Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Frage, Apple, Iphone 5, Jailbreak, Evasion, Ios 6, Evasi0n

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

09.02.2013 um 14:14
@jimmycanuck
Meiner Erfahrung nach sind es meistens Software Fehler.
Selbst wenn es an der Hardware liegt wird irgend ein Techniker (von denen der es untersucht) feststellen das es mit der neuen Software zu tun hat, da diese Software ja den oder das mit zufiel oder zu wenig Strom versorgt hat.
Die Ausreden Palette der Hersteller ist da leider sehr breit.
Willst du dann nachweisen das es nicht so ist brauchst du einen Techniker der das Bescheinigt, denke die Untersuchung würde teurer als neu Kauf also steht der Hersteller auf der sichereren Seite.
Im Prinzip hast du verloren wenn du eine andere Software drauf machst.
Als Hersteller würde ich dem Kunden so etwas immer leichter machen und gleichzeitig immer tollere Funktionen unfrei lassen.
Das lockt schön an und ich brauche die Geräte im Endzustand kaum noch bis gar nicht mehr testen, kann also bei gleichen Verkaufskosten mehr Geld raus holen.
Dadurch das die Leute sich die Garantie weg machen brauche ich noch nicht mal mehr Angst vor Rückläufer haben.

@Celladoor
Dann hast du wohl viel Glück gehabt.
es hätte auch anders ausgehen können.


melden
Anzeige

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

09.02.2013 um 14:20
mathesm schrieb:Dann hast du wohl viel Glück gehabt.
es hätte auch anders ausgehen können.
Solange man das Gerät zurücksetzen kann ist das alles kein Problem. Und die Hersteller haben ja auch ein Interesse daran, dass das Gerät nicht vor dem auslaufen der Garantie den Geist aufgibt.


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

09.02.2013 um 19:04
so, schon mal vielen dakn für die Antworten,
aber nun, kann ich auch ein Backup machen, obwohl der jailbreak drauf ist?


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

09.02.2013 um 19:41
@crax
klar. Kann den JB auch nur empfehlen. Hab jetzt zwar kein iPhone mehr aber hatte damals nie irgendwelche Probleme und haufenweise Vorteile.
Nur dass man nach jedem Update wieder den JB neu einrichten musste, nervte mit der Zeit echt.
Apple versucht ja so viel ich weiss alles, um zu verhindern, dass die Leute jailbreaken. Gäbe es da nicht die Möglichkeit das softwaremässig zu verhindern? Oder geht das zu und her wie bei den Crackern und Kopierschutzherstellern, wo es ein ewiger Kampf ist, den die "Szene" meist für sich entscheiden kann? ^^

Edit: Also ich meine damit, ob APPLE den Jailbreak nicht verhindern könnte? Aber ich schätze das versuchen sie bereits?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

09.02.2013 um 21:03
mathesm schrieb:Selbst wenn es an der Hardware liegt wird irgend ein Techniker (von denen der es untersucht) feststellen das es mit der neuen Software zu tun hat, da diese Software ja den oder das mit zufiel oder zu wenig Strom versorgt hat.
vor gericht gehn die niemals^^ ist fü apple viel zu teuer falls sie doch verlieren, und das werden sie so wie sie sich verhalten. ich denke nicht das die entsprechenden richter auch nur eine sekunde zögern würden und apple ihr ganzes gehabe um die ohren zu klatschen. das mit den 6 monaten garantie ist so wie es apple kommuniziert ziehmlich nahe am betrug...


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 10:40
Hab mein 5er vor kurzem gejailbreakt, war das erste mal dass ich sowas gemacht hab.
Fazit aus meiner Sicht: unbedingt notwendig ist es nicht, man kann gut ohne leben. Ein paar Tweaks gibt's aber doch die iOS leicht verbessern bzw an die eigenen Bedürfnisse anpassen, deswegen werde ich den JB beibehalten.
Cydia mutet mit den richtigen Quellen auch recht seriös an und funktioniert auch ziemlich gut und praktisch, nur von der Flut an Einstellungsmöglichkeiten wird man bei den meisten Apps anfangs ziemlich erschlagen.


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 12:44
@dS

Ich kann dir folgende Tweaks empfehlen die ich nicht mehr missen möchte:

- Five Dock Bar: 5 Icons unten

- double at: Einfach zweimal auf @ tippen und eine eigens definierte emailadresse wird eingefügt.

- FolderHenancer: Unbegrenzte Anzahl Apps in einem Ordner. Die Ordner auf dem Homescreen können auch selbst benannt werden.

- PhotoAlbums: Mehrere Fotos auf einmal löschen.

- WeeKilBackground (Notificationcenter): Alle programme beenden, statt mit Doppeltip auf Homebutton und dann mühsam alle einzeln schliessen.

- Swipebright: Einer der nützlichsten Tweaks überhaupt. Helligkeit kann direkt durch wischen am oberen Bildschirmrand reguliert werden.

- Multiiconmover: Mehrere Icons auf einmal verschieben.

- kbshortcuts: Die gängigsten Windows Shortcuts auf dem iPhone wie z.B ctrl+c (kopieren), ctrl+v (einfügen), usw..
Funktioniert überall wo es Text zum bearbeiten gibt.

- Tab+: Unbegrenzte Anzahl an Tabs in Safari öffnen

- GridTab: 4er Tabs Vorschau in Safari

- Lorem: Nachrichten im NotiCenter durch swipen löschen


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 16:53
@Celladoor
danke :) double at hab ich mir geladen, wirkt sehr nützlich
fürn rest seh ich bei mir aber zurzeit keinen bedarf

ich hab momentan drauf:

aptBackup - Backup für cydia apps

auxo - visuelle spielerei für die multitask bar

winterboard - theme manager, momentan hab ich "ayecon", allerdings ohne die hässlichen icons

browser changer - lässt mich chrome als standardbrowser einstellen

clever pin - schaltet den passcode in bestimmten situationen ab, zb wenn das handy in nem bestimmten wlan ist

ifile - file manager

lockinfo 5 - lockscreen erweiterung

nitrous - javascript erweiterung, drittbrowser werden damit so schnell wie safari

sbsettings - schnellzugriffe für so ziemlich alles, mit diversen erweiterungen


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 18:15
@dS
Swipebright für die Helligkeit würd ich mal austesten. Anfangs dachte ich auch völlig unnötig. Aber bei dem Energieverbrauch vom iPhone fummelt man so oft an der Helligkeit rum, dass es irgendwann ziemlich nervt jedesmal zu Einstellung\Helligkeit um da die Helligkeit zu regulieren und wieder zurück mit dem Homebutton. Mit Swipebright macht man das ganze mit einem Wisch und man muss eine App nicht erst verlassen.


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 18:18
@Celladoor
ich finde die automatische helligkeitsregelung in ios macht das ganz gut
bei mir hats anfangs nicht funktioniert, mit einem trick kann man aber den helligkeitssensor wieder kalibrieren (scheint einige iphone 5 nutzer betroffen zu haben)
seitdem passt sich das display wieder brav an die lichtverhältnisse an


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 18:29
OK. Die hab ich ausgeschaltet. Habs nicht so gern wenn ich morgens halbverschlafen von einem Scheinwerfer angestrahlt werde. ;)


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 20:02
tz, nur die harten kommen durch :D

wenn noch wer jb app tips hat, her damit


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 20:19
Lässt sich ein Jailbreak rückstandslos entfernen und rückgängig machen, so das man seinem Garantie Anspruch behält? Bei Samsung geht das zumindest, man kann mit der APP triangel away den Flashcounter auf 0 setzen so das man keinerlei Garantie Probleme bekommt...


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 20:56
@Kybernetis
Ich hab des triangleaway auch schonmal benutzt. Der Counter stand auch auf 0. Gerät wurde eingeschickt. Es ist aufgefallen. Einmal zu Sumsang gegeben und der Counter ist wieder so wie er sein müsste. Und ich bin nicht der einzige^^ Sony gibt auch trotz offenem Bootloader Garantie auf Teile die nichts mit dem flash zu tun haben. Wie z.B. Cam, Display und Knöppe. Aber nicht den Flash-chip und den Akku. Da man diese Teile mit nem Custom Kernel und Rom locker zerschiessen kann. In dem Punkt ist Sony die ehrlichste Firma. Sumsang und Apple lassen sich sowas gutgehenst bezahlen.

MfG Heppy™


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 21:10
Da habe ich andere Erfahrungen gemacht, gibt auch viele Erfahrungsberichte die das Gegenteilige bestätigen...


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 21:45
Kybernetis schrieb:Lässt sich ein Jailbreak rückstandslos entfernen und rückgängig machen, so das man seinem Garantie Anspruch behält?
Mein Sleepbutton war damals defekt. Jailbreak zurückgesetzt ins Apple Geschäft und ein neues Gerät geholt. No prob.


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

11.02.2013 um 22:01
OK das wollte ich wissen, danke.


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

12.02.2013 um 13:31
Gestern kam übrigens die iOS 6.1.1 heraus , allerdings nur für iPhone 4S !

Genauso schnell wurde auch der jailbreak angepasst , allerdings auch nur fürs 4S.

Alle anderen werden ein Update über Cydia. bekommen.
__________________________________________________

@dS

OpenSSH kann ich dir empfehlen , damit kannst du von deinem PC mit dem Programm winscp auf das Dateien System von deinem iPhone zugreifen !

Dann weil du schreibst es ist dein erster Jailbreak , gibt's noch einen praktischen Tweak ----> Reset a Killer .

Dieser Tweak deaktiviert , in den Einstellungen - zurücksetzen ------> Alle Einstellungen + Inhalte und Einstellungen löschen!

Klickt man diese zwei an kommt es zum Crash und der Jailbrak ist Geschichte !

Für den Chrome Browser gibt es in Cydia Super nützliche Erweiterungen!

Hab jetzt keine zeit mehr diese zu nennen , schreib später noch etwas dazu :-)


Lg wasTiquasti ^^


melden

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

12.02.2013 um 17:09
@WasTus
Resetallkiller hab ich mir mal sicherheitshalber geladen, thx

Openssh muss ich mir näher anschaun, welche Einsatzmöglichkeiten gibt's da beispielsweise?

Browser add ons muss ich mal durchstöbern, nitrous und adblock hab ich zurzeit. Und natürlich browserchanger


melden
Anzeige

Jailbreak für iPhone 5 gefährlich?

15.02.2013 um 12:13
Nö ist ansich nicht gefährlich, musst aber aufpassen was du instairst


melden
77 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden