Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Musik befreit uns

69 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Musik, Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
kianosh Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Musik befreit uns

12.05.2005 um 12:44
wie der wind durch die blätter rauscht ,se gehen die rytmen uns durch den bauch!
die innere harrmonie ,seelen tanz die harmonie!
musik die sprache der seele!


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 14:31
musik ist alles!



mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)



melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 15:30
Und noch mehr,...

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 15:45
ja...das verændert jemanden


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 16:08
... oder bringt jemanden dazu Seiten an sich zu entdecken, die bisher verborgen blieben...

Gruß gato

Der Optimist glaubt in der bestmöglichen Welt zu leben.
Der Pessimist befürchtet das er recht hat.



melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 16:09
Ich höre gerne alles mögliche, besonders gerne düsteres Zeug, oder hartes,...

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 20:32
Musik ist das Schönste was es für mich auf dieser Welt gibt.
Wie würde unsere Welt ohne Musik ausehen bestimt viel Dunkler als sie schon ist. Musik verbindet die Welt ,Musik ist die Sprache der Welt.

Ich höre am Liebsten Nirvana aber ich höre auch vieles anderes.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 20:37
Mh! Ohne musik könnte ich auch nicht leben..
ich kann es einfach nicht brauchen wenn es ruhig ist..
und je nach stimmung kommt auch irgendeine musikrichtung..
wenn ich schlecht drauf bin hau ich mir irgendwas rockiges rein..
sonst eher ruhigere sachen..
:)

"habe lieder runtergeladen die mit jpeg endet wie brenne ich die auf cd kann mir da einer helfen bitte"
-----
"hey habt ihr plan von pc..meine maus ist kaputt..soll ich mir jetzt ein neues mausgehäuse kaufen oder nicht?der an und aus schalter ist lose und drückt sich immer ins gehäuse rein...und eine sammlung sämtlicher seltenen viren auf meiner platte...das gehäuse aus metall steht unter strom und ist nicht geerdet...ausserdem steht der pc in einer unsauberen ecke wo mal gesaugt werden müsste "



melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 20:42
Ixh lass nebenbei wenn ich am comp sitz den fernseher laufen,...

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 20:45
das wiederrum würde mich irgendwie stören ( Ausser es ist ein musiksender am laufen ! )*g*


"habe lieder runtergeladen die mit jpeg endet wie brenne ich die auf cd kann mir da einer helfen bitte"
-----
"hey habt ihr plan von pc..meine maus ist kaputt..soll ich mir jetzt ein neues mausgehäuse kaufen oder nicht?der an und aus schalter ist lose und drückt sich immer ins gehäuse rein...und eine sammlung sämtlicher seltenen viren auf meiner platte...das gehäuse aus metall steht unter strom und ist nicht geerdet...ausserdem steht der pc in einer unsauberen ecke wo mal gesaugt werden müsste "



melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 20:59
Ne ic surf auch auf 4 seiten gleichzeitig, ich kann mch nich fallen lassen is irgendwie so,....

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 22:48
ich hör musik sooft ich dazu gelegenheit hab...manchmal muss es richtiges geknüppel ala Marduk sein oder aber auch melodischeres ala metallica- fade to black...wie ich grad lustig bin....aber musik ist aufjedenfall definitiv wichtig-also ich kenn jetzt niemanden der nichts hört.....g. eisregen


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 23:26
Japp, musik befreit uns, es unterbricht meine Spiralen des Selbsthasses zumindest zeitweise, ohne musik würde ich schon lange nimmer Leben,...

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 23:35
Ja Musik ist für mich auch sehr wichtig. Ich bin jetzt 18 Jahre alt/jung und seit 3 Jahren höre ich eine Band die mich sehr prägt. Es handelt sich hier um die Böhsen Onkelz. Ja ich weiß die Band wir sehr kontrovers diskutiert aber jedem das Seine.
Die Texte die sie rüberbringen begegnen mir einfach immer in meinem eigenen Leben. Und schon unzählige Male hat haben mir die Texte die Augen geöffnet und mir weitergeholfen. Hier mal ein paar Beispiele:

Warum so traurig schönes Kind?
Macht dein Leben keinen Sinn?
Sind die Instinkte noch nicht wach?
Ist dein Wille noch zu schwach?

Willst du Licht in Dunkelheit?
Den Triumph über die Zeit
Trink mit mir den Wein
Den Wein des Losgerissenseins

Keine Zeit
Keine Zeit – für die Wirklichkeit
Keine Zeit – dein Leben zieht an dir vorbei

Ja diese Carpe Diem Philosophie gefäält mir sehr gut.

Hör auf zu werden und beginne zu sein


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 23:37
tobay, Onklez , ich bin kein Gegner, ich kenn so ziemlich alles, kumpel von mir is fan.

Aber Hosen haben bei mir die Wirkung die bei dir die Onkelz haben,...
cu

It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 23:38
Ansammlung von Tönen,
harmonisch vereint
ergeben zusammen
ein Fest der Sinne.

Melodien
reissen Dich mit,
regen Gefühle und
Phantasien Dir an.

Du bewegst Dich
im Rhythmus dazu,
gehst
in ihr auf,
lässt Dich fallen
und gibst Dich
der Musik dahin.

Du merkst gar nicht,
dass
das Lied
bereits zu Ende ist
und Du immer noch
träumst und
völlig versunken bist.


soviel zum thema musik! :)

(nein, das ist nicht von mir! *g*)


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”
Oo.NWIO-WBIN.oO



melden

Musik befreit uns

12.05.2005 um 23:42
Die Texte der drei besten Hosen Lieder,...

Toten Hosen - Bonnie & Clyde Lyrics

Wir sind uns vorher nie begegnet
doch ich hab dich schon lang vermisst
auch wenn ich dich zum ersten Mal hier treff
ich wusste immer wie du aussiehst
mit dir will ich die Pferde stehlen, die uns im Wege sind
ich geh mit dir durch dick und dünn
bis an das Ende dieser Welt

Leg deinen Kopf an meine Schulter
es ist schön ihn da zu spüren
und wir spielen Bonnie und Clyde
komm, wir klauen uns ein Auto
ich fahr dich damit rum
und wir spielen Bonnie und Clyde

Was wir zum Leben brauchen
werden wir uns schon irgendwie holen
wir rauben ein paar Banken aus oder einen Geldtransport
wir schiessen 2, 3, 4, 5 Bullen um
wenn es nicht mehr anders geht
jeder weiss genau, was er da tut
wenn er uns aufhalten will

Leg deinen Kopf an meine Schulter
es ist schön ihn da zu spüren
und wir spielen Bonnie und Clyde
auch wenn uns die ganze Welt verfolgt
wir kümmern uns nicht drum
denn wir sind Bonnie und Clyde

Wenn uns der Boden unter den Füssen brennt
machen wir uns aus dem Staub
in den Bergen hängen wir alle ab, die etwas von uns wollen
lebendig kriegen sie uns nie, egal wieviel es sind
Tod oder Freiheit soll auf unserm Grabstein stehen

Leg deinen Kopf an meine Schulter
es ist schön ihn da zu spüren
und wir spielen Bonnie und Clyde
komm wir bomben uns durch Leben und öffnen jede Tür
denn wir sind Bonnie und Clyde

Leg deinen Kopf an meine Schulter
es ist schön ihn da zu spüren
und wir spielen Bonnie und Clyde
unsere Liebe soll ein Sprengsatz sein
der ständig explodiert
du bist Bonnie, ich bin Clyde

Toten Hosen - B? Wolf Lyrics
(Campino)
Sie malt gern Bilder von sich selbst
und riesengroߥn M䮮ern in einer Zwergenwelt
sie weiߠGeschichten, die sie nie erz䨬t
die meisten davon hat sie selber erlebt.
Wie die vom b? Wolf, der hin und wieder kommt
und jedesmal danach von ihr verlangt
daߠsie niemals ein Sterbensw?hen sagt
weil er sie daf?st f?rlich bestraft?
Wenn ihre Mami sie in den Arm nimmt
w?ie am liebsten weinen und alles gestehen
doch sie hat Angst und sie sch䭴 sich
sie weiߠkeinen Rat und versucht wegzusehen
Wenn der b?Wolf hin und wieder kommt
und jedesmal danach von ihr verlangt
daߠsie niemals ein Sterbensw?hen sagt
weil er sie daf?st f?rlich bestraft?
Sie ist so scheu wie ein Reh
man nimmt sie kaum war, denn sie redet nicht viel
sie bleibt am liebsten f?h allein
betet zu Gott und w? sich dabei
daߠder b?Wolf niemals wiederkommt
und mit festem Griff um ihren Hals verlangt
daߠsie keinem ein Sterbensw?hen sagt
weil er sie daf?st f?rlich bestraft?

Toten Hosen - Hier Kommt Alex Lyrics
In einer Welt
in der man nur noch lebt

damit man täglich roboten geht

ist die größte Aufregung
die es noch gibt

das allabendliche Fernsehbild.
Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk

wie ein Computer programmiert

es gibt keinen
der sich dagegen wehrt

nur ein paar Jugendliche sind frustriert.
Wenn am Himmel die Sonne untergeht beginnt für die Droogs
der Tag

in kleinen Banden sammeln sie sich
geh'n gemeinsam auf die Jagd.

Hey
hier kommt Alex
Vorhang auf für seine Horrorshow

Hey
hier kommt Alex
Vorhang auf für ein kleines bißchen
Horrorshow!

Auf dem Keuzzug gegen die Ordnung und die scheinbar heile Welt
zelebrieren sie die Zerstörung
Gewalt und Brutalität.
Erst wenn sie ihre Opfer leiden seh'n spüren sie
Befriedigung

es gibt nichts mehr
was sie jetzt aufhält
in ihrer gnadenlosen Wut.

Hey
hier kommt Alex
Vorhang auf für seine Horrorshow
...

Zwanzig gegen einen bis das Blut zum Vorschein kommt

ob mit Stöcken oder Steinen
irgendwann platzt jeder Kopf.
Das nächste Opfer ist schon dran

wenn ihr den lieben Gott noch fragt:
Warum hast du nichts getan
nichts getan?

Hey
hier kommt Alex
Vorhang auf für seine Horrorshow
...
Hey
hier kommt Alex
Vorhang auf für ein kleines bißchen
Horrorshow!



It's not a Fashion Statement it's a Deathwish.


melden

Musik befreit uns

13.05.2005 um 00:01
Ich fin die Hosen an sich nicht schlecht aber ich finde, daß sie sich etwas zu sehr kommerzialisert haben. Ich mein ne eigene Sendung auf Mtv -.-
da hörts bei mir auf !
Sie sollten wie die Onkelz ihren Hut nehmen. Denn auch sie haben ihre besten Tage hinter sich.

Hör auf zu werden und beginne zu sein


melden

Musik befreit uns

13.05.2005 um 01:48
In Zeiten der Depression kann Musik mißbraucht werden.
Ich habe das lange Zeit gemacht, habe mich hineingesteigert in Gefühle und Phantasien.
Seit langem höre ich sehr selten Musik, und die Intensität der jeweiligen Stücke entfaltet ihre eigene Phantasie, kann beleben, befreien, geben, ohne mein Zutun.
Musik ist irgendwie wie die Liebe.
Eine Ahnung von Etwas bis hin zum Rausch der Sinne.
Ich liebe die Liebe.
Ich liebe die Musik.
Wunderschön, wenn beides Hand in Hand geht.

q.


Trying to be two hundred thousand years younger
So I could excuse myself from human kind



melden