Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haben die Leute gegen die Macs?

758 Beiträge, Schlüsselwörter: Windows, Apple, Linux, Ubuntu, MAC, Abneigung Zum Mac, MBP

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:04
bl00drush schrieb:im vergleich zu einem Android Smartphone, wo wirklich JEDER DEPP was in den Market hochladen kann...
Und das ist auch gut so.
Fennek schrieb:Dann die tolle Integration von Spaces (nicht so eine Möchtegern-Lösung wie bei Linux),
Die "möchtegern-Lösung" existiert aber schon ein paar Jährchen länger und macht das gleiche ...


melden
Anzeige

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:36
@Achja
Aber erst mit Mac OS wurde es benutzbar. Auf Linux ist es ja heute noch ein Schrecken mit den Virtual Desktops.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:39
@Fennek
Was ist denn der Unterschied? Spaces macht genau das Gleiche?


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:42
Also Kumpel sein S3 toll. Ich kann ihm Daten schicken, per Bloutooth! Anderum muss er erst jedesmal koppeln und verbinden das es von ihm zu mir geht. Also mit Samsung bin ich seit dem tab 8.9 und dem S3 seit letzter Woche Spinne Feind^^ :P Aber ist nen anderes Thema. Mir gehts ja nicht um besser oder schlechter, nen Werbethread wollt ich nicht auf die Beine stellen. Mir fällt halt nur überall auf das es Leute gibt die scheinbar nichtmal PC Buchstabieren können aber gleich wenn sie den Apfel sehen abwinken und meinen damit kann man nichts machen. Hab nen Kumpel der würde hier bei mir sofort Win drauf hauen. Der will und mag sowas nicht, ist ehr nen Windows Fan bei dem muss der Rechner laufen und nix weiter. Wenn da mal was nicht geht schreit er nach hilfe^^

MfG Heppy™

PS: So easy ist es auch wieder nicht was in den Android Market zu stellen. Überprüfungen und sowas gibt es trotzdem. Die Sache ist ja das die Leute die Prüfen eventuell nach nem billigen Schema vorgehen und ganz gern mal was übersehen. Wobei das auch ehr ne Ausnahme und gekonnte hinters Licht führerei des Entwicklers ist... Also das Wort Depp gefällt mir daran nicht. Nen Depp hat noch nichtmal in die Richtung geschissen/gerochen^^ xD


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:47
@Achja
Spaces auf Linux ist zu bedienen wie ein Auto ohne Lenkrad.
Keine Spacezuweisung für Fullscreen Apps (OS X erstellt nen eigenen Space, sobald man etwas in Fullscreen bringt), keine Standardspaces für Programme (kann nicht sagen: Das Programm immer in Space 3 starten), keine Multitouch Gesten für Spaces, keine unterschiedlichen Desktop Icons für spaces (die einen Icons auf 1, die anderen auf 2...)...


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:48
Hab im Lion auch jedes Prog in nem andern space^^


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 13:55
@Heppy
@Fennek

Ich kann hier nur für KDE sprechen (habe schon länger nicht Gnome oder anderes benutzt).
Die Spaces kompensieren einfach die fehlende ordentliche Auflistung von offenen Fenstern in OS X.
Unter KDE kann ich ganz leicht einfach alle Fenster auf einen Blick darstellen. Auch habe ich eine Fensterleiste die mir alle gerade offenen Programme anzeigt. Auch kann ich unter KDE jedes einzelne Programm einer Arbeitsfläche zuweisen, in der es dann auch "Startet". Im Arbeitsflächenumschalter kann ich mir das Icon des gerade aktiven Fensters anzeigen lassen.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:01
Achja schrieb:Unter KDE kann ich ganz leicht einfach alle Fenster auf einen Blick darstellen
= Exposé / Mission Control
Achja schrieb:Auch habe ich eine Fensterleiste die mir alle gerade offenen Programme anzeigt
= Dock / AppSwitcher / Mission Control
Achja schrieb:Auch kann ich unter KDE jedes einzelne Programm einer Arbeitsfläche zuweisen, in der es dann auch "Startet"
Geht bei Gnome nicht. KDE hab ich grad nicht zur Hand.


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:02
Nun gut, da hab ich die Freiheit das ich meine Programme eigentlich alle anlasse. Das ist das tolle dran. Ich hab meinen vor zwei Wochen oder so das letzte mal neugestartet. Es stimmt das ich die Programme nicht zuweisen kann, zumindest hab ich da noch nix gefunden. aber ich kann die Progs auf lassen und wenn ich draufklick bin ich im richtigen space^^

MfG Heppy™


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:06
Also habe ne Menge Maschinen im Einsatz... vom MSI-Netbook über Linux-Server bis hin zum Alienware-Notebook.
Fazit: die Hardware von meinem MBP ist gut.... aber die Software suckt halt leider! Genauso wie bei iTunes... iPhone-Hardware (leider) geil... Software für die Tonne!

Die immer kritisierten Probleme mit Windows kann ich nicht nachvollziehen... mein Win7 schnurrt wie ein Kätzchen.... nach 3 Jahren vielleicht nur 2 Bluescreens.

Was ist schlecht an MBP-Hardware?
-für den Preis gibt es deutliche performantere Systeme (!)
-nur 2 USB-Ports (hallo?!!)
-thunderbolt-schnittstelle (50 Euro für einen blöden Plastik-Adapter!)

Was ist gut an der MBP-Hardware?
-lange Akkulaufzeit
-SEHR leichtes Gerät (sehr gut für unterwegs/Präsentationen)
-solide Verarbeitung

Das iOS benutze ich nicht... konnte mich nie mit anfreunden... wurde sofort ein Windows installiert und die Welt ist in Ordnung....

Generell finde ich es ganz traurig, dass (fast) alle Apple-Nutzer sich und Ihr Gerät für was besseres halten... Apple ist unfehlbar und alle anderen Geräte sind Dreck.... erinnert mich immer wieder an eine große Sekte ;-)


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:12
@sphynx

Nene so schlimm ist es nicht, hab ja auch Windows. Aber auf meinen PC der steht fest. Das MacOS schätz ich unterwegs zum arbeiten usw. Da werd ich nicht mit meinen Spielen abgelenkt xD Aber wenn ich zuhause noch was am PC machen will dann start ich auch Ubuntu. Das Windows ist bei mir leider zu ner Spieleplattform verkommen^^ Bei meinen anderen Anwendungen fahr ich mit mac und linux einfach besser. Aber ohne Windows hät ich es nicht so einfach gehabt meine Handys zu rooten und zu modden. Also Windows Gegener bin ich nicht^^ :P

MfG Heppy™


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:16
sphynx schrieb:die Hardware von meinem MBP ist gut.... aber die Software suckt halt leider!
Also von Performance und Handling ist OS X auf meinem MBP wesentlich weiter vorne als Windows.
sphynx schrieb:Das iOS benutze ich nicht... konnte mich nie mit anfreunden... wurde sofort ein Windows installiert
Du hast auf nem iPhone also Windows installiert? Irgendwie hab ich gerade das Gefühl du hast keine Ahnung von Macs.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:17
@Fennek
Das geht auch bei Gnome. Nicht als Option im Kontextmenü aber man bekommt es hin.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:20
@Fennek: dein letzter satz beweist lustigerweise nur 2 posts nach meinem, dass an meiner einschätzung von (einigen) "typischen" mac-nutzern was dran sein muss.... dank dir :-)


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:21
@Pantha
Aber nicht von Haus aus. Mit Tools kann man das sogar bei Windows.
Gnome besitzt von Haus aus leider keine Möglichkeit (mehr), Programme direkt beim Start auf eine der Arbeitsflächen zu legen.
http://www.fedorawiki.de/index.php/Programme_auf_bestimmten_virtuellen_Desktops_starten

@sphynx
Wieso? Du bezeichnest das OS des MBP als iOS aber sagst du hättest dich lang genug damit beschäftigt um zu merken, dass du es nicht magst?
Dann solltest du wenigstens den richtigen Namen kennen.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:22
@sphynx
iOS ist der Name des Betriebssystems für iPhone und iPad, nicht aber für Rechner und Laptops... sollte man wissen, wenn man sich damit beschäftigt hat...


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:22
@bl00drush
word


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:23
meine güte! anyway, you got the point!!


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:25
vielleicht sollte man den thread umbenennen in:
"was haben die leute gegen typische apple-jünger?"


melden
Anzeige

Was haben die Leute gegen die Macs?

07.08.2012 um 14:25
Ich versteh nicht, wieso die Leute hier Geschichten über angebliche persöniche Erfahrungen erfinden müssen, nur um andere Sachen in schlechtes Licht zu stellen?

Wenn man etwas nicht mag ist das eine Sache. Aber wenn man dann anfängt aus reinem Hass Lügen zu erfinden und andere zu diskreditieren, sollte man doch mal nachdenken, was man falsch gemacht hat.


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt