Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Obdachlos werden

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen Gesellschaft

Obdachlos werden

24.11.2014 um 22:53
@demented
also die gesetzliche KV ist eine Zumutung. Die Privatpatienten werden sofort behandelt und die gesetzlichen haben lange Wartezeiten. Da ist nicht mehr viel Unterschied zu gar keiner KV.


melden
Anzeige
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlos werden

24.11.2014 um 22:53
@Allesforscher
Das ist ein riesen Unterschied zu gar keiner Krankenversicherung. Am Ende wirst du trotzdem behandelt.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 22:55
@demented
ja, nach 6 Stunden oder 6 Monaten Wartezeit. Kommt drauf an. Auch ohne KV wird man behandelt. Angenommen ein Obdachloser wird aus Versehen von einem Auto angefahren, dann wird er trotzdem im Krankenhaus behandelt.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlos werden

24.11.2014 um 22:57
@Allesforscher
Natürlich. Aber es ist ja jetzt was anderes, ob du nach einem schweren Autounfall ohne KV versorgt wirst, oder ob du mit leichten Zahnschmerzen zum Zahnarzt gehst. Jemand ohne KV wird, wie es bei Alano der Fall war, abgelehnt, wenn er nicht in Vorkasse geht.

Mit KV wirst du behandelt. Also, ganz ohne Diskussion: Mit KV bist du im Vorteil.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 22:57
Also erstmal muss man eine EGV nicht unterschreiben. Da können die Drohen wie sie wollen, ist nicht! Einfach mal mit dem Datenschutzbeauftragten des JC drohen und dann siehst du mal wie schnell die EGV unterm Tisch verschwindet.

Zweitens Post, schickt das JC dir Post ist das JC dazu verpflichtet nach zu weisen, das diese bei dir ankommt. Für einen per Post ohne vorherige Absprache titulierten Termin, der verloren geht, darf das JC nicht sanktionieren. Das weiß leider keiner. Genauso wie Du in der Beweis Pflicht bist das deine Post beim JC ankommt.

Drittens darf das JC nicht auf null kürzen. Das höchste aller Dinge sind 35% vom kompletten Satz.
Da ich selbst schon Opfer von sehr netten, ihrem Job nicht vertrauten Sachbearbeitern war, weiß ich Theorie und Praxis sind zwei Welten.

Zur Krankenversicherung, wenn du das Geld gesperrt bekommst bist du trotzdem krankenversichert da in Big D verschicherungspflicht besteht. Auch das darf das JC schlichtweg nicht verweigern.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 22:57
Respekt @Schrotty das es wieder gepackt hast...
ich stell mir das nicht leicht vor aber ich war auch immer arbeiten
klar wenn man ne eigene Wohnung hatt ist des was anderes
anstatt man bei den eltern wohnt
verliert man arbeit kann die Wohnung nichtmehr stämmen von arge1
Und is schon bald obdachlos
Bei mir wars halt immer so das ich schnell nenn job gefunden habe
Deshalb versteh ich das teilweise wiederrum auch nicht


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:04
@blubbblubbblub
Ich halte schon generell nichts von Frauen die 3 Kinder von 2 oder sogar 3? Vätern haben!

Ein fremder Mann bei den Kindern? Weist du was, ab zum JA, fahr richtig auf!

Da bekomme ich Plaque


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:05
@Basto
Geldkürzungen von ALG II sind grundgesetzwidrig. Würde mir sowas widerfahren, würde ich behaupten, jemand in der Verwandtschaft sei ein guter Anwalt und wir werden bis Karlsruhe gehen. Durch alle Instanzen. Bzw. muss man alle Tricks kennen, damit einem erst gar kein Geld gekürzt wird. Darüber werde ich hier aber nichts schreiben. Die Arbeitsagentur glaubt, alle ALG II Empfänger wären dumm. Daher werden auch Empfänger mit guter Ausbildung meist vernünftig behandelt.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:08
@Allesforscher
Ich kenne die Tricks ... Ich kenne das sgb 2 besser als mein Sachbearbeiter. Leider!

Bin auch ehrenamtlich tätig in dieser Angelegenheit.

Es ist erbärmlich was in deutschen JC los ist und wie die Bedürftigen behandelt werden.

Es gibt so viel was der Otto Normal Bürger nicht weiß und aus Unwissenheit mit fehlendem Geld zum Essen Büssen muss.

Naja. Meckern nützt nichts. ;) was dagegen tun ist hier angesagt!


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:12
@Basto
man muss seine Rechte genau kennen. Das ist schon mal der erste Punkt. Dann darf man sich in keinster Weise von den Herrschaften einschüchtern lassen. Befreundeter Anwalt ist in der Verwandtschaft, er vertritt mich wenn nötig. Man sollte mit Humor ins JC gehen. Es nicht so ernst nehmen. Das ist doch ein Kasperletheater, was da abgezogen wird.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:16
@Allesforscher
Das größte Manko dort sind die Bearbeiter. 450€ Kräfte die 4 Wochen auf Schulung geschickt werden und dann über Leben entscheiden sollen. Ich unterstelle den meisten nichtmal Willkür, eher Dummheit. Wenn ein leistungsbezieher mehr Ahnung vom Job des Bearbeiters hat, als er selbst, ja Sry da fällt mir nix mehr zu ein....

Ich selbst habe einen Rechtsstreit hinter mir das ist malst du dir in deinen Träumen nicht aus!

Ich war auch kurz vor der Obdachlosigkeit. Bis ich anfing, meine Rechte auch als Rechte zu betrachten und gekämpft habe.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:21
@Basto
was wäre eigentlich von der Idee zu halten, ehemalige Arbeitslose als Sachbearbeiter beim JC einzustellen? Der Wachdienst beim JC (ich glaube in FFM) bezieht ALG II zusätzlich, weil der Lohn nicht zum Leben reicht. Also beziehen die 450 Euro Sachbearbeiter selbst beim JC? Das wird immer lustiger, so langsam.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:24
@Allesforscher
Nicht alle dort sind 450€ Kräfte. Da aber momentan Mangel an Personal herrscht muss ja irgendwo Personal her. Geht halt so am bequemsten nicht?

Normal ist ein Sachbearbeiter beamtet. Deswegen sollte dort auch nur Fachpersonal sitzen welches erfolgreich ein Studium ect abgeschlossen hat. Leider nicht mehr Alltag.

Es spielt auch eine große Rolle was der Teamleiter für Anweisungen gibt. Die haben die Fäden in der Hand. Das Personal muss Folgen sonst Job Weg.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:26
Es geht leider wirklich schneller als man glaubt mit der Obdachlosigkeit.

Was man dagegen tun kann, kann man so nicht sagen. Das ist individuell auf jede Person zugeschnitten.

Aber eins darf man nie, sich selbst aufgeben!


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:31
@Basto
einige begehen Bankraub, andere betrügen alte Omis. Nein, ich denke nach wie vor, so schnell geht es nicht mit der Obdachlosigkeit, zumindest dann nicht, wenn man einen Partner hat, der gut verdient und auch andere Kriterien spielen eine Rolle. Erbschaft der Eltern z.B.


melden

Obdachlos werden

24.11.2014 um 23:38
@Allesforscher
Ja gut aber es gibt auch Fälle ( wie mich ) die weder Familie, noch Erbschaft oder Partner hat, die einem helfen können.

Ist wie gesagt individuell und Mann kann keine Formel erstellen nachher jeder gleich ist.


melden

Obdachlos werden

25.11.2014 um 00:06
@Allesforscher
Allesforscher schrieb:Geldkürzungen von ALG II sind grundgesetzwidrig. Würde mir sowas widerfahren, würde ich behaupten, jemand in der Verwandtschaft sei ein guter Anwalt und wir werden bis Karlsruhe gehen. Durch alle Instanzen.
Wenn du sagst grundgesetzwidrig, um welche §§ geht es dabei?


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlos werden

25.11.2014 um 00:08
Allesforscher schrieb:was wäre eigentlich von der Idee zu halten, ehemalige Arbeitslose als Sachbearbeiter beim JC einzustellen?
Die sind doch schon drin und damit aus der Arbeitslosenstatistik raus. Oder welche sichere Job wartet für einen JC Mitarbeiter in der freien Wirtschaft?

Die Leute im JC produzieren nichts, sie drücken dort nur jeden offiziellen Arbeitslosen mit der Drohung der Obdachlosigkeit in den Arbeitsmarkt.

Damit verschärfen sie aber nur den Wettbewerb der Firmen untereinander um die billigsten Arbeitskräfte. Netto wird so keine einige Stelle mehr besetzt als wie ohne die Jobcenter.

Daher sollte man die JC auch alle abschaffen. Das einzige was die Jobcenter netto produzieren, sind nämlich auch nur Obdachlose nach Sanktionen! :|


melden

Obdachlos werden

25.11.2014 um 00:21
@Ashert001
so einfach ist das aber nicht, mit ein paar Drohungen in den prekären Arbeitsmarkt drücken und Jobcenter abschaffen. Würden Joncenter abgeschafft, gingen alle Zeitarbeitsfirmen pleite. Habe schon eine Zeitarbeitsfirma erlebt, die ist pleite gegangen. Ich habe in den letzten Jahren, als ich für verschiedene Zeitarbeitsfirmen gearbeitet habe schon viele Zeitarbeiter kommen und gehen sehen. Die Fluktuation ist hoch. Und nicht immer muss sich ein Arbeitsloser rechtfertigen, warum wieso gekündigt worden. Ich habe noch nie erlebt, dass bei einer Zeitarbeitsfirma jemand vom Arbeitsamt angerufen hat. Und das ist auch gut so, denn ein Existenzminimum darf nicht gekürzt werden. Und die wenigsten Arbeitslosen sind faul. Es fehlt an zumutbaren Jobs, die man auch machen kann, ohne nach 3 Wochen schon einen gesundheitlichen Schaden zu erleiden.


melden
Anzeige
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlos werden

25.11.2014 um 00:59
Ich kann mir gar nicht vorstellen wie es ist plötzlich obdachlos zu sein.
Ich wäre in der Situation komplett verloren und würde, da ich psychisch nicht der stärkste bin, es aus eigener Kraft niemals wieder raus schaffen.
Wo schläft man, woher kriegt man Essen/Kleidung...


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden