Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

247 Beiträge, Schlüsselwörter: Unterhalt

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:25
Hallo ihr Lieben,

einige von euch werden es vielleicht durch die Medien mitbekommen haben: Ein Paar entscheidet sich aufgrund der Zeugungsunfähigkeit des Mannes zu einer Samenspende. Beim dritten Mal hatte diese dann Erfolg und die Tochter wurde geboren. Zwischenzeitlich ging die Beziehung in die Brüche und nachdem der "Vater" drei Monate Unterhalt für die Tochter zahlte, stellte er die Zahlung ein mit der Begründung "es sei ja nicht sein leibliches Kind".

Die ganze Sache landete vor Gericht und nun entschied das BGH zugunsten des Kindes: Der "Vater" muss Unterhalt bezahlen. Hier mal noch der Link für weitere Infos http://www.bild.de/news/inland/unterhaltspflicht/bgh-urteil-samenspende-vater-tochter-unterhalt-42689078.bild.html
Wie steht ihr zu diesem Thema?
Ich persönlich muss sagen, ich finde das Urteil absolut gerechtfertigt. Wenn ein Paar sich für eine Samenspende und eine künstliche Befruchtung entscheidet, so hat der Mann doch damit seinen Väterlichen Rechten Pflichten verschrieben. Leibliches Kind hin oder her, bei einer Adoption hätte er diese genauso gehabt. Schade finde ich nur, dass er sich so aus der Verantwortung ziehen wollte. Ich bin froh, dass das Gericht so entschieden hat.


melden
Anzeige

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:30
@Lilith101
Find das Urteil des Gerichtes auch vollkommen richtig. Der Mann hatte der Samenspende damals ja zugestimmt, somit ist er zwar nicht der Erzeuger, jedoch der Vater im rechtlichen Sinne.

Wie du schon sagst, hätte er bei einer Adoption die gleichen Rechte und Pflichten.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:32
Recht so. Der Vater hätte ja wenn er nicht unfruchtbar gewesen wäre ein eigenes Kind mit der Mutter. Außerdem war die Befruchtung mit seinem Einverständnis.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:33
Das finde ich auch. Ich frage mich nur ernsthaft wie er darauf kommt, in irgendeiner Art und Weise damit Chancen vor Gericht zu haben. Da wurde er wohl von seinem Anwalt auch nicht richtig beraten. Schön, dass er jetzt wenigstens 17.000 Euro an Unterhalt nachzahlen muss. Der Verantwortung hatte er damals zugestimmt, dann soll er sie auch tragen.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:34
Hiermit erkläre ich, dass ich für alle Folgen einer eventuell eintretenden Schwangerschaft aufkommen werde und die Verantwortung übernehmen werde!”
Das hat er im Vorfeld schriftlich beim Hausarzt versichert, also gibt es da gar nichts zu diskutieren eigentlich. Natürlich ist es das korrekte Urteil und seine Pflicht, jetzt auch zu seinem Versprechen zu stehen.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:38
Aniara schrieb:„Hiermit erkläre ich, dass ich für alle Folgen einer eventuell eintretenden Schwangerschaft aufkommen werde und die Verantwortung übernehmen werde!”
Große Fresse und dann den Schwanz einziehen. Wie immer.
Da gibts nichts zu diskutieren.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:40
Tja man sollte schon alles lesen, bevor man unterschreibt. Das ist jetzt Pech für ihn.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:43
Er ist vor dem Gesetz und auch sozial der Vater des Kindes, das er, obwohl es genetisch nicht sein Kind ist, als das seine anzunehmen bereit war. Ich finde es ehrlich gesagt unfassbar, dass man auf die Idee kommt, sich auf diese Art und Weise aus der Verantwortung für die Folgen der gemeinsamen Lebensplanung zu ziehen, wenn eine Partnerschaft dann in die Brüche geht.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:44
Mich würde interessieren, ob er Umgangsrecht zu seiner Tochter hat. Aber denke mal, wenn er nicht zahlen will, er auch keinen Kontakt mehr will.@Lilith101


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 09:51
@AgathaChristo
Hierzu habe ich leider nichts gefunden. Aber es wird wahrscheinlich so sein wie du sagst, wenn er nicht zahlen will dann wird er auch nicht aufs Umgangsrecht bestehen.

Es ist halt ausgesprochen feige sich nach so einer Strapaze und dem Entschluss für die gemeinsame Zukunft so aus der Affäre zu ziehen und sogar ein Gerichtsverfahren anzustreben.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:05
@Lilith101
Kenne einen noch einmaligen Fall aus den Medien, da hat eine junge Frau ihren leiblichen Vater bzw. Samenspender gerichtlich ausfindig gemacht hat. Sie pflegen nun Kontakt.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:07
@AgathaChristo
Ja, das habe ich in Verbindung mit dem anderen Artikel auch gesehen. Das ist das Recht darauf zu wissen, woher man abstammt. Wenn das beide wollen ist das ja in Ordnung. Der Spender kann ja zu keinen Pflichten herangezogen werden. Wäre ich in ihrer Situation würde ich glaube ich auch wissen wollen wer mein Erzeuger ist.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:11
Verstehe nicht warum dem Mann überhaupt ursprünglich zugestimmt hat. Warum wollte er den Versorger für ein Kind spielen, das nicht sein eigenes ist.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:13
@Lilith101
Also mancher Samenspender sollte sich schon Gedanken machen, was auf ihn zukommen könnte, wenn da auf einmal zig gespendete Nachkommen vor seiner Tür stehen könnten.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:16
@nananaBatman
Warum entscheiden sich Männer überhaupt hierfür? Vielleicht weil ein sehr starker Kinderwunsch vorhanden ist?

@AgathaChristo
Das ist die andere Seite. Deshalb schrieb ich ja, wenn beide damit einverstanden sind. Ich weiß gar nicht, ist dieses Urteil ein Präzendenzfall? Also ist dieses für alle Kinder die aus Samenspenden stammen möglich, oder war das hier ein Einzelfall?


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:17
@Lilith101
Die Samenspenderei hat rapide abgenommen, seit dieses Urteil verkündet wurde. Kein Präzendenzfall mehr. Aber da kommen die Gerichtskosten usw., was ja auch nicht jeder bezahlen kann.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:20
@Lilith101
ne glaub ich nicht. Er hat sich das halt von seiner Partnerin aufschwatzen lassen, weil sie unbedingt ein Kind wollte.
Das wäre eine logische Erklärung für mich.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:23
@nananaBatman

Spielt doch im Endeffekt keine Rolle, er hat es schriftlich bestätigt und ist nun dazu verpflichtet.


melden

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:25
nananaBatman schrieb:ne glaub ich nicht. Er hat sich das halt von seiner Partnerin aufschwatzen lassen, weil sie unbedingt ein Kind wollte.
Das wäre eine logische Erklärung für mich.
Beide waren doch in einer wahrscheinlich glücklichen Beziehung, da kam der Kinderwunsch auf. Das war aber ohne Samenspende nicht möglich, trotzdem hat er schriftlich versichert, für das Kind zu sorgen und für alles aufzukommen. Konnte ja keiner der beiden ahnen, dass die Beziehung doch in die Brüche geht. Aber das ist nun passiert und er hat für sein Kind dann auch aufzukommen.

Ich weiß nicht, wie du da auf aufschwatzen kommst.


melden
Anzeige
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

BGH-Urteil zur Samenspende - "Vater" muss zahlen

24.09.2015 um 10:26
Aniara schrieb:Ich weiß nicht, wie du da auf aufschwatzen kommst.
Ich überlege nur, warum er sich ursprünglich überhaupt darauf eingelassen hat.


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bewusstsein erweitern115 Beiträge