean für mich?


melden

Teleporter zur Heilung

27.01.2011 um 18:36
Strom?

Damit verbrutzeln wir im OP Gefäße.. *ziiisch und zack und Blutung gestillt..

:D


melden

Teleporter zur Heilung

28.01.2011 um 05:59
Teleportation? Supraleiter? Wenn du etwas teleportieren willst, also von A nach B, wieso brauchst du dann sowas wie ein "Kabel" ? Dann wäre der Strom aus der Steckdose ja auch teleportierte Energie. Teleportation meint, die Strecke nicht durch den kompletten Raum führen zu lassen, sondern ein Entmanifestation bei Pkt. A bei gleichzeitiger Manifestation in Pkt. B. (jedoch brächstes du an Punkt bei auch ein Medium in welchem man sich Manifestieren kann).


melden

Teleporter zur Heilung

28.01.2011 um 23:06
@creit
Was hat das Beamen mit "Heilung" zu tun ?


melden

Teleporter zur Heilung

28.01.2011 um 23:13
@JonnyDepp
nicht gerade das beamen sonder das auseinander und zusammen bauen der person.


melden

Teleporter zur Heilung

28.01.2011 um 23:18
@creit
Verstehe ich nicht:
Wenn ich mir das Bein breche und mich dann vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer beame - wo entsteht da der medizinische Heilungseffekt ?


melden

Teleporter zur Heilung

29.01.2011 um 20:00
@JonnyDepp
also wenn man die person auseinander baut und die dann wieder mit nicht gebrochenem bein aufbaut.


melden

Teleporter zur Heilung

29.01.2011 um 20:23
@creit
Woher weiss der Beamer wie der Zustand vor der Fraktur war?


melden