Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

711 Beiträge, Schlüsselwörter: Mobbing, Erfahrungen
vampgurl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:05
Ich wollte mal so eure Erfahrungen und Veränderungen hören. Wie ich mittlerweile schon gemerkt habe, kann das frühere Mobbing einen sehr schön verändern.

Ich habe durch das frühere Mobbing unzählige Verunsicherheiten und Ängste entwickelt.

Angst auf Menschen zu zu gehen, Angsztvor die Zukunft, Angst vor Vertrauen, Anpassungsstörungen, Angst sich den Menschen zu öffnen, Versagensängste, niedriges bis gar kein Selbstbewusstsein

Das alles und noch viele andere Ängste wurden bei mir gestern bei einem Gespräch mit nem Psychotherapeuten festgestellt.

Ich wusste nie, dass Mobbing einen psychisch SO verändern kann.
Früher, bevor das alles passiert ist, war ich ein lebensfroher Mensch, doch die Freude ist schon seit langer Zeit weg.

Viele sagen: "Vergiss die Vergangenheit doch endlich mal,"
Haha wenn das mal so einfach wäre :D

Klar können das viele sagen, die das, was du erlebt und dabei gefühlt hast, nicht mit erlebt haben.
Die ein nahezu unbeschwertes Leben in der Schulzeit hatten.


Klar, jeder geht anders damit um.


Die einen sagen: "Scheiß drauf. Es ist passiert. Ich lass mir davon jetzt nicht mein Leben bwstimmen oder verderben,"
Und wiederum denken andere an manchen Tagen stundenlang drüber nach, warum das so gekommen ist und suchen dann die Schuld meistens bei sich.


Ich bin wohl eher letzteres.

Und bei euch so ?


melden
Anzeige
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:11
@vampgurl

Meine anerkennung erst mal das du dich mit einem für viele unangenehmen thema hier öffnest.

Das du dich hier so öffnest zeigt aber auch schon mal das du nicht so, ich sag mal, "traumatisiert" bist.

Im gegenteil, du zeigst mmn auch, das du mit diesem für dich i-wo belastenden gefühl nicht mehr herumlaufen willst.


melden

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:13
@vampgurl

Ich habe neben Sozialphobie und mittelschweren Depressionen auch PTBS diagnostiziert bekommen und wurde im Ater von 20 Jahren arbeitsunfähig geschrieben.
Alles nur aufgrund von den Nachfolgen des Mobbings.
vampgurl schrieb:Die einen sagen: "Scheiß drauf. Es ist passiert. Ich lass mir davon jetzt nicht mein Leben bwstimmen oder verderben,"
Und wiederum denken andere an manchen Tagen stundenlang drüber nach, warum das so gekommen ist und suchen dann die Schuld meistens bei sich.
Letzteres war ich auch, eine ganze Zeit lang, bis das Leben mir knallhart auf die Fresse schlug und sagte "Leb' oder Stirb". Ich erwiderte "Okay, ich lebe" und das tu' ich seitdem.
Die Depressionen die ich hatte gingen ziemlich schlagartig weg, nur die Sozialphobie bleibt wohl immer mein Problem.


melden
Dudley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:17
Ich wurde in der 1. und 2. hauptschule klasse jeden tag geschlagen und erniedrigt.
Irgendwann mal hab ich eine äusserung gemacht das ich mich umbringen will und dann kam ein schulwechsel, therapeut...

hab in meinen leben 3 selbstmord versuche hinter mir und 4 längere besuche in der psychatrie.
ich habe angst vor dem alleine sein, was derzeit leider ist und es macht mich fertig.

Ich wünschte es wäre damals anderst gekommen, wer weiß wo ich heute wäre...


melden
vampgurl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:17
Arbeitsunfähig bin ich immer noch und das obwohl es mein Traum war ne Ausbildung zu beginnen ! Durch das Mobbing bin ich vom Realschulabschluss zum Hauptschulabschlus
gekommen. Alles nur dank meiner alten Klassenkameraden :)

@Zerox


melden

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:18
@vampgurl
Japp, bei mir genau so.

Mein Abschluss war, trotz sehr guter Noten die Shculzeit über einfach nicht mehr schaffbar.

Manche Menschen können einem das Leben schon versauen.


melden
vampgurl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:19
Ich hatte einen Selbstmordversuch hinter mir. Meine Mutter hat mich dabei erwischt, wie ich unzählige Medikamente mit in mein Zimmer geschmuggelt hab. Da hat sie mich gefragt was ich denn damit vorhabe. @Dudley


melden
Dudley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:21
@vampgurl


1.) plastiktüte über dem kopf
2.) alkoholmissbrauch
3.) tabletten


ich habe mich ab dem mobbing auch extrem in der schule verschlechtert, dadurch das meine eltern am ende der schulzeit noch so bescheuert waren mir all meine wunsch berufe auszureden hab ich heute nichts in der hand (bin 23 jahre alt)


melden

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:23
Ich wurde in der Schule gemobbt und dann hab ich irgendwann alles geändert. Zahnspange weg, Brille weg, Haare ab. Den Rest hat mein Körper selber gemacht. Mobbing hörte auf, aber die Freunde wurden nicht mehr. Ich tu mich immernoch schwer auf Menschen zuzugehen, aber ich übe es fleißig und ich schaff es öfter meinen Kopf abzuschalten.
Trotzdem geh ich fast nie weg und red mich immer raus, wenn es um Partys oder so geht. Hab keinen Mut für sowas. Angst vor unbekannten Situationen, Fehler zu machen und ausgelacht zu werden.
Mein Selbstbewusstsein wird langsam mehr (mein Partner hilft mir viel). Trotzdem such ich ständig meine Fehler und denk immer, dass ich nicht reiche wie ich bin. Ich denk immer, dass ich meine Eltern nicht stolz mache bzw. sie sogar enttäusche.
Mir fällt es auch sehr schwer, mich Menschen von Angesicht zu Angesicht zu öffnen aus Angst abgelehnt zu werden.


melden
vampgurl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:23
Same same same ... @Dudley


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:24
@Dudley

Und ist das jetzt nicht mehr möglich für dich nachträglich eine ausbildung auszuüben ?

Ich meine, ich bin jetzt kanpp 53, du bist 23.


melden
vampgurl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:26
Hm, hast du denn jetzt eine Ausbildung ?

Hatte vor n paar Tagen mal ein psychologisches Gutachten über mich gelesen und da stand "Definitiv nicht"

Tja, so viel zum Thema: "Lebe deinen Traum,"

@aero


melden
Dudley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:29
@aero

Ich fange jetzt im november zu 90% mit einer IT ausbildung an (18 monate).

damals wollte ich was mit IT machen oder tierpfleger werden (ganz groß im tiergarten schönbrunn :D )
eltern haben auf mich so lange eingeredet das ich keines von den beiden schaffe, das es zu schwer für mich ist usw usw.

hab nach der schule gärtner angefangen, da kam leider einiges mit depressionen und familien problemen durcheinander das ich die nicht fertig machen konnte. nach gut 3-4 jahren hab ich als verkaufer im möbelhaus angefangen weil mir nichts besseres eingefallen ist. das ist nach 11 monaten auch gescheitert.

hab mich daran erinnert was ich damals werden wollte und das ziehe ich jetzt auch endlich durch


melden

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:30
@vampgurl

Ich war Mobber und Mobbingopfer. (2 Jahre Mobber und ca. 7 Jahre Mobbingopfer).
Mich hat es sofern verändert, dass ich mittlerweile weder Opfer noch Täter sein will, sondern Helfer. Ich will Menschen helfen, denen es schlechter geht als mir.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:36
@vampgurl
@Dudley

Ich habe eine abgeschlossene berufsausbildung. Und ich gebe zu, weiil ich jetzt auch schon ziemlich lange arbeitslos bin,

das mir jetzt in meinem alter eine nochmalige umschulung wahrscheinlich schwer fallen würde.

Aber in deinem alter hat man, auch unter der berücksichtigung deiner phobie, doch noch einen anderen elan bzw. auffassungsgabe.

Wenn du diesen schritt jetzt zur IT ausbildung antreten würdest fände ich das echt klasse.


Und wenn du schwierigkeiten kriegen solltest, dann lad sie hier ab. Du machst das richtig so. Viel glück. :)


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:36
@vampgurl
Gar nicht, ich wurde nie gemobbt.

Aber deine Schilderungen kommen mir sehr vertraut vor.


melden

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:37
Alles was von schlechten Erfahrungen übrig geblieben ist, die ich damals so machen musste und woran ich wahrscheinlich ein Leben lang zu "knabbern" haben werde sind Depressionen und Angst anderen Menschen gegenüber zu treten. Nach der Schulzeit ging es eigentlich immer mehr Bergauf. Habe stur meine Ziele verfolgt, einen Beruf erlernt und einen Job bekommen. Ich bin auch nicht, wie vielleicht viele andere die sowas durchgemacht haben, aus meinem Heimatort weggezogen. Und ich habe gelernt, das man im Leben wirklich nur ganz wenige Menschen trifft, die man einmal als wahren Freund bezeichnen kann. Ich habe mich oft gefragt was wohl geworden wäre, wären damals die Dinge anders gelaufen. Aber so ist das Schicksal nunmal, Dinge sind im Nachgang nicht zu ändern.


melden
vampgurl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:38
Wenn ich so meine alten Klassenkameraden sehen, die schon alle Jobs haben ud so könnt ich im wahrsten Sinne des Wortes heulen. Ich mein warum werden gerade die "bösen Menschen" im Leben belohnt während die Guten einen Arschtritt nach dem anderen verpasst bekommen ???


melden
Dudley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:40
@vampgurl

mir geht es auch nicht anderst.
habe letztens einen alten mobber auf der strasse wiedererkennt, schaut ganz in ordnung aus, hat ne freundin, ein kleines kind (so 3-4 jahre alt).

es fühlt sich einfach nur scheiße an, ich hab nie jemanden etwas böses wollen und heute? bin 23, keine abgeschlossene ausbildung, keine möglichkeit in den nächsten 2-3 jahren mit der freundin zusammen zu ziehen, keine überzeugung ein kind in die welt zu setzen dem ich alles bieten will was ich mir vorstelle


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr hat euch das Mobbing im späteren Leben verändert?

19.09.2015 um 19:43
@vampgurl
vampgurl schrieb:Ich mein warum werden gerade die "bösen Menschen" im Leben belohnt während die Guten einen Arschtritt nach dem anderen verpasst bekommen ???
Das ist nuneinmal so, man könnte genauso die Frage stellen warum sich Weiber immer auf die Arschlöcher einlassen.

Gut zu sein ist langweilig, böse zu sein macht einen für andere Menschen intressant.


melden
513 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt