Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

62 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Fluss, Brücke, 4 Jähriger, Geworfen
O.G.
Diskussionsleiter
Profil von O.G.
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 10:45
In Washington (US-Bundesstaat ) hat ein Man ein 4 Jährigen Jungen von einer Brücke in den 8 Meter darunterliegenden fluss geworfen. Die Mutter des Kindes hat dazu " gejubelt".

Das Kind sei mit dem Nacken aufs Wasser geprallt, gesunke und dank der Schwimmweste wieder and die Oberflache gekommen.
Eine andere Zeugin sprach gegenüber der "Washington Post" sogar davon, dass sie dachte, das Kind hätte sich beim Aufprall das Genick gebrochen.


Auf Zurechtweisungen von Passanten habe sie abweisend reagiert: "Es ist mein Kind, und es geht euch nichts an."
[*]
Ander Pasanden haben die Polizei alarmiert, die Mutter gab an es sei doch nur Spass gewessen.
Gegen der Mutter und dihren Freund würd ermittelt.
Die Staatsanwaltschaft muss aber noch entscheiden ob die Mutter wegen Kindesmisshandlung angeklag wird.

Und hir ist dein Viedeo das ein Hobbyspringer mit dem Handy gemacht hat:


[*]http://www.welt.de/vermischtes/article157899817/Mann-wirft-Kind-von-Bruecke-in-Fluss-Mutter-jubelt.html Was denkt ihr ist das noch Spass ? Wenn nein die sollte mit der Mutter und desen Freund vorgegangen werden ?[/*]


melden
Anzeige

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 10:50
@O.G.
So was ist kein Spaß mehr.
Gegen die Mutter und ihren Freund sollte ne lange Haftstrafe verhängt werden und der kleine soll in ne gute pflegefamilie kommen.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:14
Der Junge und ein weiteres Kind dieser Mutter wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Obhut des Jugendamts genommen.

Beide Eltern wurden wegen grob fahrlässiger Gefährdung (reckless endangerment) angezeigt. Das Strafmass beträgt bis zu einem Jahr Gefängnis.

Der männliche Täter bekam zusätzlich noch eine Anzeige wegen unerlaubtem Betreten des Bahngrundstücks (der Brücke).

Das Kind wurde nicht verletzt.

http://www.kiro7.com/news/local/man-who-threw-4-year-old-off-bridge-mother-cited-with-misdemeanor/434122131


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:42
@O.G.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll...

Das Wasser ist 2-3 Meter tief, die Brücke 8 Meter hoch. Hätte das Kind keine Schwimmweste, wäre es vielleicht schlimmer ausgegangen. Aber dank der Schwimmweste wird man ja trotzdem eher oben gehalten beim Aufprall. Ob es Spaß war? Keine Ahnung, ich würde das mit einem 8 jährigen Kind nicht machen, ist mir zu riskant.
Mich würde interessieren was das Kind zu dem Vorfall sagt.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:45
Mir macht es Angst, dass Kinder unter solchen Bedingungen aufwachsen.
Diese Aktion lässt in die psychische Verfassung der Mutter nebst " Freund " tief blicken. Hoffe das die Behörden ein sehr genaues Auge auf dieses Pärchen werfen, weil ich sie für völlig unfähig halte, mit einem Kind umzugehen.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:49
ok ich habe mir gerade den Artikel durchgelesen. Da muss man ganz klar sagen, dass die Mutter zusammen mit ihrem dämlichen Freund richtige Idioten sind. Ganz klar, Kind wegnehmen und eine hübsche Geldsumme + Freiheitsstrafe gegen die beiden verhängen -.-
Die Berichte der Augenzeugen sind ja erschreckend...


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:50
...a man she had just met at the river said he was going to throw him off the bridge.

...Deputies said the 35-year-old Aberdeen man admitted to throwing the child off of the bridge and acknowledged having just met the woman and her child at the river.
http://www.kiro7.com/news/local/man-who-threw-4-year-old-off-bridge-mother-cited-with-misdemeanor/434122131

Freund ist gut. Die Tussinelda hat den Typen erst gerade an dem Fluss kennengelernt. Die Tussi ist 22, 2 Kinder. Die wurden ihr jetzt erst mal weggenommen. So traumatisch das für Kinder immer ist, in diesem Fall ist es wohl sehr richtig. Sie hat keinerlei Reife, eine Mutter zu sein.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:53
Ich bin schockiert und entsetzt! So Leute überlegen nicht.
Gottlob ist dem Kleinen nichts passiert.

Die Mutter sollte mal auf ihren Geisteszustand untersucht werden.

Na, ne Kindergärtnerin in meinem Ort wollte mit ihrem 2-jährigen Sohn kochen u. setzte ihn neben dem Herd auf die Anrichte.

Es kam, wie es kommen musste, das Kind packte auf die heisse Herdplatte!

Da möchte ich brüllen, wenn ich das höre oder nur daran denke :(


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:56
Jeder sollte doch wissen, dass gerade starkes schütteln Kleinkinder sogar töten kann. Ich frage mich wirklich, warum solche Gestalten Kinder in die Welt setzen.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 11:57
@borabora
Ich war eine Zeit lang am Gericht zuständig für die zwangsweise Entfernung von Kindern aus ihren Familien. Was man da erlebt, ist so grauselig, dass man es sich in den schlimmsten Albträumen nicht vorstellen kann. Dummheit, Bosheit, alles kommt vor und die Kinder leiden. Es ist wirklich unvorstellbar.

Man kann dann nur abends nach Hause kommen und seinen eigenen Kindern eine extra herzliche Umarmung geben.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:03
@AndySipowicz

Das wäre daher kein Job für mich, denn wenn es einem Kind nicht gut geht oder es leidet Hunger, wird vernachlässigt oder gar schwer misshandelt, denkt man automatisch an die eigenen Kinder.

Bestimmt nimmt man einige Tragödien, Schicksale mit nach Hause :(

So ist es, man sollte/muss den Kindern immer wieder zeigen, das man sie lieb hat :)


melden
O.G.
Diskussionsleiter
Profil von O.G.
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:04
@Schadow360
Ja das würdemich auch Interessieren.

@AndySipowicz
AndySipowicz schrieb:Freund ist gut. Die Tussinelda hat den Typen erst gerade an dem Fluss kennengelernt. Die Tussi ist 22, 2 Kinder. Die wurden ihr jetzt erst mal weggenommen. So traumatisch das für Kinder immer ist, in diesem Fall ist es wohl sehr richtig. Sie hat keinerlei Reife, eine Mutter zu sein.
What the Fuck..
Die hat den typen erst kennengelernt....
Ist bekkant ob die Besoffen waren?

@AndySipowicz
Ich kann mir vorstellen das es mehr fälle von Bosheit gibt!
Ist da was darn ?


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:05
@O.G.
Der Typ soll laut Zeitung angetrunken gewesen sein. Von der Mutter wurde nichts gesagt.


Bosheit ja, aber man kann vor allem die Dummheit der Menschen nicht überschätzen. Es ist unfassbar.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:06
Wenn das Spass ist, will ich nicht wissen, wie die das Kind bestrafen! Unverantwortlich! Sofort Kind wegnehmen und die Eltern bestrafen!


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:08
Wobei die eigentliche Tragödie auch noch ist, das das 4-jährige Kind möglicherweise eine andere Wahrnehmung zu seiner Mutter haben könnte.
Er weiss vielleicht nicht, das sie ihm nicht "gut" tut oder das sie "unfähig" ist, auf ein Kind aufzupassen.

Ist grausam, wenn er seine Mutter verlassen muss, die er liebt.


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:12
@O.G.
Manche Leute sollten keine Kinder haben!


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:13
@borabora

Das ist genau das, was die Sache immer so schwer macht. Man ruft ja in der Regel als Aussenstehender sofort: Kind wegnehmen! Aber für die Kinder sind die Eltern nun mal in der Regel die engsten Bezugspersonen. Von einer Beamtin des Jugendamtes oder gar der Polizei zu wildfremden Pflegeeltern gebracht zu werden ist ein gewaltiges Trauma für jedes Kind.

Denn es stimmt: die Kinder kennen es nicht anders, es ist immer noch Mama oder Papa.

Herzzerreissend.

Bleibt mal beim Thema!!


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:18
Das Thema hier lautet "4 Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen" und nicht Leistungsdruck im Kindergarten!


melden

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:19
@AndySipowicz

Absolut. Ich versuche, so Dinge, die man immer mal wieder hört oder liest, nicht an mich ran kommen zu lassen, obwohl das nicht so richtig funktioniert

Ich bekomm da jedes mal das arme Tier :(
Man weiss ja, wie die eigenen Kinder an einem hängen.


melden
Anzeige

4-Jähriger von 8 Meter Brücke in Fluss geworfen

02.09.2016 um 12:24
Es könnte ja auch sein, dass die Mutter nicht bedacht hat, wie gefährlich das sein könnte, eben völlig unüberlegt....offenbar springen ja -verbotener Weise - den ganzen Tag da Leute runter, es ist ein Riesenspaß, den das Kind vielleicht auch mitbekommen hat und es ausprobieren wollte. Auch wenn das vollkommen beknackt ist, aber es muss keine böse Absicht gewesen sein. Offenbar ist sie keine komplett ignorante Mutter, sonst hätte das Kind keine Schwimmweste an und sie wäre nicht unten im Wasser, um es "in Empfang" zu nehmen.
Natürlich schützt Dummheit nicht vor Strafe, aber gleich zu brüllen, nehmt ihr das Kind weg, sie sollte keine Kinder haben etc. finde ich dann doch etwas überreagiert.


melden

111.193 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bescheidenheit....113 Beiträge
Anzeigen ausblenden