Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zu viele Menschen auf der Erde

90 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Überbevölkerung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 13:51
Hallo, ich hab mal eine Frage an alle. Es leben zur Zeit mehr als 7 Milliarden Menschen auf der Erde. Es sollen in den nächsten Jahren ca. 10 Milliarden Menschen werden. Es gibt jetzt schon genug Spannungen und Konflikte um Land (die Krim-Annexion), um Wasser und Nahrung, um Ideologie, um Religionen, um Schwarzer oder Weißer Hautfarbe etc.
Ist es möglich, das überhaupt 10 Milliarde Menschen ernährt werden?
Ist es möglich, das 10 Milliarden Menschen nebeneinander und (wichtig) miteinander leben können?

Wieso bremst man beispielsweise nicht die Vermehrung in Zonen und Regionen dieser Welt, in der es generell jetzt schon problematisch ist?

Fragen über Fragen ...
Und ich bitte um Antworten ;)


2x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 13:54
@allstar1997
in china wird es zb gepremst. dort gibt es eine einkind politik.


3x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 13:56
@allstar1997
Die Herstellung der Nahrung für 10 Milliarden ist nicht das Problem, eher die Verteilung.


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 13:56
Es ist noch nicht mal möglich die guten 7 Milliarden Menschen zu ernähren...bzw. das Nahrungsangebot ist etwas ungleich verteilt.

Es wird auch in den nächsten Jahren zum Krieg in Europa kommen. Der Mensch kann nicht in Frieden leben.

Die Geburten werden ja schon kontrolliert...in Deutschland werden die Bedingungen zur Gründung einer Familie verschlechtert und schon stehen wir beim Geburtenindex an letzter Stelle.


1x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 13:57
Ja das meine ich auch damit, das mit der Nahrung ist ungerecht verteilt und reicht jetzt kaum für viele. Wie soll es dann erst bei 10 Milliarden sein?


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 13:58
@allstar1997
Wie wäre es mit gerechterer Verteilung?


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 14:02
@Zyklotrop wie denn?


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 14:05
@allstar1997
Nicht mehr produzieren als benötigt und falls es zu Überproduktionen kommt das Zeug nicht verbrennen sondern anderen zugänglich machen.
Langfristig in den unterversorgten Gebieten eine Möglichkeit aufbauen die benötigten Nahrungsmittel selbst zu produzieren.


melden
melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 14:10
Bin jetzt schon der Meinung, das es zu viele Menschen gibt.

Allerdings kann man Menschen nicht vorschreiben, wie viele Kinder sie haben dürfen. Zumindest halte ich das für den falschen Schritt. Die Ein Kind Politik in China, ist eine ziemlich grausame Regelung und hat im Grunde nichts gebracht. Weniger Mädchen wurden geboren und der Männerüberschuss ist mittlerweile zu einem Problem geworden.

Ich denke, das es einfach nur über Aufklärung gehen kann. Ein gesundes Gleichgewicht, wäre schön. Bleibt aber sicherlich nur Wunschdenken.


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 14:38
@allstar1997

wie heißt es schön

"Zu viel des Guten ist auch nicht Gut"


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 14:45
Ja aber es ist jetzt Fakt das wir 7 Milliarden sind, die Zahl war damals kaum denkbar. Die Menschen alle "entfernen" zu lassen bis wir 1 Milliarde sind ist nicht möglich. Somit bleibt doch eig nur die Bildung, die in vielen der überbevölkerten Staaten leider zu kurz kommt.


1x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 14:56
@allstar1997
Zitat von allstar1997allstar1997 schrieb:Somit bleibt doch eig nur die Bildung, die in vielen der überbevölkerten Staaten leider zu kurz kommt.
Holland?
Monaco?


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 15:10
@Zyklotrop ich meine Indien, Pakistan, Teile Chinas.


1x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 15:15
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:in china wird es zb gepremst. dort gibt es eine einkind politik.
Und dennoch hat China eine höhere Geburtenrate als Deutschland.


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 15:35
Zitat von allstar1997allstar1997 schrieb:ich meine Indien, Pakistan, Teile Chinas.
Deutschland hat eine doppelt so hohe Bevölkerungsdichte wie China.


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 15:43
2050 leben schätzungsweise 10 Milliarden Menschen auf der Erde.
Gott verhüte!

Lasst uns alle dem großen Kondomgott huldigen, auf das er kostenlose Kondome vom Himmel regnen lässt, inklusive Gebrauchsanweisung für Analphabeten in Form eines Bildbandes.


melden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 16:00
In Deutschland sind wir ja nicht wirklich einen besonderen Wachstum. Das kann uns also alles egal sein.


1x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 16:11
@nodoc

Das geht leider nicht.
Wenn eine Generation keine Kinder bekommt, stirb die Menschheit aus.
Ich habe da mal ein Buch drüber gelesen, ich weiß leider die genaue Zahl nicht mehr, aber ich glaube unter einer Geburtenrate von 1,49 stirbt ein Volk aus und das ist unmöglich umzukehren. Darum sterben auch die deutschen (nicht Deutschland) aus, was an sich ja wurscht ist. Wenn aber die Weltbevölkerung mal eine reputationsrate von 1,48 hat, dann ist bald zappenduster.


1x zitiertmelden

Zu viele Menschen auf der Erde

17.06.2015 um 16:30
@kleinundgrün die Menschen in China sind allerdings nicht so gebildet wie wir deutschen 💁


1x zitiertmelden