Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankenpflege

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

21.11.2014 um 01:53
@Bodo
@Alari
@EDGARallanPOE
@almera
@Thalassa
@Zyklotrop
@Issomad
@Anevay
@Xaxis
@Babsi6

Nur mal zur Info...... die Kasse hat sich wie immer schön rausgehalten...... da kam nix, keine Hilfe. Soz meinte sie verdient zu viel... auch schön...
Sie solle doch Nachbarn fragen,,,,, schon wieder das!
Frage: Welcher Nachbar wischt dir den Hintern??

Naja, sie ist jetzt wieder Gipsfrei, macht Krankengymnastik. Es geht soweit, sie darf alles machen soll aber langsam machen.
Danke für eure schnelle Hilfe!

Fazit: Privat was abschließen, sonst sitzt man wirklich irgendwann mal ganz allein da.


melden
Anzeige
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

21.11.2014 um 06:40
zaramanda schrieb:Sie solle doch Nachbarn fragen
Bei solchen Antworten wundert es mich nicht, das von Zeit zu Zeit einem Typen die Sicherungen durchbrennen bei Behörden etc.
zaramanda schrieb:Frage: Welcher Nachbar wischt dir den Hintern??
Müsste man wohl mal durchfragen bei den Nachbarn :D :D


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

21.11.2014 um 09:41
@zaramanda
zaramanda schrieb:Nur mal zur Info...... die Kasse hat sich wie immer schön rausgehalten...... da kam nix, keine Hilfe.
:D Typisch! Ich hatte zu Singlezeiten zweimal die Woche anderthalb Stunden Pflegehilfe, weil ich ja auch somanches nicht mehr alleine kann, jedenfalls nicht, ohne Stürze o.ä. zu riskieren oder Einkäufe schleppen usw ...
Jetzt habe ich versucht, für uns Pflegegeld zu beantragen, wenn mein Partner von früh bis spät irgendwo außer Haus arbeiten würde und nicht zuhause, bräuchte ich ja auch wieder Unterstützung!
Bewilligt wurden 26 Minuten in der Woche ( :D ) .
Ich werde das also nochmal beantragen und dann meine Behindertenbeauftragte dazu holen - wäre doch gelacht!
zaramanda schrieb:Sie solle doch Nachbarn fragen,,,,, schon wieder das!
:D Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen :D ;) .


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

21.11.2014 um 14:05
@zaramanda
es tut mir leid, dass euch so etwas widerfahren ist, solche fällen sind mir jedoch schon bekannt gewesen.
ich hoffe ich habe alles gelesen bzw. nicht überlesen.

meine Frage ist, wie sieht es aus, bzw. konnte nicht eine Pflegestufe für deine Schwester beim MDK (medizinischen Dienst der Krankenkassen) gestellt werden?
Die prüfen doch ob eine Pflegebedürftigkeit uvw. vorliegt?


http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/alter/pflegeundbetreuung/wer-bekommt-welche-pflegestufe

und hier liegt doch eindeutig ein Pflegebedürftigkeit vor. Sogar mind. Pflegestufe II ?

"Aufstehen, waschen, essen, einkaufen – pflegebedürftige Menschen können diese alltäglichen Dinge nicht mehr oder nur noch eingeschränkt selbst erledigen. Ihnen stehen Hilfen zu, die aus der Pflegeversicherung finanziert werden. Wie umfangreich diese sind, ergibt sich aus der Pflegestufe, in die Sie eingeordnet werden."

@Zyklotrop
was meinst Du? ;)


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

21.11.2014 um 14:14
Entschuldigung :( habe dann doch was überlesen

@zaramanda


@EDGARallanPOE
hat es schon angeschrieben. ich sehe es genauso hier liegt eindeutig Pflegebedürftigkeit vor.
Die Schwester braucht Hilfe bei der Grundpflege und beim Essen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Als pflegebedürftig wird eingestuft, wer für Verrichtungen des täglichen Lebens dauerhaft einen erheblichen Hilfebedarf hat. Deshalb betrachtet der Gutachter vor allem
die Körperpflege (Waschen, duschen, baden, kämmen, rasieren, die Zahnpflege, die Darm- oder Blasenentleerung),
die Ernährung (mundgerechtes Zubereiten, Aufnahme der Nahrung)
die Mobilität (selbstständig aufstehen und zu Bett gehen, an- und ausziehen, gehen, stehen, Treppen steigen, die Wohnung verlassen und zurückkehren),
die hauswirtschaftliche Versorgung (einkaufen, kochen, Wohnung reinigen, spülen, Kleider wechseln und waschen, Wohnung heizen).
"
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tussinelda schrieb am 24.10.2014:sie braucht ja keine Pflege im medizinischen Sinn, sondern Hilfe im Alltag, deshalb häusliche Pflege
Die Schwester braucht Hilfe beim Waschen, baden, kämmen, Toilettengängen, bei der Ernährung, bei der hauswirtschaftlichen Versorgung. S.o. also liegt hier eine Pflegebedürftigkeit vor. Bin 100% sicher :)
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/alter/pflegeundbetreuung/wer-bekommt-welche-pflegestufe



und noch ein Beispiel, für Pflegestufe II:

Pflegestufe II - Schwerpflegebedürftigkeit
Schwerpflegebedürftigkeit liegt vor, wenn bei der Körperpflege, der Ernährung oder der Mobilität mindestens dreimal täglich zu verschiedenen Tageszeiten Hilfe notwendig ist. Zusätzlich muss mehrfach in der Woche Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung benötigt werden. Der wöchentliche Zeitaufwand, der für die täglichen Verrichtungen zu erbringen ist, muss im Tagesdurchschnitt mindestens drei Stunden betragen. Auf die Verrichtungen der Grundpflege müssen mindestens zwei Stunden entfallen.


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 01:23
@Thalassa
26 min ......WOW!!! Was für eine Hilfe und Erleichterung... :D Die spinnen...die spinnen total.
Hast du nette Nachbarn? Vielleicht helfen die ja wirklich....
aber das mit dem Hintern abwischen stell ich mir doch ..hhmm, ich stelle mir vor mein Nachbar würde mich fragen...... ganz ehrlich? ich glaub nein.

@Bodo
Wenn du jemanden hast, sag bescheid. Der Nachbar der das macht.... der muss sonst was bekommen dafür :)

@zett
Ja, wird einem am Anfang beim Abschluß nicht gesagt....


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 08:07
zett schrieb:"Als pflegebedürftig wird eingestuft, wer für Verrichtungen des täglichen Lebens dauerhaft einen erheblichen Hilfebedarf hat.
Genau da liegt der Haken. Kurzzeitpflege ist nicht dauerhaft.

Da kommt wohl, wenn man die Pflegestufe beantragt hat, jemand vorbei und prüft das ... bei meinem Vater wurde ich wegen des Termins angerufen, als der bereits gestorben war. Im Falle von Krebspatienten soll das regelrecht Methode haben, die Termine etwas hinauszuzögern, wurde uns von mehreren Pflegekräften, dem Sozialdienst im Krankenhaus und Ärzten gesagt.
Zum Glück war mein Vater privat versichert.


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 10:56
@zaramanda
zaramanda schrieb:26 min ......WOW!!! Was für eine Hilfe und Erleichterung... :D
Ja, die gehen davon aus, daß mein Partner den "Rest" so mitmacht, weil wir ja zusammen leben.
Wären wir verheiratet, hätten sie mir wohl nichtmal die 26 Minuten zugestanden.
Auf meine Frage hin, was wäre, wenn mein Partner nicht selbstständig wäre, sondern "raus" zum arbeiten müßte, kam die Antwort: Einkaufen können er ja dann vor oder nach dem Dienst :D .


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 14:05
@zaramanda
das tut mir alles leid, ich glaube die Krankenkassen stehen sogar unter einer Informationspflicht?

@zaramanda
@FF
stimmt, hm, aber hmm... hier im Bekanntenkreis kenne ich einen Fall, da ist ein "jüngerer" Mann um die 50 nach einem Motorrad Unfall vollstationär im Laufe der Wochen in ein Altenheim aufgenommen worden.
Zuerst ist er im Krankenhaus behandelt worden klar, dann entlassen, er konnte nicht in die Reha aufgrund der schwere der Verletzungen (wenn ich mich Recht erinnere war das Bein und der Arm gebrochen etc.) und blieb noch bis zur Reha in der vollstationären Einrichtung.
Dann habe ich folgendes gefunden:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
http://www.pflege-abc.info/pflege-abc/artikel/kurzzeitpflege.html

Kurzzeitpflege
Leistungen der Pflegeversicherungen
(§ 42 SGB XI) vollstationär

In der Kurzzeitpflege wird ein pflegebedürftiger Mensch für einen begrenzten Zeitraum vollstationär in einem Pflege- oder Seniorenheim aufgenommen. Der Anspruch kann geltend gemacht werden, wenn die häusliche Pflege zeitweise nicht oder nicht im erforderlichen Umfang erbracht werden kann.
Dies gilt zum einen für Krisensituationen, in denen vorübergehend häusliche oder teilstationäre Pflege nicht möglich, beziehungsweise nicht ausreichend ist und zum anderen für die Übergangszeit im Anschluss an eine stationäre Behandlung

Die Kurzeitpflege kann zum Beispiel in Anspruch genommen werden, wenn:
ein allein stehender Mensch nach einem Krankenhausaufenthalt noch pflegebedürftig ist und sich nicht selbst versorgen kann
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Voraussetzung ist halt eine Pflegestufe, bin aber sicher dass diese hier eindeutig vorliegt, nur die schon vor (!) beantragt werden muss, am besten schon in der Zeit im KH, nur gut, wer weiß das schon. Traurig das ganze.


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 15:16
zett schrieb:Voraussetzung ist halt eine Pflegestufe, bin aber sicher dass diese hier eindeutig vorliegt,
@zett

Bin zwar aus Österreich und habe mir geschworen, mich aus Pflegedebatten herauszuhalten...

Die Regelung, ab wann Pflegegeld zusteht, ist auch in Deutschland nicht anders.

Pflegegeld steht nur zu, wenn der Zustand mindestens sechs Monate andauert, wenn also mindestens sechs Monate Pflegebedürftigkeit vorliegt.

Bei einem Bruch beider Arme ist dies sicher nicht der Fall.


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 16:23
@Casa_blanca

Hast Du Dir alle Links duchgelesen? Das betrifft die dauerhafte Pflege, da muss der Hilfebedarf mind. 6 Monate vorliegen.
Aber bei der Kurzzeitpflege nicht?
Ich sehe nichts von "6 Monaten" ? hmmmmin in den Links ist auch nichts definiert von diesem Zeitraum, lediglich "DAUERHAFT" oder "BEGRENZTEN" Zeitraum.

und ganz genau, ein Bruch beider Arme ist ein BEGRENZTER Zeitraum :)


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 16:30
hm also mir sind nur diese zwei Sachen aufgefallen, wollte auch nur behilflich sein.
Hier müsste ein Pflegeexperte ran.
eine Pflegedienstleitung oder so ähnlich ;)

@dasewige z.B. :D


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 16:32
@zett
zett schrieb:Hast Du Dir alle Links duchgelesen?
Den über Kurzzeitpflege.

Da steht eindeutig drinnen, dass die Voraussetzung dafür mind. Pflegestufe 1 ist.

Pflegestufe bedeutet Pflegegeldbezug, richtig?

Die Voraussetzungen für Pflegegeld dürften dir aber auch geläufig sein, denn da geht es um die Mindestdauer von sechs Monaten. (Ist auch in Österreich so)


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 16:39
@Casa_blanca

;)

Pflegestufe bedeutet dass man Anspruch u.a. auf Kurzzeitpflege hat usw.
Das Pflegegeld bekommt dann natürlich nicht die zupflegende Person oder Angehörige, sondern die Einrichtung wo sich die Kurzzeitpflege befindet.

"Der Aufenthalt in der Kurzzeitpflege erstreckt sich über wenige Wochen und kann in folgenden Situationen angebracht oder sogar notwendig sein:
Nach einem Krankenhausaufenthalt fühlen Sie sich noch nicht kräftig genug, um in den eigenen Haushalt zurückzukehren und benötigen rehabilitative Hilfestellung"

http://www.gesundheitszentrum-winterberg.de/kurzzeitpflege/fur-wen-ist-kurzzeitpflege-sinnvoll/

Die Kurzzeitpflege wird ja auch nur für bestimmten Zeitraum gewährt, 28 Tage und dann ist auch Ende. Man geht ja davon aus, dass die zu pflegende Person dann, wieder nach Hause kehrt.

"Sofern Sie bereits eine Pflegestufe zugesprochen bekommen haben, beteiligt sich die Pflegekasse an den Kosten der Kurzzeitpflege. Die Pflegeversicherung erbringt Kurzzeitpflege für höchstens 28 Tage und bis zu einem Wert von 1.550 € (ab 1.1.2012) je Kalenderjahr. Der Höchstbetrag ist unabhängig davon, in welche Pflegestufe der Pflegebedürftige eingestuft ist."


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 16:55
zett schrieb:Pflegestufe bedeutet dass man Anspruch u.a. auf Kurzzeitpflege hat usw.
Im Umkehrschluss bedeutet der Anspruch auf eine Pflegestufe aber, dass Pflegebedürftigkeit vorliegen muss. Und das mehr als sechs Monate.

Ich weiß, dass du in der Pflege arbeitest.

Pflegestufe = Bezug von Pflegegeld

Wikipedia: Pflegeversicherung_%28Deutschland%29#Die_Pflegestufen.2C_Unterscheidungsmerkmale

(Die ersten zwei Zeilen beinhalten das, um was es geht)


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 17:08
@Thalassa
ich musste gerade lachen..ist vielleicht OT aber eine Oma die ich gut kenne ist nicht mehr so gut unterwegs (schon seit Jahren nicht mehr), sie hat neue Nachbarn, letztens hat sie sich darüber beschwert, wie "aufdringlich" die neue Nachbarin ist, sie würde ihr immer anbieten einkaufen zu gehen oder sonstwas.. dabei könnte sie die Hilfe wirklich annehmen und brauchen (hat letztens nen Autounfall gemacht..weil man unbedingt selber fahren musste mit ü90..).

Wenn ich jetzt Nachbarn hätte, welche Mühe mit Einkaufen hätten, würd ichs übernehmen. Aber hier in der CH gibts auch so Lieferdienste nach Hause, was noch praktisch ist.

@zaramanda
vielleicht mal überlegt das etwas Öffentlich zu machen? In ne gute Zeitschrift (nicht die BILD oder so)..? Es würde vielleicht einige aufrütteln, da jeder ja umfallen kann und dann in der selben Situation wie deine Schwester ist.


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 17:10
@zett

wenn die pflegestufe beantragt wird muss bei der stufe 1 ein pflegebedarf von 45 minuten in der woche bestehen und das für mindestens für 1/2 jahr


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 17:23
@darkylein
darkylein schrieb:Aber hier in der CH gibts auch so Lieferdienste nach Hause, was noch praktisch ist.
:) Die gibts hier auch und die nehme ich auch oft in Anspruch, aber das ist auf die Dauer doch recht teuer. Selbst wenn die auch öfter mal etwas im Sonderangebot haben, also Aktionen, dann sind das wieder Sachen, die wir nicht kaufen - Süßkram, Cola oder dergleichen :D .
Aber was solls, ich stelle einfach einen neuen Antrag und wenn der/die dann kommt, ist meine Behindertenberaterin dabei :) , ich sehe ja nicht ein, etwas zu "verschenken", was mir früher auch zugestanden hat ;) .
Ich hatte die Widerspruchsfrist verpaßt, weil ich mir die Ablehnung der Pflegestufe nicht wirklich durchgelesen hatte :D . 26 Minuten :D , pro Woche :D !


melden

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 17:48
@dasewige
@Casa_blanca

ah ich verstehe, dass die Pflegestufe so lange bestehen muss und das war mir nicht klar, Mist! Schade. Dass die Voraussetzung dafür da sein muss war klar, aber die Dauer nicht.
Sorry!
Jap arbeite zwar in der Pflege (peinlich jetzt) aber diese Voraussetzungen war mir bekannt.
Danke!

Es gibt Einrichtungen die nehme wohl auch "Gäste" ohne Pflegestufe, allerdings frage ich mich wie das da abgerechnet wird. Falls man nicht über genügend Einkommen verfügt, könnte evtl. JobCenter einspringen.

Mich macht es einfach SAUER, dass hier großer Hilfebedarf besteht und sich irgendwie keiner verantwortlich führt :( das kann irgendwie nicht sein.
Da gibt es manche Bewohner die sich komplett alleine versorgen, teilweise merkt man überhaupt nicht ;) dass sie da sind, und die haben bereits eine Pflegestufe....


melden
Anzeige

Kurzeitpflege nach Unfall, wer hilft?

22.11.2014 um 18:05
http://news.1a.net/versicherung/pflegeversicherung-ambulante-pflege-ohne-pflegestufe-9227

Ohne pflegestufe habe ich auch noch was gefunden, hilft zwar nicht weiter aber dennoch interessant:

"Neuerungen in der Kurzzeitpflege

Die Regelung, dass nun auch Personen ohne Pflegestufe Anspruch auf Kurzzeitpflege durch einen ambulanten Krankendienst haben, ermöglicht eine Abrechnung der erbrachten Pflegeleistungen mit der Krankenkasse des Betroffenen, so Bernd Tews, Geschäftsführer des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa). “Der bpa begrüßt diese von uns angestrebte Klarstellung. Ein neuer Typus von Kurzzeitpflegeeinrichtungen, z.B. zur Krankenhausnachsorge, kann entstehen.”, so Tews."


melden
451 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt