Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

414 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:51
wer ist schonmal verarscht worden von Frau/Mann? Z.B. Interesse vorgaukeln, mit Gefühlen anderer spielen? Sich nicht mehr melden nach dem ersten Date und solche Sachen. Kommt sowas in der heutigen Gesellschaft immer häufiger vor? Vor allem interessiert mich eure Meinung: Sind Personen die sowas gerne machen Psychopathen bzw. leiden unter einer Persönlichkeitsstörung?


melden
Anzeige

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:52
Warum sollten das bitte Psychopathen sein? Also wie kommt man denn auf sowas?


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:54
@ahri
mit Gefühlen anderer spielen ist deiner Meinung nach normales Verhalten?


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:54
@Allesforscher

Haste grad ne abfuhr bekommen oder wie?


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:54
@aseria23
grad nicht, fällt mir schon seit Jahren auf.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:56
Hä? Du hattest doch voll den Durchblick was Frauen angeht. Sag mir jetzt nicht, dir ist sowas passiert?! :X


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:56
Das lässt sich auf alle Lebensbereiche übertragen. Die Wahrheit tut weh, deshalb wird lieber geheuchelt.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:58
Gefühle/Interessen können sich ändern. Das hat dann nichts mit vorgaukeln zu tun, im Gegenteil.

Oder was genau meinst du?


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 00:59
@Alicet
dann sollte man auch freundlich absagen anstatt sich überhaupt nicht mehr zu melden.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:00
@Allesforscher

Ich weiß nun nicht inwiefern du mit Gefühlen spielen meinst, aber das sich die Leute, trotz scheinbar positiver Resonanz, nach dem ersten Date nicht mehr melden kommt schon des öfteren vor.

Ich schätze dahinter steckt eine Art von Angst vor Konflikten, in diesem Fall halt wie das Gegenüber reagiert wenn man ihm/ihr sagt das man ihn/sie nicht so ansprechend findet.
In dem Fall würde ich die Person eher als feige, denn psychisch krank bezeichnen. Wird aber bestimmt auch nen paar Ausnahmefälle geben, die sowas machen weil sie daraus Befriedigung ziehen.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:00
@Allesforscher

Beantwortet aber nicht meine Frage.
Warum sind Menschen, die mit den Gefühlen anderer spielen Psychopathen? Erschließt sich mir halt einfach null.

Klar sind das nicht unbedingt tolle Menschen. Aber psychopathisch veranlagt sind sie deswegen noch lange nicht :D


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:01
@Allesforscher
Ja, stimmt.


Vielleicht scheuen die Menschen in der Hinsicht ja den Konflikt?
Das wäre eine denkbare Erklärung.

Aber schön ist das nicht, da gebe ich dir recht.


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:02
@Alicet
wenn man jemandem freundlich absagt, welcher Konflikt soll daraus entstehen? Stalking oder was?


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:06
@Allesforscher
Nein, natürlich nicht.

Außerdem stimme ich dir ja zu - dass das kein feiner Zug ist.
Wenn man nur ein kleines bisschen Empathie hat, kann man sich schließlich vorstellen, wie der Andere sich dabei fühlt.
Ich persönlich würde es auch nicht so machen!

Es wurde hier ja schon geschrieben:
secret schrieb:In dem Fall würde ich die Person eher als feige, denn psychisch krank bezeichnen.
Es ist Feigheit - die Menschen sind zu bequem, zu träge dafür. Es ist ihnen lästig, sich erklären zu müssen .. feige, halt.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:08
Klingt recht frustriert

@Allesforscher
Das gibts so lange wie die Menschheit selbst.
Es kommt immer mal vor das man den leichteren Weg wählt und nach dem ersten Date für sich entscheidet ab sofort den Kontakt zu der anderen Person zu meiden.
Fast jeder Mensch hat irgendwann im Leben mal keine Lust dem Gegenüber alles haarklein zu erklären.
Vor allem dann, wenn man den Gegenüber so einschätzt das eine Erklärung wahrscheinlich nicht ankäme bei demjenigen. Und das ist nervig und reine Zeitverschwendung.

Es gibt da kleine aber feine Unterschie3de zwischen den einzelnen Dingen die du da anprangerst.

Nach einem ersten Date den Kontakt meiden bzw. es im Sande verlaufen lassen:
"leichterer" Weg (zumindest vordergründig). Man kann als Erwachsener normalerweise damit umgehen.

Jemanden zappeln lassen weil man sich nicht entscheiden kann oder will:
Unschön, kein gutes Benehmen. Da liegt es aber an demjenigen der zappeln muss ob er in dieser Position verbleibt oder selbständig entscheidet.

Jemandem erst "schöne Augen machen" und dann doch abspringen:
Kann diverse Ursachen haben. Zumal "schöne Augen machen" sowieso persönliche Definition ist.
Und es ist, meiner Meinung nach, unter Erwachsenen durchaus vertretbar wenn man die Notbremse zieht sobald man merkt das der Gegenüber eben doch nicht das ist was man sich als potentiellen Partner wünscht.

"Gerne machen"? Also regelrecht als Hobby? Nee, das sind dann eher Teens die einfach nur flirtfreudig sind und ihre Wirkung auf die Mitmenschen entdecken (in der Phase bleiben die allermeisten aber nicht ewig).


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:17
Allesforscher schrieb: Sind Personen die sowas gerne machen Psychopathen bzw. leiden unter einer Persönlichkeitsstörung?
Nicht immer, manche machen sich auch einen Spaß draus, Langeweile.
Nicht immer alles so Ernst sehen, nen Tipp der nichts kostet. ;)


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:28
Allesforscher schrieb:dann sollte man auch freundlich absagen anstatt sich überhaupt nicht mehr zu melden.
Dann würdest Du Dich doch aber gar nicht Scheisse fühlen.
Das würde dem Zweck des Verarschens zuwider laufen.

Ausserdem wäre das respektvoll.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 01:35
@Allesforscher
Allesforscher schrieb:dann sollte man auch freundlich absagen anstatt sich überhaupt nicht mehr zu melden
Das kommt auf die beiden beteiligten Personen an.
Ich war schon mal in einer solchen Situation diejenige die kein Interesse hatte die Bekanntschaft zu vertiefen und womöglich noch eine Beziehung zu beginnen.
Bei dieser einen Person war "ich rede freundlich darüber warum und wieso ich mir keine Beziehung zu ihm vorstellen kann - weder heute noch in 10 Jahren" der falsche Weg.
Hab mir damals 2 Stunden den Mund fusselig geredet, mit unumstößlichen Argumenten um mich geworfen. Und was fragte er beim Verabschieden "Also wie ist das jetzt, wann sehen wir uns wieder"

Hätt mir die 2 Stunden also auch schenken können.


melden

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 02:10
@slobber
Wohl typisch männlich. Zumindest laut einer Untersuchung, an der ich mich erinnere.

Danach würden Frauen während der Kennenlernphase recht gut merken, ob der Gegenüber Interesse an einer Vertiefung des Kontakts hat.

Wenn der Mann kein Interesse an der Frau hätte, dann glaube er oft, dass die Frau auch nicht auf ihm stehe. Wenn der Mann verknallt ist, dann "spürt" er, dass der heiße Feger, der ihm gegenüber sitzt, ihn jetzt unbedingt will. Kann natürleich auch daran liegen, dass Frauen imho tendenziell ihre wahren Gefühle beim Kennenlernen subtiler kommunizieren wie Männer.


melden
Anzeige

Verarscht werden Partnersuche/Partnerschaft

25.10.2014 um 07:13
Ich sagte schon einmal freundlich ab & durfte mir diverse Schimpfwörter anhören, mehrsprachig.

Wie man's macht... :no:


melden
368 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
fühlen..........55 Beiträge