Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

11.11.2013 um 22:31
gegen ihn? nix wirksames da er schon tot ist
gegen seine werke? messer, äxte, feuerzeuge, brandbeschleuniger, n gartenhäcksler....
gegen die tatsache das er dauernd überbewertet wird? nix wirksames


melden
Anzeige

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 08:20
@blutfeder

Traumhaft. Wie immer. Ich liebe Kafka, aber ich kann deinen permanenten Hass absolut nachvollziehen.

------------------------

Stephan Zweig ?

http://www.lesekost.de/deutsch/au/hhl175.htm

oder Hauff ?

http://www.amazon.de/M%C3%A4rchen-T%C3%B6chter-gebildeter-St%C3%A4nde-Wilhelm/dp/B00BNHTM3A

(btw eine extrem hässliche Edition)


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 08:27
@kbvor4
Musst du auch nicht
"Geschmackssache sagte schon der affe und biss in die seife"

Ah hauff
kenne leider nur das gespensterschiff von ihm gefällt mir aber sehr


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 10:16
@blutfeder

Da stand ja: ich kann es nachvollziehen. ;)
So ist es.

Ja, das ziert den Einband meiner Ausgabe. Fantastische Geschichten, ich kann "Die Karawane" empfehlen, die enthält eigentlich alle bekannten.

Bzw. zB. die Komplettausgabe bei amazon.


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 10:21
@kbvor4
Ah sorry
Wegen der ganzen kafkajünger hat mein hirn wohl ein nicht eingefügt

Kannst du ihn auch nicht leiden


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 10:26
@blutfeder

Hab ich gemerkt.

Doch, ich liebe ihn. Aber ich bin objektiv genug, um deinen Hass nachvollziehen zu können. ;)


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 10:37
@kbvor4
Ok wenigstens etwas

So aber zurück zum eigendlichen thema

Ich lese zur zeit die drei musketiere, nachdem ich die beiden schlechtesten verfilmungen hiervon gesehen habe:

2. Schlechteste
die mit orlando blümchechen, till schweiger(in hohem bogen kotz) und christoph walz(der es stark verbessert)

Schlechteste
eine verfilmung in der mylady magische kräfte hat, der nur D'Artagnan wiederstehen kann


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 10:46
@blutfeder

:D

Schönes Buch. Ich sollte mal wieder den Graf von Monte Christo lesen.

Kenne ich beide nicht. Aber eins ist Fakt: Christoph Waltz würde sogar einen Steven Seagal Film aufwerten. Auf jeden Fall klingt das stark nach vertaner Zeit.


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 10:57
@kbvor4
Oh ja, in dem den der gute herr walz aufwertet stehlen die drei musketiere erstmal nen bauplan aus nem clockpunkmäßig geschützten raum nen plan von da vinci
Mylady ist ne art ninja, athos schweigsamkeit und grummelichkeit wird nicht ausreichend erklärt, die vier werden übertrieben dargestellt monsieur de treville kommt nicht vor, constance ist ne hofdame, buckingham hilft d'artagnan nicht die diamanten zurück zu bringen und ist nicht in die königin verliebt
Reicht das?


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 11:24
blutfeder schrieb:Reicht das?
Um unheilbaren Abscheu hervorzurufen ? Allemal.


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 11:31
Ok ich muss zugeben wenn man das buch nicht kennt, dann ist sie genauso gut wie herr der ringe wenn man die bücher nicht kennt


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

12.11.2013 um 11:58
@blutfeder

Ok. Den Vergleich verstehe ich.

Ach, diese fiese Erwartungshaltung immer ...


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

20.01.2014 um 23:07
ich lese gerade verstärkt Jack London
der hat echt gute sachen geschrieben, vorallem seine Nordlandromane find ich gut


melden
Thorgrim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

21.01.2014 um 00:09
Sieh mal einer an, das ist meine Lieblingsperiode der Literatur, habe da schon Unmengen gelesen, hauptsächlich britische, irische, amerikanische und französische Literatur. Ich nenne mal ein paar Namen: Charles Dickens, Thomas Hardy, Henry Fielding, Wilkie Collins, Honoré de Balzac etc.
Kann man alle mit viel Gewinn lesen.


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

21.01.2014 um 00:11
@Thorgrim
ok von denen hab ich noch nix gelesen aber hab noch einiges zu lesen


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

29.12.2014 um 21:36
@kbvor4
@Ferraristo
@FoxyPetra
@Sesceto
@mchomer
@Gwyddion
Liest einer von euch die Sachen von Antoine Donatain Marquis de Sade?

Ich hab mir letztens die Bücher Jüstine und Juliette zugelegt?
kennt die einer von euch? oder habt ihr was andres von De Sade gelesen?


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

29.12.2014 um 21:38
@blutfeder

Von de Sade habe ich noch nichts gelesen...


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

29.12.2014 um 21:42
@Gwyddion
den kann ich nur bedingt empfehlen
du solltest gefestigt sein und über eine Hohe Toleranz gegenüber von Sexueller gewalt und andersartigen Sexualpraktiken verfügen, dabei denke ich besonders an "Die 120 Tage von Sodom"
Auch empfehle ich dir das Kopfkino abzuschalten

Habe von ihm bisher die "120 Tage von Sodom" und "Die Philosophie im Boudoire" gelesen

Gegen ersteres kann man Shades of Gay als Gutenachtgeschichte sehen, auch wenn gegen ende nur noch eine Auflistung stattfindet da dieses Buch in der Bastille geschrieben wurde und er das Manuskript verloren hatte


melden

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

29.12.2014 um 21:59
Fast alle Literatur die es wert ist zu lesen wurde vor 1950 geschrieben.


melden
Anzeige

Literatur Sammelthread anfang 20. Jahrhundert und früher

29.12.2014 um 22:05
@TristramShandy
nicht umbedingt, aber ja, die mehrzahl der Meisterwerke wurde von 1950 geschrieben, ist ja klar, ist ja vorher viel zeit vergangen als seit 1950


melden
841 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt