Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 22:57
In einer solch schnelllebigen Zeit, wie viele von uns diese derzeit wahrnehmen, ist es schon ein wahres Kunststück, wenn Beziehungen gelingen, mit anderen Worten diese Beziehung dann noch gemeinsam zu gestalten. Das gilt vor allem für jene Beziehungen in welcher Männer und Frauen unterschiedlichen Interessen hegen und pflegen. Die Verantwortung für gemeinsame Kinder kommt zu ihrer Berufstätigkeit, so Kinder da sind, dann noch als Verpflichtung dazu. Von der anfallenden Hausarbeit gar nicht zu reden.
Dieses Szenario ist sehr fordernd. Daher ist es nachvollziehbar, dass man unter solchen Gegebenheiten nach Jahren der Beziehung keine Lust mehr dazu verspürt, seine eigenen Interessen und Absichten dem anderen gegenüber gebührend zu vertreten. Das Fatale an der Sache jedoch ist, dass man den jeweiligen anderen dann in der Annahme zurücklässt, dass dieses oder jenes eh so passt, wie es läuft. Wegen vermeintlich guten Einvernehmens nehmen einzelne Paare eben schlichtweg viel in Kauf und verzichten dabei nicht selten auf ihr eigenes Wohlergehen.
Damit das nicht zu dauerhaften Entfremdungen führt, die jemanden dann "urplötzlich über Nacht bewusst werden", und die infolge dessen nicht selten den jeweiligen anderen Teil der Beziehung dann in der Entschlossenheit eine Trennung vornehmen zu wollen überrumpeln würde, täte es gut von Zeit zu Zeit (vierteljährlich) abzuklären, wo man selbst oder der andere in der Beziehung gerade steht. Was meint ihr dazu?
Bei einem solchen Austauschgespräch mit Freunden oder einer regelrechten Partnerbegleitung könnte dann nicht nur in den Hochzeiten sondern auch in den Krisenzeiten z.B. der gemeinsame Wunsch den Weg der Partnerschaft gemeinsam weitergehen zu wollen bekräftigt werden, bzw. könnte dabei auch geklärt werden unter welchen Umständen dies dann gar nicht mehr möglich wäre.


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:02
@maretta
Ich glaube es wäre traurig um eine Beziehung bestellt wenn man nicht Krisenzeiten gemeinsam bewältigen kann sondern Hilfe von Aussen braucht. Das sagt doch genug über so eine Beziehung. Wenn es wirklich Liebe ist schafft man es gemeinsam.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:04
@maretta
Das klingt irgendwie nach "Aufgabe" oder sich in sein vermeintliches "Schicksal" fügen.
Sprichst Du von Deiner eigenen Beziehung oder mehr allgemein?


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:06
@Anja-Andrea
Ich meinte eine Begleitung nicht nur in Krisenzeiten, sondern überhaupt. Vielen Paaren fällt oft gar nicht auf, dass sie sich bereits auf dem Weg zur Krise befinden.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:07
@DiePandorra
Ich spreche allgemein. Es war eine Idee von mir, dass das Sinn machen würde.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:07
@maretta
Das schlimmste was passieren kann ist wohl Gleichgültigkeit. das ist der Tod für viel Beziehungen.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:08
@Anja-Andrea
Stimmt!


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:09
@maretta
maretta schrieb:Ich meinte eine Begleitung nicht nur in Krisenzeiten, sondern überhaupt.
Wie muss ich mir das vorstellen?
Jedes Paar, was sich findet, geht erstmal vorsorglich zu einer Partnerschaftsberatung oder wie?
Und dann einmal im Monat?

Gerade Krisen schweißen einen doch zusammen, zu zweit glücklich sein kann ja (fast) jeder.
Niemand sollte in einer Partnerschaft seine eigene Identität aufgeben.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:10
@DiePandorra
DiePandorra schrieb:Niemand sollte in einer Partnerschaft seine eigene Identität aufgeben.
Genau deswegen!


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:10
@maretta
@DiePandorra
Viele Ehen die Ich kenne funktionieren nur noch auf grund des Beharrungsvermögens und der Bequemlichkeit. Zu sagen haben sich die meisten doch schon lange nichts mehr. Und das finde ich erschreckend. Und da wird auch eine Paartherapie helfen wenn man das nicht selbst schafft.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:13
@Anja-Andrea
Anja-Andrea schrieb:Viele Ehen die Ich kenne funktionieren nur noch auf grund des Beharrungsvermögens und der Bequemlichkeit. Zu sagen haben sich die meisten doch schon lange nichts mehr. Und das finde ich erschreckend. Und da wird auch eine Paartherapie helfen wenn man das nicht selbst schafft.
Ist auch eine Möglichkeit. Dort angelangt ist eben zuvor schon viel Porzellan zerbrochen worden.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:13
@Anja-Andrea
Ja, ich weiß was Du meinst.
Das eigene Haus, die Familie, der Freundeskreis - alles super bequem.
Aber irgendwo ist die Liebe verloren gegangen ... und keiner weiß mehr wann und wo.
Aber auch das kann man ändern.
Ich hab es sogar schon zwei mal getan und nie bereut.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:19
@DiePandorra
Ich erlebe gerade die grösste Liebe die ich jemals empfand, und sie ist jeden Tag neu und schön, und es ist keine gerade begonnene Verliebtheit...........sondern tiefe, innige und aufrichtige Liebe.
Wir lieben uns bedingungslos und vertrauen uns bedingungslos. Vielleicht macht es das aus, das man die Liebe jeden Tag neu entdeckt. Und so kehrt nie der Alltag ein :-) und Gewohnheit.....


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:22
mit sicherheit benötigen sie keine hilfe von außen ...

jeder sollte sich in einer beziehung den nötigen freiraum schaffen, der auch vom partner respektiert werden sollte ...

früher oder später schleicht sich eben in jeder beziehung ... der alltag ... ein ...

also auch mal getrennte wege gehen ... unternehmungen mit freunden ect.


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:22
@Anja-Andrea schrieb:
Ich erlebe gerade die grösste Liebe die ich jemals empfand, und sie ist jeden Tag neu und schön, und es ist keine gerade begonnene Verliebtheit...........sondern tiefe, innige und aufrichtige Liebe.
Wir lieben uns bedingungslos und vertrauen uns bedingungslos. Vielleicht macht es das aus, das man die Liebe jeden Tag neu entdeckt. Und so kehrt nie der Alltag ein :-) und Gewohnheit.....
Wundervoll! :lv:


melden

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:24
@Anja-Andrea
Es kommt immer darauf an, wie beide miteinander umgehen.
Reden ist z.B. ganz wichtig - und damit meine ich kein lauwarmes "ja Schatz". ;)
Eine Beziehung muss nicht immer so werden, wie@maretta sie beschreibt.
Ich persönlich hätte da schon längst die Reißleine gezogen.

Dann wünsche ich Dir, dass dieser Schmetterlingszustand sehr, sehr lange hält. ;)


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:24
Jede Woche ein neuer Beziehungs-Thread. *gähn* :|

Eibe jede Beziehung hat Krisen zu bewältigen, wie man es löst hängt von vielen versch. Faktoren zusammen...


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:25
@Juvenile

dann bleib doch weg ... :)


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:28
Wenn ich das schon lese dann will man gar keine Beziehung mehr so ein kompliziertes Zeug, das Problem ist einfach das viele nicht zusammen passen deswegen gibt es so viel Probleme, manche halten dann eben trotzdem durch mit Tricks, Beratung, Begleitung nicht selten einfach weil man sich abhängig macht betrifft vor allem Frauen, zu 2. gehts nicht mehr man kann aber nicht gut weg, (können schon aber eben meist nur mit Schwierigkeiten und einem anstrengenden Neubeginn) wer will das schon?
Es ist einfach so wenn man wirklich zusammen passt, dann braucht man keine Begleitung und viel Arbeiten für die Liebe oder sich zusammen reißen,regelmäßige Aussprachen, Standpunkte offen legen, oder aufpassen das man sich nicht gehen lässt usw.

Das macht man bei dem richtigen Partner automatisch ohne das man es merkt...


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungen benötigen heute regelrecht Begleitung von aussen

04.03.2014 um 23:31
@DiePandorra
Uns reicht die zeit kaum aus zum reden, der tag ist viel zu kurz :-)


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden