Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 18:59
Venom schrieb:Habe ich das denn irgendwo behauptet?
Natürlich hast Du. Tussinelda schrieb das,
Tussinelda schrieb:das weiß ich auch aber es kann doch sein, dass jeder morden würde, wenn er nicht sozialisiert wäre, keine Regeln kennen würde, keine Moral (in unserem Sinne) kennen würde.....
und Du darauf das,
Venom schrieb:.kurz gesagt starke Vernachlässigung in der frühesten Kindheit?
Und das ist Pauschalisierung, aber egal, ich weiß schon worauf Du hinaus willst ;)


melden
Anzeige

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 19:11
@laucott
Entweder verstehe ich da was falsch oder keine Ahnung :D Aber aus meiner Sicht liegt es entweder an der Vernachlässigung in der Kindheit, oder aber diese Person wurde so erzogen, die Umwelt und Erfahrungen haben das Ganze nur noch verstärkt und "optimalerweise" haben da auch die Gene und die Vulnerabilität mitgespielt.

Edit: Es kann aber auch sein, dass diese Person traumatisiert wurde im Laufe des Lebens trotz guter Erziehung usw. und sie sich zunehmend isoliert hatte und als Folge kann halt die Desozialisation die Folge sein.


melden
Ciaran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 19:23
Ich glaube ja, dass es schlicht und einfach ein Zusammenspiel von Genetik und äußeren Einflüssen ist.

Eine schlechte Kindheit macht einen nicht gleich zum Mörder oder psychisch krank, aber das tun gewisse genetische Veranlagungen von allein nun auch nicht. Ausserdem kann mit Sicherheit jeder zum Mörder werden, wenn die Umstände stimmen. Dass ein bestimmtes Denkmuster verbreitet ist, sieht man ja schon an denen, die die Todesstrafe befürworten oder die im Namen einer bestimmten Überzeugung töten.


melden
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 19:27
Hier mal eine Vorgeschichte eines Serienmörders: Gary Ridgway
Am 18. Februar 1949 wurde Gary Leon Ridgway in Salt Lake City geboren. Er war der mittlere von drei Söhnen. Während seiner Kindheit hatte er eine enge Bindung zu seiner dominanten Mutter, während er sich mit seinem Vater, einem Busfahrer, nicht gut verstand. Zwischen den Eltern Ridgways kam es häufig zum Streit, der seitens der Mutter manchmal auch in Gewalttaten ausartete. Ridgway war ein folgsames Kind, das bis in seine frühen Teenagerjahre Bettnässer war. Nach Fällen nächtlicher Inkontinenz wusch ihm die Mutter die Genitalien. Diese fast inzestuöse Beziehung führte einerseits dazu, dass Gary Ridgway sich von seiner Mutter sexuell angezogen fühlte, andererseits verspürte er Wut und spielte mit Fantasien sie umzubringen. Dazu veranlasste auch der Umstand, dass sich seine Mutter in der Öffentlichkeit sehr frei und ungeniert zeigte. Sein Vater nahm ihn hin und wieder auf seinen Bustouren mit. Wenn sie durch den „Strip“ (Prostituiertenviertel) fuhren, äußerte der Vater regelmäßig seine Abneigung gegen den „Abschaum“. Gleichwohl verkehrte sein Vater mit ihnen.
Quelle: Wikipedia: Gary_Ridgway
hier könnt Ihr weiteres zu seiner Vorgeschichte lesen.
Und liest einmal welche Taten er begangen hat, die Opfer waren Prostituierte

Man kann sich aus einigen Quellen die Vorgeschichte einiger Serienmörder holen.


@CountDracula werde ich googlen und wenn ich die Zeit habe auch lesen. Danke dir.


melden
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 19:47
@Venom bin deiner Meinung.

Die Geschichte des Serienmörders Gary Ridgway ist ein gutes Beispiel.
Seine Kindheit sagt schon viel aus. Erst später brach es bei Ihm aus. Die Morde begann er im Jahre 1982.

Ich habe meines bereits im ersten Beitrag thematisiert.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 19:50
@djdane
Ja, Gary ist ein gutes Beispiel und wir können hier gerne noch weitere Serienmörder ins Spiel bringen und sie analysieren, würde bestimmt Spaß machen :D


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 21:45
jeder Mensch wird als zartes unschuldiges Baby geboren, wenn es dann später zu solchen Taten kommt, da muss schon einiges sehe schief laufen . Und nein das ist Keine Entschuldigung für irgendwas. Aber jetzt wieder mal öfter zu hören, es gibt angeblich von Geburt auf böse/schlechte Menschen. Das wäre aber sehr aussichtslos, und ich glaube sowas auch nicht.


melden
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 22:44
@minnione
von Geburt an, wie kann jemand von Geburt an das "Böse" in sich habe. Ich kann es mir nicht vorstellen. Für mich ist es genauso aussichtslos und glaube genauso wenig daran. Naja "Glauben" sondern eher "Wissen"

Ich nehme noch einmal das Beispiel des Serienmörders Gary Ridgway.
Sein Vater bezeichnete die Prostituierten als ein "Abschaum" jedoch verkehrte er mit Ihnen und das vielleicht vor seinem Sohn (Gary Ridgway).
Sein Vater war aber kein Mörder. Was brachte Gary R. zu diese Taten und warum wurde aus Ihm ein Serienmörder. Die Serienmorde begann er erst in späten Jahren und nicht in seiner Jugendzeit oder nach seiner Jugendzeit. Er hatte auch Beziehungen, Spass, Partys und viele Personen meinten "Er war lustig" Er war auch verheiratet.
Die Serienmorde an die Prostituierten begann er erst im Alter von ca 31 Jahren. Warum so spät `?
Gab er den Prostituierten die Schuld, warum sein Vater mit seiner Mutter keine gute Beziehung hatte bzw warum sich die beiden immer gestritten haben?
Anscheinend hat Ihm die Vater,- und Mutterliebe gefehlt, die die anderen in seiner Umgebung hatten?

Wem würdet Ihr die Schuld geben, den Eltern oder Ihm selbst ?

Nicht ein jeder kann ein Mörder werden/sein.
Das würde bedeuten, auch ich kann ein Mörder sein/werden. Ich tue keiner Fliege was. Auch wenn mich jemand wütend macht, provoziert wirst du Ihm nicht gleich ermorden. Vielleicht prügelt man sich untereinander, aber man mordet nicht.

Wie ich in meinen ersten Beitrag kommentiert habe. Es gibt Mörder die ein Motiv haben, meist ist es Geld oder Eifersucht. Eifersucht meist in der Liebe.
Aber Menschen die Morde begehen, wo weder Geld noch Eifersucht eine Rolle spielen, hat es sehr wohl mit Erziehung zu tun. Es geht um grauenhafte Morde. Ich habe mir die Vorgeschichten einiger Serienmörder durchgelesen und meist spielt die Erziehung eine wesentliche Rolle. Sein Leben im Kindheitsalter.


melden
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 22:56
Ich könnt noch ein weiteres Beispiel nennen. Was wäre, wenn man Gary Ridgway adoptiert hätte, an einer friedlichen, netten Familie in einer schönen Umgebung. Glaubt Ihr in echt, er würde dann solche Taten begehen, ich sage Nein.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

28.05.2016 um 23:20
djdane schrieb:von Geburt an, wie kann jemand von Geburt an das "Böse" in sich habe. Ich kann es mir nicht vorstellen. Für mich ist es genauso aussichtslos und glaube genauso wenig daran. Naja "Glauben" sondern eher "Wissen"
Es mag vielleicht eher unwahrscheinlich sein, aber ich könnte mir genau so etwas vorstellen, wenn jemand wegen eines (möglicherweise angeborenen) Hirnschadens nicht zu Empathie fähig wäre.


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 01:31
Das ist doch keine Frage die man mal eben mit ja/nein beantworten kann. Das kann viele verschiedene Ursachen. Der eine tötet aus reinem Verlangen, der andere aus Gier und Neid und nächste aus Eifersucht.

Was man aber sagen kann ist, dass wenn jemand tötet, dann kann er/sie nicht gesund im Kopf sein. Denn JEDER normal denkende Mensch würde nicht aus oben genannten (und noch einige mehr) Gründen töten.
Die Wissenschaft hat bereits versucht das "Mörder- Gen" ausfindig zu machen, konnte aber bisher noch keine handfesten Ergebnisse liefern.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 01:33
@-peTze-
Pest schrieb:Was man aber sagen kann ist, dass wenn jemand tötet, dann kann er/sie nicht gesund im Kopf sein.
Manchmal bleibt einem nix mehr übrig als eine Person zu ermorden, beispielsweise bei Notwehr und trotzdem ist man da wohl gesund..oder auch nicht :D


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 01:40
@Venom
Wenn jemand aus Notwehr tötet, ist das kein Mord mein Freund.

Mord definiert sind durch niedrige Beweggründe wie ich sie nannte.
Was Du meinst ist höchstens Totschlag, oder sogar nur durch einen Notwehrexzess passiert, und könnte somit sogar straflos ausgehen.
§ 211 Mord

(1) Der Mörder wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.
(2) Mörder ist, wer
aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen,
heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder
um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken,
einen Menschen tötet.
Das bedeutet dass dem der Täter völlig bewusst ist dass einem anderen Menschen das Leben nimmt


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 01:42
@-peTze-
Ich glaube es ist bis heute nicht klar ob man mit einem gesunden Menschenverstand jemanden ermorden kann.


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 01:46
@Venom
Könntest Du es?
Stell Dir doch mal diese Frage:
Würdest Du zum Beispiel jemanden !bewusst! töten weil dieser jemand Deine Angebetete anmacht? (Motiv Eifersucht)
Oder
Jemanden töten weil dieser Jemand einfach mehr besitzt wie Du? (Motiv Neid)

Bei solchen Dingen braucht an nicht zu kompliziert denken, da reichen die einfachsten Fragen.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 01:59
@djdane
Wird ein Mensch als Mörder geboren ?
Meine Antwort ist "Nein"

[...]

Ich würde es eher so nennen: Wir Menschen sind als Mörder geboren, aber ob ich ein Mord begehe, ist fraglich. Würde eher zutreffen
Ja was denn nun? :/


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 02:02
Venom schrieb:@-peTze-
Ich glaube es ist bis heute nicht klar ob man mit einem gesunden Menschenverstand jemanden ermorden kann.
ach, daran habe ich keinen Zweifel. Rache oder Macht-/Geldgier waren schon immer Motive zu töten. Auch bei gesundem Menschenverstand. Da ist eher die Frage wie die Moral und Prinzipien eines Menschen sind... Und wie es um die Gewaltbereitschaft als Mittel zur Durchsetzung eigener Ziele bestellt ist.

Die moralischen und ethischen Prinzipien mit denen man aufwächst (also äußere Einflüsse) bestimmen zu einem großen Teil dann auch die eigenen. Ist also auch eine Sache der Umwelt und Prägung.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 02:04
@-peTze-
Pest schrieb:Würdest Du zum Beispiel jemanden !bewusst! töten weil dieser jemand Deine Angebetete anmacht? (Motiv Eifersucht)
Nein, das alleine reicht nicht...
Pest schrieb:Jemanden töten weil dieser Jemand einfach mehr besitzt wie Du? (Motiv Neid)
Nie im Leben :X

@Rhaenys
Hmm...ich jedenfalls unterscheide groß zwischen jemanden der psychisch krank ist (Schizophrenie zb) und mordet und jemanden der einfach aus Gier zum Beispiel tötet, der zweite hat eine dreifachschlimmere Strafe als der erste verdient.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 02:07
@Venom

Die Beweggründe sind in sofern irrelevant, als dass das Endresultat das selbe ist. Bestrafen sollte man beides gleichermaßen, auch wenn die Art der Bestrafung beziehungsweise Sicherung unterschiedlich sein kann... Beispiel Psychatrie, Sicherungsverwahrung. Oder halt lebenslanger Knast...

Ach ja, ich habe bei meinem letzten Beitrag eine Sache vergessen: Notwehr mit Todesfolge beziehungsweise geplanter Mord als Folge von Notwehr. Da ist auch klarer Menschenverstand vorhanden.


melden
Anzeige

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 02:09
@Rhaenys
Naja wie auch immer, es wird nach verschiedensten Punkten geschaut wie hoch die Strafe wird usw ^^


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden