weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es einen spirituellen Weg

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Weg
derwächter1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 17:44
In der heutigen Zeit wird man sehr leicht als Spinner abgestempelt, wenn man erzählt, man hat mehr als 5 Sinne und man sei tiefsinnig, man behersche Orakel, usw. und könne durch bzw. hinter den Spiegel schauen. Manchen Menschen ist dieses angeboren, andere erlernen es durch eigene "spirituelle" Wege.
Gibt es spirituelle Wege oder ist alles mystische Spinnerei, so wie unsere Medien es behaupten?


melden
Anzeige
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 17:48
Da Spiritualität lediglich ein individuelles Phänomen ist, also Glauben, ist es Spinnerei.

PS: Medien und Antispiritualismus?



"Spam am laufenden Band"

"tunkel lass bitte das gespamme, das passt nicht zu dir"


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 17:51
stimme tunkel zu.

aberglauben.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"
zitat stryke.: "@kreis, deine sig ist doof!"


melden
derwächter1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 17:53
Wenn es nur Spinnerei ist, warum kannst Du an etwas glauben?


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 18:07
@tunkel und Kreis

Für mich ist es keine Spinnerei, in meinen Augen gibt es ganz klar einen spirituellen Weg.
Nur weil man ein anderes Denken hat, was für viel nicht greifbar ist, es als Spinnerei zu betrachten finde ich fragwürdig.

Warum muss in euren Augen immer alles greifbar sein?

Leben und leben lassen.


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 18:09
das ist deine meinung, und das ist okay.
ich finds nonsens.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"
zitat stryke.: "@kreis, deine sig ist doof!"


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 18:51
Es gibt tausende verschiedene spirituelle Entwicklungswege. Viele haben die Form der Religion angenommen, viele nicht.

Wer dran glaubt und es ernsthaft praktiziert stellt sicherlich fest, dass was dran ist.
Wer nicht dran glaubt den brauchs auch nicht interessieren.



真 善 忍


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 18:57
Wenn man sich erstmal in etwas hineingesteigert hat und es Freude bereitet, bestimmte Wahrnehmungsfähigkeiten zu fördern, zu beeinträchtigen oder zu manipulieren, kann vieles als plausiebel und real wirken ...
Glauben ist eine waghalsige Variante des Wissens.

Lernen ohne zu denken, ist verlorene Müh.
Denken, ohne etwas gelernt zu haben, ist gefährlich.


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 19:01
Ich denke daran zu glauben, dass etwas außerhalb der von uns wahrnehmbaren Realität exisitiert reicht schon aus um da Erfahrungen sammeln zu können.

Solche Erfahrungen können Wissen schaffen.



真 善 忍


melden
ok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 21:46
Jede Form des Glaubens wird durch Erfahrung zu Wissen.

Sie fürchten nicht das was du bist, sondern das wofür du stehst.


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 21:48
mit dem spirituellen(m) lässt´s sich auch unheimlich gut kohle verdienen;vorallem unheimlich leicht...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
derwächter1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 21:50
Leider hast Du recht, aber ein kundiger fällt nicht auf dieses Masche rein


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 22:04
wir können ohnehin nur dinge bedenken die auch existenziell sind.

um ok's satz auszubauen ;)


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 22:05
Um dieses Thema einfach und mit einem Wort zu beantworten: Ja.


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 22:06
Ja, den welchen wir alle gehen.

...leben heisst lieben!


melden
sheielia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 22:17
ist ja auch kein wunder das die meisten es für spinnerei halten..die medien machen es lächerlich aus angst das wir unsere fähigkeiten entdecken.... und leider gibt es ja auch genug scharlatane die mit karten legen und vorhersagen geld verdienen wollen...
ich habe die erfahrung gemcht das es drei wege gibt im leben.. um es kurz zu sagen unten, mitte, oben.... hat man den oberen weg erlangt, kann man von einem glücklichen leben reden ohne krankheit und sorgen doch um dahin zu gelangen bedarf es viel arbeit an sich selbst! das kann mann dann einen spirituellen weg nennen!

Namaste!


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

23.02.2005 um 23:50
Du kannst einen Weg gehen, indem Du Dich exoterisch (äusserlich) leiten läßt, oder Du kannst einen Weg gehen, der von Deinem Inneren Höheren Selbst (esoterisch) geleitet wird.
Irgendwann werden beide Wege zum Ziel führen.

----- Die Absicht ist alles -----

Dank unserer menschlichen Form ist uns diese einmalige Erfahrung zugänglich, indem wir uns, so wie es für uns geht, einfach dem spirituellen Weg hingeben: Sei es in unseren Gebeten, unseren Affirmationen, unseren Meditationen.
Für jeden von uns gibt es eine Balance. Wir können nicht dem Weg eines anderen folgen, denn jeder von uns ist einmalig und muss den Weg für sich selbst finden.
Ihr müßt herausfinden, was für euch funktioniert.
Am Ende werdet ihr in den Raum in euerem Inneren, in die Stille, das Licht, die göttliche Tiefe, die göttliche Musik eintreten.
Ihr werdet den Korridor der Selbsterkenntnis betreten, der zum Tor des Aufstiegs führt. Dies wird ein uns allen gemeinsames Erlebnis sein.
Aber wie wir dahin gelangen ist einzigartig und für jeden von uns heilig.
Unsere Absicht, dahin zu kommen, ist alles! Unsere Absicht wird die Belehrungen und Lektionen anziehen, die uns helfen, unser Ziel zu erreichen.
Eine bestimmte Lehre mag uns eine Zeit lang dienlich sein, dann müßen wir uns von ihr trennen und direkter weitergehen.
Schließlich lassen wir alle Lehren zurück und haben nur noch unsere Beziehung zu Spirit, wie immer wir diese auch beschreiben mögen. Es ist auch egal, wenn wir erst einmal zu dieser direkten Erfahrung gelangt sind.

bluetaurus

Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.


melden

Gibt es einen spirituellen Weg

24.02.2005 um 00:06
jetzt is alles gesagt ^^


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

24.02.2005 um 20:07
Für mich gibt es spirituelle Wege und das ganz klar.
Ich muss sagen, ich bin auch reichlich froh darüber.

>>In der heutigen Zeit wird man sehr leicht als Spinner abgestempelt, wenn man erzählt, man hat mehr als 5 Sinne und man sei tiefsinnig, man behersche Orakel, usw. und könne durch bzw. hinter den Spiegel schauen.<<

Ich denke, dass es hier in den letzten Jahren und auch in Zukunft ein Wandel vollzogen wird. Noch nicht all zu deutlich, doch unaufhaltsam.
Ich hoffe und glaube auch, dass immer mehr Akzeptanz dieser Dinge und Verstehn und Wissendurst, Durst nach dem spirituellen in uns erwacht, in der Menschheit.

LEBEN und LEBEN lassen, darin liegt die wahre Stärke!


melden
xhabaete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen spirituellen Weg

24.02.2005 um 20:15
Auch die Ignoranz und Angst mancher unserer Mitbürger ändert nichts dran, dass Spiritualität keine Spinnerei ist.

Greetz


melden
Anzeige

Gibt es einen spirituellen Weg

24.02.2005 um 20:16
ja, es gibt ihn. und viele denken das gleiche. aber das heisst nicht, dass alle von ihnen ihn gehen werden. vorallem nicht in den westlichen-ländern.


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden