Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 12:49
@djdane
Zunächst schließe mich @Tussinelda an. Und dann die Frage an Dich: Was meinst Du, aus welchem Grund morden dann die vielen, vielen Täter aus "gutem Hause", die eine glückliche Kindheit hatten? Die netten Nachbarn, die kinderlieben Onkel, die aufmerksamen Neffen, treusorgenden Familienväter ?
In der Krimi-Rubrik gibt es zig Beispiele für " Den netten Typen, von nebenan" der brutal gemordet hat.
Mal waren die Eltern angeblich zu nachsichtig, dann wieder zu streng - gut, dass man dem Elternhaus die Schuld zuschieben kann.^^


melden
Anzeige

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 13:11
Moment mal

Statistik MordTaten : im Jahr 2000 497 Fälle, im Jahr 2014 noch 298, im Jahr 2012 waren es noch weniger nämlich 281 Taten/Fälle, also wieder leicht ansteigend.

(Wobei jeder einzelne Tat eine zuviel ist selbstverständlich)

Aber dass nun fast jede/r Nachbar usw. ein Mörder sein könnte, grenzt schon etwas an Panikmache.
Also keineswegs viele viele Täter. Und da wäre wirklich mal interessant, wieviel dieser MordTäter denn eine (nicht nur oberflächlich gesehen ) glückliche Kindheit hatten. Kaum welche von denen , nehm mal an. Die überwiegende waren diesbezüglich eher schwer vorbelastet.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 13:22
minnione schrieb: Kaum welche von denen , nehm mal an. Die überwiegende waren diesbezüglich eher schwer vorbelastet.
Wie jetzt? Nimmst Du an, oder weisst Du? Wir erfahren ja nur von denen, die ein brutales Elternhaus angegeben haben. Es liegt in der Natur des Menschen, gerne mal nach Ausflüchten zu suchen.
Schuld ist letztendlich der Mörder - die letzte Entscheidung hatte er. Im Gegensatz zum Tier hat der Mensch die Wahl.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 13:30
Es gibt keine Entschuldigung (übrigens auch nicht dafür dass @ Frau.N.Zimmer hier noch nicht mal den ganzen Post liest :-(...)

Ich schreibe nehme mal an, und dann ist das meine Meinung. Eine Statistik zu den Hintergründen suche noch, eins ist aber schon von vorneherein klar : ANGEBEN eines *brutalen Elternhaus* vor Gericht reicht nicht , da werden genaue Erhebungen gemacht/vonnöten sein.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 13:35
Wir könnten dann ja auch fragen: Wird ein Mensch als Vergewaltigter/Dieb/Schläger geboren? Wie wird aus einem Menschen ein Vergewaltigter/Dieb/Schläger?

Geboren wohl nicht, gemacht nur in manchen Fällen. Z.B bei Dieben, wenn sie in 'nem armen Land auf der Straße leben und Essen brauchen.

Wie bereits hier erwähnt: Der Mensch hat die Wahl.


melden
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 13:44
@Frau.N.Zimmer

der gute liebe nette Nachbar/Typ von nebenan. Ist auch eine Krimi - Rubrik. Die Überschrift sagt nicht viel über seine Vorgeschichte.
Wir sehen nur das Äußerliche aber wissen wir wie er Innerlich Tickt ? Er ist ja auch nur der Typ von nebenan, wo man morgens eine kleine Unterhaltung führt, sich ein schönen guten Morgen wünscht. Sich zusammen eine Kaffeepause gönnt und und und...
Aber was in seiner Wohnung in seinem Haus vorgeht, das wissen wir nicht.

Ich schrieb auch, ein Teil der Schuld tragen die Eltern bei, EIN TEIL.
Wie ich auch bereits geschrieben habe, die Kinder missachteten keine Regeln, jedoch wurden Sie brutal geschlagen. Sie kommen kaum dazu Regeln zu missachten, Sie wissen weder was falsch oder richtig ist.
Meiner Meinung nach liegt es an Erziehung. Es kommt darauf an, wie man die Kinder erzieht, normal/hart streng, verwöhnt oder einem ist vollkommen egal was sein Kind in der Öffentlichkeit treibt, da die Eltern Ihre Sorgen haben und auf Ihre Kinder kein Auge werfen.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 13:54
@djdane
djdane schrieb:Meiner Meinung nach liegt es an Erziehung. Es kommt darauf an, wie man die Kinder erzieht, normal/hart streng, verwöhnt oder einem ist vollkommen egal was sein Kind in der Öffentlichkeit treibt, da die Eltern Ihre Sorgen haben und auf Ihre Kinder kein Auge werfen.
Dann müsste es ja einen Erziehungsstil geben, der künftige Mörder, oder Straftter überhaupt, vermeidet ;) Und welcher sollte das sein?

@minnione
minnione schrieb:Es gibt keine Entschuldigung (übrigens auch nicht dafür dass @ Frau.N.Zimmer hier noch nicht mal den ganzen Post liest :-(...)
Willst Du trollen, oder beleidigen? Jedenfalls sprichst Du mich nicht direkt an - dann rede auch nicht über mich :)


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:01
Hier mal etwas über Ted Bundy
http://www.true-crime-story.de/ted-bundy-lebenslauf-biographie-iq-kindheit/

Der Typ war ja auch noch überdurchschnittlich intelligent. Übrigens, es gab genug Serienmörder die überdurchschnittlich intelligent waren...aber meistens auch psychisch krank.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:07
@ bedeutet immer noch Ansprache
@Frau.N.Zimmer

Ich werde diese Meinung nie teilen dass Mörder / Gewalttäter überhaupt, so einfach dir nichts mir nichts, ohne Zutun der Umwelt sich dazu entscheiden, eben zu diesen Tätern zu werden. Und Umwelt damit meine in erster Linie ihre Familie, ihre Kindheitserfahrungen eben.


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:10
minnione schrieb:Ich werde diese Meinung nie teilen dass Mörder / Gewalttäter überhaupt, so einfach dir nichts mir nichts, ohne Zutun der Umwelt sich dazu entscheiden, eben zu diesen Tätern zu werden.
Das und ein "Knacks im Kopf", wie auch immer dieser aussehen mag.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:10
Was selbstverständlich ebenso große Rolle spielt ist der gesellschaftliche Hintergrund, das Land in dem man lebt und aufwächst. Wenn da keine Normen/Ächtung dieser Straftaten besteht, und es zum Überleben dort gehört, Kinder damit aufwachsen sieht es wieder anderes aus.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:20
@minnione
Siehe mal den Amoklauf von Kauhajoki (Finnland), da war zb der Amokläufer ein Mobbingopfer, und keiner hat was dagegen unternommen...und das war dann die Folge davon.
Wikipedia: Amoklauf_von_Kauhajoki
Am 23. September 2008 betrat der 22-jährige Schüler gegen elf Uhr Vormittag mit einer Pistole Walther P22 die Palvelualojen-Oppilaitos-Berufsschule für Fremdenverkehrs-, Restaurant- und Haushaltsgewerbe, an der etwa 150 der insgesamt etwa 200 Schüler der Schule anwesend waren, und tötete gezielt ihm bekannte Klassenkameraden oder Schüler seines Jahrgangs. Damit handelt es sich bei diesem School Shooting eindeutig um ein Massaker, das umgangssprachlich heute in der Regel durch „Amok“ ersetzt wird. Einige Opfer starben durch Rauchgasvergiftung, weil Saari auch Feuer gelegt hatte. Insgesamt starben sieben Schülerinnen, ein Schüler, eine Lehrerin und ein Lehrer. Danach fügte Saari sich selbst tödliche Verletzungen zu.
Nach Angaben der Polizei, die Aufzeichnungen in der Wohnung Saaris fand, hatte dieser seine Tat schon seit sechs Jahren geplant. Als Motiv für seine Tat gab der Amokläufer „Hass auf die menschliche Rasse“ an. Frühere Mitschüler beschreiben ihn als Außenseiter, der häufigem Mobbing in der Schule ausgesetzt war.


melden
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:22
Mir ist eine Aussage in Erinnerung geblieben, nur ich kann mich nicht mehr an den Mordfall erinnern.

Die Mutter eines Serienmörders vor Gericht ( sein Name fällt mir nicht mehr ein):

Ihre Worte: Ich hätte es verhindern können, ich habe es nicht gesehen weil ich nicht hingeschaut habe. Ich habe mir nie die Zeit für mein Sohn genommen, ich hab Ihm kaum gefragt wie es Ihm geht, seine Sorgen.... usw usw...

Hier war die Mutter weder streng noch brutal zu Ihm ....


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:30
Warum jemand zum Mörder wird? Bei vielen, denke mal, beschränkt es sich lediglich auf Gedankengänge, andere führen sie aus. Und man muss ja auch differenzieren zwischen Mord aus niedrigen Beweggründen und Totschlag, KV mit Todesfolge, fahrlässige KV usw. Dafür ist ja unsere Justiz da, um es unterscheiden zu müssen.

Vielleicht ist es ja Schicksal, was einen Mörder und sein zukünftiges Opfer schon gemeinsam in die Wiege gelegt wurde? Klingt jetzt bisschen esoterisch, aber ansonsten kann ich die Frage auch nicht beantworten.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:41
@Venom

Amokläufer Brejvik Norwegen gehört auch dazu, und er glaubte aus Hass auf anders/liberal/denkende Menschen so handeln zu können/zu müssen. Gegen Einordnung in psychischkrank wehrt er sich zudem vehement. Warum werden Menschen zu Mördern ? Und waren sie schon so geboren ? Ein sehr weites Feld auf jeden Fall.
Und wird in USA wo fast jeder Privatbürger bewaffnet ist mehr gemordet? Denke schon und DA gibt es die Todesstrafe noch , da sieht man härtere Bestrafung ( wie von Law and Orders Fanatikern bisweilen auch hier gefordert) bringt wenig.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:55
Ich weiß, es ist nur fiktiv
Aber dennoch sehr interessant:

Der Roman von Sophie Jordan: Infernale

Mich hat das Buch sehr nachdenklich gemacht.. Ich hoffe solch ein Gen findet man nie tatsächlich mal


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 14:57
Sorry :zwischen Amokläufern aus privaten Mobbinggründen und angeblich politischen motivierten AmokLäufern/ Serientätern das weiss jetzt auch nicht , ob und wie da vor Gericht unterschieden würde/wird. Möglich ist das. Man müsste sich halt viel dazu anlesen, um mehr als laienhaft mitsprechen können. Für die armen unschuldigen Opfer sowieso eher unerheblich.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 15:21
Ich muss jetzt an die Kriegsanzetteler/Verbrecher denken. Sie sind auch Mörder, das wird zwar angeprangert, aber sind bis heute nicht besiegbar. Wer denkt da an die unschuldigen Opfer. Die Mörder sind überall. Man brauch nur zur falschen Zeit am falschen Ort sein.


melden

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 15:21
P.S: also ob sie einem PrivatAmokläufer oder angeblich politisch motivierten Amokläufer zum Opfer werden. R.I.P.


melden
Anzeige
djdane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird ein Mensch als Mörder geboren? Warum wird ein Mensch zum Mörder?

29.05.2016 um 15:21
Hier ein Fall. Verbrechen die die Welt schockierten " Das Horrorhaus von Gloucester "

Eine unglaubliche Geschichte. Ein Ehepaar begeht grausame Morde. Warum ?

Am 25. Februar 1994 wurde in der Englischen Stadt Gloucester der 52jährige Handwerker Frederick West wegen dringenden Mordverdachts verhaftet. Der gedrungene Mann wurde von seinen Nachbarn als unauffällig, freundlich und durchschnittlich eingeschätzt.
So viel zum lieben netten Nachbarn von nebenan.

Ein Ehepaar verübten mehrfach grausame Morde und die Leichtenteile waren im Garten vergraben bzw im Haus einbetoniert.

Hier die Geschichte in einer Doku ==>>


Die Ehefrau gibt an: Ihre Ehemann sei daran Schuld gewesen, er habe Sie dazu gebracht, jedoch ist die Justiz anderer Meinung gewesen. Sie wusste angeblich nichts von den Taten. Die Staatsanwaltschaft hingegen vermutete in ihr die eigentliche Haupttäterin und ihren Mann lediglich als Gehilfen bei den Zerstückelungen der Leichen. Schon wahnsinn, das ein Ehepaar gemeinsam solche grausame Taten begehen. Wer hat wem dazu bewegt diese Taten zu begehen.

Frederick West (ehemann)
Sein Lebenslauf auf Wikipedia zu lesen, ist nicht viel zu lesen

Quelle: Wikipedia: Frederick_West

Rosmary West (ehefrau)
Quelle: Wikipedia: Rosemary_West


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden