weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Konsequenz

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Konsequenzen, Konsequenz
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 08:56
was haltet Ihr davon?

Ist es denn wichtig oder eher stupide?
Lässt uns Konsequenz nicht auch zu engstirnig werden und Inkonsequenz
zu wankelmütigen Menschen?

Was versteht Ihr genau darunter..........





Ein wichtiges Wort mit vielen Facetten;)




nun aber.....






lg kit


melden
Anzeige
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 09:06
also konsequenzen gibts immer , ob sie nun stupide oder sinnvoll sind.
kommt immer wieder auf den betrachtungswinkel an.....

das ganze leben basiert darauf....tue ich etwas,ziehe ich konsequenzen nach.
ursache/wirkung

egal welche schritte man im leben geht.

lg
hcb

Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden
butay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 09:07
Und wieder mal sehr gut formuliert.

Im Sick Of Rulez (Berlin rocks)


melden
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 09:09
@HBC


das is klar;)


Doch was ist KONSEQUENZ!?

:0)




kit


und wech.......*lol*

bis denne;)

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden

Konsequenz

17.03.2005 um 09:12
konsequent ist, alte omis vor fahrenden bahnen zu schubsen um die rentenversicherung zu entlasten...

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Don't eat, don't drink, don't think. Now you are free...and dead.
Weder die weibliche noch die männliche Spezies ist besser als die andere. Wir sind alle Menschen und alle gleich scheiße.


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 09:34
die konsequenz aus meinem nicht einhalten der treppenhausreinigung, wäre .. der unmut meiner mitbewohner im haus ...

also....in diesem sinne geh ich jetzt mal putzen...

lg
hcb

Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 10:06
moin

h.c.b.,
die einzige konzequenz aus dieser treppenhausreinigungsverplichtung
ist bei mir, daß die mich alle mal am a... lecken können...

buddel





melden

Konsequenz

17.03.2005 um 10:30
Nun Kitara ehrlich gesagt ist deine Frage etwas schwammig .
Ich denke mal Du sprichst hier von den Menschen die Konsequent etwas
tun etwas das sie immer genau so tun und nicht anders eben.

Oder meintest Du Aktion und Reaktion
also Die Konsequenz wenn ich vorher gehandelt habe ? Glaube ich aber nicht.

Nun ich denke Konsequentes verhalten sollte immer nur an die Zeitlichen begebenheiten angepasst sein . Wenn man nicht in den Bereich der Struheit abrutschen will. Obwohl es ja bekannt ist das Viele Menschen genau diesen Weg gehen . Nein falsch sie sind da stehen geblieben und ruhen sich im mantel des nichts neuen wartens aus.


So jetzt hast du es wieder geschaft eine welle von Gedanken in meinem Kopf zu bewegen das Thema ist doch großer als es aussieht. Danke

bis bald denn mal

Vertraue deinem Gott und liebe Ihn wie er dich liebt.
Er wohnt in deimnem Herzen und beschützt dich vor allem.

Lebe den Tag und Liebe dein Leben !


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 10:46
@fünftes element
** Nein falsch sie sind da stehen geblieben und ruhen sich im mantel des nichts neuen wartens aus. **

falsch /richtig das sind wieder so schubladen. wir wissen nicht was für den einzelnen falsch oder richtig ist. vielleicht braucht es auch manchmal eine zeit, in der man stehen bleibt und sich sammelt....andere ziehen ohne pause durchs leben... jeder so wie er kann..

@buddel
aber auch das zieht konsequenzen nach...lol...egal wie mans macht...das einzige was wir vielleicht mitbestimmen können , ist die art der konsequenz.






Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 10:48
moin

konsequenzen sind nur relevant wenn man sie fürchtet.
was juckt mich mein nachbar, wenn er mich wieder anquackt ??

buddel





melden

Konsequenz

17.03.2005 um 10:54
So konsequent ist der Mensch ( ich schmeiß mein auto auf den müll von den wiseguys):

Hierzulande gehen jeden Morgen dummerweise
-zig Millionen Leute auf die selbe Wahnsinnsreise.
Der Verkehr stürzt alle in mittelschwere Krisen,
doch wir sind, wie man so sagt, auf's Auto angewiesen.

In einer Zeitung hab' ich neulich noch gelesen:
Demnächst haben außerdem Milliarden von Chinesen
und eine nicht zu knappe Menge junger Russen
ebenfalls die Nase voll von Bahnen oder Bussen.

Mit dem Autokult, den wir hier seit langem praktizieren,
haben wir's geschafft, den Rest der Welt zu infizieren.
Wenn die Dinge dort so laufen wie bei uns in Westeuropa,
dann sag' ich "gute Nacht - ich werd' wohl leider niemals Opa!"

Wär'n wir konsequent, zögen wir die Konsequenzen,
doch wir spielen lieber weiter Schumacher und Frentzen.
Ab heute ohne mich. Ich mach' den ersten Schritt
und spiele ab sofort nicht mehr mit:

Ich schmeiß' mein Auto auf den Müll, gleich morgen früh,
dann hat die liebe Seele Ruh', und alle Leute schau'n mir staunend dabei zu.
Ich schmeiß' mein Auto auf den Müll und fahre lebenslänglich Rad
und Bahn und Bus, mit meinem Auto mach' ich Schluß!

Ich bin kein Öko, und ich wähle nicht die Grünen,
doch ich mag den Wald, das Meer, die Berge und die Dünen.
Was nutzt mir ein Mercedes, mit allem Drum und Dran,
wenn ich ihn nur noch auf dem Mars fahren kann?

Dann höre ich dich sagen: "Ich habe keine Zeit
mit Bus und Bahn zu fahren, also ehrlich, tut mir leid!
Und außerdem: Schau sie dir an, die deutsche Bahn:
Dauernd Pannen und Verspätungen - das ist der reinste Wahn!"

Das ist zwar leider wahr, doch hör zu, wenn ich dir sage:
Der Service wird sich bessern - bei steigender Nachfrage:
Fahren alle mit der Bahn, verdienen die 'nen Haufen,
und du wirst schon seh'n: Dann wird der Laden laufen.

Doch mit meiner Predigt stoße ich auf taube Ohren.
Zum Öko-Missionar bin ich auch leider nicht geboren,
weil ich beim guten Vorsatz meistens viel zu lang verharre:
Morgen sitz' ich doch nur wieder selber in der Karre!

Ich schmeiß' mein Auto auf den Müll, nächstes Jahr,
dann hat die liebe Seele Ruh, und alle Leute schau'n mir staunend dabei zu.
Ich schmeiß' mein Auto auf den Müll und fahre lebenslänglich Rad
und Bahn und Bus, mit meinem Auto mach' ich Schluß!

Ich schmeiß' mein Auto auf den Müll, irgendwann...

Achtung! Neue Sig:
Auch die Stimme des Gewissens hat mal Stimmbruch!!!

alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 11:00
@buddel
fürchten, warum immer fürchten??wenn mich mein nachbar anquacken würde, dann würd ich ihn fragen, was los ist und ob man nicht eine gemeinsame lösung finden kann. klärende gespräche verhelfen mir, mein umfeld besser zu verstehen und das mein umfeld mich besser versteht. wir wissen nicht, was für eine laus dem nachbarn zuvor über die leber gelaufen ist, die ihn dazu bringt, dein nichteinhalten der hausordung , als ventil zu nutzen.?


Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden

Konsequenz

17.03.2005 um 11:02
@hcb:
wenn jemand meint er müsse seine schlechte laune an jemanden ablassen, de rgarnichts damit zu tun hat, dann ist er bei mir ohnehin schon unten durch. das nenne ich konsequent ;)...

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Don't eat, don't drink, don't think. Now you are free...and dead.
Weder die weibliche noch die männliche Spezies ist besser als die andere. Wir sind alle Menschen und alle gleich scheiße.


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 11:05
@Zoddy
ja auch eine art der konsequenz. was wäre denn, wenn man statt jemanden untendurchfallen zu lassen, versucht den anderen aufzufangen und zu verstehen??

Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden

Konsequenz

17.03.2005 um 11:07
@hcb:
warum sollte ich dies tun? wenn ich schlechte laune habe, alsse ich sie nur an dem aus, der auch dafür verantwortlich ist, denn was können die anderen dafür? das ist unfaires verhalten, man kann auch normal seine sorgen und seinen ärger preisgeben...

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Don't eat, don't drink, don't think. Now you are free...and dead.
Weder die weibliche noch die männliche Spezies ist besser als die andere. Wir sind alle Menschen und alle gleich scheiße.


melden

Konsequenz

17.03.2005 um 11:08
Der Mensch ist meist nur dann Konsequent, wenn es um sein Kurzfristig Wohl geht.... langfristig sid Menschen kaum zur Konsequenz fähig, wohl deswegen, weil sie sich in ihre Lage später kaum versetzen können oder in die ihrer Kinder, man siehe Energiepolitik

Achtung! Neue Sig:
Auch die Stimme des Gewissens hat mal Stimmbruch!!!

alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 11:14
moin

h.c.b.,
was zu fürchten wäre, wären in diesem fall schmähungen und getratsche über mich innerhalb meiner nachbarschaft. damit kann ich leben.
schwerwiegender wäre es schon, wenn mich einer beim vermieter anschwärzen würde und der mir mit irgendwelchen zusatzkosten oder sogar der kündigung des mietvertrages kommt.
die konsequenzen wären dann äusserst unfreundliches verhalten gegenüber meinen mitmietern, einstellung der zahlung des mietzinses, abfeiern meiner kaution seiten des vermieters, letztlich der auszug mit wehenden fahnen.

muss ich deswegen sterben?
muss ich deswegen schmerzen erleiden ?

nein, die aktivitäten die aus vermeintlichem fehlverhalten ( oder auch wohlverhalten) kann ich nur akzeptieren.
wenn ich (meiner meinung nach) wohlverhalten demonstriere
und trotzdem mit äusseren gegebenheiten kollidiere
sind mir die konsequenzen egal.
dann verhalte ich mich nach meiner eigenen ethik und moral (die durchaus flexibel und wandelbar sind).

buddel





melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 11:37
@Zoddy
für mich macht es keinen unterschied, ob du deine schlechte laune an einen menschen auslässt, der deiner meinung nach verursacher dessen ist, oder an wildfremden....für mich hat schlechte laune ihren ursprung im inneren und kann immer nur dort bereinigt werden....letztendlich ist jeder selber verursacher seiner launen...

stellen wir uns mal folgendes scenario vor.
nehmen wir einen mann. mittleren alters...hat frau und kinder...letzte woche hat er erfahren, dass er ab nächsten monat keinen job mehr hat, die schulden bei der bank stappeln sich in die hunderttausende, mit der frau klappts auch schon lang nicht mehr so harmonisch und die kinder bereiten ihm auch mehr kopfschmerzen als freude....dieser mann fährt nun beladen mit seinen problemen, mit seinem pkw, welchen er notverkaufen muss durch die strassen....plötzlich an einer ampel...verpennt der fahrer vor ihm die grünphase....unser mann mit den problemen flippt jetzt vollkommen aus und benutzt diesen verkehrsteilnehmer als ventil für den ganzen stress den er im nacken hat.....

verstehst du was ich damit sagen möchte, hätten wir uns die situation an der ampel angeschaut, hätten wir nur einen schimpfenden mann gesehen, der seine emotionen an andere auslässt, betrachten wir den vorfall unter einbezug der ganzen vorereignisse, dann könnte doch so etwas wie verständnis aufkommen.....?

wir kennen einfach nicht die umstände, die menschen zu solchen gefühlsausbrüchen hinreissen lassen.

@buddel
das sind die direkten konsequenzen die du beschrieben hast. was wären den die indirekten konsequenzen, die man auf den ersten blick nicht erkennen kann, wenn jeder nach seinem eigenen gusto handeln würde??

Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden
stromberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 11:42
Also Konsequenz ist das A. und O.
Ohne Konsequenz geht ja garnichts. Als Chef muss man die Zügel da ganz streng halten, ja? ..is klar ne? Bei 20 Mitarbeitern.Sonst tanzen die Mäuse über den Tisch. Die brauchen klare Grenzen und Richtlinien, sonst verstreunen die sich in alle Winde auf Nimmerwiedersehen.
Aber gut, bei der Bettina ..die is ja neu und noch so ein ungezähmtes Vollblut..da gibt´s dann auch schon mal Zückerchen - man is ja kein Unmensch, nicht wahr?


melden

Konsequenz

17.03.2005 um 11:44
@hcb:
die geschilderte situation macht die sache auch nicht entschuldigender. denn was kann denn der andere dafür? eben...nichts. mir kann man jederzeit seine sorgen und nöten berichten, ich höre zu und versuche ratschläge zu geben, sprich für jemanden da zu sein. aber sollte dieser auf die idee kommen, seine aufgestauten aggressionen verbal an mir auszulassen, dann sage ich halt: und tschüss, wir sprechen uns später nochmal wenn du dich beruhigt hast.

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Don't eat, don't drink, don't think. Now you are free...and dead.
Weder die weibliche noch die männliche Spezies ist besser als die andere. Wir sind alle Menschen und alle gleich scheiße.


melden
Anzeige
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konsequenz

17.03.2005 um 11:47
@Zoddy
das ist aber dann kein untendurchfallen lassen...:) so wie du erst zuerst geschrieben hast. mehr kann man auch nicht tun als eine helfende hand, ein offenes herz und sein ohr zur hilfe anzubieten. entscheiden muss der mensch sich selber.

Die Liebe ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es verschwendet.

( Alte persische Weisheit )


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden