Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Glückwünsche für eine Beziehung?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Glückwünsche, Glückwünsche Beziehung

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:05
Hallo Leute,
ich habe mir heute die Frage gestellt, ob es überhaupt angebracht wäre, Menschen, die gerade eine partnerschaftliche Beziehung begonnen haben, viel Glück zu wünschen.

Man liest ja häufig "Viel Glück!" und "Glückwünsche für die Zukunft" auf Facebook und ich finde, dass diese Form von Gratulation einfach daneben ist.
Der bittere Beigeschmack des Subtextes, ist ja, dass diese Personen angeblich nicht anderes hätten, worauf sie ihre Beziehung aufbauen könnten und deshalb viel Glück benötigen, damit alles funktioniert. Besonders auffällig wird dieser Gedanke, wenn man diese Gratulationen mal ironisch betrachtet.

-> Die eigentliche Bedeutung ist mir schon geläufig: Man soll Spaß haben, möglichst keine schlechten Dinge erleben, eben glücklich sein...

Vor allem zählen Aspekte wie beispielsweise Vertrauen, Liebe und Zusammenhalt und nicht "Glück". Man kann ja schließlich nicht immer glücklich sein oder Glück haben, da es immer mal höhen und tiefen gibt..

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und macht euch für mich mal Gedanken über das Thema ! ^^

Liebe Grüße :-)


melden
Anzeige

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:06
Hat mich persönlich sehr genervt. Vorallem, weil es meistens sowieso nur geheuchelt ist.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:06
Eher Beileid...


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:08
Man muss ja nicht jede Phrase auf die Waagschale legen. Hals- und Beinbruch darf man auch nicht so bierernst sehen.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:09
Lässt sich nicht nur bei Beziehungen so sehen. Auch bei Prüfungen etc. suggeriert das 'Glück wünschen', dass der andere Glück braucht, weil er eigentlich selbst zu blöd dafür ist :D


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:09
Och manchmal kann das ganz brauchbar sein bei manchen Paaren... Also das Glück... :D


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:14
Muss man denn alle Ausdrücke auf die Waage legen?
So gesehen wäre Glück wünschen in jedem Lebensbereich unangebracht.
Für mich ist das lediglich eine gut gemeinte Anmerkung auf Freundlichkeit, die man sich eben im Läufe der Zeit so angewöhnt hat.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:22
Jemandem für eine Beziehung Glück zu wünschen, hat eher was mit dem Wunsch zu tun, dass die beiden miteinander glückLICH sein sollen, das Wort leitet sich ja auch vom Glück ab.

Hat somit eine ganz andere Bedeutung.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:25
Ich finde: Wer bei Facebook angibt, dass er "in einer Beziehung" ist, will letztlich nur Aufmerksamkeit, jede Menge "likes" und dass man irgendwas Nettes schreibt. Derjenige, der so etwas postet, sollte sich nicht wundern, dass die Glückwünsche nicht ehrlich sind, vorallem sollte er es nicht von seinen 500 Facebook "Freunden" erwarten, besonders nicht von denen, die man wahren Leben nur flüchtig oder gar nicht gesehen hat.

Mich nervt dieser Facebookzirkus mit diesem Kampf um Aufmerksamkeit. Ich habe auch so einige in meiner Bekanntenliste, die alle paar Minuten etwas posten, was mich nun wirklich nicht interessiert. Am schlimmsten sind diese Bildermacher, die 5000 Bilder von sich reinstellen, auf denen sie immer gleich aussehen und hoffen möglichst viele "Likes" zu ergattern, um ihre Minderwertigkeitskomplexe ein wenig zu kompensieren. Traurig! Das schlimme ist, dass es oft Erwachsene sind, die eigentlich mit der Zeit etwas Selbstbewusstsein aufgebaut haben sollten.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:40
@zukunftsdenker
DU bist mein Mann ! :D

@Lilitu
Du reißt das ein bisschen aus dem Kontext.
Wenn ich jemandem "Viel Glück" wünsche, wenn er beispielsweise an einer Führerscheinprüfung teilnehmen muss, bedeutet das nicht, dass er glücklich darüber sein soll. Er soll Glück haben, damit er die Prüfung besteht, weil man ihm dies eigentlich nicht zutraut oder er selber etwas zu beanstanden hat, was ihn unsicher macht. Also die eigentliche Bedeutung habe ich m.M.n schon korrekt interpretiert. :-)

Was du mit dem "glückLICH" meinst, habe ich schon verstanden, ist m.M.n aber nur eine oberflächliche Interpretation dieser Gratulation. Über eine tiefsinnigere Bedeutung machen sich die wenigsten Gedanken. Mir ist schon klar, worauf man es mit dieser Geste abzielt, wenn man sie verwendet.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:41
Frauen darf man beglückwünschen, Männer eher nicht.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:46
@lightlemon
Bei einer Führerscheinprüfung z.B. nicht, aber laut deinem EP und Thread-Titel geht es diesem Thread speziell um Beziehungen. ;)
Ich reiße somit also nichts aus dem Kontext, denke ich :D
lightlemon schrieb:Mir ist schon klar, worauf man es mit dieser Geste abzielt, wenn man sie verwendet.
Ich meinte damit ja auch nicht, auf was man mit der Geste abzielt, sondern die Bedeutung der Worte selbst. Die Wörter "glücklich" und "Glück" hängen nun mal so eng zusammen, dass es sich mit der Zeit wohl einfach so eingebürgert hat, einfach nur "Glück" zu wünschen.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

15.07.2013 um 23:47
Man wünscht sich halt Glück für die Beziehung weil es eben nicht immer nur um die Personen der Beziehung geht. Das die kein Glück brauchen um es miteinander auszuhalten sollte klar sein.
Man muss die Beziehung im ganzen sehen.

Viel Glück in der Beziehung, viel Glück dabei eine schöne Wohnung zu finden die bezahlbar ist, viel Glück auf allen Wegen der Beziehung, nicht nur das Zusammensein ansich.
Einfach Glück mit allem und wenn es nur der Pizzabote ist der immer pünktlich kommt oder die Nachbarn die lieb und freundlich sind.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 00:08
Habe ich noch nie gehört, dass man jemanden zur Beziehung beglückwünscht. Naja ich würde es einfach als Kompliment werten und fertig.

Ja facebook ist halt ein Spielplatz für rampensäue. Nutze FB alle 2 bis 3 Wochen mal.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 00:30
Phrasen! Hinterfrage sie nicht!


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 00:32
Wer seine Frische Beziehung auf facebook profiliert...der erwartet doch solche Beifallsbekundungen, sonst wuerde er es ja nicht oeffentlich breittreten.


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 00:45
Bei einer frischen Beziehung finde ich Glückwünsche auch fehl am Platze.
Aber bei beispielsweise einer Hochzeit passt es und wird gern gehört.

Viel schlimmer empfinde ich die ach so Möchtegern-Coolen die denken sie würden originell und witzig sein wenn sie sagen "Soll ich Herzliches Beileid wünschen oder doch besser Herzlichen Glückwunsch?"


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 00:50
Ich wurde schon oft von Freunden und Familienmitgliedern beglückwünscht, dass ich eine Beziehung hane und nochmehr, dass ich sie so lange halten kann :D
Weil ich einer der wenigen bin in meinem Umkreis, der eine dauerhafte hat :ask:

Auf Facebook steht dass ich in einer Beziehung bin, damit nicht wieder irgendwelche Pfeifen versuchen, mir ein Lockvogel zu schicken -.-

Das erregte kein aufsehen - eher als ich bei FB im Profil stehen hatte "Sprachen: Englisch" ,
kam sowas wie "no way!" :D


melden

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 00:58
lightlemon schrieb:Man liest ja häufig "Viel Glück!" und "Glückwünsche für die Zukunft" auf Facebook und ich finde, dass diese Form von Gratulation einfach daneben ist.
Der bittere Beigeschmack des Subtextes, ist ja, dass diese Personen angeblich nicht anderes hätten, worauf sie ihre Beziehung aufbauen könnten und deshalb viel Glück benötigen, damit alles funktioniert.
Klingt ziemlich paranoid was du da in eine billige Floskel reininterpretiert - Das bedeutet genau null,nix!
"Ich freue mich für dich" ist eventuell auf Facebook so ausgelutscht, dass man halt "Glückwunsch" schriebt oder sonst was. Da muss man sich doch keine Gedanken machen. Ich finde es wirklich übertreiben sich darüber den Kopf zu zerbrechen was die Leute schrieben, besonders wenn es nicht einmal böse gemeint ist.
lightlemon schrieb:Vor allem zählen Aspekte wie beispielsweise Vertrauen, Liebe und Zusammenhalt und nicht "Glück". Man kann ja schließlich nicht immer glücklich sein oder Glück haben, da es immer mal höhen und tiefen gibt..
Und was soll man auf Facebook schrieben, wenn einer in 'ner Beziehung ist? 300 Seiten Philosophie über Liebe und Partnerschaft? Facebook ist oberflächlich und nur oberflächlich sollte es genutzt werden.
RobbyRobbe schrieb:Das erregte kein aufsehen - eher als ich bei FB im Profil stehen hatte "Sprachen: Englisch" ,
kam sowas wie "no way!" :D
:trollbier:


melden
Anzeige

Glückwünsche für eine Beziehung?

16.07.2013 um 03:57
Ist doch dasselbe, als wenn sich Paare zum Jahrestag beschenken. Warum zur Hölle macht man das? "Danke Schatz, dass du es ein weiteres Jahr mit mir ausgehalten hast. Bitte bleib doch, dann kriegst du nächstes Jahr auch wieder was Tolles", oder was?


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt