Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Oliver Polak

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:09
Doors schrieb:"Was darf Satire?" Alles.
Das ist denke ich nicht der Punkt. Satire schön und gut, die soll auch alles tun dürfen, aber Verharmlosung von Rassismus, Sexismus, Pädophilie unter ausdrücklicher Herabwürdigung der Opfer wird nicht mehr lustig, auch wenn man es versucht ironisch aussehen zu lassen.


melden
Anzeige

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:24
@weißichnixvon

„Wenn ich Angela Merkel in Yad Vashem sehe, wie sie einen Kranz niederlegt, und dann sehe ich, was hier in Deutschland gerade los ist, da habe ich echt das Gefühl, dass die deutschen Politiker besser mit toten Juden umgehen können als mit lebendigen.“

Da kann ich Herrn Polak nichts hinzufügen.

Auch gut:

„Lassen Sie uns ganz unverkrampft miteinander umgehen […] Ich vergesse die Sache mit dem Holocaust – und Sie verzeihen uns Michel Friedman.“

Ja, die Nichtjuden in Deutschland und ihr Umgang mit Juden lässt sich auch ausserhalb aller Satire mit Hilde Walter zusammenfassen:

"Es scheint, dass die Deutschen uns Auschwitz nie verzeihen werden. Das ist ihre Krankheit, und sie verlangen verzweifelt nach Heilung. Aber sie wollen sie leicht und schmerzlos. Sie lehnen es ab, sich unters Messer zu legen, das heißt: sich der Vergangenheit und ihrem Anteil daran zu stellen."


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:31
@Doors
Verstehe mich nicht falsch. Ich bin auch der Meinung, dass er durchaus brillante Momente hat. Die zeigt er nur nicht so oft wie seine kranken, und damit verdient er auch hauptsächlich sein Geld. Deshalb stelle ich die Frage, was ist eigentlich mit unserer Gesellschaft los, die bei dieser Brillanz den Kopf senkt, aber bei dem kranken Auswurf applaudiert und johlt.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:41
Putrid sexobject ist auch Kunst, aber das kannste Dir mal gepflegt selber heraussuchen.
Sowas kommt immer wieder.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:48
@weißichnixvon


Kunst, also auch Satire, entfalltet ihre Wirkung immer im Kopf ihrer Konsumenten.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:52
@weißichnixvon
Guck Dir die Einschaltquoten von DSDS an oder die zum Thema gedrehte Folge von Blackmirror.

Die Gesellschaft kannst du nicht ändern, höchstens dich selbst.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 19:58
Doors schrieb:Kunst, also auch Satire, entfalltet ihre Wirkung immer im Kopf ihrer Konsumenten.
Dem ist wohl so. =)
-sickboy- schrieb:Die Gesellschaft kannst du nicht ändern, höchstens dich selbst.
Das ist auch wahr, schätze ich.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 20:53
@weißichnixvon

Man darf auch böse zum Islamisterich sein:



melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 20:56
@Doors
Ah, der eine von den schlesischen Bitocken, der Blockwart des Herrn. Der ist in Ordnung. ^^


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

05.02.2019 um 21:04
ich könnte das jetzt googeln ... aber ich machs nicht ... hab schon genug müll im hirn :D


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 00:51
weißichnixvon schrieb:Traut euch, sagt es mir in mein virtuelles Gesicht.
Es braucht halt eine Steigerung. Ingo Appelt, den kennen bestimmt einige der jüngeren auch noch oder Mario Barth oder Atze Schröder. Da braucht es nicht noch einen von, wäre ja langweilig.

Ja und als Jude. Da hat man natürlich direkt ein gutes Thema und wie er sagt "Man darf das" sich über seine eigene Minderheit lustig machen.
Das toppen kann dann der nächste Comedian ohne Beine.

Seinen krassesten Spruch fand ich "Unsere Mauer steht noch", da weiß ich dann auch nicht mehr ob ich's lustig finden soll...bzw nee find ich nicht - das ist wie Stand up comedy über aktuelle Todesfälle und Unglücke.

Aber dürfen darf man alles, ist ja alles nur Spaß.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 01:44
Interested schrieb:Wie gesagt, der Name sagt mir eigentlich nichts.
Jetzt schon.
Denke mal, es war Publicity oder ein Schachzug.

Aber keine Ahnung, habe keinen Überblick vom Ganzen.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 06:18
Dziuny schrieb:Es braucht halt eine Steigerung. Ingo Appelt, den kennen bestimmt einige der jüngeren auch noch oder Mario Barth oder Atze Schröder. Da braucht es nicht noch einen von, wäre ja langweilig.
Es braucht eine Steigerung. Ich glaube das ist grundsätzlich nicht falsch, aber auch nicht richtig. Es braucht vielmehr eine Weiterentwicklung, eine temporale Anpassung, einen ewigen "Neuschliff" um den Glanz der Dinge erhalten zu können, aber wie die Dinge nun mal sind... wenn die Steigerung scheiße ist, muss sie in die Schüssel, und kräftig spülen nicht vergessen.

Woran erkennen wir Scheiße in der Kunst? Schon vor Jahren warnten die Fanta4 "kein Applaus für Scheiße" Spoilerab 0:30
und ich bin nun mal so kritisch geprägt. Weshalb es mir wohl hier so schwer fällt dieser Teenygeneration zu folgen.

Ich weiß was jetzt kommen wird, der Sittenverfall wurde schon im alten Ägypten beweint, und trotzdem lebt die Zivilisation noch. Ja, sage ich. Aber schaut euch Ägypten mal an. Wollen wir das auch? =)
Dziuny schrieb:Ja und als Jude. Da hat man natürlich direkt ein gutes Thema und wie er sagt "Man darf das" sich über seine eigene Minderheit lustig machen.
Das toppen kann dann der nächste Comedian ohne Beine.
Man darf sich über alles lustig machen, nur was sagt das über den Menschen aus, und vor allem über die, die da mit feiern?


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 07:16
weißichnixvon schrieb:Man darf sich über alles lustig machen, nur was sagt das über den Menschen aus, und vor allem über die, die da mit feiern?
Als Kind lernst du, keine Ausländerwitze, keine Hitlerwitze, keine Behindertenwitte etc...
Da liegt dann mE auch der Reiz in der Comedy, dann darf man endlich mal lachen und wenn es einer erzählt der selbst "betroffen" ist, fühlt man sich erst Recht eingeladen.

Das sagt gar nichts über den Menschen aus. Nur über den Humor.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 07:19
Dziuny schrieb:Das sagt gar nichts über den Menschen aus. Nur über den Humor.
Echt? Ich halte das schon irgendwie für empathielos, ohne ein Fünkchen Einfühlungsvermögen, wenn jemand sich darüber auslässt, wie lustig er beim (o.Ton:) Kinderficken aussieht, und dergleichen. Das erste das mir dazu einfällt. Psychopath.


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 07:24
@weißichnixvon
Achso. Ich hatte nur gelesen, was hat das über die Menschen auszusagen, die das witzig finden.

Bei ihm, keine Ahnung. Ich glaub wenn man, wie er Comedy macht und selbst einige einschneidende Erlebnisse im Leben hatte (jetzt hab ich selbst n ziemlichen Flachwitz gemacht xD) verliert man immer mehr die Hemmschwelle.
Als Künstler verrennt man sich auch mal und denkt mit "Das ist Kunst. Das ist Humor" ist alles zu entschuldigen. Ist es ja vielleicht auch.
Wer soll das entscheiden?


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 07:36
weißichnixvon schrieb:(o.Ton:)
da sollte kein Smylie rein, sondern eine Klammer. Sieht jetzt echt bescheuert aus also (o.Ton: )


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 07:38
Dziuny schrieb:Achso. Ich hatte nur gelesen, was hat das über die Menschen auszusagen, die das witzig finden.
Die sind natürlich genauso zu bewerten. Schließlich lachen sie darüber.
Dziuny schrieb:Bei ihm, keine Ahnung. Ich glaub wenn man, wie er Comedy macht und selbst einige einschneidende Erlebnisse im Leben hatte (jetzt hab ich selbst n ziemlichen Flachwitz gemacht xD) verliert man immer mehr die Hemmschwelle.
Dann gehört man aber in Therapie, nicht auf die Bühne, oder?
Dziuny schrieb:Als Künstler verrennt man sich auch mal und denkt mit "Das ist Kunst. Das ist Humor" ist alles zu entschuldigen. Ist es ja vielleicht auch.
Wer soll das entscheiden?
Ich. Das ist scheiße. :D


melden

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 15:54
weißichnixvon schrieb:Was heißt hier schmaler Grat? Da ist eine ganze 6spurige Autobahn, die die AfD benutzen darf. Das auch noch gestützt durch unsere viel zu schlecht gepflegte PC, die dem ganzen rechten Mob alle Freiheiten erlaubt, um in allen Formen und Farben antisemitischen Bullshit verbreiten zu können. Da ist der Staat viel zu blind auf dem rechten Auge, und sollte mal wirklich durchgreifen.
Eine Autobahn erkenne ich da nicht wirklich. Sollte es so sein wird geahndet wenn es mit der Meinungsfreiheit nicht merh Konform geht. So leicht ist das im Grunde.


melden
Anzeige

O.Polak - ein Künstler der mit menschlichem Leid Geld verdient.

06.02.2019 um 16:14
@Fedaykin
Ich weiß wie leicht es ist sein asoziales Gedankengut als PC-Kritik zu tarnen, und in die Welt zu posaunen, wo es jedes Kleinkind als bare Münze und vollwertige Meinung aufnimmt. Jeder will immer nur Rechte, aber Verantwortung dafür wollen nur wenige übernehmen. Das sollte sich meiner Ansicht nach wieder ändern, und deshalb die Forderung: Kein Applaus für Scheiße.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden