Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Tote Wassergraben Leiche Calden Unfallflucht

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 16:21
@aero
kuehlwaldo schrieb:Im zeitungsbericht steht das der unfall nach ersten erkenntnissen der obduktion vermutl. nicht zum tode geführt hat.


"Nach der Obduktion ist sich die Polizei in Kassel sicher: Die Frau, deren Leiche am Sonntag in einem Wassergraben zwischen Feldern bei Calden entdeckt wurde, ist nicht dort gestorben."
Ich frage mich, wie du aus dem Zitat zu dem Schluss kommst, der Unfall habe nicht zum Tode geführt.


melden
Anzeige

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 16:25
Vorsichtfalle schrieb:Hier ist überall die Rede, dass sie durch den Unfall tödlich verletzt wurde. Unklar ist hingegen (bzw. es wurde vllt bewusst nicht öffentlich bekannt gegeben), ob sie sofort tot war
Das eine geht nicht ohne das andere...


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 16:58
@Thorhardt
Thorhardt schrieb:Das eine geht nicht ohne das andere...
deine anmerkung bzgl meines beitrags verstehe ich gerade nicht


Ich denke die obduktion konnte feststellen, dass für den tod ein unfall verantwortlich war. wichtig wäre aber sicher noch zu wissen, ob dieser unfall sofort zum tode führte oder ob der tod erst durch später eintrat, möglicherweise durch unterlassene hilfeleistung. gerade wenn ein täter gefunden wird, wäre dies doch auch bei der verurteilung relevant, oder?


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:01
@Vorsichtfalle

Du zitierst die Zeitungsmeldung, wonach sie tödlich verletzt wurde, es aber unklar ist, ob sie sofort tot war.
Wenn ich tödlich verletzt bin, bin ich sofort tot, bzw. sterbe meist kurze Zeit später an den Verletzungen. Das ist ein sehr enges Zeitfenster. Das liest man immer wieder bei Verkehrsunfällen.
Insofern ist das Zitat der Meldung widersprüchlich.


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:04
@Vorsichtfalle
@suicidesquad
Sry.

Ja stimmt. So gesehen ist die frage richtig von euch beiden.

Nach erkenntnissen der obduktion und den angaben der polizei an die öffentlichkeit, ist sie am auffindeort nicht verunfallt.

Es kann auch sein das sie DIREKT durch den unfall verstarb.


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:07
@Thorhardt


hmm ich weiß nicht


wie eben ausgeführt könnte der unterschied zwischen "sofort tot" und "so schwer verletzt, dass die verletzungen zum tode führen" bei einer verurteilung eine rolle spielen. ich bin laie, aber es würde doch dann um fahrlässige tötung oder eben mord durch unterlassen (oder irre ich mich da)


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:08
Wenn jemand eine schwerverletzte Person vom Unfallort abtransportiert, um sie woanders abzulegen (mglw. um den Unfall zu verbergen), warum dann so verhältnismäßig nahe? Was waren die üblichen Fußwege der Geschädigten? Und warum läuft sie überhaupt mitten in der Nacht allein zu Fuß in der Gegend herum?


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:10
@Hammurapi


ich könnte mir vorstellen, dass der täter in panik war (was nichts entschuldigen soll). er wollte das opfer schnell in sein auto tragen, bevor jemand den unfall mitbekommt. danach wollte er aber das opfer auch nicht lange in seinem auto behalten, da er bei einer kontrolle auffeflogen wäre. ich denke nicht, dass er lange nachgedacht hat, sondern das ganze innerhalb von wenigen minuten geschah


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:11
@Vorsichtfalle
So wie ich die Polizeimeldung verstehe, und nur die nehme ich mal als Maßstab, die Presse ist da in den meisten Fällen etwas freier in ihren Formulierungen, erlitt die Frau bei einem Unfall tödliche Verletzungen. Da ich Bekannte im Rettungsdienst habe und auch ein bissel vorbelastet bin, lese ich das wie sie wurde beim Unfall getötet.


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:12
@Thorhardt
ich will da auch gar nicht drauf rumreiten. ich denke, dass dies dann wie ausgeführt erst bei einer etwaiger gerichtsverhandlung eine rolle spielen würde


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:15
@Vorsichtfalle
Eben, wir können von hier aus nur spekulieren. Ich wollte Dich auch nicht angreifen, nur meine Sicht der Begrifflichkeit erklären.


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:18
@Vorsichtfalle

Ein Opfer-Transport im kleineren Umkreis würde dann im Vergleich zum Liegenlassen am Unfallort aber nur Sinn machen, wenn dabei oder danach der Unfallort selbst noch gründlich von Unfallspuren befreit worden wäre. Also ginge es dann nicht nur darum, das Unfallopfer möglichst verschwinden zu lassen, sondern den Unfallort zu verschleiern. Warum? Könnte der Unfallort den Täter nicht nur des Unfalls selbst überführen, sondern hätte er des Nachts an diesem Ort aus anderen Gründen vielleicht gar nicht sein sollen?


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:23
@Hammurapi


ich weiß nicht, ob wir dem täter hier zu viel geplantes vorgehen unterstellen. ich glaube an eine kurzschlusshandlung, bei der er nicht lange nachdachte. denn eigentlich hat sich der täter auch deshalb nicht besonders rational verhalten, da nun etwaiger spuren im inneren seines fahrzeugs feststellbar sind. ich denke, dass es ihm evtl auch darum ging, den fund des opfers herauszuzögern. er glaubte, dass es am fundort später gefunden wird, als an der straße


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:26
@Hammurapi


nachtrag: wir dürfen nicht vergessen, dass der täter möglicherweise auch angetrunken war und deshalb den unfall verursachte. dann wäre sein weiteres vorgehen möglichweise auch dadurch beeinflusst


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:52
@Vorsichtfalle

Wie bedacht auch immer: Der Unfallort konnte bisher nicht festgestellt werden. Da tippe ich auf Spurenbeseitigung. Dazu hätte es dann also noch gereicht.


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 17:54
@Hammurapi


ich weiß nicht, ob sich die spuren nicht auf ein paar splitter etc beschränken würden. da erhoffe ich mir leider nicht allzu viel


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 18:39
@Vorsichtfalle

Das kann natürlich sein, je nachdem, an welcher Stelle des Fahrzeugs die Dame aufgetroffen ist. Es könnte sogar sein, dass es überhaupt keine Splitter des Autos gibt, sondern nur eine kräftige Beule, wenn weder Scheinwerfer noch Frontscheibe barsten. Im Pressebericht steht, dass die Annahme, das Opfer sei zuvor in einen Unfall verwickelt gewesen, darauf beruht, dass ihre Beine gebrochen waren. Dies dürfte allerdings nicht todesursächlich sein.


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 19:17
@Hammurapi


die polizei dürfte hier erfahrungswerte habe welche verletzungen ein unfallopfer, welches (wahrscheinlich) im stehen von einem auto erfasst wurde, hat. sicher liegen noch weitere tödliche verletzungen vor


weiß man eigentlich noch näheres zum auffindeort? war dieser gut erreichbar? hat man reifenspuren gesichert?


melden

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 19:22
Anfangs bestand die Vermutung bzw. wurde in Betracht gezogen, daß die Frau im Zusammenhang mit einem anderen Tötungsdelikt zu Tode gekommen ist.
Es war eine männliche Leiche erschossen aufgefunden worden, nicht weit entfernt, wobei der Tatverdächtige für dieses Vergehen schnell gefunden werden konnte. Daraufhin gab es Überlegungen, daß in Folge dieses ersten Tötungsdeliktes die Frau ebenfalls zu Tode gekommen sein könnte - evtl. auf der Flucht angefahren und anschließend ebenfalls verbracht wurde.
Nach einem anfänglichen Bericht über einen möglichen Zusammenhang, habe ich diesbzgl. aber nichts mehr gelesen und sehr schnell darauf wurde dann auch ein Tatverdächtiger zum ersten Tötungsdelikt ermittelt.
Denke, daher hat sich dies nicht weiter verifiziert und ich habe jetzt auch nicht mehr nachgesehen, ob sich diese online-Artikel noch finden lassen oder im Zuge der HNA-üblichen Aktualisierungen überschrieben wurden, weil nicht weiter in Erwägung gezogen.

Da es dort oben tatsächlich, wie @Rick_Blaine bereits schrieb, sehr ländlich und ruhig ist, war es einfach ungewöhnlich und schockierend, daß innerhalb weniger Tage gleich 2 Tote gefunden wurden, die gewaltsam aus dem Leben gerissen wurden, zumal die Frau ja von der eigentlichen Unfallstelle weggebracht worden sein muß.
Da lag diese Vermutung, es könnte miteinander zu tun haben, tatsächlich nahe (ging mir im ersten Moment auch so).

@Rick_Blaine
Die B7 ist nur die Umgehungsstraße, über die man allerdings (u. a.) nach Calden kommt und dann abfahren muß. Die Disko, die Du meinst, ist das A7 und diese liegt an der BAB 7, allerdings schon in Kassel.


Mir ist aber gerade im Moment wieder etwas eingefallen, was ich längst verdrängt hatte und so, wie ich es im Internet sehe, ist dies auch noch aktuell: in Fürstenwald, das liegt nur einen Steinwurf entfernt, gibt es eine Fachklinik für Alkohol- und Suchtkranke. Alkohol, Medikamente, Drogen, Spielsucht.

Ich will mal versuchen, ob ich auf maps etwas schlauer werde, wie die Distanzen ungefähr sind und ich mag auch eigentlich gar nicht so sehr in diese Richtung spekulieren, aber interessant fand ich es schon und für einen kurzen Anflug hatte ich den Gedanken, daß so etwas z. B. ein Grund sein könnte, weshalb die Frau weggeschafft wurde, nachdem sie angefahren wurde. Fahren unter Alkoholeinfluß o. ä.


melden
Anzeige

Nach Unfall Leiche an anderem Ort versteckt? - Tote gefunden

29.02.2016 um 19:27
Mir ist schon klar dass es abgebrühte Menschen gibt - aber: wenn ich jemanden "ausversehen" anfahre und einfach nicht erwischt werden möchte, dann hau ich doch so schnell wie möglich ab! Da nehme ich mir doch nicht die zeit und packe eine leblose Person in mein Auto und lege sie woanders wieder ab. Die Gefahr ist doch ziemlich hoch dna-Spuren zu hinterlassen UND dann auch noch gesehen zu werden (beim be- und entladen). Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen unter Schock.

Ich könnte mir bei dem Ablauf durchaus eine geplante Tat / Beziehungstat vorstellen.


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt