weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Montagsangst?

bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:03
@Kirschi
haha wichtige fächer oder welche die fast gar net in die abschlussnote einfließen?


melden
Anzeige

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:05
@bmo
Chemie und Biologie.
Chemie ist ne gute 3 geworden und Bio..
Mal schauen^^


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:06
@Kirschi
später kräht da kein hahn mehr nach.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:07
@bmo
Da ich 100% Irgendwas mit Informatik machen werde stimmt es sogar^^


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:09
@Kirschi
dachte schon da kommt sowas wie: "irgendwas kreatives...oder mit medien..." :troll:


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:11
@bmo
Ich würde verzweifeln :D
Ich bin Unkreativ.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:11
*Zu Unkreativ.

(Ich finde es scheiße das man die Beiträge mit der Handyapp nicht bearbeiten kann..)


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:35
@speedforce
Ich mag meine Arbeitsstelle und gehe meistens mit keinem negativen Gefühl hin. Hin und wieder mach ich mir schon mal einige Gedanken, weil irgendwas beim letzten Mal nicht so gut gelaufen ist. Aber oft kommt das zum Glück nicht vor, bin über meine jetzige Arbeitsstelle sehr glücklich.

Ich habe vor vielen jahren mal kurzzeitig für eine Zeitarbeitsfirma gearbeitet, habe danach lange Zeit immer mal wieder schlecht davon geträumt..


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:40
@speedforce Jep wenn es irgendwie geht meide ich es Montags wichtige Sachen zu erledigen.

Klar ist es vielleicht Einbildung, aber mir geht Montags am meisten daneben.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 00:48
@speedforce
Das Problem ist nicht neu



melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 07:37
Das Gefühl kommt mir irgendwie bekannt vor.
Geschuldet ist das aber wohl eher dem Arbeitsklima.
Da ich im Sommer, mal mehr, mal weniger durcharbeiten muss (Freibad), habe ich dieses Gefühl fast durchgehend 7 Tage die Woche.

Schuld daran ist vermutlich das schlechte Arbeitsklima, der ständige Ärger mit Badegästen und die lange Zeit die man auf der Arbeit verbringt.
Absolutes Gift für das seelische Wohlbefinden.

Ändern wird sich das wohl erst mit einer neuen Arbeitsstelle.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 07:44
In der Schule hatte ich das. Die erste Zeit im Gymnasium jedes Wochenende, danach nur noch gelegentlich. Auf der Arbeit hatte ich es zum Glueck noch nie.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 07:47
@speedforce
speedforce schrieb:kennt von euch jemand das Gefühl, wenn das WE vorbei ist und wenn man Montags wieder zur neuen Woche ins Geschäft startet, dass man irgendwie nervös ist, weil ich vielleicht irgendwas plötzlich anfällt oder etwas nicht funktioniert hat? Wisst ihr ungefähr was ich meine?
Ich hab seit Jahren keinen dieser Montage mehr. Hast du Angst wieder in das schlechte Umfeld zu gelanden von der du am Wochenende befreit wurdest? Sonst erklärt sich mir nicht warum man Angst haben sollte. Demotivation gegen Schule oder Arbeit kann ich ja verstehen aber Angst? Das klingt ja stark nach was größerem als nur keine lust. ;)
Serpens schrieb:Geschuldet ist das aber wohl eher dem Arbeitsklima.
Serpens schrieb:Schuld daran ist vermutlich das schlechte Arbeitsklima, der ständige Ärger mit Badegästen und die lange Zeit die man auf der Arbeit verbringt.
Absolutes Gift für das seelische Wohlbefinden.
Genau das meine ich denn sowas verursacht Angstzustände.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 07:55
@Pika

Bei mir äussert sich das eher so, dass ich wie eine Art Einsiedlerin geworden bin und gar nicht mehr unter Menschen möchte.
Verstärkt eben in der Badesaison.
Das war vorher nicht so.

Soziales Leben gibt es in der Zeit auch so gut wie nicht.
Da kommst du jeden zweiten Abend Heim und bist fix und fertig.
In der Früh musst du bei, schönem Wetter, jeden Tag antanzen.

Was soll man da Abends noch großartig unternehmen?
Ausschlafen geht auch nur wenn das Wetter schlecht ist und da bleibt auch nur ein Tag in der Woche.

Im Herbst/Winter folgt dann das krasse Gegenteil.
Du baust deine Massen an Überstunden ab und hast fast schon wieder zuviel Freizeit.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 08:00
@Serpens
Serpens schrieb:Bei mir äussert sich das eher so, dass ich wie eine Art Einsiedlerin geworden bin und gar nicht mehr unter Menschen möchte.
Das ist natürlich blöd. Wenn man nur blödmännern unter die Nase läuft hat man ja keine lust mehr auf Menschen und möchte auch zeit für sich geniessen oder?

Was hast du denn für Arbeitszeiten wenn du immer früh arbeiten bist und erst abends nach Hause kommst? Überstunden können sich ja lohnen aber überteigen solltest du das ja auch nicht. Oder musst du Überstunden machen?
Serpens schrieb:Im Herbst/Winter folgt dann das krasse Gegenteil.
Du baust deine Massen an überstunden ab und hast fast schon wieder zuviel Freizeit.
Wie wäre es wenn du im Winterherbst Überstunden machst und im Sommer die Freizeit geniesst? :D


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 08:06
@Pika

Ja das ist wirklich Blöd. Zumal ich Früher immer irgendetwas unternommen habe.
Einfach um unter Leute zu kommen, oder aber um was Neues zu erleben.


Ich möchte nicht zusehr ins Detail gehen, man weiß ja nie wer mitliest. :troll:

Die regulären Arbeitszeiten gestalten sich von Mai bis September eher so:

6.00 - 10.00Uhr Beginn
Und dann nochmal jeden zweiten Nachmittag
14.00 - 18.00Uhr

Dann stehst du beim Nachmittagsdienst auch auf Abruf.
Bedeutet nix anderes das du erst ab X Besuchern antreten musst.
Aktuell haben wir ja so einen Zeitraum.
Das Wetter ist eher komisch und man weiss nie so recht ob man nun rein muss.

Du weisst aber auch nie wann du Feierabend machen kannst.
Das richtet sich nach der Menge an Besuchern. Genauso wie der Beginn in der Früh.
Es kam auch schon öfters vor das man um 4Uhr oder um 5Uhr in der Arbeit gestanden ist.

Nach der Saison. September bis Ende Oktober ist es ja zum Aushalten.
Da schaffst du dann einfach nur von 7.00 - 11.00Uhr.
Und von März bis Mai sieht es genauso aus.
Alles kein Problem... solange der Sommer nicht kommt und man "flexibel" sein muss.

Im Grunde möchte ich einfach nur geregeltere Arbeitszeiten und eine Stelle wo ich Wochenenden habe.
Und das kann ich mit dem Posten einfach nicht.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 08:11
Serpens schrieb:Ja das ist wirklich Blöd. Zumal ich Früher immer irgendetwas unternommen habe.
Einfach um unter Leute zu kommen, oder aber um was Neues zu erleben.
Ich war früher auch viel mehr unterwegs und hab nicht vor dem Internet gegammelt wie ich es gerade tue. :D

Zu deinen Arbeitszeiten muss ich sagen, dass ich früher auch nicht viel anders gearbeitet habe. Ich habe mich den Arbeitszeiten aber auch angepasst und konnte gut weiterleben. Und was machst du zwischen 10 und 14 Uhr? Die kann man auch wertvoll verwenden. ;)
Serpens schrieb:Im Grunde möchte ich einfach nur geregeltere Arbeitszeiten und eine Stelle wo ich Wochenenden habe.
Und das kann ich mit dem Posten einfach nicht.
Dann solltest den Beruf wechseln. ;)


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 08:16
@Pika

Du darfst dabei nicht vergessen das die Arbeit dennoch körperlich schwer ist.
So manch einer wäre überrascht.
Wenn du 7 Tage die Woche und länger jeden Tag raus musst, es in der Früh schon warm und schwül ist, dann will der Körper irgendwann auch nicht mehr so richtig. ;)

Dir schwellen die Füße an, die Beine schmerzen, der Rücken bringt dich um und vom Kopf her will es auch nicht mehr so recht klappen.
Da bist du um die 4 Stunden Ruhephase mehr als froh, hast absolut keine Lust auf Unternehmungen und machst lieber ein Mittagsschläfchen.



Deshalb schrieb ich ja
Serpens schrieb:Ändern wird sich das wohl erst mit einer neuen Arbeitsstelle.


melden

Montagsangst?

03.06.2014 um 08:22
@Serpens
Serpens schrieb:Du darfst dabei nicht vergessen das die Arbeit dennoch körperlich schwer ist.
So manch einer wäre überrascht.
Musst du mir nicht sagen das kann sich jeder denken der für sein Brot unterwegs ist. ;) Aber da wir nicht alle einer Maß sind und wir sicher auch nicht die selbe Arbeit haben kann ich ja nicht wissen wie anstrengend und kraftraubend das für dich ist. sorrie


melden
Anzeige

Montagsangst?

03.06.2014 um 08:28
@speedforce
Nein sowas kenn ich nicht. Besonders Angst sollte man nicht vor sowas haben. Das man sich mal Sorgen macht ist aber OK.


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Merkwürdiger Traum15 Beiträge
Anzeigen ausblenden