Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Restless-Legs-Syndrom

237 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesundheit, Ruhelose Beine, RLS

Restless-Legs-Syndrom

24.05.2019 um 23:43
Henry schrieb:Ich habe die Pramipexol sehr spät genommen ... mir geht's schlecht
mein beileid :( aber danke für Deine Nachricht
habe gelesen, das Pramipexol zum einschlafen helfen soll

ich habe grade gelesen, das hemmt irgendwelche, nevensystem steuernden stoffe, ich glaube wenn du bestimmte bewegungsabläfe gewohnt bist und jetzt nur noch im bettliegen kannst kannst du nur abwarten bis sich das medikament im körperverteilt, bestimmt schläftst du dann wie auf einer wolke :D

kann das sein, das man im schlaflabor herausfinden müchte ob eine bewegungs anschluss therapie finanziert wird?


melden
Anzeige

Restless-Legs-Syndrom

25.05.2019 um 14:41
@CriticalRush
Hi ... mir ist nicht klar was da untersucht wird. Was ich habe weiss ich ja aber wie einem geholfen werden soll, außer mit Medikamenten, ja, da bin ich sehr gespannt.
Die Nacht ohne Pramipexol wird der Hammer


melden

Restless-Legs-Syndrom

25.05.2019 um 14:49
Henry schrieb:Hi ... mir ist nicht klar was da untersucht wird. Was ich habe weiss ich ja aber wie einem geholfen werden soll, außer mit Medikamenten, ja, da bin ich sehr gespannt.
Die Nacht ohne Pramipexol wird der Hammer
konntest du den gut durch schlafen? ich will Dich ja auch nicht voll spammen ;)

ich kenne muskel zittern, von überlastung, wenn die muskelnnicht gut geschult sind und die anstrenung zu groß ist. da habe ich mich gefragt ob es ein kriterium für weitere Therapien ist wie gut man ohne medikamente seine muskeln üben kann


melden

Restless-Legs-Syndrom

25.05.2019 um 16:00
@CriticalRush
Hi ... eine Überlastung kann ich zu 100% ausschließen.
Durchschlafen? Meinst du letzte Nacht? Das Medikament hat dann doch relativ schnell gewirkt und dem Schönheitsschlaf stand nichts mehr im weg. Aber nicht genug, muste dann doch los weil mein Weibchen zur Arbeit und ich einkaufen muste.
Gruss Henry


melden

Restless-Legs-Syndrom

30.05.2019 um 09:46
Hallo ...
in ca. 35 Std. ist es soweit ... Abenteuer Schlaflabor Teil1 beginnt.


melden

Restless-Legs-Syndrom

30.05.2019 um 17:58
Ich drücke dir die Daumen das im Labor alles gut verläuft für dich!

Ein Arbeitskollege, der nach seiner Schilderung auch RLS hat, gab mir mal einen Hinweis was ihm hilft.

Er duscht seine Waden mit so kalten Wasser wie möglich ab bis sie vor Kälte kribbeln, dass lindert bei ihm die Symptome. Bei mir leider nicht, und das eisige Wasser hat mich nur noch wacher gemacht.

LG Kitsune


melden

Restless-Legs-Syndrom

01.06.2019 um 13:55
@Kitsune84
danke für deinen tip ... ohne Pramipexol war das Schlaflabor die Hölle. um 2 Uhr muste ich abbrechen und eine Pramipexol u. Magnesium nehmen.
Ich tat der angehenden Ärztin leid wie sie mich hat leiden sehen. Die 2te Nacht ist mit vorzeitiger Einnahme von Pramipexol geplant. Dennoch werde ich jede Nacht wach und bekomme das dann mit Magnesium hin.
Ich bin fix u. fertig, geschlafen von ca.02 bis 05:30 und von um 07 bis 09 Uhr. Erholsam ist was anderes 🤤


melden

Restless-Legs-Syndrom

03.06.2019 um 17:52
hi ... die 2te Nacht war super dank Pramipexol,.
schon spannend wie sehr man "verkabelt"
im Gesicht hatte ich 4 Kontakte, in der Nase so ein Dings um Atemaussetzer zu dokumentierten.
einen li. am Körper und 2 a.d Beinen.
vor der Brust einen Kasten, welcher mit Gurten fixiert wurde, in dem alle Kabel eingesteckt waren. 2 Kameras über dem Bett.
Tja, das war eine Erfahrung, Do. ist um 16:15 Besprechung.
Ich kann nicht in worte fassen wie heftig die 1te Nacht war ... HAMMER


melden

Restless-Legs-Syndrom

03.06.2019 um 17:55
Fehlerteufel ....
es muss heißen "wie sehr man verkabelt wird ... und 2 Meßpunkte waren noch am Kopf befestigt ...
jetzt hat er es


melden

Restless-Legs-Syndrom

06.06.2019 um 17:51
Gleich Gespräch mit dem Arzt ...
meine Frau meont das och zu enem/er Neurologen/in überwiesen werde.


melden

Restless-Legs-Syndrom

07.06.2019 um 18:06
gespräch war ernüchternd ... ABER ... bald mehr...

FROHE PFINGSTEN ... fahre So. nach Büsum an die Waderkant


melden

Restless-Legs-Syndrom

11.06.2019 um 21:27
Hallo ...
wie geschrieben, sehr ernüchternd war das Gespräch wo ich mir doch so viel mehr erhofft hatte.
Wenn man bedenkt daß das Schlaflabor bei einem HNO Arzt war, kann man nicht mit einer gezielten Diagnose rechnen.
Jetzt habe ich ein Gespräch beim Hausarzt und erwarte das der mich zu einem Neurologen schickt.
Wir hoffen auf Tabletten die nicht so müde machen.
Wir lagen Gesternabend auf unserem Gästebett, wollte den Film auf Pro Seven schauen und habe nur den Anfang geschafft. Habe in der Nacht 9-10 Std. geschlafen.
Ich berichte zu gegebener Zeit wie es weiter geht.
Bin schon wieder so müde, sehr unangenehm.
gvlGv Henry


melden

Restless-Legs-Syndrom

14.06.2019 um 13:50
Hallo Zusammen,
ich verfolge diesen Thread mit großem Interesse. Denn ich habe auch Probleme mit meinen Beinen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob es sich um ein schwach ausgeprägtes RLS handelt oder etwas anderes.
Es ist nämlich eher so, wie ein User weiter oben schon schrieb, dass ich den Drang verspüre insbesondere das linke Bein kurz anzuspannen. Für den Moment wird das unangenehme Gefühl dann besser.
Mitunter habe ich aber auch das Gefühl, als krabbeln hunderte Ameisen durch meine Beine.

Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass die Beschwerden nicht so stark auftreten wenn die Beine kühl sind. Sobald sie zu warm sind treten die Symptome stärker in Erscheinung.

Hat von euch auch jemand diese Erfahrung gemacht oder kann mir dazu Tipps geben?


melden

Restless-Legs-Syndrom

14.06.2019 um 18:50
Parigora schrieb:Es ist nämlich eher so, wie ein User weiter oben schon schrieb, dass ich den Drang verspüre insbesondere das linke Bein kurz anzuspannen
So geht es mir auch.
Mir helfen dann auch oft Bürstenmassagen, aber immer nur kurzzeitig (deshalb dachte ich schon, dass es evtl. auch Durchblutungsstörungen sein könnten?)


melden

Restless-Legs-Syndrom

gestern um 11:33
@Optimist

Bürstenmassagen werde ich beim nächsten Mal einfach ausprobieren. Vielleicht geht es tatsächlich in die Richtung einer Durchblutungsstörung, zumal ich diesbezüglich in den Händen auch Probleme habe.

Bemerkst du denn auch einen Zusammenhang zwischen Temperatur deiner Beine und dem Beschwerden? Ich kann mich mitunter - auch im Winter - nicht zudecken sondern muss meine Beine stark auskühlen lassen.


melden

Restless-Legs-Syndrom

heute um 02:05
Diese Nacht ist es mal besonders schlimm ... ich erwarte das nächste Woche der Bericht vom Schlaflabor an meinen Hausarzt geht.
Montag werde ich mir, bei einem von mir ausgesuchten Neurologen, einen Termin geben lassen.
Es wird höchste Zeit das es weiter geht ...
LG


melden
Anzeige

Restless-Legs-Syndrom

heute um 08:41
@Parigora
Parigora schrieb:Bemerkst du denn auch einen Zusammenhang zwischen Temperatur deiner Beine und dem Beschwerden? Ich kann mich mitunter - auch im Winter - nicht zudecken sondern muss meine Beine stark auskühlen lassen
Das muss ich mal beobachten, eine gute Idee, mal zu schauen ob es da einen Zusammenhang gibt.

Festgestellt habe ich, dass es meisten nur am Abend auftritt und wenn ich die Beine nicht abgewinkelt habe beim Sitzen, sondern die Beine hoch liegen (also gestreckt sind auf der Couch).
Hast du diesbezüglich auch Beobachtungen gemacht?

@Henry
wurde bei dir schon ausgeschlossen, dass es mit Durchblutungsstörung zu tun haben könnte - also ich meine nicht Durchblutung als alleinige Ursache, sondern u.a. MIT?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

370 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt