Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Musik befreit uns

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Seele
kianosh
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:43
musik
ein zauber ,die sprache der seele!
insbesondere improvisierte musik wie jazz ,oder die indische kklassik musik,
ravi shankar,nicht zu vergessen das zauber von mozart und seines gleichen!
musik die sprache der seele!
ein geschenk der götter!


melden
Anzeige
obermagier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:49
Wahrhaftig...
Rhytmen die durch den ganzen Körper strömen...Bewegungen im Takt...Ekstatisches Tanzen...Den Trommelklängen verfallen...
der Drehleier huldigen....Musik heilt...Musik überzeugt...Musik ist mächtig...

Sapere Aude
Was man in Punin nicht kennt das gibt es nicht...oder ?


melden
nimor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:52
Musik .... ja das hör ich so 16h am tag....leben könnt ich nicht ohne

Bewege dich in der Gegenwart, erkenne die vergangenheit und verweise auf die Zukunft


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:54
Ohne musik würd ich nich funkten glaub ich!

U haffi see wi flop,
But wi solid as a Rock,
Could no haffi hold wi back,
But wi headin to the TOP!!!!


melden
ares
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:57
Ganz Genau!

Ohne Musik könnt ich echt nicht leben, naja, vielleicht ohne Volksmusik, Klassik, und viele mehr...

"Wir kämpfen bis die Hölle zufriert. Und dann kämpfen wir auf dem Eis weiter."


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:58
Ich würde jetzt gerne passend eine gewisse Band zitieren. Das verhindert das böse Jugendschutzgesetz jetzt aber :(

In diesem Sinne, "Krabbe macht frei"!


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 17:59
Ich finde auch das mich Musik befreit....alleine schon obwohl ich einen Job habe wo es echt laut ist (26 Kinder schreien 8 Stunden lang lol) nachher bin ich voll nervlich kaputt aber im Auto wird erstmal aufgedreht.
Ich brauche das, mir scheint als ob die Musik (und ich wähle je nach stimmung und bedürfnis andere aus) bläst mir quasi den ärger und meine probleme aus dem Hirn und macht mir gute laune.
allerdings macht mich Mozart und Consorten immer ganz nervös ich mag die Musik einfach nicht.

WeNn EiNeM dIe ScHeIsSe BiS zUm HaLs StEhT...sOlLtE mAnN dEn KoPf NiChT hÄnGeN lAsSen


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:04
Musik kann unsere Stimmung ändern, wie es sonst nichts anderes vermag...

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:11
du sagst es!!

was wär ich ohne meine musik? *gar nicht dran denken will* ..

Such nicht nach dem Sinn des Lebens. Gib ihm einen! :)



melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:11
Die totn Hosen schallenmir 90% des Tages die ich wach bin durch das Ohr,....

Wir ahben unser Leben noch lange nicht gelebt,´
Wir brauchen kein Ziel wir sind der Weg,...

Ausserdem hör ich gern Samsas Traum,...

Und natürlich Korn, so geil,...

und my chemical romance is auch nicht zu vergessen,"I'm not Ok(I promise)",

cu

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:13
@all
Muß dazu sagen das es bei mir genauso ist ein Leben ohne Musik ohne Klänge und Rhytmen wäre für mich einfach nicht vorstellbar. Sie vertreibt dunkle Gedanken an einem grauen Tag oder beruhigt wenn mich das eigene Hirn fickt vor lauter Arbeit oder Streß ( z.B. wenn ich mal wieder von 6.00 bis 22.00 in der Arbeit stehe weil wieder alles steht da Maschinen kaputt sind ) . Und andererseits sind es die Erinnerungen ( egal ob positiv oder negativ ) die beim hören der verschiedensten Songs in einem hochgespült werden zum Beispiel in welcher Situation man dieses Lied zum ersten Mal gehört hat. Deswegen ein Leben ohne Musik geht gar nicht!


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:20
Ich höäre beim Lesenimmer eine spezielle band die halt am besten zu dem buch passt und wenn ich dann ein lied höre von der Band dann kommt die erinnerung an das Buch wieder und das is echt schön,...+

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:20
@ Palin

juhu .. endlich mal jemand der tote hosen hört :D

die sind echt cool .. und die texte erst recht ..
stärkt mich oft ziemlich, wenn ich etwas in einem text wiederspiegeln kann an einer derzeitigen situation..

Such nicht nach dem Sinn des Lebens. Gib ihm einen! :)



melden
lacrima
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:21
Ohne Musik könnte ich nicht leben! Kann mich euch nur anschließen...


...und ich blickte auf und merkte, dass mein Sein Schein ist...


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:28
Palladium ist auch Hosen fan, schau dir mal sein Profil an.

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:28
Ich persönlich liebe die Klänge von klassischer Japanischer Musik,
ich mag es wie sich aus den verschiedensten Klangarten, einem
Chaos, eine Reinheit und Harmonie herausbildet, die mir perfekt
erscheint. Allerdings ist es natürlich eine Individuelle Sache, ob man
Musik, wie die die ich in meinem Profil habe, oder lieber andere mag,
aber ich denke schon , das man dem Satz >>musik befreit uns<<
zustimmen kann, ohne die Wahrheit zu verleugenen.

Gruss Kikuchi

Wenn dein Pfad auch noch so Dunkel ist, Licht wird auf jeden von euch scheinen.[kikuchi]


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:48
Man muss ma überlegen...Musik ist aus unserem,
zumindestens aus meinem, Leben nciht merh weg zu denken.
Bei jeder Gelegenheit höre ich bzw. mache ich musik.
Es hört sich recht komishc an zu sagen man könne ohne
Musik nicht mehr leben.....doch.....in meinem Fall stimmt
das sogar.
Die musik die ich höre spiegelt meistens meine Laune
wieder.

------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden
kekay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 18:52
musik ist auch sehr wichtig in meinem leben.
ich hör in jeder freien minute, ohne fühl ich mich so leer, lol. :)


melden

Musik befreit uns

11.05.2005 um 19:09
Ich lenke mich damit ab, von meinen Sorgen,...

Ähm Prayer lass mich raten du hast dich neu angemeldet und bist kikuchi?

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden
van-artica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

11.05.2005 um 19:41
Also:


Musikk kan auch jemanden dazu auforden das du zu dieser bande sein sollst, denn es hat macht und warum dreht sich heute nur alle um das scheis hip hop pop musik, ich hasse solche musikk denn jeder der es anhørt gehørt zu den dummen auf dieser Welt, also die halt gehirngewaschen werden und immer so und so sein mussen....will aber jetzt nicht ganz dagegen sein:p
ABer musik macht einen froh....


melden
Anzeige

Musik befreit uns

11.05.2005 um 20:03
Ich hör meistens Rock aber ichahb auch sachen von Fanta 4 und Eminem,....

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt