weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vom Strampler zu den Strapsen

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Jugend, Kindheit, Sexuelle

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:17
@cassiopeia88

"untenrum wie eine frisch geölte 8 jährige auszusehen...."


ROFL!!! Besser kann man es nicht ausdrücken.


melden
Anzeige

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:18
@Burnistoun
Ein bisschen ...

@cassiopeia88
Die Barbie hat auch niemand geschadet.
Ich habe diese Puppen Live gesehen und schlimm sind die Wirklich nicht.

Ja das Rasieren wurde mit der Porno Industrie gleich gestellt


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:22
@Luna100

Es ist ein winziges Korn Waschmittel in dieser Brainwashkonsumwelt..Aber dennoch hat es jede Frau der westlichen Welt irgendwo geprägt, ob nun in dem mitläuferischem Sinne, oder das man dagegen ist weil man dem Schönheitsideal nicht entspricht.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:25
@DeadPoet
Ein 4 Jähriges Kind wird doch nicht so eine Puppe sehen oder haben und saen so will ich leben die sehen da drin ein Spielzeug.Nix anders.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:32
@Luna100

Hach. Ein 6 Jähriges Kind wird aber wohl noch wissen mit was es als 4 Jährige gespielt hat. Wenn Kinder garkeine alternativen Rollenmodelle vorgesetzt bekommen, orientieren sich sich an dem was man ihnen bietet, und wenn man den jungen Kopf mit Hanna Mantana, Barbie und Disneys die Schöne und das Biest füllt, kommt plus Hinzugabe der Eltern die selbst so gesteuert sind ein unsicheres verhaltensgestörtes Kind raus..


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:32
Luna100 schrieb:Nun ja zu verlangen das 15 und 16 Jährige zu Verlagen kein Interesse an Sex haben zu dürfen ist schon Arg über trieben oder ?
Durchaus, ja.

Aber ansatzweise verstehe ich das, da ein 15-Jähriger Mensch, egal welcher Reife, nicht in der Lage zu verantwortungsvoller sexueller Selbstbestimmung ist.

Wie alt bist du ? 15 - 16 ?


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:33
@DeadPoet
DeadPoet schrieb:Aber dennoch hat es jede Frau der westlichen Welt irgendwo geprägt, ob nun in dem mitläuferischem Sinne, oder das man dagegen ist weil man dem Schönheitsideal nicht entspricht.
Oder man fühlt sich als schöne Frau, von vielen Mitmenschen extrem auf das äusserliche reduziert, im Sinne von was hat die alte denn, sie sieht doch gut aus, was will man mehr :D Als ob es der einzige Inhalt wäre attraktiv zu sein, hallo wir haben auch noch Hirn.

Edit: Ich glaube das war schon immer so.

@Burnistoun

Ich finde den Vergleich gut :D


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:34
@kbvor4
21 hatte aber mit 15 mein erstes mal ;)

@DeadPoet
Kann mich auch da dran erinnern mit was ich gespielt habe aber schlimm ist das nicht


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:38
@Luna100

Ok. Danach hatte ich gar nicht gefragt ... -.-

Bereust du deine Entscheidung ?


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:38
@Luna100


Und wie ist deine Haltung bzgl. Sexualisierung ? Eher unkritisch, dann oder? Ich wöllte nie und nimmer den einzelnen, dich zB für dein Aussehen kritisieren, finde ich im übrigen völlig in Ordnung, aber rein von dem Umstand her, dass es auch gesellschaftspolitische Folgen hat, ist das Kind sowieso schon in den Brunnen gefallen.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:40
@kbvor4
Nein

@DeadPoet
Ich halte auch nix von Menschlichen Barbie Puppen und co aber es schadet doch keinen


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:42
@Luna100

Glaubs mir das ist ganz schwer Karrierebarbie, Freizeitbarbie/ Familienbarbie zu sein und dann noch ökobewusst, politisch informiert und kritisch zu sein, wenn man seine Nase ständig nur in Frauenzeitschriften und Webblogs für trendige Mädels steckt und auf Manolo Blanics abfährt.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:43
@DeadPoet
Da gebe ich dir recht aber nur von einer Barbie in der Kindheit kommt das sich er nicht


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:44
@Luna100

Eine Antwort, die ich eher selten auf diese Frage erhalte.

Zumeist - so betreffende Personen in der Lage sind, über ihr eigenes Verhalten zu reflektieren - fällt die Bilanz verfrühter Sexualisierung wehmütiger aus.

Wobei nun im Raum steht: Was ist verfrüht ?

Vielleicht bedingt ein zeitiger Erstkontakt auch positiv einen Reifeprozess ... wer weiß das zu sagen. Auf jeden Fall werde ich meine Tochter in ein Turmzimmer sperren, bis sie 34 ist.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:45
@Luna100

Eine Barbie? Als ob Barbieinfizierten EINE Barbie reichen würde - ohne Traumauto, Traumhaus?? Ohne Freundinnen?? Davon abgesehen schrieb ich ja schon, es ist nur EIN Korn Waschmittel in einer Brainwashwelt.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:50
ich hatte ebenfalls mit 16 mein erstes mal, bereuen tue ichs auch nicht.
ich finde das ein 16 jähriger mensch durchaus seine eigene sexualität bestimmen sollte und auch kann. in dem alter kann man als elternteil sowieso nichts mehr verhindern, es sei dem man sperrt sein kind ein.

viele meiner damaligen freundinen haben sich ihre partner nach optik ausgesucht, viele haben sich drängen lassen oder ganz bewusst teils von fast fremden entjungfern lassen nur damit sie mitreden können. schlicht: sie hatten falsche beweggründe. die meisten bereuen ihre damalige entscheidung jetzt.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:52
@kbvor4
Ich finde es kommt auf den Menschen drauf an was verfrüht ist


@DeadPoet
Ich hatte auch so was für ein Paar Monate aber irgendwann hört bei den meisten der Zeitabschnitt auf.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:52
@Luna100

Aber ehrlich, ich würde das meiner Tochter wenn sie es haben wollen würde auch kaufen, und zwar ohne wenn und aber. Aber ich würde auch alternativen aufzeigen, andere Sachen unternehmen, andere Spiele spielen. Denn eines ist klar gegen gesellschaftliche Trends kann man nicht wirklich ankommen, man muss sie in das eigene Denken integrieren und damit leben. Aber man muss das nicht ausleben, man kann durch aus ( das gilt für einen selbst aber auch für Kinder die man hat ) Alternativen leben, und sich trotzdem nicht hermetisch abschotten. Solche Thesen wie die aus dem Topic wachsen ja nicht auf Bäumen, letztlich komplett verschliessen kann man sich davon wohl kaum, es sei den man will realitätsferne Menschen heranziehen - dann hat man allerdings das Turmzimmer @kbvor4


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:55
@DeadPoet
Na klar darf man Kindern nicht nur einen Weg zeigen aber man ihnen eine Barbie geben + Alternativen .
Schlimm ist es erst wen es nur einen Weg gibt also Barbie Weg oder der halbe Junge Weg


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:56
@Luna100

Jedoch darf man wirklich nicht ausser Acht lassen, das eben viele Kinder nicht mehr die Möglichkeit haben, alternativen zu erleben. Mit 4 spielen sie mit Barbie und Co. mit 6 ist schon Einschulung, da werden dann Miley Cyrus und co. angehimmelt, dann werden die Stars die angehimmelt werden immer älter und lasziver, irgendwann kommen coole Bands dazu..Während dieser kompletten Zeit von früher Kindheit zur Jugend und letztlich Jungmann/Frau spielen schon sexualisierte Vorbilder eine Rolle. Das ist doch irgendwie..ne?


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:58
@DeadPoet

Da hast du Recht.

Leider Gottes ist die Problemlösung nicht so einfach. Sonst hätte das bei Rapunzel auch besser geklappt.

@Luna100

Ja, natürlich, aber wer beurteilt das !? Man selbst, also ist dieser Eindruck sehr subjektiv gefärbt.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 14:59
@DeadPoet
Ja aber man sollte schon den Mittel weg gehen beide seiten können schaden heute wie früher


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 15:00
Es geht doch nicht um 15-16 jährige die Sex haben, ist doch ein normales Alter ^^

Was ist mit dennen die heutzutage mit 11 anfangen? Gerade frisch von der Grundschule und schon gehts ums vögeln? Durch meine Halbschwester die auch gerade 11 geworden ist, kriege ich ne Menge mit und selbst mich hat es schockiert was heutzutage schon unter Kindern als normal gilt, natürlich hübsch eingepflanzt.
Ich selbst war damals eine Ausnahme und es wurde auch von meinen Altersgenossinnen nicht für gut befunden, mit 12 das erste Mal zu haben. Mittlerweile weiss ich, dass ich mich selbst um eine gute Kindheit betrogen habe, oder betrogen wurde.


melden

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 15:02
@Luna100
Luna100 schrieb:der halbe Junge Weg
Es ist leider so, wenn für die Mädels in einer Gesellschaft nur Malibu Stacy bleibt, dann werden etwas clevere Mädels eher mit Autos spielen. Wobei man ganz klar sagen muss, dass diese starke Prägung, auch was die Farben blau und rosa betrifft, ein gesellschaftliches Phänomen ist, denn Kinder haben im Grunde überhaupt keine Probleme mit allem zu spielen, das ist "unisex" Erst durch "unsere" Vorstellungen und Wünsche wie Mädchen und Junge zu sein hat, engen wir die Kinder in ihrem Handlungsrahmen ein..


melden
Anzeige

Vom Strampler zu den Strapsen

27.09.2013 um 15:04
@cassiopeia88
Aber genau das
cassiopeia88 schrieb:Es geht doch nicht um 15-16 jährige die Sex haben, ist doch ein normales Alter ^^
wurde gemeckert

@DeadPoet
Wen das Kind den Weg selber wählt ist da ja ok aber wen die Eltern das auf zwängen dann ist fast jeder Weg schlecht


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden