weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:23
Luna, 60% aller Anschuldigungen sind FALSCH!!!! Und das ist die OFFIZIELLE Zahl! Nicht von mir in meinem Verfolgungswahn erfunden. Die kannst du auf Wikipedia nachlesen!!!


melden
Anzeige
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:23
Selbst in den religiös-archaischen Gesetzen des Mose, war es notwendig, dass 2(!) unabhängige Zeugen eine Tat verbürgten. Da sind wir heute fast rückständiger. Oder man nehme die USA: dort kann eine falsche Anschuldigung schnell mal in der Todeszelle enden :(


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:24
@jimmy82
jimmy82 schrieb:Luna, 60% aller Anschuldigungen sind FALSCH!!!! Und das ist die OFFIZIELLE Zahl! Nicht von mir in meinem Verfolgungswahn erfunden. Die kannst du auf Wikipedia nachlesen!!!
Den Wiki-Link dazu bitte!


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:24
@jimmy82
Link bitte


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:25
Es gilt: unschuldig, bis die Schuld bewiesen ist. Bis dahin gilt die Unschuldsvermutung!


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:25
@CurtisNewton
Schließe mich deinen post an solange der te wikipedia umschreibt


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:25
@Helenus
Sehn wir doch bei den fast jedes Jahr mindestens 1 Fall wo ein Mensch hingerichtet wird obwohl man nicht 100% weiß ob er der Täter ist, das ist heute die Mentalität der Leute, lieber jemand unschuldig verurteilt als ohne Täter dazustehen, da es ein schlechtes Licht auf die behörden wirft.


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:26
Hier ist z.B. von 41% bzw. von 50% aller Anschuldigungen die Rede:
Das Bemerkenswerte an dieser Studie sind indes nicht die drei oben dargestellten Motive für die falschen Anzeigen. Es ist der Anteil der falschen Anzeigen: 41 % der als Vergewaltigung im Sinne des § 177 des Strafgesetzbuches (StGB) angezeigten Taten waren falsch! Nach einer anderen Studie, welche die Schilderung von Vergewaltigungen an zwei Universitäts-Campi untersuchte, betrug die Quote sogar 50 % (Boakes, Janet, Complains of sexual misconduct, in: Analysing witness testimony, A. Heaton-Armstrong, E. Sheperd, D. Wochover, David (Editors), Blackstone Press Limited, 1999, S. 109).
http://www.die-strafverteidiger-frankfurt.de/de/content/Fachgebiet-Vergewaltigung/~nm.fachgebiete~nc.41/Vergewaltigung.h...


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:26
Luna100 schrieb:Lesse mal was er verlangt.
Aber lieber sollen wir vergewaltigt werden und alle "netten" Sexualstraftäter sind ja so "nett" und werden nie wieder vergewaltigen.
Ich bat um mehr als einen Satz.

Nochmal für dich:
Es sind nicht immer die Frauen die bösen. Es gibt auch Väter, die mit allerlei Zeug drohen.

Soll heißen:
Der Vater meiner Stieftochter droht mit Überprüfungen des Jugendamtes, nur damit wir uns an seine Termindiktate halten, dort hinfahren, wo er es gerne hätte usw. (Als Vater hat man bei Inanspruchnahme des Umgangsrechts die Hol- und Bringpflicht)

Was du hier gerade verzapfst, ist halbherziges lesen, noch weniger verstehen und dann in grausig zu lesenden Halbsätzen antworten.
Kurz: Dein Diskussionsstil ist scheiße.


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:27
@jimmy82
Also ich weiss nicht wo du deine Zahlen her hast, aber ich kann dir sagen dass ungefähr 7% Falschanschuldigungen bei dem Straftatbestand der Vergewaltigung geahndet werden.


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:28
@jimmy82

Der besagte Wikipedia-Link mit den von Dir genannten 60% fehlt!!!

Oder lügst Du hier rum?


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:28
@Luna100
Ich glaube, du hast @StUffz seinen Post falsch verstanden
jimmy82 schrieb:Mein Gott und deshalb kommt jetzt jeder Mann in den Knast wenn ne Frau sagt er hat sie vergewaltigt????????????????? Also wenn ich jetzt ne Frau date und merke ich hab doch kein Bock auf sie und sie ist beleidigt und zeigt mich zur Rache wegen Vergewaltigung an, dann muss ich in den Knast, weil es sicherer ist einen Unschuldigen rein zu stecken?????
Nein, du musst in den Knast, wenn deine Schuld bewiesen ist.
Das war hier im Nachhinein nicht der Fall, deswegen sage ich ja auch, dass sie zur Rechenschaft gezogen werden soll.
Ich habe auch nicht behauptet, das Unschuldige in den Knast SOLLEN.

Ich weiss nicht, wo dein Problem liegt, hast du Stress mit deiner Ex?
Die wenigsten Trennungen oder Nichtzustandekommen von Beziehungen enden in einer Vergewaltigungsanschuldigung. Ein möglicher Grund dafür ist wohl, dass nicht alle Menschen so paranoid und voll von Vorurteilen sind, wie mancher User hier.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:29
Durch die Abrogation der Todesstrafe kommt es in Deutschland wenigstens nicht mehr zu irreversiblen Strafen. Wenn man den Erwerbsausfall und die soziale Ächtung mal nicht dazu zählt.

Und sind wir ehrlich: nicht jeder Rechtsanwalt hat die Chuzpe eines Johann Schwenn.


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:29
@StUffz
Ich glaube wir haben uns wirklich falsch verstanden


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:29
@Luna100
Wir nicht.
Du mich.


melden

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:31
Ich finde hier sollte man auch die Richter einsperren die das verbockt haben.
OddThomas schrieb:Nein, du musst in den Knast, wenn deine Schuld bewiesen ist.
Das war hier im Nachhinein nicht der Fall, deswegen sage ich ja auch, dass sie zur Rechenschaft gezogen werden soll.
Was aber nicht passieren wird, da es verjährt ist.

CurtisNewTon:

Ich hab mir nicht gemerkt wo das auf WIkipedia stand aber ich habe einen anderen Link gepostet der zwei akademische Studien als Quellen nennt.
Cassiopeia88 schrieb:Also ich weiss nicht wo du deine Zahlen her hast, aber ich kann dir sagen dass ungefähr 7% Falschanschuldigungen bei dem Straftatbestand der Vergewaltigung geahndet werden.
Klar weil man sich garkeine Mühe macht diese falschen Anschuldigungen zu verfolgen.


melden
Anzeige

Vergewaltigungsanschuldigung - 7 Jahre unschuldig im Knast

29.10.2013 um 15:33
@jimmy82
jimmy82 schrieb:Ich hab mir nicht gemerkt wo das auf WIkipedia stand aber ich habe einen anderen Link gepostet der zwei akademische Studien als Quellen nennt.
Aha!
Mit anderen Worten, Du hast es doch in Deinem Verfolgungswahn erfunden!
jimmy82 schrieb:60% aller Anschuldigungen sind FALSCH!!!! Und das ist die OFFIZIELLE Zahl! Nicht von mir in meinem Verfolgungswahn erfunden. Die kannst du auf Wikipedia nachlesen!!!


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Askese30 Beiträge
Anzeigen ausblenden