Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

1.428 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Paranormale ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 17:34
Zitat von NerinaNerina schrieb:In das Hotel kann man übrigens wahrscheinlich Anfang nächstes Jahr rein, es wird wiedereröffnet. Möchte da mal hin, weil es mich schon sehr beeindruckt hat. Die Atmosphäre dort empfinde ich als äußerst drückend und schwer. Wobei man nicht weiß wie es bei Tag und in echt empfunden wird.
Das würde ich mich nicht trauen. Respekt. *lol*
Ich fänd es richtig klasse, wenn du berichten würdest, sobald du da warst. :)


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 17:48
Zitat von TrollkatzeTrollkatze schrieb:Das würde ich mich nicht trauen. Respekt. *lol*
Ich fänd es richtig klasse, wenn du berichten würdest, sobald du da warst. :)
Kann ich gern machen :) würde mir vorher noch gern ein K2 Meter kaufen, um damit wenigstens ja und nein Fragen beantwortet zu bekommen. Aber ich kann mir nicht vorstellen dass das wirklich funktioniert. Der Keller würde mich schon sehr interessieren, wobei man nicht weiß ob man dorthin darf.


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 18:40
Zitat von NerinaNerina schrieb:Ne, für was muss man wissen woraus Geister bestehen, wenn es nur um die Wörter geht, die sie aussprechen?
Man kann sich die Welt nicht so machen, wie man möchte und man sollte schon wissen, woraus Geister bestehen, damit man entsprechende Gerätschaften entwicklen kann, die zur Kommunikation dienen sollen. dies geht schon Hand in Hand...
Zitat von NerinaNerina schrieb:würde mir vorher noch gern ein K2 Meter kaufen, um damit wenigstens ja und nein Fragen beantwortet zu bekommen.
Spare Dir das Geld... Du wirst im Hotel zig Störrquellen finden, auf die der K2 anspringt. Über zig-Seiten haben wir hier uns u.a. über den K2 unterhalten und dieses Messgerät ist besonders in habitaren Gegenden und Häusern unbrauchbar. Du wirst Reaktionen bekommen und natürlich neigt man dann dazu, diese als Antworten zu deuten, obgleich sie keine Antworten sind.


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 18:51
@Tom_GHNRWUP
Mit welchen Instrumenten würdest du denn Geister messen wollen? Ich denke da schon länger drüber nach, eine gute Antwort habe ich noch nicht.


2x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 20:07
Zitat von paxitopaxito schrieb:Mit welchen Instrumenten würdest du denn Geister messen wollen? Ich denke da schon länger drüber nach, eine gute Antwort habe ich noch nicht.
Schließe mich der Frage an.


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 20:11
Zitat von Tom_GHNRWUPTom_GHNRWUP schrieb:Spare Dir das Geld... Du wirst im Hotel zig Störrquellen finden, auf die der K2 anspringt. Über zig-Seiten haben wir hier uns u.a. über den K2 unterhalten und dieses Messgerät ist besonders in habitaren Gegenden und Häusern unbrauchbar. Du wirst Reaktionen bekommen und natürlich neigt man dann dazu, diese als Antworten zu deuten, obgleich sie keine Antworten sind.
Was würdest du dann empfehlen? Ich hab zwar ein sehr ausgeprägtes Gespür aber ein Gerät wäre zusätzlich schon nett gewesen.


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 21:09
Sorry das ich mich kurz mit einklinke...
Streng genommen gibt es kein Gerät, welches zuverlässig einen Geist aufspürt.
Man kann mit den meisten Gerätschaften lediglich Anomalien aufzeigen. Diese sind aber sehr häufig sehr irdischer natur.
"Seriöses Ghosthunting" könnte wie folgt aussehen(Link kommt gleich).Dort bezieht man auch die Wissenschaft mit ein.

Youtube: Spuk im Gefängnis - Geister hinter Gittern - präsentiert von Paranormal Berlin-Brandenburg
Spuk im Gefängnis - Geister hinter Gittern - präsentiert von Paranormal Berlin-Brandenburg



1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

30.12.2020 um 22:46
Zitat von SkepticOneSkepticOne schrieb:Sorry das ich mich kurz mit einklinke...
Streng genommen gibt es kein Gerät, welches zuverlässig einen Geist aufspürt.
Man kann mit den meisten Gerätschaften lediglich Anomalien aufzeigen. Diese sind aber sehr häufig sehr irdischer natur.
"Seriöses Ghosthunting" könnte wie folgt aussehen(Link kommt gleich).Dort bezieht man auch die Wissenschaft mit ein.
So ist es...


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

02.01.2021 um 16:24
Zitat von paxitopaxito schrieb:Mit welchen Instrumenten würdest du denn Geister messen wollen? Ich denke da schon länger drüber nach, eine gute Antwort habe ich noch nicht.
Diese Frage ist die zentrale der ganzen Geschichte hier. :)

Lernen, in diesem Fall allerdings primär aus den Fehlern der anderen. :)

Eine Skepsis gegenüber der eigenen Spielzeuge, die mal wohlgemerkt in Onlineshops kaufen kann, wird immer wieder erwähnt, allerdings verhält man sich genau gegenteilig.

Dass einige dieser "Spielzeuge" einfach "Messfehler" auswerfen, die sich hervorragend als paranormale Erscheinung interpretieren lassen, war hier ebenfalls ein zentrales Thema.



Nebenbei, solltest du mir noch Material zum vergleichen der Qualität von Ghostflix und Amazon Prime geben wollen, schicke ich dir gerne eine Anleitung zum "Proben sammeln" :)


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

02.01.2021 um 19:49
Zitat von AXLDesmondAXLDesmond schrieb:Eine Skepsis gegenüber der eigenen Spielzeuge, die mal wohlgemerkt in Onlineshops kaufen kann, wird immer wieder erwähnt, allerdings verhält man sich genau gegenteilig.
So ist es leider!Man lässt es sich als Hintertür zum möglichen rückrudern offen,aber macht in den Folgen auf ganz begeistert.


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

03.01.2021 um 01:06
@AXLDesmond
@SkepticOne

Vielleicht sollten wir mal einen gemeinsamen Podcast oder Zoom-Talk darüber machen...


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

03.01.2021 um 14:13
@Tom_GHNRWUP
Gern,sobald ich mich technisch besser aufgerüstet hab :)


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

08.01.2021 um 14:24
Ein wunderbarer Plan. :)
Jederzeit bereit für solche Pläne.


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

10.01.2021 um 13:36
A Gsunds, Neus miteinander!
Nach Zwangspause möchte ich mich hier auch mal wieder verteilen.
Ich bin vollumfänglich enttäuscht von GA. Von dem was übrig geblieben ist. Natürlich, man entwickelt sich weiter und probiert sich aus, alles kein Thema. Ich glaube auch nicht das von vorne bis hinten alles erstunken und erlogen ist. Aber Tatsache ist, dass es mittlerweile um Geld und Fame geht. Nicht mehr nur um ein Hobby. Und für Geld wollen die Menschen was sehen, also musst du abliefern. Ob die Geister nun wollen oder nicht :D


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

11.01.2021 um 15:30
Reise ins Licht (neue Folge mit Stephan....möchte wohl sonst niemand machen) ist aber auch ziemlich zum Einschlafen, oder? Die letzte Kandidatin hatte wenigstens mal Futter geliefert, aber das....na ja.


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

13.01.2021 um 14:25
Zitat von ProtectmeProtectme schrieb am 10.01.2021:A Gsunds, Neus miteinander!
Nach Zwangspause möchte ich mich hier auch mal wieder verteilen.
Ich bin vollumfänglich enttäuscht von GA. Von dem was übrig geblieben ist. Natürlich, man entwickelt sich weiter und probiert sich aus, alles kein Thema. Ich glaube auch nicht das von vorne bis hinten alles erstunken und erlogen ist. Aber Tatsache ist, dass es mittlerweile um Geld und Fame geht. Nicht mehr nur um ein Hobby. Und für Geld wollen die Menschen was sehen, also musst du abliefern. Ob die Geister nun wollen oder nicht :D
Ob du es nun glauben möchtest oder nicht, ich hab mich schon gefragt, wo du hin bist. Schön, dass du dich mal wieder zu Wort gemeldet hast.

Zu deinen Ausführungen:
Die spannende Frage wäre dann tatsächlich obs einfach nur Naivität ist oder Kalkül.

Da ich leider zzt in einer persönlichen ......Umbruchsphase stecke, konnte ich mich leider gar nicht mehr meinem neuen Projekt widmen....das läuft aber auch interessanterweise auch ganz gut alleine weiter. :)
Zitat von TrollkatzeTrollkatze schrieb:Reise ins Licht (neue Folge mit Stephan....möchte wohl sonst niemand machen) ist aber auch ziemlich zum Einschlafen, oder? Die letzte Kandidatin hatte wenigstens mal Futter geliefert, aber das....na ja.
Das würde mich auch mal interessieren, vielleicht schau ich da bei Gelegenheit mal rein. Allerdings sind diese Gelegenheiten derzeit rar und wenn es soweit ist, habe ich doch besseres zu tun.


melden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

20.01.2021 um 13:47
Gestern in einem ruhigen Moment habe ich etwas über das von @SkepticOne und @Tom_GHNRWUP bereits angesprochene "Geisteratom" nachgedacht. Dabei fiel mir eine Ausführung Stephan Hawkings wieder ein.
Dort ging es darum, dass die Existenz von Materie und Energie im Raum ein Gegengewicht benötigt.
Er vergleicht es mit einem Berg, den man auf schaufeln möchte. In dem Moment, wo man den Berg anhäuft, entsteht an einer anderen Stelle ein Loch, das Erdreich wird ja schließlich benötigt. Bei Hawking heißt es weiter, dass die Existenz von all dem, was wir sehen, also Planeten, Sterne, Luft, Wasser, Tiere, Kaffee und Kirschkuchen auch ein Gegengewicht im Raum erfordert.

Man spricht dann von Antimaterie.

Gängige Geisterjäger bewegen sich in den Bereichen, die wir kennen. So misst man Felder und Energien, manchmal auch Materie.
Ein EMF-Messgerät z.B. misst elektromagnetische Felder.

Wie wir bereits ausführlich festgestellt haben (ich lasse dich mal außen vor, liebe @Nerina ), benutzt das Team ja bevorzugt Instrumente, die möglichst schwammige Ergebnisse liefern (und in einschlägigen Online-Shops zu kaufen sind).

Was ist, wenn man in der vollkommen falschen Richtung schaut?
Was ist, wenn der Geister/die Seele/ unser Bewusstsein mit dem Tot aus der materiellen Welt in die antimateriellen Welt übergehen würde?

Man muss sich das einmal vorstellen, es muss auf der kosmischen Waage zu allem, was wir kennen, sehen und messen können einen Gegenpart geben. Und da kommt das Problem: Wir haben noch keine Antimaterie gesehen. Und wir haben eine gewaltig riesige Menge an Materie bisher entdeckt. Das sind Dimensionen, die man sich einfach mal vorstellen muss.


Diese Theorie würde jedenfalls erklären, warum wir seit Jahren und trotz eifrigen Teams wie Daniel und co nicht weiterkommen bei der Frage über die Existenz einer "Geisterwelt".


1x zitiertmelden

Die Geisterakten: Seriöse Geisterjäger?

21.01.2021 um 17:22
Zitat von AXLDesmondAXLDesmond schrieb:Was ist, wenn der Geister/die Seele/ unser Bewusstsein mit dem Tot aus der materiellen Welt in die antimateriellen Welt übergehen würde?
Dann würde es bei jedem Tod eine heftige Materie - Antimaterie Reaktion geben, also eine heftige Explosion die mit Sicherheit eine Stadt auslöschen würde. Beides reagiert nämlich miteinander- und das äußerst heftig, in die Umwandlung zu Energie. Antimaterie unterliegt außerdem den gleichen physikalischen Gesetzen wie Materie, heißt ein Geist aus Antimaterie wäre mit bloßem Auge sichtbar (wenn er nicht sofort mit der Materie der Luft reagieren würde).
Was du suchst hört sich eher nach WIMPs oder dunkler Materie an - Materie die nur äußerst schwach mit der sichtbaren Materie interagiert. Das nähert sich dann aber sehr den esoterischen Vorstellungen der "Feinstofflichkeit" an.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Esoterik: Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele
Esoterik, 71 Beiträge, am 22.09.2020 von Luminita
Elyshaaa am 29.06.2020, Seite: 1 2 3 4
71
am 22.09.2020 »
Esoterik: Lastet ein Fluch auf mir?
Esoterik, 5 Beiträge, am 28.06.2020 von Boni80
Markus5796 am 10.05.2020
5
am 28.06.2020 »
von Boni80
Esoterik: Gläserrücken mit sichtbaren Folgen
Esoterik, 11 Beiträge, am 14.09.2020 von geeky
Rihannon am 01.09.2020
11
am 14.09.2020 »
von geeky
Esoterik: Eure Meinungen sind gefragt
Esoterik, 18 Beiträge, am 05.09.2020 von Chapeau
Ta. am 16.08.2020
18
am 05.09.2020 »
Esoterik: ''Seltsame Vorkomnisse" - Hatte ich als Kind Kontakte zu Elfen/Anderswelt?
Esoterik, 25 Beiträge, am 06.03.2020 von Mira22
Rognar am 24.02.2020, Seite: 1 2
25
am 06.03.2020 »
von Mira22