Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kangen-Wasser

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:05
@ lotw

Danke!

Es ist allerdings das erste Mal, dass ich derartig für einen Erfahrungsbericht angegriffen werde und persönlich beleidigt, als Betrügerinnen, Lügnerin und Manipulateuren betitelt werde!

Das kann man dann auch nicht einfach so hinnehmen.

Das gute ist nur, dass diese Geräte langsam in aller Munde sind und selbst an Instituten wie das Johns Hopkins Institut in Amerika untersucht und erforscht werden. Wahrscheinlich muss es erst von solchen Quellen kommen, bevor der Bauer das dann auch endlich glaubt. Aber da bin ich guter Dinge!

Und in ein paar Jahren, wenn dann die Allgemeinheit nach basischen, reduziertem Wasser ruft, dann treffen wir uns hier alle wieder! Ich hoffe nur, dass die Pharmakonzerne nicht vorher ihre Hände dazwischen bekommen.


melden
Anzeige

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:05
buh viel text in den vergangen stunden....

aber immer noch. nur werbung, für ein produkt gelesen.
und geschichte aus der vergangenheit von Rom und galilei.

Übrigens, ich war heute einkaufen. habe volvic gekauft.

wenn das mal einer hat. lest mal was da drin ist.^^

lustig.....


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:12
@geeky
ja danke für die seite, die hatte ich aber schon selber gefunden.
und mich auch mal ordendlich infomiert über das zeug.
war eben viel zu zulesen, aber war dann auch mit den lachen fertig.
als ich die zufrieden kunde und die feedback noch gelesen haben.

sind von 100 personen nur 5 zufrieden kunden, bei dem rest keine wirkung.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:16
Ich mache keine Werbung, es ging um einen Erfahrungsbericht! Das kann doch nicht so schwer sein, das zu verstehen!

Es geht um basisches, antioxidatives Wasser und dessen Auswirkung auf die Gesundheit! Und ich habe MEINE Erfahrungen damit geteilt!

So... und da ich jetzt im Auto sitze, und mein Spracherkennungsprogramm nur Müll schreibt, lasse ich jetzt das kommentieren!


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:28
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:Früher haben die Menschen auch geglaubt, dass die Erde eine Scheibe ist
Eben nicht. Wer auch nur minimale Ahnung von den gängigen Weltmodellen hatte - auch die falschen -, glaubte das nicht.

Wie oft denn noch?


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 17:34
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:Komisch nur, dass neuerdings auf Wasserflaschen auch der PH Wert ausgewiesen wird. Frage mich warum, wenn das ja absolut keine Rolle spielt.
Seltsam, auf der Flasche, aus der ich gerade trinke, steht der pH-Wert nicht drauf.
jJbuddy schrieb:.. und das gilt natürlich für ALLE medizinischen Geräte.. Dürfen ALLE AUSNAHMSLOS von Privatpersonen gekauft werden. Viel Erfolg dabei ein Röntgengerät zu kaufen. Pass aber auf, dass Du dann kein Gerichtsverfahren am A*** hasst... ich sage ja.. lächerlich und polemisch.
Röntgengeräte dürfen nicht frei verkauft werden, weil sie ionisierende Strahlung freisetzen und nicht, weil sie medizinische Geräte sind.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 18:51
Habe ich geschrieben, " auf jeder Wasserflasche"
Ich habe Dir das Gesetz zum Lesen zur Verfügung gestellt! Wenn Du es nicht verstehst... Dein Problem!


Und habe ich geschrieben, dass alle Menschen daran geglaubt haben, dass die Erde flach ist... Auch Nein!

Ihr macht Euch lächerlich mit Eurer Kleinkrämerei!


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 18:55
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:Es geht um basisches, antioxidatives Wasser und dessen Auswirkung auf die Gesundheit! Und ich habe MEINE Erfahrungen damit geteilt!
Das hast du nicht.
Du hast hier lediglich ein paar Anekdötchen eingestellt von denen du garnicht weisst, ob die geschilderten Benefits durch den Konsum von basischen Wasser erreicht wurden.
Du scheinst den Unterschied zwischen Anekdoten und Daten nicht zu kennen, daher gehe ich davon aus, dass du auch nicht weiss, wie eine medizinische Studie auszusehen hat.
Ich konnte keine Studie finden, die die deine Erlebnisse bestätigen kann.
Seltsam, oder nicht?


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 20:42
@jJbuddy
Ist es nicht Kleinkrämerei darauf zu bestehen gesagt zu haben
jJbuddy schrieb:
Komisch nur, dass neuerdings auf Wasserflaschen auch der PH Wert ausgewiesen wird.
statt "auf jeder Wasserflasche".

Die Sache mit dem PH-Wert ist sicher Marketingstrategisch da man damit ja transparenter wirkt, wo doch heute alle nur verheimlichen was so in Lebensmitteln steckt.

Und wieso stellst du nicht einfach PDF`s der Studien hoch? Dann musste keine Werbung machen. *hust*

Wer Behauptungen oder "Erfahrungen" postet und angebliche Studien dazu hat sollte diese bereitstellen und nicht zum googeln auffordern. Wobei man dann sicher mit noch mehr Werbung zugemüllt wird.


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 21:10
Nochmal.. es gibt Studien, die auf der Homepage zu finden sind vom Anbieter. Ich kann also schlecht dazu verlinken.

Ich habe in meiner 2 jährigen Recherche auch davon unabhängige gefunden, aber sorry... habe mir nicht jeden Link kopiert oder aufgeschrieben. Ich habe auch nicht gedacht damals... "Oh.. das muss ich mir notieren. Ich werde mich mal in einem Esotherik Forum rechtgertigen müssen!"

Ich hoffe, Ihr erkennt endlich, wie lächerlich das Ganze ist.

Ich habe mir jetzt dennoch die letzten Stunden das Hirn zermatert und gegoogelt.. Ich gebe ja zu... es ist nicht einfach und man muss auch erst mal die Zusammenhänge erkennen und hinterfragen. Wie gesagt... Ich war die grösste Skeptikerin überhaupt. Bin null Esotherikerin. Null! Komm mir nicht Steine und Horoskopen bitte.

Das Schlüsselwort bei dem ganzen ist reduced water bzw. actice hydrogen. Wenn Ihr das googelt, findet Ihr einiges. Das ist auch der Grund, warum wir mit der teuren Variante gegangen sind.

hier ein Link... pubmed war ja hier ein Schlüsselwort in den ganzen persönlichen werdenden Parolen.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/9169001


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 21:14
@jJbuddy
jJbuddy schrieb:Das gute ist nur, dass diese Geräte langsam in aller Munde sind
Psiram sei Dank, daß immer weniger Leute auf das verlogene Werbegeklingel alternaiver Wuderheiler hereinfallen: https://www.psiram.com/ge/index.php/Basisches_Wasser
jJbuddy schrieb:und selbst an Instituten wie das Johns Hopkins Institut in Amerika untersucht und erforscht werden.

Die Johns Hopkins University hat viele Institute. Sofern "diese Geräte" nicht von leichtgläubigen Studenten für die private Benutzung gekauft wurden, müßten sie hier irgendwo auftauchen:
http://webapps.jhu.edu/jhuniverse/research/health_medicine_research/
Ich finde da auf die Schnelle nichts. Du etwa?
jJbuddy schrieb:Wahrscheinlich muss es erst von solchen Quellen kommen, bevor der Bauer das dann auch endlich glaubt.
Solange das Hühnchen nur was vom Pferd gackert, kann der Bauer das ganz gelassen sehen. :D
jJbuddy schrieb:Und in ein paar Jahren, wenn dann die Allgemeinheit nach basischen, reduziertem Wasser ruft, dann treffen wir uns hier alle wieder!
Die Zutat für dein Wunderwasser gibt es bereits seit langem bei Amazon:
http://www.amazon.de/s/field-keywords=Natriumhydroxid


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 21:16
@geeky

So lange man sich das Zeug in den Magen schüttet, ist es doch eh egal...


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 21:26
@geeky
Oder in der Haushaltsabteilung des Supermarkts, wenn man weiß, wonach man suchen muss ;)


melden

Kangen-Wasser

02.09.2014 um 21:30
@Rho-ny-theta

Das ist ja die Schizophrenie der Alternaiven: Sie wettern gegen Chlorhühnchen aus den USA, weil die krank machen, und gleichzeitig schlucken sie MMS, weil das gesund macht. Dabei ist das angeblich Gefährliche des einen mit dem angebliche Gesunden des anderen identisch:
Chlordioxid, auch als Lebensmittelzusatzstoff E926 bekannt.


@Pan_narrans

Verrate das bloß nicht den Pharmakonzernen, sonst werden alle Befürchtungen von @jJbuddy wahr! ;)


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kangen-Wasser

03.09.2014 um 07:00
eine weitere spamnote @FF

@jJbuddy
Lass dich vom Pöbel nicht unterkriegen, ... kann zwar mit Klangen Wasser nichts anfangen, aber ich hab schon erfahren dass Schokoladenglanz ansteckend ist, temperieren nennt man das, das führt dazu dass die angesteckte Schokolade ebenso glänzt wie die temperierte. Schmeckt auch besser als untemperierte.

Wäre ja nicht ganz auszuschliessen, dass es mit dem Wasser ähnlich funktioniert und sich die Verkettung der Wassermoleküle dadurch verändert.

Was auch immer das bewirkt. :D


melden

Kangen-Wasser

03.09.2014 um 08:23
@du_selbst
antioxidatives Wasser

anti gegen
oxi gleich sauerstoff
aktive ja aktive.

eiendlich fehlede sauerstoff aktiv wasser.

zu deutsch sterieles wasser


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kangen-Wasser

03.09.2014 um 14:01
Habe jetzt nur den Eingangsbeitrag gelesen nichts weiter ( und am Rande das rumgehacke eines Mobs auf einen einzelnen User mitgekriegt ) , dort ist von saurem oder basischem (kangen) Wasser die Rede.

Ich wage mal die Hypothese, dass ein solches Wasser, konsumiert in einer gewissen Menge und über eine gewisse Zeit, Einfluss auf die DNS nehmen und diese verändern könnte.

Und lade daher die Chemiker und Biologen unter euch ein dies zu prüfen.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kangen-Wasser

03.09.2014 um 14:56
du_selbst schrieb:Und lade daher die Chemiker und Biologen unter euch ein dies zu prüfen.
Bist Du denn für ein Witzbold ?


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kangen-Wasser

03.09.2014 um 15:17
Konstruktiver Beitrag. Danke.

Ich könnte mir vorstellen dass wenn sich die Wasserstoffbrückenverbindungen verändern, was beim kangen Wasser ja der Fall sein sollte, sich dementsprechend auch die Moleküle zu verändern beginnen. Konsumiert man dieses Wasser über einen grösseren Zeitraum.


melden
Anzeige

Kangen-Wasser

03.09.2014 um 15:24
@du_selbst
Inwieweit sollen sich denn die Wasserstoffbrückenbindungen ändern?
Lösen sie sich?
Werden sie stärker?
Ändert sich der Siedepunkt?


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden