Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kangen-Wasser

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 14:22
Vielleicht solltest Du Deinen eigenen Rat berücksichtigen und selbst mal was darüber lesen... aber hier gerne ein Quote:

Im Juli 1632 wies Riccardi den Inquisitor von Florenz an, er solle die Verbreitung des Dialogo verhindern. Im September bestellte der Papst Galilei nach Rom ein. Mit Bitte um Aufschub, ärztlichen Attesten, langwieriger Anreise und obendrein Quarantäne infolge der Pestepidemie verging jedoch der gesamte Winter.

In Rom wohnte Galilei in der Residenz des toskanischen Botschafters. Anfang April 1633 wurde er offiziell vernommen und musste für 22 Tage eine Unterkunft der Inquisition beziehen. Am 30. April bekannte er in einer zweiten Anhörung, in seinem Buch geirrt zu haben, und durfte wieder in die toskanische Botschaft zurückkehren.

Am 10. Mai reichte er seine schriftliche Verteidigung ein, eine Bitte um Gnade. Am 22. Juni 1633 fand der Prozess in der Basilika Santa Maria sopra Minerva statt. Zunächst leugnete Galilei, auf die Dialogform seines Werkes verweisend, das kopernikanische System gelehrt zu haben.

Ihm wurde der Bellarminbrief (welche Fassung, ist nicht bekannt) vorgehalten, und man beschuldigte ihn des Ungehorsams. Nachdem er seinen Fehlern abgeschworen, sie verflucht und verabscheut hatte, wurde er zu lebenslänglicher Kerkerhaft verurteilt und war somit der Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen entkommen.

Dass Galilei überhaupt verurteilt wurde, war unter den zuständigen zehn Kardinälen durchaus strittig; drei von ihnen (darunter Francesco Barberini, der Neffe des Papstes) unterschrieben das Urteil nicht.


melden
Anzeige

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 14:25
@jJbuddy

Wer lesen kann erkennt, daß du hier Werbung aus der CoMed als "medizinische Studien" verkaufen willst. Daß die Werbung in dieser Alternaivheiler-Postille als redaktioneller Beitrag getarnt ist gehört zum Konzept. Dadurch lassen sich die Leichtgläubigen von den Betrügern am besten täuschen.

Zu welcher Seite gehörst du?


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 14:37
@jJbuddy

jesus facepalm

Das hast du dir jetzt aber redlich verdient...


Jetzt schaust du vielleicht noch nach, was das 'kopernikanische System' ist und inwiefern es sich vom 'ptolemäischen' unterscheidet...


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 14:58
Ich habe so gewusst, dass so ein Kommentar kommt... aber egal.. ich denke, man hat mein Argument verstanden... Ich kenne die beiden Systeme und diese "Die Erde ist eine Scheibe"-Theorie gehörte nun mal dazu... ob es Dir nun gefällt oder nicht! Nicht umsonst gibt es in den Artikel immer einen Verweis auf das jeweil andere Modell... Und eine Quote habe ich ja gepostet... Galileis Äußerungen, dass die Welt halt nicht im Mittelpunkt des Universums steht und kreisförmig um die Sonne läuft (und damit einhergehend die These gestützt wurde, dass die Welt halt nicht flach ist) war Blasphemie... aber auch für Dich.. wer lesen kann....


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:00
@ geeky...

auf Dich gehe ich gar nicht weiter ein, weil Du nur persönliches, unsachliches blabla von Dir gibst und null mit Tatsachen zu tun hat... Ich muss mich von Dir weder als Betrügerin noch als Manipulateurin darstellen lassen. Aber anscheinend bereitet Dir das alles unfassbar viel Genugtuung. Fragt sich nur, wie weit Dich sowas im Leben bringt!


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:01
In Deutschland werden keine medizinischen Studien in Auftrag gegeben, weil das Gesetz in Deutschland so ist, dass wenn ein Gerät als medizinisches Gerät anerkannt wird, [...] dann dürfte man nicht mehr an Privatpersonen verkaufen.
Unser Werbeclip-Einspieler lügt entweder wie gedruckt oder plappert unreflektiert die Lügen einer höheren Vertriebsebene nach. Weder führt die Erstellung einer Studie dazu, daß das Studienobjekt als medizinisches Gerät anerkannt wird, noch besteht ein Vertriebsverbot für Geräte, die als medizinisches Gerät zertifiziert sind. Die bekanntesten Gegenbeispiele sind wohl elektronische Blutdruckmessgeräte und Infrarot-Fieberthermometer, die als Medizinprodukte besonderen Auflagen unterliegen, aber trotzdem an jedermann verkauft werden dürfen. Sie müssen eben nur halten, was sie versprechen - und das ist der entscheidende Unterschied zu den hier beworbenen Geräten.


@jJbuddy

Wo bleiben denn nun die versprochenen Studien?


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:04
@ geeky.. ich sage ja.. polemisch und unwissend.. aber ist ok... Du willst Dich damit nicht beschäftigen und Du weißt alles besser. Wir reden hier nicht von einem Fieberthermometer! *kopfschüttel*

Komisch nur, dass neuerdings auf Wasserflaschen auch der PH Wert ausgewiesen wird. Frage mich warum, wenn das ja absolut keine Rolle spielt.

Auch die verkäuflichen Mittel aus der Apotheke, wie basica etc... ist auch AAAALLES nur Quatsch und esotherischer Mist, oder ;-))


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:06
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:Wir reden hier nicht von einem Fieberthermometer! *kopfschüttel*
Wir reden hier von deinen Lügen. Das Fieberthermometer war nur ein Beispiel, daß es eben nicht so ist, wie du es uns weiszumachen versuchst.

Wo bleiben denn nun die versprochenen Studien?


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:28
Du kannst das jetzt noch 1000 Mal wiederholen.. das was ich hier posten durfte, habe ich getan.. alles andere wirst Du Dir selbst raus suchen müssen, weil diese MEDIZINISCHEN Studien sich AUSSCHLIEßLICH auf das Gerät beziehen.

Und es ist exakt so, wie ich gesagt habe. Lies Dir mal Das Gesetz dazu durch und dann übst Du Dich hoffentlich mal in Demut... Mann Mann Mann!
http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/mpbetreibv/gesamt.pdf

Und da Du mich jetzt auch noch eine Lügnerin nennst, was echt unverschämt ist, klinke ich mich jetzt hier aus. Ich habe schon viel zu viel Zeit daran vergeudet.

Einen schönen sonnigen Tag!


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:32
jJbuddy schrieb:weil diese MEDIZINISCHEN Studien sich AUSSCHLIEßLICH auf das Gerät beziehen.
Verstehe ich nicht. Wurde das Gerät Untersucht und nicht das Wasser?


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:40
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:das was ich hier posten durfte, habe ich getan
Medizinische Studien finden sich vorzugsweise auf pubmed, ein Link darauf ist hier nicht verboten. Allerdings stellt pubmed gewissen Anforderungen an die Wissenschaftlichkeit einer Studie, während CoMed jeden Unsinn abdruckt, solange er nur gut bezahlt wird.

Bisher hast du nur CoMed-Artikel gebracht. Wo bleiben die versprochenen Studien?
jJbuddy schrieb: Lies Dir mal Das Gesetz dazu durch
Das hatte ich bereits. Auch elektronische Blutdruckmessgeräte und Infrarot-Fieberthermometer fallen unter dieses Gesetz, und trotzdem dürfen sie an Privatpersonen verkauft werden.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 15:55
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:und diese "Die Erde ist eine Scheibe"-Theorie gehörte nun mal dazu
Mhm...

1280px-Bartolomeu Velho 1568

(Bartolomeu Velho 1568 - Wikipedia: Geocentric_model#mediaviewer/File:Bartolomeu_Velho_1568.jpg)


Und jetzt gehst du in eine Ecke und schämst dich. Vor allem hör auf, denselben alten Unsinn andauernd weiterzuverbreiten.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:22
Wieso soll ich mich denn schämen? Erst wurde behauptet, die Erde sei eine Scheibe, dann das sie zwar rund ist aber im Zemtrum des Universums steht. Und für diese Behauptung wurden Menschen eingesperrt.
Und die Links, die Du postest, bestätigen dieses. Ich weiß aber auch echt nicht, was das mit dem Thema zu tun hat, aber egal.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:25
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:Erst wurde behauptet, die Erde sei eine Scheibe
Die Illustration des ptolemäischen Weltbilds zeigt eindeutig auf, dass Galileo kaum eingesperrt wurde, weil er der Meinung war, die Erde sei rund statt flach.

Hör auf, den alten Mythos weiterzuverbreiten, es gibt schon genug Leute, die tatsächlich denken, damals hätte man allgemein an eine flache Erde geglaubt.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:31
@ geeky.. und das gilt natürlich für ALLE medizinischen Geräte.. Dürfen ALLE AUSNAHMSLOS von Privatpersonen gekauft werden. Viel Erfolg dabei ein Röntgengerät zu kaufen. Pass aber auf, dass Du dann kein Gerichtsverfahren am A*** hasst... ich sage ja.. lächerlich und polemisch.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:34
@ Thawra Wann und zu welchem Zeitpunkt genau habe ich behauptet, dass Galilei eingesperrt wurde, weil er behauptet hat, dass die Erde nicht flach ist... Genau lesen... ich sag ja... wer lesen kann... *kopfschüttel*


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:42
@jJbuddy
Mach dir nix draus. Sind immer die selben, die Erfahrungsaustausch mit Wissenschaftlichen Studien verwechseln. :D Das sind die selbigen die Rosmarin nicht von Thymian unterscheiden können, wenn man es Ihnen "live" vor Augen führt. Dann muss erst mal nach Quellen gegoogelt werden, um es zu identifizieren. :D


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:42
@jJbuddy

Ach, jetzt kommt so langsam der Rückzieher, ja?
jJbuddy schrieb:Genau lesen... ich sag ja... wer lesen kann...
Du hast schon Recht...
Thawra schrieb:Seine These, dass die Erde rund ist?

... ja, das bestreite ich.
Lesen sollte man können.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 16:56
Das waren doch deine Worte und nicht meine! Ich habe dir dann lediglich einen Text angehängt, der sich auf Galilei bezog und darstellte dass er für seine Thesen verfolgt wurde! Wenn du das eine vom anderen nicht trennen kannst, ist das dein Problem!
Denn anfangs habe ich geschrieben…

Früher haben die Menschen auch geglaubt, dass die Erde eine Scheibe ist und ("UND " ist hier das entscheidende Wort) Wissenschaftler wurden verfolgt für Ihre ESOTHERISCHEN Ansätze.

Vielleicht verstehst du jetzt, dass das Missverständnis auf deiner und nicht auf meiner Seite liegt!

Aber noch mal… Was hat das mit dem eigentlichen Thema zu tun!


melden
Anzeige

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:00
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:das gilt natürlich für ALLE medizinischen Geräte.. Dürfen ALLE AUSNAHMSLOS von Privatpersonen gekauft werden.
Das kannst du gern glauben, du glaubst ja auch sonst jeden Unsinn. Zum Beispiel den, daß in Deutschland nur deshalb keine medizinischen Studien in Auftrag gegeben werden, weil ihr sonst euer Produkt nicht mehr jedem andrehen dürft, der bei drei nicht auf dem Baum ist.
jJbuddy schrieb:Viel Erfolg dabei ein Röntgengerät zu kaufen. Pass aber auf, dass Du dann kein Gerichtsverfahren am A*** hasst... ich sage ja.. lächerlich und polemisch.
Ich hoffe, es zwingt dich niemand dazu, mit derart lächerlichen und polemischen Nebelkerzen von deiner Unfähigkeit abzulenken, hier endlich die versprochenen Studien zu präsentieren?


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Runen57 Beiträge
Anzeigen ausblenden