Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

119 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe Frauen Probleme Beziehung
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 13:00
ich wird dieses jahr 23 und wurde jetzt seid ich 14 war ständig verarscht und ausgenutzt sowie betrogen.
Da frage ich mich was mache ich falsch ist mein charakter scheiße?ich bin immer lieb freundlich hilfsbereit ehrlich treu sowie ich bin immer zu jeder zeit erreichbar und höre gerne mir die probleme an und helfe auch so gut ich kann und nehm die mädel so wie sie sich wohlfühlen und sind ect..
Genau das ist dein Problem. Du bist zu gut für diese Welt. Wenn du hier nicht ständig das Gefühl haben willst, der Idiot zu sein, den alle ausnutzen, musst du egoistischer und skrupelloser werden. Mit anderen Worten: so wie sie. Traurig, ich weiß. Aber das ist die Welt, in der wir leben.


melden
Anzeige

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 13:07
Aber wieso egoistisch und skrupellos, es reicht wenn er eindeutig zeigt was er will und was er nicht will. Das hat nichts mit egoistisch zu tun, woher sollen Andere denn wissen was in ihm vorgeht wenn re den Mund nicht auf macht?


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 13:49
@Ryonagai
an mein aussehen kann es jedenfalls nicht liegen da ich sehr auf meine äußere erscheinung achte.
Da so viele immer sagen die mich neu kennenlernen und allgemein meine freunde/freundinen sobald ich den raum betrette zauber ich allen ein lächeln ins gesicht mit meiner art und fröhlichen laune das sie sich einfach wohlfühlen.
Das ist normal.. Wäre auch schlimm, wenn du kein Benehmen in dir trägst.

Wenn du nicht ab und zu mal mehr auf dich acht geben kannst.. was Beanspruchung deine Hilfe gemeint ist.. Dann werde Einzelgänger!

@Syrah
Zeo hat sicherlich das gleiche gemeint, was du ausgesagt hast..


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 14:28
@Syrah

@Eigenartiger hat Recht. Was ich meinte ist, dass sich @Ryonagai auch mal um sich selbst kümmern muss. Und nicht immer versuchen soll, den Anderen zu gefallen. Denn natürlich gefällt nichts mehr, als wenn da jemand ist, der sich ständig benutzen lässt. Von dem man immer was haben kann, ohne eine Gegenleistung erbringen zu müssen. Dem Anderen bleibt nur die Hoffnung, dass sie sich doch irgendwann, irgendwie dafür erkenntlich zeigen.

Was aber nicht passieren wird. Wenn du nicht mehr so funktionierst, wie sie es von dir gewohnt sind, wirst du mit Vorwürfen konfrontiert. Dann wird dir erzählt, dass du dich gar nicht wundern brauchst, dass niemand was mit dir zu tun haben will, wenn du nicht bereit bist, dieses und jenes zu machen. Dann warten sie zuerst darauf, ob du wieder brav spuren wirst. Und wenn das nicht der Fall ist, wenden sie sich von dir ab. Richtige Freunde erkennst du daran, dass sie bei dir bleiben, auch wenn du mal nicht das tust, was sie gerne hätten.


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 14:35
@Zeo
Zeo schrieb: Was aber nicht passieren wird. Wenn du nicht mehr so funktionierst, wie sie es von dir gewohnt sind, wirst du mit Vorwürfen konfrontiert. Dann wird dir erzählt, dass du dich gar nicht wundern brauchst, dass niemand was mit dir zu tun haben will, wenn du nicht bereit bist, dieses und jenes zu machen. Dann warten sie zuerst darauf, ob du wieder brav spuren wirst. Und wenn das nicht der Fall ist, wenden sie sich von dir ab. Richtige Freunde erkennst du daran, dass sie bei dir bleiben, auch wenn du mal nicht das tust, was sie gerne hätten.
So sieht es wahrhaftig aus!
Daher lieber überwiegend durchaus mehr alleine und zwischendurch bisschen froh Porno machen, im Leben. :)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 14:35
@Eigenartiger
Ich verstehe nicht, was du mit "froh Porno machen" aussagen willst.


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 14:37
@Zeo

manchmal liebeliebe machen.. Oder andere Freizeitaktivitäten, die alleine auch ihren reize haben
Handwerk, lesen..


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 14:44
@Ryonagai
Ach ja, noch was: sei authentisch.
Gib die zwischenmenschliche Schauspielerei auf und verhalte dich natürlich. Und lös dich von der Idee, dass es dein Scheißcharakter sein könnte, der die Anderen dazu bringt, dich auszunutzen. Es ist deren Scheißcharakter, der sie dazu verleitet, so zu handeln.


melden
Regenerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 14:52
Menschen, die einen nur ausnutzen bzw. es ausnutzen, dass man hilfsbereit ist und zuhört sind es einfach nicht Wert! Wir leben nunmal leider auf einer Welt, wo man nur mit Arschloch-Verhalten weiterkommt.
Wenn Du auch nur ein kleines bisschen von der "Norm" abweichst, wirst Du geächtet. Sei es mit Blicken, Lästereien oder ausnutzen.
Ich würde Dir sagen, lasse Dich nicht unterkriegen und Dich von anderen in eine Richtung lenken, in die Du nicht willst! Wenn jemand nicht so mit Dir klarkommt, wie Du bist, dann hat er Pech gehabt und soll wieder gehen. Nicht Du musst Dich anderen anpassen, sondern sie sich an Dich.
Außerdem solltest Du nicht alles mit Dir machen lassen und auch mal "Die Meinung" sagen, wenn Du das Gefühl hast, das ausgenutzt wirst. Wenn sie damit nicht klarkommen, vergiss sie.


melden
Linschko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 15:04
@Vapour
Menschen sind das was du aus ihnen machst


melden
Vapour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 15:06
@Linschko
Dann würde ich jeden dem ich begenger zum positiven verändern. Menschen sind das was sie mit sich machen lassen.


melden
Linschko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 15:09
@Vapour
"Menschen sind zu 99% scheiße..." Positiver als HIV
Für dich sind sie vielleicht scheiße, aber das heist nicht das sie für alle scheiße sein müssen


melden
Vapour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 18:38
Ich hab nicht gesdagt das sie scheiße sind. Scheiße hat wenigstens noch einen positiven nutzten für die umwelt.

Ich hab gesagt Menschen sind Arschlöcher. Arschlöcher bringen Scheiße hervor aber sind nicht selbige^^


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 19:33
@Ryonagai

es ist einerseits sehr traurig, dass man dich bis manchmal zu Erschöpfung ausnutzt..
Die Erfahrung haben einige andere und ich im Leben leider auch machen müssen.
Man lernt nie aus.


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 20:02
@Ryonagai
Wie verarschen Dich die anderen denn immer?
Schreib doch mal was darüber,damit wir uns vielleicht ein besseres Bild machen können.
Von Deiner positiven Beschreibung allein kann ich mir gerade kein Urteil bilden


melden
joebadass
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 20:23
Klingt wie ne h&m Werbung

Bzw Menschen die sowas hinterher renn


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

02.03.2014 um 23:55
Tja, früher war ich obernett. Und iwie oberdoof. Hab mich auch mal böse ausnutzen lassen. Mädel kam immer nur an, wenn sie was von mir wollte. Der nette machte es natürlich :D Zurückblickend mach ich dreifach *Facepalm* für mein Verhalten. Hab im Laufe der Jahre gelernt, dass man die Arschkarte hat, wenn man ZU nett ist. Bin heute noch nett, aber nicht übertrieben. Siehe da, kein Ausnutzen mehr^^


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

03.03.2014 um 01:59
@Ryonagai

Die Menschen mit dem größten Herz werden am meisten verletzt.

Ich kann dich sehr sehr gut verstehen :( Ich wurde auch schon sehr oft ausgenutzt weil ich halt nicht nein sagen kann und manchmal etwas zu gutherzig bin.


melden

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

03.03.2014 um 07:14
Ständig ? Hm.. dann musst wohl DU an dir arbeiten. Merke.. der Mensch muss nicht zu allem Ja sagen um besser dazustehen. Das bewirkt er nicht ernst genommen wird. Die Frage, die letztendlich zählt ist, welch Nutzen DU wirklich davon hast... genau..das hat nichts mehr mit gutes Herz zu tun.

Arbeite an deinem Selbstbewusstsein.


melden
Anzeige

Ständigt verarscht werden und ausgenutzt

03.03.2014 um 10:42
ich danke euch allen für eure Ratschläge sowie Tipps die mir schon zu bedenken geben da ihr recht habt und ich echt was ändern muss
ich mus echt weniger für andere da sein und mal an mich denken da ich ja nicht das leben der anderen lebe und ich meistens auf der strecke bleibe.

durch eure Tipps und Ratschläge sowie ihr das alle sieht wurde mir erst klar wo meine Fehler ect.. sind

ich danke euch das ihr auch euch die Zeit genommen habt

mit freundlichen grüßen
Ryonagai


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schikane!!58 Beiträge
Anzeigen ausblenden