weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

377 Beiträge, Schlüsselwörter: Ohrfeige Autofahrer Kind Radfahrer
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:12
groucho schrieb:Ich frage mich, ob die Diskussion anders verlaufen wäre, wenn der geohrfeigte Radfahrer eine 25jährige Radfahrerin gewesen wäre..........
hat sie nen netten arsch?


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:13
25h.nox schrieb:Der kleine arme Marten zeigte unabsichtlich seinen Mittelfinger.
Unabsichtlich? :D

Ich weiß schon, dass der einem auch mal reflexartig rausrutschen kann, aber unabsichtlich sicher nicht. Man ärgert sich über jemanden, und zack ... isser draußen, weil er mehr aussagt als viele Worte, für die in solchen Situationen eh keine Zeit ist. Es befreit doch ungemein, wer kennt das nicht.

Bei Ohrfeigen ist es ähnlich, was nicht heißt, dass es ok ist. Beides ist nicht ok. Aktion und Reaktion, so ist das Leben.
Hätte er ihm richtig eine gescheuert, so wäre der Bub 2m weit geflogen, so aber war es nur ein Denkzettel.

Gegenfrage: Was hättet ihr getan?

"Lieber Junge, das tut man aber nicht tutsi tutsi tutsi ..."?


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:22
@blue_
Weiterfahren und ignorieren
Wenn ich jedem idioten Verhaltensfehler aufzeigen würde käme ich zu nichts


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:23
Ich weiß eh nicht was in letzter Zeit mit der Kindheit los ist. Damals hätte ich mir sowas jedenfalls nicht getraut.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:42
@Twisted_Fate

Versetze dich in die Lage des Autofahrers: Er hatte einen Scheißtag, Ärger mit dem Chef, Ärger zuhause, Zeitdruck, es ist der 15. "Verhaltensfehler" eines Verkehrsteilnehmers, dazu noch doppelt: Gegen die Verkehrsregeln und dazu noch ne derbe Beleidigung, das Maß ist irgendwann voll. Irgendwann ist mal vorbei mit "einfach" ignorieren, und weiterfahren war situationsbedingt auch nicht möglich. Irgendwann rastet man halt aus, und dafür war es noch harmlos.

Achja, und stelle dir vor, er kam gerade vom Weihnachtseinkauf. Ist ja bekannt, dass die Menschen immer "christlicher" werden, je näher Weihnachten rückt.


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:44
@tris

ich bin einige pots vorher auf das hupen des autofahres eingegangen und habe geschrieben das der junge, dadurch genervt fühlte und das er dann mit dem mittelfinger reagiert hat. damit hat der junge selbstverständlich über die strenge geschlagen.

obwohl der junge mit diesem zeichen über die strenge geschlagen hat,reagiert man gegenüber so einem rotzlümmel, als erwachsender mit gelassenheit.

reagiert man aber so wie dieser erwachsender, stellt sich die frage ist der überhaupt geeignet ein fahrzeug zu führen.


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:45
Um Himmelswillen!

Nachdem das Bild vom "kleinen Marten" jetzt überall zu sehen ist, werden sicher die
ganzen Pädos das Haus belagern.

Erst der Kinderschläger, dann die Kinderschänder...

Betet für seine unschuldige Kinderseele!


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:47
Weil es gerade zig mal passiert:
http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/ueber_die_strenge_schlagen.shtml

Ansonsten ist es ein weiterer reisserischer Bild-Artikel. Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass es ein Kinnhaken war. Natürlich ist eine Ohrfeige auch nicht richtig, aber was "Klein-Marten" wirklich gemacht hat, dass der Autofahrer so ausrastet, werden wir wohl nie erfahren.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:49
Man lässt Kindern viel zu viel durchgehen. Der Marten wird was gelernt haben, ohne deswegen gleich ein Fall für den Psychdoc zu werden.

Früher hat man nur so gelernt, und es hat besser funktioniert als das heutige laissez-faire.

Was nicht heißen soll, dass ich Schläge ok finde, aber in dem Fall war das Lehrgeld angemessen.


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:49
@blue_


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:50
Ja? Text verschlampt? :D


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:51
blue_ schrieb:Man lässt Kindern viel zu viel durchgehen. Der Marten wird was gelernt haben, ohne deswegen gleich ein Fall für den Psychdoc zu werden.
Er hat gelernt, dass Schläge überzeugender sind als Mittelfinger.


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:52
@blue_
Ups
Also
Stressiger Arbeitstag hin oder her es kann nicht sein dann so zu reagieren
Und vorbeifahren scheint ja schon möglich zu sein
Schließlich muss er ja an dem Jungen schon vorbei gewesen sein, da der marten ja wohl sonst schon längst weitergefahren


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:54
@dasewige
dasewige schrieb:ich bin einige pots vorher auf das hupen des autofahres eingegangen und habe geschrieben das der junge, dadurch genervt fühlte und das er dann mit dem mittelfinger reagiert hat. damit hat der junge selbstverständlich über die strenge geschlagen.
Er hat also erst die Straße blockiert und sich dann auch noch vom berechtigten Hupen genervt gefühlt?


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:55
Naja das stimmt schon. Bei dem was auf Klein-Marten jetzt zukommt. von wegen shitstorm und so. ich glaub da war ihm die ohrfeige lieber.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 13:59
@neurotikus

Er hat gelernt, dass es Grenzen gibt.

Wäre er mit einem Gleichaltrigen aneinander geraten, hätte es vielleicht ne blutige Nase oder mehr gegeben. Und dann? "Sind doch nur Kinder" -.-

@Twisted_Fate

Wenn du, egal in welcher Situation, immer über den Dingen stehst und niemals auch nur gereizt bist oder die Stimme erhebst, dann bist du Mr. Spock.


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 14:01
@tris

um gottes willen, der junge hat eine todsünde begangen, er hat den verkehrsfluss behindert.

das geht natürlich nicht und von daher sind alle massnahmen gerechtfertig, denn er hat des deutschen recht auf freie fahrt nicht beachtet.

da kann man dann als erwachsender schon mal so richtig ausflippen.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 14:04
Übertreibe doch nicht so. Ausflippen ...

Für die Geste hat er ein Echo verdient. Je früher man es lernt, desto fester sitzt es.


melden

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 14:05
blue_ schrieb:Er hat gelernt, dass es Grenzen gibt.
Er hat gelernt, das die Stärkeren die Grenzen festlegen und die Starken (der Autofahrer) diese auch überschreiten können.


melden
Anzeige
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat den kleinen, armen Marten geohrfeigt?

04.12.2013 um 14:07
neurotikus schrieb:Er hat gelernt, das die stärkeren die Grenzen festlegen, und die Starken (der Autofahrer) diese auch überschreiten können.
Da kommt man jetzt zu Millionen Theorien.
Vielleicht hat er auch gelernt, dass die Autofahrer die stärkeren sind und man als Radfahrer eben nicht unantastbar oder unverletzbar ist. Könnte ja auch etwas gutes für ihn sein ;)

Auf jeden Fall wird der kleine, arme Marten wohl keinen Mittelfinger mehr rausstrecken und vielleicht sogar vernünftiger fahren :D


melden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Enttäuschungen...181 Beiträge
Anzeigen ausblenden