Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Denis Franke - vermisst seit 2008

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Brakel, Denis, Driburg, Franke

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 02:51
Sorry ich habe mich geirrt. Er sollte da geparkt haben, bevor die Feiter stattgefunden hat und nicht danach. Ist das richtig?


melden
Anzeige
fauchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 03:12
Trici schrieb:Er sollte da geparkt haben, bevor die Feiter stattgefunden hat und nicht danach.
so wird es uns vermittelt.
ob man sich da so sicher ist,weil man ihn beim parken gesehen hat,weiss ich jetzt auch nich.
(steht,glaub ich,auch nich un den artikeln)


melden
E_M
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von E_M

Lesezeichen setzen

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 07:00
Klingt für mich leider nach Lars Wunder. Benebelt von der Party verschwunden und leider irgendwo verunglückt...


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 07:35
für mich wäre entscheidend was er gesagt hatte als er von der party davon lief ?
2 leute kamen ihm ja hinterher,was hat er darauf gesagt ,wollte er nach hause,wollte er alleine sein ,wollte er gleich wieder reinkommen ?

ablauf aus meiner sicht sieht so aus.

er will zu der party ,läßt sein handy und geldbörse zuhause.
fährt mit dem auto und parkt bei der sparkasse
er trinkt was ,schläft kurz ein ,steht danach auf und verläßt die party,wohlmöglich etwas orientierungslos ,aber doch so klar das er kein auto fährt .er geht richtung bahnhof ,oder park,
er könnte also nur kurz ruhe und frische luft gesucht haben,oder er wollte mit dem zug nach hause,oder sogar zufuss.

auch einen selbstmord in schienennähe kann man nicht ganz ausschließen,genauso wie ein verbrechen, oder unfall.
eine leiche wurde nicht gefunden deswegen kann man auch die müllcontainergeschichte nicht ganz ausschließen.
viele möglichkeiten ,einige sind unwahrscheinlich .

also ,würde ich als anhaltspunkt seine letzten worte sehr hoch bewerten ,in welche richtung der fall geht.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 13:02
E_M schrieb:Klingt für mich leider nach Lars Wunder. Benebelt von der Party verschwunden und leider irgendwo verunglückt...
@E_M
Mich erinnert es eher an Lars Mittank. LM "flüchtete" auch ohne nachvollziehbaren  Grund aus einem Gebäude ins Freie und wurde seit dem nie mehr gesehen.

Eine Frage hätte ich aber noch zu dem Fall Denis. Denis verschwand zur Karnevalszeit (der Vater erwähnte glaube ich den "Karnevalssamstag"). Als Kölner bin ich es gewohnt, das an Karneval die Leute im Kostüm rumlaufen und deutlich mehr Alkohol konsumieren als an gewöhnlichen Wochenenden und Feiertagen. Wie wichtig ist der Karneval in der Gegend um Brake? Feiert man da am Karneval auch etwas intensiver?


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 13:18
Ich würde nicht sagen, dass Brakel eine Hochburg des Karnevals ist. Sicherlich gibt es Karnevalsvereine, Umzüge und in Steinheim herrscht Aussnahmezustand, aber es hält sich wohl im Kreis Höxter in Grenzen. Ich denke nicht, dass man das mit Köln vergleichen kann. Es ist aber auch nur mein Eindruck.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 13:36
Um das alles einschätzen zu können, müsste man viel mehr über die Feier wissen. Wie viele Leute waren dort? War es eine richtige Fete oder nur eine kleine Feier unter vier, fünf Leuten? Wie war die Stimmung? In welchem Zustand befand sich Denis, als er einschlief? Warum schlief er überhaupt ein? Wie wurde er geweckt? Es kann ja sein, dass die Umstände des Schlafens/Geweckt werdens für Denis so peinlich waren, dass er sich fluchtartig der Situation entziehen wollte. Das könnte dann wiederum in eine Kurzschlussreaktion oder einen Unfall gemündet sein.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 14:00
hopkirk schrieb:Wie wurde er geweckt? Es kann ja sein, dass die Umstände des Schlafens/Geweckt werdens für Denis so peinlich waren, dass er sich fluchtartig der Situation entziehen wollte.
@hopkirk
Du denkst hier warscheinlich an das beliebte "Betrunkene Dekorieren"-Spiel?
Das kann für den betroffenen in der Tat peinlich oder gar angsteinflössend sein.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 14:08
hopkirk schrieb:Um das alles einschätzen zu können, müsste man viel mehr über die Feier wissen. Wie viele Leute waren dort? War es eine richtige Fete oder nur eine kleine Feier unter vier, fünf Leuten? Wie war die Stimmung? In welchem Zustand befand sich Denis, als er einschlief? Warum schlief er überhaupt ein?
Genau das frage ich mich auch! Man kommt sonst nicht weiter.
Vielleicht melden sich hier noch Leute, die aus dem Ort kommen und DF kannten. Die Information ist leider sehr begrenzt.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 14:19
@jerry142

@all,.

ich finde es  toll, das dieser Fall auch hier diskutiert wird. Ich habe den Fall bei mir im Blog (Germanmissing) ausführlich behandelt. Auch bei Facebook wurde ein Aufruf gepostet. Damals war Sat 1 "Fahndung Deutschland" auf mich zugekommen und sie wollten einen Film über mich und meinen Blog machen. Ich möchte aber nicht im Vordergrund stehen, sondern die Fälle sollen dies. Ich habe Die dann gefragt ob sie nicht einen Film über Denis machen können. Das taten sie dann auch. Bis heute habe ich Kontakt zum Vater von Denis. Er hofft bis heute das der Fall aufgeklärt wird und er tut auch alles dafür.
Ich freue mich über einen regen Gedankenaustausch und Meinungsaustausch.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 14:57
Natalia30 schrieb: Ich habe Die dann gefragt ob sie nicht einen Film über Denis machen können. Das taten sie dann auch
Wo kann man das Video anschauen?


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 15:08
Allmystery-Wiki: Kriminalfälle - Die Regeln

Auch hier erinnere ich an die Regeln in der Krimi-Rubrik.
Nicht erlaubt sind:

Verdächtigung von Personen gegen die nicht ermittelt wird
Der Vater des jungen Mannes, kann verdächtigen wen er will. Hier wird sich aber an die Allmy Regeln gehalten.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 15:28
Für mich hört sich das so an als ob er dort übernachten wollte,ist mit dem Nachtisch vielleicht die Wohnung der Party gemeint?
20:00 Uhr beginnt die Party um 22:30 wird er wach.
Hört sich an als wenn man ihn entweder betrunken machen wollte, man etwas in sein Glas gemischt hat oder er zu schnell getrunken hat.Dann aber Schnaps in großen Bechern.
Ist für mich heftig so schnell so betrunken zu sein das man einschläft.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

28.11.2017 um 17:59
@Trici
Ich weiß nicht, ob es das Video noch in der Mediathek von Sat 1 "Fahndung Deutschland" gibt, musst Du mal selbst nachschauen.

LG


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

29.11.2017 um 10:47
@Natalia30

Das Video ist im Netz nicht mehr verfügbar. Schade


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denis Franke - vermisst seit 2008

30.11.2017 um 17:04
Ist alles sehr Allgemein gehalten und bringt nix, man müsste jetzt wissen warum der Vater seine Verdächtigungen hat aber das is ja nicht :( im Grunde ist das Ende der Diskussion schon erreicht schade der Fall ist interessant und sollte nicht auf ein Kriegstrauma in Verbindung mit Alkohol reduziert werden.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

30.11.2017 um 22:15
@Cosmo69


Der Verdachts des Vaters, berut auf einen anonymen Hinweis. Der Zeuge sprach von Eifersucht und das Denis deshalb getötet wurde. Ich werde den Vater nochmal fragen, um was für eine Art von Eifersucht es sich handelt. Der Vater hat versucht mit den Leuten, die auf der Party waren zu sprechen. Die meisten wollten nichts dazu sagen und waren unkooperativ. Der Vater war jetzt bei der Staatsanwaltschaft Mii der Bitte, das dieser Fall bei AXY vorgestellt wird. Ich hoffe das es klappt.


melden

Denis Franke - vermisst seit 2008

04.12.2017 um 05:00
Ich komme aus der Umgebung und wollte nur anmerken, dass dort sehr wohl ausgiebig Karneval gefeiert wird.
Und zwar ist am Samstag immer der Umzug in Brakel, Sonntag in Bad Driburg und Montag in Steinheim/Nieheim. Viele sind an diesem Wochenende bei allen drei Karnevalsumzügen, beziehungsweise bei den anschließend stattfindenden Partys.
Das könnte erklären, dass er schon so früh auf der Party einschlief (Evtl. die Müdigkeit von einer Feier am Vorabend) und warum es so wirkte, als wollte er in Bad Driburg übernachten. (Evtl. wegen des Karnevalsumzugs am nächsten Tag)


melden
fuchsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denis Franke - vermisst seit 2008

11.12.2017 um 21:17
@Natalia30
Vielleicht kannst du uns grob einen Überblick geben, was das genau für eine Veranstaltung war, ich denke du bist in dem Fall gut "eingearbeitet". Wie viele Personen waren anwesend usw.
hopkirk schrieb am 28.11.2017:Um das alles einschätzen zu können, müsste man viel mehr über die Feier wissen. Wie viele Leute waren dort? War es eine richtige Fete oder nur eine kleine Feier unter vier, fünf Leuten? Wie war die Stimmung? In welchem Zustand befand sich Denis, als er einschlief? Warum schlief er überhaupt ein? Wie wurde er geweckt?
Kannst du auch zu diesen Fragen irgendwelche Auskünfte geben?


melden
Anzeige

Denis Franke - vermisst seit 2008

12.12.2017 um 10:04
Denis war mit seinem Freund, in dessen Wohnung verabredet.
Dort waren aber auch ein paar andere Leute und man trank Schnaps zusammen. Die Stimmung war nach Zeugenangaben gut. Es war eine kleine Feier.
Denis hatte in letzter Zeit viel zu tun, er machte eine Ausbildung zum medizinischen Fusspfleger, die er dann auch erfolgreich absolvierte. Er war einfach müde und schlief durch den Alkohol ein. Zudem hatte Denis eine posttraumatische Belastungsstörung, die er durch seine Zeit im Kosovokrieg bekommen hatte. Als er hier war, bekam er dagegen Medikamente, aber die halfen ihm nicht.
Dadurch konnte er auch nicht mehr als Koch arbeiten. Das einzige was ihm half, war wenn er ab und zu etwas Hasch rauchte.
Es ging ihm aber psychisch ganz gut, vor allem hatte er auch schon eine neue Anstellung als Fußpfleger und er freute sich riesig drauf.
Es gibt bis heute keinen von der Feier, die mal mit Denis Vater gesprochen haben. Die blocken alle ab. Es hat sich mal ein anonymer Zeuge gemeldet, der gesagt hat, Denis wurde aufgrund von Eifersucht ermordet und entsorgt worden. Ob das stimmt oder es doch einen anderen Grund gibt, wissen wir nicht. Unfall oder Selbstmord wird ausgeschlossen, man hätte ihn gefunden. Zudem würde er sich nicht umbringen, er suchte andere Lösungen, wenn er Probleme hatte. Auch die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt