Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Brille/Google Glass

760 Beiträge, Schlüsselwörter: Brille, Google Glass

Google Brille/Google Glass

01.04.2013 um 20:34
Google Glass ist der Markenname einer Datenbrille des amerikanischen Internetkonzerns Google. Das wie eine normale Brille getragene Gerät mischt von außen einströmende visuelle und akustische Reize mit anderen Daten, etwa aus dem Internet, und blendet diese in einen kleinen Bereich des Sichtfelds ein. Der so entstandene Mischzustand aus Realem und Virtuellem wird als Erweiterte Realität bezeichnet (engl.: Augmented reality).
Nachdem es vor Kurzem ein erstes Video gab, das die Augmented-Reality-Brille als hilfreichen Begleiter im Alltag zeigte und dabei auch einen ausführlichen Blick auf das User Interface bot, wurden nun weitere Apps für die Brille vorgestellt.

Das für 2012 angekündigte Produkt kam bis heute (2013) nicht auf den Markt, für manche IT-Experten stellt die Brille jedoch einen technischen Meilenstein dar. Das Projekt stieß wegen der weitreichenden Konsequenzen der Technologie in Kombination mit der Bedeutung Googles am Markt bereits vor Erreichen der Marktreife weltweit auf Kritik, vor allem von Datenschützern. Sie wehren sich gegen die Einführung der Brille, weil sie in der Lage ist, unauffällig die Umgebung des Trägers auszuspähen und alle Aufzeichnungen sämtlicher Nutzer auf konzerneigene Server zu übertragen.

Die Rechenleistung entspricht der eines Smartphones der letzten Generation. Nach aktuellem Stand ist ein 1-GHz-Prozessor, 256 MB RAM und 8 GB Flash-Speicher eingebaut. Das Betriebssystem ist eine proprietäre Eigenentwicklung mit Android-Betriebssystemkern. Die Stromversorgung erfolgt in Form eines Micro-USB Anschlusses; darüber finden auch USB-Datenübertragung und Videoausgabe (voraussichtlich MHL oder SlimPort) statt. Gefertigt werden sollen die Prototypen der Datenbrille von Foxconn in Santa Clara, USA.

Die Programmierschnittstelle von Google Glass, genannt „Mirror-API“, wurde bisher nicht vollständig offengelegt und wird noch Änderungen unterliegen. Bisher ist jedoch bekannt, dass Glass auf eine Representational State Transfer (REST) basierende Schnittstelle zugreift. Dabei werden Text, Bilder oder HTML-Ausschnitte („Snippets“) in einem JSON-Dokument übertragen. Die Authentifizierung erfolgt mit OAuth 2.0.

meine Frage an euch ist : würdet ihr euch sowas kaufen oder findet ihr das unnütz?
Kosten würde es zwischen 500 euro und 1.000 euro stehen, daher das der preis noch nicht von den herstellern preisgegeben ist.

http://www.n24.de/media/_fotos/6multimedia/2012_5/april_44/120405_4/google_476_dpa.jpg


melden
Anzeige
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

01.04.2013 um 20:56
Also mir würde spontan nicht einfallen wozu ich sowas brauche. Bin sogar am überlegen ob ich mein Apple IPhone wieder abgebe und mir ein ganz normales telefonierhandy zulege.


melden

Google Brille/Google Glass

01.04.2013 um 21:40
cynthia19 schrieb:würdet ihr euch sowas kaufen
Nein, ich wüsste nicht wozu ich es brauchen könnte, ich finde es unnütz.
Wenn ich draussen bin, will ich das RL sehen und nicht das Virtuelle.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

01.04.2013 um 22:01
Wenn ich die Kohle habe, würde ich mir eine eventuell hohlen, da ich eh Brillenträger bin. Trotzdem würde ich warten bis die "inoffizielle Betaphase" vorbei ist. Hinzu kommt, das der Preis mit 500€ dennoch zu viel ist.
Es sollte aber auch schon sinnvolle Software vorhanden sein, denn sonst macht es so gar keinen Sinn^^.


melden

Google Brille/Google Glass

01.04.2013 um 22:38
wenn das ganze konzept integrativ wäre, dann würde ich mir so etwas wohl sogar zulegen.
Aber in der form, wie es "angeboten" wird sieht es blöd aus und ist viel zu offensichtlich.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

01.04.2013 um 23:43
gibt schon nen Thread darüber...


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:08
Ich werde es mir definitiv kaufen, es arbeiten ja jetzt schon 3000 Developer an massig Apps, bald vervielfacht sich diese zahl, man wird unglaublich interessante Apps auf so einem Gerät haben können. Zum Beispiel wird man sein Haus per Sprache steuern können (Lich an, Heizung aus, Garagentor auf usw), man wird alle Informationen des Internets jederzeit freihändig abrufen können, man wird fremsprachen einfach per untertitel eingeblendet übersetzt bekommen, Ärzte sehen die Krankenakte des Patienten und können ihn besser behandeln, Radfahrer haben ein perfektes Navi, Elektriker sehen direkt welche Kabel zu was gehören, wenn man auf einer toller Party ist kann man diese life aus der Ich perspektive zu seinem Kumpel streamen der gerade krank zuhause ist, wenn man irgendwas wissen will fragt man einfach die Glasses, man hat schließlich das ganze gesammelte wissen der Menschheit im Inet und jetzt immer parat usw....

Es gibt millionen Anwendungsmöglichkeiten für dieses Gerät, wenn Google das richtig handhabt ist das eine Revolution...


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:19
Kaufen würde ich es mir gerne aber ich warte lieber erst mal ab und schaue wie sich die Brille so macht. Eine ca. 500-1000€ Brille zu tragen die nach dem ersten mal runter fliegen beschädigt wird ist auch nicht das wahre ^^
Und ob man diese Brille überall tragen darf ist auch so eine Sache ... Wenn ich zu Hause bin, brauch ich sie nicht, da ich da meinen Pc habe.
In der Schule/Arbeit dürfte man diese Brille glaube ich nicht tragen, da sie ablenkt und man dann alles mögliche macht außer, dass was man eigentlich soll.
Ich bin nicht der Experte in diesem Gebiet aber eine Frage stellt sich da mir, diese Brille funktioniert ja fast wie ein Smartphone wenn ich mich nicht irre, es wurde ja bewiesen, dass es schädlich ist sein Smartphone ständig am Kopf zu halten, wegen den Strahlungen. Wie sieht es dann mit der Brille aus?


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:24
@Yaku

Also die Brille wurde zugelassen, die Strahlen scheinen also gering zu sein., außerdem hat die Brille keine eigene 3g Verbindung sondern hat Wlan und Bluetooth, unterwegs muss man die Brille mit dem Handy tethern, das dürfte die Strahlung die an den Kopf abgegeben wird drastisch reduzieren. Der Ton wird über Knochenschall übertragen, sprich das gerät vibriert in der Frequenz des Tones (was man nicht spürt) und die Vibrationen werden durch den Knochen ins Innenohr geleitet wo man dann den Ton hört, das hat den Vorteil das man kein Headset tragen muss und da der Ton quasi von Innen kommt wird man nicht von den Geräuchen der Aussenwelt abschnitten und hört alles normal. Googles Philosophie bei der Brille ist das sie so wenig wie möglich ablenken soll und es wird keine Werbeeinblendungen oder sowas geben, die wollen alles richtig machen. Der Preis dürte wohl zwischen 300 - 500€ liegen, man muss bedenken das in der Brille nur ganz einfache Smartphone technologie steckt, keine Multicore ARM CPUs und GPUs. Diese teile sind billig herzustellen...


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:37
Google Glass ist für mich ein totales "shut up and take my money" produkt. weißgott was ich am ende wirklich damit anfangen werde, aber sobald etwas mit toller neuer Technik auf den Markt kommt, will ich es. Vor allem allem was gute augmented reality betrifft. Bei sowas setzt bei mir der rationelle Verstand aus. Ich weiß wohl im vornherein dass ich es nicht "brauche" aber ich will!


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:37
@Kybernetis

Mit Ablenken meinte ich nicht so was wie Werbung ^^ sondern, dass der Benutzer selber etwas anderes unternimmt als seine Arbeit zu tun.
Also wenn der Preis zwischen 300-500€ liegt ist es schon eine andere Sache.


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:38
@Kybernetis
Also im Moment unternehme ich auch etwas anderes als meine Arbeit zu tun xD


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:38
@Yaku

Achso ja dann denke ich hast du recht, bei der Arbeit im Büro wird die Brille sicher verboten sein, allerdings wird es auch viele Berufe geben wo die Brille enorm nützlich sein kann wenn die richtigen Apps geschrieben werden...


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:40
Vielleicht wird in ferner oder vll nicht allzuferner Zunkunft die Technik ausgereift genug sein um z.B. Chirurgen zu unterstützen. Also vorstellen könnte ich es mir.


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:42
Es wird für enorm viele Berufe interessant sein, der Arzt sieht direkt die Krankenakte des Patienten, der Polizist hat eine (extra nur für Polizisten und nur für diese Anwendbare) Gesichtserkennung welche sofort Verbrecher auf der Flucht erkennt und das Vorstrafenregister anzeigt (Gesichtserkennung soll es zwar laut Google nicht geben, aber als geschlossene Anwendung für die Polizei super), Bauarbeiter sehen direkt alle verlegten Leitungen und den Bauplan, Richter haben die passenden Paragraphen vor Augen usw, es gibt millionen Möglichkeiten...


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:43
@Kybernetis

Stimmt, von der Seite habe ich es noch gar nicht betrachtet.



@Flave
Bestimmt, es gibt ja auch schon Roboter die der Chirurg steuert, deren Bewegungen 10 mal so langsam sind wie des Chirurgen und falls der Chirurg mal ausrutscht schaltet der Roboter sofort ab etc.
Bisher wurde es aber noch an keinen Menschen angewendet soweit ich weiß.


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:45
Doch diese werden schon an Menschen angewendet, allerdings ist die Maschine für die meisten Krankenhäuser bisher zu teuer...


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 12:45
@Yaku

Microsoft hatte doch auch mal die Vision ihr kinect System in den medizinbereich einzubringen


melden

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 19:33
borg picture

Googles Ganz Körper Anzug!!!


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

02.04.2013 um 22:08
Geil, shut up and take my money...


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden