Literatur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Surftipp für "Dichter und Denker": Belles Lettres

5 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sprache, Deutsch, Grammatik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
zigushen Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Surftipp für "Dichter und Denker": Belles Lettres

06.11.2017 um 18:43
Hallo zusammen,

vorab: ich habe mit Belles Lettres nichts zu tun und bekomme hierfür (leider) keinen Cent. ;)

Ich denke aber, dass die Seite für viele Literatur- und somit Sprachinteressierte interessant sein dürfte und habe hier keinen Verweis darauf gefunden.

http://www.belleslettres.eu

Belles Lettres widmet sich in Text- und teilweise sehr langen Video-Beiträgen allen möglichen Fragen zum Thema (deutsche) Sprache. Wenn ich die Zeit habe, nicht nur den Duden zu befragen, gucke ich auch immer dort und werde selten enttäuscht. Von der Aussprache des Wortes "buchhalterisch" bis zu den Artikeln von Anglizismen findet sich dort fast alles.

Und anschließend weiß ich manchmal immer noch nicht, was "richtig" ist, aber kann zumindest begründen, warum ich etwas "falsch" schreibe. ;)

Für mich macht die Seite einen seriösen Eindruck und die ausführlichen Herleitungen erscheinen mir sehr fundiert - auch wenn ich die eine oder andere Stelle mehrmals hören muss.

Aber wie ich an anderer Stelle gerade schrieb, bin ich kein Linguist. Deswegen meine Frage an vielleicht mitlesende Germanisten und sonstige Sprachwissenschaftler: Was haltet ihr von der Seite? Insbesondere würde mich eure Meinung zur Herkunft des Wortes Religion interessieren, so es euch auch interessiert und ihr der Frage eine knappe Stunde opfern wollt. ;)

http://www.belleslettres.eu/content/wortkunde/religion-religare-relegere.php


1x verlinktmelden

Surftipp für "Dichter und Denker": Belles Lettres

15.11.2017 um 18:36
Ich habe mir mal eine halbe Stunde 'Der oder das Gulasch' angehört und finde es interessant.
Hab mir den Link gespeichert.


melden
zigushen Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Surftipp für "Dichter und Denker": Belles Lettres

15.11.2017 um 18:47
@NONsmoker
Das freut mich! Mit der Gulaschfrage habe ich mich noch nie beschäftigt. Hast du für dich eine Lösung (gefunden)? Ich komme aus Nordhessen und sage immer das Gulasch.


1x zitiertmelden

Surftipp für "Dichter und Denker": Belles Lettres

15.11.2017 um 19:35
Zitat von zigushenzigushen schrieb:sage immer das Gulasch.
Sage ich auch :D


melden

Surftipp für "Dichter und Denker": Belles Lettres

13.12.2017 um 18:03
Sozusagen die Gegenbewegung zu der unsäglichen Leichten Sprache.
Danke für den Tip!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Literatur: Ich weiß nicht zu welcher Kategorie dieses Buch gehört?
Literatur, 19 Beiträge, am 06.03.2016 von Warhead
achvonmirauus am 24.01.2016
19
am 06.03.2016 »
Literatur: Englisch lernen. Buchtipps?
Literatur, 27 Beiträge, am 27.07.2017 von Rhuntark
Negev am 22.03.2017, Seite: 1 2
27
am 27.07.2017 »
Literatur: Empfehlung einer guten Goethe-Biographie
Literatur, 5 Beiträge, am 11.09.2016 von DerErhabene
DerErhabene am 08.09.2016
5
am 11.09.2016 »
Literatur: Wer lernt Türkisch? Wer will die Sprache lernen?
Literatur, 21 Beiträge, am 09.02.2016 von IMA313
Muellwerker am 22.02.2015, Seite: 1 2
21
am 09.02.2016 »
von IMA313