weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Arbeitslos nach der Ausbildung

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Azubi, Arbeitlos

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:12
Hallo,

und zwar geht es um folgendes da ich zurzeit nicht mehr weiter weiß und um Hilfe hoffe frage ich einfach mal hier ;)

Ich habe dieses Jahr im Juni meine Ausbildung zur Servericekraft im Dialigmarketing abgeschlossen, diese Ausbildung ging 2 Jahre, danach habe ich den Betrieb gewechselt um 1 Lehrjahr ranzuhängen und den Kaufmann zu erlangen, jetzt wurde ich leider in der Probezeit gekündigt, da ich mich beschwert habe das mir die Ausbildungsinhalte nicht gelehrt werden.

Habe mich natürlich sofort am selben Tag beim Arbeitsamt gemeldet und auch gleich ALG1 beantragt, das mein ex Arbeitgeber jetzt ausfüllen muss.

Nur leider ist das problem das ich unter 25 bin und damals während meiner Ausbildung ausgezogen bin und jetzt seid 1 Jahr eine eigene Wohnung besitze, das ALG 1 wird jedoch nicht ausreichen, steht mir denn dann aufstockendes ALG 1 zu , oder gibt es da probleme weil ich noch unter 25 bin? Beim Arbeitsamt sagte man mir das Gehalt der Eltern wird dazugerechnet, mein Vater ist bei der Bundespolizei, Kontakt mit meiner Mutter habe ich nicht.Der Antrag dazu kann auch erst bearbeitet werden wenn ALG 1 durch ist und wer weiß wielang es dauert, für den Monat Oktober bekomme ich noch mein letztes Azubi gehalt, aber wie sieht es danach aus? Ich habe ohne Abzuge im 2 Lehrjahr 500€ verdient, im 3 Lehrjahr im 550€ sind in etwa 240€ ALG 1?

Heute hatte ich auch gleich ein Vorstellungsgespräch und am Freitag Probearbeit, wenn es mir gefällt bekomm ich zum 1.10 eine Festanstellung, jedoch finde ich das Unternehmen sehr Unseriös, Montag habe ich ebenfalls ein Vorstellungsgepräch, jedoch falls ich dort angenommen werde, beträgt die Schulung um überhaupt dort arbeiten zukönnen 1 Monat , dies wird auch nicht bezahlt, sprich mir fehlt am 1.11 Geld da ich alleine von ALG1 nicht leben kann..

Bitte um Ratschläge

LG


melden
Anzeige

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:15
Ich habe meine Ausbildung letztes Jahr im Juni beendet und erst am 1.9. diesen Jahres Arbeit gefunden obwohl ich ein guten Kaufmannsausbildung habe. Es ist halt sehr schwer nach der Ausbildung Fuss zu fassen. Da viele Betriebe junge Leute suchen mit 30Jahre Berufserfahrung suchen. Bei mir kam noch beschwerend dazu das ich eine Schwerbehinderung habe und noch schwieriger war was zu finden


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:19
@Googleme
Soweit ich weiss, kannst du trotzdem Hartz IV beantragen.
Alg2 darf jeder beantragen. Unter 25 wird einem aber keine eigene Wohnung gestellt, WENN du jetzt zum Beispiel als 23jähriger von daheim ausziehen möchtest. Da du aber schon alleine wohnst, sollte das kein Problem sein.


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:21
Ja aber ob der Angenommen wird ist die andere Frage, sprich wenn mein Vater zuviel verdient, muss er dann zahlen?


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:23
@demented
Nope. Entweder ALG 1 ODER ALG 2 (Hartz 4).

@Googleme
Tja.. erstmal steht dir ALG 1 zu. Jedoch ist es schwieriger darauf zu pochen, da du noch U25 bist, und somit deine Eltern auch noch dich stützen müssen. (Rein rechtlich gesehen.) Kann gut sein, dass du wieder zu deinem Vater ziehen musst.


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:23
@Googleme
also ALG1 bekommst du auf jeden Fall egal was deine eltern verdienen, hab ich auch bekommen, harz4 bekam ich keins da meine Eltern zu viel verdienen und ich unter 25 bin.


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:23
@Mereel und wenn ich mich nicht gut mit der neuen Freundin von meinem Dad verstehe?


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:24
@Googleme
soweit ich weiß sind Deine Eltern Unterhaltspflichtig bis zu Deinem 25 Lebensjar

hast Du Dich schon mal an die IHK gewandt wegen einem neuen Ausbildungsbetrieb?


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:24
@Dini1909 hattest du schon eine eigene Wohnung als du Arbeitlos warst?


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:25
@Googleme
Erkundige dich einfach beim Amt. Aber kann gut sein, dass du die A.-Karte gezogen hast.


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:26
@missesfee ja das habe ich am selben Tag, habe mich auch dort beschwert, das der Bertrieb die Ausbildung nicht richtig ausführt, leider gibt es bei uns in Cottbus nicht viele Branchen die die Ausbildung machen und daher die Chancen sehr gering sind jetzt noch woanders unterzukommen.


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:27
@Googleme
Nein das nicht. Wohnung kannst du dir leider erstmal abschminken und bei ELtern wieder einziehen, so ist das leider in DE...ich musste wie ich für 2 Monaten ins Harz4 reinrutschte für jeden 20er oder wenn ich mit Freunden ins Kino wollte meine Eltern anpumpen.....


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:28
@Dini1909 ja genau und bei mir ist es ja der Fall das ich schon damals eine eigene Wohnung hatte während der Ausbildung, wohne schon 1 Jahr alleine


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:29
@Googleme
das ist natürlich mist

mit Deiner Wohnung hast Du dann eine Chance wenn Du nicht mehr wieder bei Deinem Vater einziehen kannst weil seine Freundin jetzt "deinen Platz" einnimmt. sollte aber genug Platz vorhanden sein dann hast Du Pech


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:30
@missesfee die haben leider ein Haus , ja :(


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:31
@Googleme
dann sieht es wohl schlecht für Dich aus, wenn Du die Zeit nicht irgendwie anders überbrücken kannst


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:32
@missesfee ja, wird schwer was zufinden und dann gleich am 1.11 Geld zubekommen...


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:44
@Googleme
Kontaktiere mal deine kompetente Person von der Arbeitsagentur.
ALGI lässt sich definitiv aufstocken.

Google mal nach Aufstockung des Arbeitslosengeldes I bzw ergänzendes Alg II

Unter anderem findet sich dann:
Kann ich zusätzlich zum Arbeitslosengeld I auch Arbeitslosengeld II beantragen?
Ja, wenn die Arbeitslosengeld I Leistung nicht für Ihren Lebensunterhalt und Ihre Unterkunftskosten ausreicht, steht Ihnen auch Arbeitslosengeld II zu.
.http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/allgemeine_sozialberatung/haeufiggestelltefragen/61767


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:46
@demented
Ich bezweifle, dass das auch bei U25 gilt. Er wird wohl zurück ziehen müssen.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:48
@Mereel
Möglich.. kann aber auch sein, dass für ihn nur verschärfte Regelungen geben. Also z.B., dass das ALG II dann stark sanktioniert wird, wenn er sich nicht an die Eingliederungsvereinbarung hält.

Das mit dem Zurückziehen kenn ich allerdings vom BAföG.

@Googleme

Am Besten machst du einfach mal nen Termin aus und fragst.


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:49
@demented
Es gibt definitiv verschärfte Regeln und Sanktionen bei ALG 2. Durfte den Scheiß ein halbes Jahr noch mitmachen, bis ich dann über 25 war. xD


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:49
@demented es gibt nur leider keiner von denen ne 100% Antwort, da das sowieso erst bearbeitet werden kann wenn ALG 1 abgeschlossen ist..


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:50
@Googleme
Quark, die wissen das ganz genau. Lass dich nicht verarschen. Sone Grundsatzfrage können die jederzeit beantworten.

@Mereel
Ja, ich bekam damals deswegen auch nichts.. -_-


melden

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:53
@demented
Ich bekam. Aber extremst geknebelter Vertrag. ^^


melden
Anzeige
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitslos nach der Ausbildung

25.09.2013 um 20:53
@Googleme
Davon ab. Du kannst jederzeit nen Antrag stellen, auch ohne Beratung.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wie seht ihr Alles?171 Beiträge
Anzeigen ausblenden