Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die 100.000€ Frage

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Wünsche

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 18:39
Fedaykin schrieb:investieren und schnell 200 000 raus machen.
das is so nen bißchen wie: du hast einen Wunsch frei und wünschst dir drei Wünsche.


melden
Anzeige

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 18:40
Ein Viertel geht ans Finanzamt, vom Rest vllt. noch n warmes Essen und n gebrauchten RS5 - von grenzenlosen Tagträumen (Madeira kaufen oder so) oder gar Glücklichsein sehr weit entfernt.

Ok, 10,57 EUR davon setzte ich noch darauf, dass der Thread in UH landet. :D


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 19:11
Ich würde eins meiner Träume verwirklichen: eine Wohnung mit Whirlpool! Und ich würde restliche Weihnachtsgeschenke kaufen für die ich gerade kein Geld mehr habe. :D
Dann gäbe es doh noch einige Kleinigkeiten aber das ist nicht so wichtig :D


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 19:14
stereotyp schrieb:100000 is dafür fast nen bißchen wenig...wenn man "alles" gesehen haben will.
Um "alles" zu sehen, braucht man vor allem noch viel, viel mehr Zeit.

Mit 100.000 € kommt man je nach persönlichem Anspruch aber schon ziemlich weit. Der Flug über den Atlantik oder Pazifik bekommt man für je ca. 1000€ (Schnäppchenjäger deutlich günstiger), von hier nach Hong-Kong kommt man für 500€. Von dort kann man sich relativ günstig im pazifischen Raum weiterbewegen, für einen Flug von Hong-Kong nach Singapur hab ich z.B. keine 100€ bezahlt. Flüge von Neuseeland zu den pazifischen Inseln sind auch immer mal wieder sehr günstig zu bekommen. Auckland-Fiji für ca. 200€ meine ich mal gesehen zu haben.

Für die Nacht im Einzelzimmer mit eigenem Bad im Hotel/Hostel kommt man mit ca. 80€ pro Tag im Schnitt hin, das sind Übernachtungskosten von ca. 2.500-3000€ pro Monat. Wer sich mit weniger zufrieden gibt, der kann da ganz massiv sparen und von nur wenigen Euro pro Tag leben in vielen Ländern.

Teurer geht natürlich immer.


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 19:25
die Restschuld meiner Wohnung bezahlen, den Rest sparen


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 19:29
Zum Südpol reisen (+1) / da ist jetzt Sommer.


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 19:46
Eine kleine Erinnerung:

Wir befinden uns hier nicht im Unterhaltungsbereich.

Es geht hier um ein schönes Thema, macht es (und euer Verwarnkonto ;) ) also nicht mit Spammerei und Witzelei kaputt.

Gracias!


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 19:49
Fernabitur, Fernstudium, sofort kündigen und mir ne bessere Arbeit suchen.

Wenn was übrig bleibt, kauf ich mir ne Fluglizenz und mache ein Flugzeug...
Andersrum...


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 22:18
Ich würde weiter leben und arbeiten wie bisher, aber meinen nächsten Urlaub und ne kleine schönheits-op planen. Mich einfach darüber freuen.


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 22:41
Von 100.000 Euro könnte ich mir hier ein schönes Leben bereiten. Ich könnte mir davon einen Start als Selbstständiger leisten und endlich mein Hobby zum Beruf machen. Und wenn es schief geht, halt wieder arbeiten gehen :D


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 22:44
Kleines25 schrieb:Ich würde weiter leben und arbeiten wie bisher, aber meinen nächsten Urlaub und ne kleine schönheits-op planen. Mich einfach darüber freuen
was würdest du "richten" lassen?


melden

Die 100.000€ Frage

19.12.2018 um 22:47
Ich würde davon wahrscheinlich Kastrationen von Straßenhunden in anderen Ländern finanzieren.


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 03:40
Fedaykin schrieb:investieren und schnell 200 000 raus machen.
Meinst Du in Aktien?
Das Risiko würde ich nicht in Kauf nehmen.


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 06:17
stanmarsh schrieb:Für die Nacht im Einzelzimmer mit eigenem Bad im Hotel/Hostel kommt man mit ca. 80€ pro Tag im Schnitt hin, das sind Übernachtungskosten von ca. 2.500-3000€ pro Monat. Wer sich mit weniger zufrieden gibt, der kann da ganz massiv sparen und von nur wenigen Euro pro Tag leben in vielen Ländern.

Teurer geht natürlich immer.
so in etwa hatte ich auch gerechnet, etwas mehr, 1000 € die Woche. + Flüge. Dann würde die Kohle für knapp zwei Jahre reichen. hmm...Vielleicht würde es auch gerade so reichen...


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 08:29
stereotyp schrieb:das is so nen bißchen wie: du hast einen Wunsch frei und wünschst dir drei Wünsche.
Nein, ich mach mir 3 Wünsch draus.

Aber nein vermutlich nicht auf den Kopf hauen. Mit so einer Reserve kann man sich was Aufbauen.
borabora schrieb:Meinst Du in Aktien?
Das Risiko würde ich nicht in Kauf nehmen.
Du nicht, aber wenn man das eben etwas kann, dann ist das wunderbar. Eine hübsche Mischung aus Kursanstieg und Dividendenstrategie.


wer kein Risiko eingehen will, der muss eben mit 1,2% Festgeld auf 10 Jahre hängen bleiben.


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 08:47
Richtig dick essen gehen.. und dann überlegen was ich damit mache. Auf leeren Magen treffe ich bescheuerte Entscheidungen.


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 08:50
Erst mal alle restlichen Verbindlichkeiten platt machen, das wäre Punkt 1.

Dann ein schöne Reise mit meiner Frau (nicht furchtbar exklusiv, mehr auf Erlebniswert aus)

Dann wäre immer noch das Meiste übrig, das kann man mit gebotener Vorsicht investieren.


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 10:26
Hat jemand von euch den Film "The Box" gesehen ?
Da geht es um ein Experiment mit einer Summe an Geld.
Genialer Film :-)


melden

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 10:37
1/3 davon auf's Konto, mit den anderen 2/3 würde ich mir ein Eigenheim finanzieren.


melden
Anzeige

Die 100.000€ Frage

20.12.2018 um 10:39
Der Mist an den 100.000 Euro ist, dass es zwar viel ist, aber nicht genug, um schon mit dem Arbeiten aufzuhören und dann sich sofort mit allem selbst zu verwirklichen.

Es ist gerade genug, um zwar ein paar teure Träume zu erfüllen, aber nicht genug, um sich sofort entspannt zurück zu lehnen und nur noch das Leben zu genießen.

Ich habe zwei Töchter... ich denke bei solchen Summen sofort an sie und was ich ihnen schönes an Wünschen erfüllen kann... meiner jüngeren ein neues Auto (sie wünscht sich so sehr einen Mini, aber die sind schweineteuer), meiner älteren auch etwas schönes, aber sie ist so anspruchslos, dass ich auf Anhieb echt nicht weiß, was ich ihr holen könnte... Sparbücher bringen ja momentan nix ein.

Aktien kaufen... das würde ich echt gerne mal machen... irgendwie habe ich mich da mal ein wenig schlau gemacht und das ist ganz unterhaltsam gewesen... also so für 10.000 würde ich mal anfangen, zu investieren, vielleicht sogar mehr.

Ein neues Auto auch für mich, klar, aber da würde ich unter 20.000 Euro bleiben... dann eine schöne Reise... ahhh... USA... ja, das würde ich machen und meine Kinder und Freundin mitnehmen... und dann noch einem sehr guten Freund von mir ein paar Wünsche erfüllen...

...dann noch eine neue Gitarre und ein Stagepiano...

...bei mir wäre das Geld ruckzug futsch befürchte ich.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Von zuhause abhauen26 Beiträge
Anzeigen ausblenden