weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Teamarbeit

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Gruppe, Team

Teamarbeit

09.12.2014 um 21:53
Guten Abend,

ich möchte mit euch über das o.g. Thema diskutieren, da es mich sehr nervt.

Gruppen- bzw. Teamarbeit habe ich schon immer nervig gefunden. Aus meiner Sicht hat diese Art der Arbeit gar keinen Sinn. Ein paar Gründe nenne ich nun, damit ihr wisst, was mich stört.

Aufgabenverteilung: Da fängt das erste Problem schon an. Meistens endet es so, dass einer fast alles macht, weil die anderen zu langsam oder desinteressiert sind. Der zweite Nachteil der Aufgabenverteilung ist, dass man nur über seinem Teil des Themas bescheid weiß. Man ist nicht so sehr in der Materie, als würde man es alleine machen.

Geschwindigkeit: Eine Gruppe ist bekanntlich nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Mich nervt es unheimlich, meine Arbeitsgeschwindigkeit ständig runter schrauben zu müssen, weil andere nicht aus den Puschen kommen.

Kompromisse: Es ist nervig, sich ständig mit allen einigen zu müssen und es allen recht zu machen. Ist für betroffene denke ich selbsterklärend.

Social Loafing: So nennt man das Phänomen, das bei Teamarbeit häufig auftaucht. Dort, wo die Leistung eines einzelnen nicht so sehr auffällt, lässt sie auch gerne mal nach. Jeder gibt so weniger als 100% seiner Leistung.

Kreativität wäre der einzige Punkt, den ich an der Gruppenarbeit als positiv erachte. Mehrere Menschen haben zusammen bessere Ideen.

Was haltet ihr von Teamarbeit? Macht ihr sie gerne oder seid ihr so wie ich veranlagt?
Nerven euch vielleicht noch andere Dinge, die hier nicht aufgezählt wurden?

Gruß
Reliable


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:00
@Reliable

mich hat Teamarbeit auch immer genervt, wegen den von dir genannten Gründen.

Aber manchmal war Teamarbeit auch ganz spaßig, wenn man es nicht ganz so ernst nimmt.

Wenn du sowieso das meiste besser machst, als die anderen, ist Teamarbeit für dich die perfekte Gelegenheit, um Führungsqualitäten zu üben.


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:08
Mir ging es früher genauso wie @Alano
Das hat nur Spaß gemacht, wenn man es nicht so ernst genommen hat.
Aber nachdem ich 1Jahr mit einem super Team gearbeitet habe, mag ichs ganz gern, so lang ich mich nicht ausgenutzt fühle.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:11
Es kommt aber auch darauf an. Worüber reden wir hier?

Teamarbeit in der Schule?

Oder Teamarbeit im Beruf?

Also, im Beruf ist das nicht nervig. Jeder hat seine Aufgabe, jeder weiß, was er tut, und es läuft reibungslos, meistens.


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:14
@Reliable
Es kommt darauf an, wie man Teamarbeit definiert. Ohne im Team zu arbeiten laufen Prozesse in einem größeren Unternehmen einfach nicht und das ist in der Regel auch nicht nervig. Man kennt die Leute, man kennt die Abläufe, jeder hat seinen eigenen Aufgabenbereich. Wenn ich mir aber dieses Teamarbeiten ansehe, dass man in der Schule und an der Uni hat oder auch im Unternehmen, dass man dann mit irgendwelchen blöden Wörtern umschreibt, damit es besser klingt wie Brainstorming-Session oder Creativity-Workshop - da krieg ich da reinste Kotzen.
Da wird man zusammengewürfelt mit Leuten, die man nicht kennt und soll seine kreativen Ideen raushaun. Ich kann in so einer Situation nicht kreativ sein, geht nicht! Und dann teilt sich das "Team" in der Regel in zwei Hälften auf: Die Zurückhaltenden, die einen ganz guten Überblick über die Aufgabestellung haben, aber von den Dominanten ausgebremst werden, weil die damit beschäftigt sind, sich gegenseitig zu überschreien. Es wird dann oft total chaotisch und die Motivation geht total flöten. Im Endeffekt machen es dann die Lauten fertig, während die anderen sich genervt distanzieren, weil sie darauf keinen Bock mehr haben. Ist sehr effektiv. Am Schluss wird dann das Ergebnis an denjenigen weitergeschoben, von dem man denkt, er ist zu gutmütig und der darf den Scheiß dann präsentieren. Diesen nervigen Mist kann ich mir die und nächste Woche wieder mal geben...ich freue mich jetzt schon. -.-


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:25
Reliable schrieb:Dort, wo die Leistung eines einzelnen nicht so sehr auffällt, lässt sie auch gerne mal nach.
Das ist das Problem Deines Egos ;) Bei TEAMarbeit, ist es nicht wichtig, wie Du bewertet wirst, sondern wie das Team funktioniert. Alle Gründe, die Du bisher aufgezählt hast, deuten darauf hin, dass Du Dich nicht in das Team einfügen kannst/willst, weil Du Deine Arbeit höher bewertest. Das ist weit ab von Teamarbeit und Du somit scheinbar nicht teamfähig.
Reliable schrieb:Meistens endet es so, dass einer fast alles macht, weil die anderen zu langsam oder desinteressiert sind.
Reliable schrieb:Mich nervt es unheimlich, meine Arbeitsgeschwindigkeit ständig runter schrauben zu müssen, weil andere nicht aus den Puschen kommen.
Reliable schrieb:Es ist nervig, sich ständig mit allen einigen zu müssen und es allen recht zu machen
Es geht mehr um den Zusammenhalt und weniger darum, ob das Ergebnis an sich sehr gut ist..das wäre der Optimalfall und funktioniert nur, wenn sich das Team ergänzt und zu einer EINheit wird.
Reliable schrieb:Was haltet ihr von Teamarbeit? Macht ihr sie gerne oder seid ihr so wie ich veranlagt?
Ich kann beides Teamplayer aber auch alleine. Du hast Probleme, Dich unterzuordnen, besonders, wenn es um nichts geht. Somit ist Dein Selbstbewusstsein vielleicht nicht sonderlich ausgeprägt, sonst könntest Du locker zurückstecken.

Arbeite an Deinen socials skills - und kill sie nicht, durch falschverstandenes Ego.


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:29
Es geht mir mehr um die Teamarbeit im Schulischen (natürlich auch Hochschulen). Da beobachte ich oben beschriebenes sehr oft und erlebe, wie es mich verrückt macht.

@Interested

Mit meinem Selbstbewusstsein ist alles bestens, da sehe ich kein Problem. Ich denke, dass es eher an meiner Persönlichkeit liegt (bin introvertiert). Grundsätzlich brauche ich Ruhe und Arbeite gerne alleine in meinem eigenen Tempo. Nur so fühle ich mich wohl und kann produktiv sein. Wenn dann die von @Daenerys genannten Punkte dazu kommen, bin ich schnell genervt und mache dicht.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:30
Reliable schrieb:Was haltet ihr von Teamarbeit?
Für den Einen gut, für mich nicht so.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:36
@Reliable

ja nun, in Schulen ist Teamarbeit wirklich oft Mist. Da gibt es einfach zu viele Banausen und Kindsköpfe.

Übrigens, da fällt mir ein: als ich klein war, habe ich immer "Teambörg", anstatt Teamwork gesagt.


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:36
Reliable schrieb:Ich denke, dass es eher an meiner Persönlichkeit liegt (bin introvertiert). Grundsätzlich brauche ich Ruhe und Arbeite gerne alleine in meinem eigenen Tempo.
Okay. Dennoch, das Leben ist kein Wunschkonzert und Du wirst öfter noch im Leben auf Situationen treffen, wo es nicht danach geht, wie Du Dich wohlfühlst. Da können Millionen Menschen sicherlich ein Lied von singen.
Reliable schrieb:Nur so fühle ich mich wohl und kann produktiv sein.
Du kannst auch von Menschen lernen, die Du geringer bewertest, weil sie vielleicht manche Dinge anders handhaben als Du - und diese nicht zwangsläufig schlechter sind.

Im Team, könnte jeder seine Stärken einbringen und dann würde es auch funktionieren. Nicht umsonst heißt es: Never change a winning team...es funktioniert. Man muss es auch wollen.

Ich akzeptiere, dass nicht jeder sich einem Team anschließen und unterordnen kann, ist aber hilfreich und umsetzbar auf viele Situationen im Leben, wo es auf den Zusammenhalt ankommt.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:37
Du kannst dich anpassen und machst Teamarbeit oder wenn der Druck bei dir zu groß wird, in Punkto „ich kann mit Menschen nicht mehr zusammen arbeiten, die mich bremsen“, eine für dich ganz neue Denkweise einschalten.
Kannst du dich selbständig machen? @Reliable


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:38
Agnodike schrieb:Kannst du dich selbständig machen?
Dafür fehlt mir die Lebenserfahrung. Bin erst 19.


melden
Lightwarrior
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:40
TEAM

TOLL

EIN

ANDRER

MACHTS :D


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:41
1295467011


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:42
@Lightwarrior

Andere deuten es aber so Tu Es Allein Machen ;) und dann, geht's in die Hose :D


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:43
@Reliable

Teamarbeit setzt auch so etwas wie soziale Kompetenz und Teamfähigkeit voraus, beides scheinst du nicht zu können


melden
Lightwarrior
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:44
@Interested


TOLL

EIN

A-TEAM

MACHTS


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:46
@Lightwarrior

Gute Teamarbeit. I like :D


melden

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:47
Serial_Chiller schrieb:Teamarbeit setzt auch so etwas wie soziale Kompetenz und Teamfähigkeit voraus, beides scheinst du nicht zu können
Das mag sein, jedoch bin ich da bei weitem nicht der Einzige. Trotzdem wird es ständig von jedermann vorausgesetzt. Man kann mMn. nicht von Menschen, die Grundsätzlich verschieden sind, erwarten, dasselbe zu können.


melden
Anzeige

Teamarbeit

09.12.2014 um 22:49
@Reliable

Du kannst es lernen..besonders bei Teamarbeit..oder Du wirst der ewige Außenseiter bleiben.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden