Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anti-kinderporno

266 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Psyche, Porno ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von buddel geschlossen.
Begründung: killer gegen liberale - macht nicht viel sinn

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:29
Link: www.anti-kinderporno.de (extern)

ich bite dem admin.und die mods diesen thread nicht zu löschen
den es geht uns alle etwas ahn
was mit kinder unserer welt pasiert

kinder sind der groste schatz
dem ein mesch haben kan

ich habe diese seite im netz gefunden
und ich hofe ihr liest euch den link durch


Liebe Internet-Surfer/innen,
die folgenden Seiten sind an all diejenigen gerichtet, die genau wie wir Kinderpornographie im Internet verurteilen und die Kinder vor den Täter/innen, Vertreiber/innen und Nutzer/innen schützen wollen. Dies ist nicht leicht...aber auch nicht unmöglich! Trotz vieler Hindernisse des Staates, der Betreiber dieses schmutzigen Geschäftes und diverser Technik "fallen", die uns die Arbeit sicherlich nicht erleichtern, ist der Kampf gegen Kinderpornographie nicht aussichtslos.

Doch es kann nur wirklich etwas bewegt werden, wenn alle die Augen offen halten.

Auch DU bist zur Mithilfe aufgerufen!!

Bitte nimm Dir die Zeit, die folgenden Seiten und Links zu lesen. Denke daran: Es könnte auch um DEIN Kind gehen! Auch ein kleiner Schritt in die Richtung ist richtig und gut - heute scheinen die meisten so zu handeln wie diese berühmten Affen...

nix hören
nix sagen
nix sehen

Quelle:http://www1.anti-kinderporno.de
http://www.anti-kinderporno.de

mfg

Credendo Vides


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:31
mein wort drunter


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:32
kann ich nur unterstützen


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:38
lesslow
von dier häte ich auch nix anderes erwartet

ich kan nicht genug betonen wie wichtig
die kinder für unsere zukunft sind

mfg

Credendo Vides


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:42
Das ist ja wohl skandalös , dass Hinweise auf kinderpronographische Seiten quasi im Leeren verlaufen, weil aus irgendwelchen Gründen, das Amt an welches diese Hinweise zugeschickt werden nicht 'zuständig' ist.

Ich meine, HALLO?! Wenn irgendendjemand aus einer öffentlichen Stelle das Wort 'Kinderpornographie' auch nur liest, sollten die Alarmglocken schellen und keine föderalen Grenzen mehr gelten!

You and me will all go down in history,
With a sad Statue of Liberty,
And a Generation that didn't agree.
- System of a Down



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:44
der missbrauch im persönlichen umfeld von kinder ist deutlich gravierender.

ich habe viele frauen kennengelernt die davon betroffen sind,
diese ausmaße hätte ich davor nicht für möglich gehalten und wie oft bleibt es für immer unausgesprochen.


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 01:46
wie ich schon nem anderen thread schrieb sollte man sich von sowas nicht abschrecken lassen,kinder in die welt zu setzen,dass wäre das fatalste was wir tun könnten.


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 03:39
natürlich solen wier jetz nicht im panik geraten

und keine kinder zeugen

aber man soll alles was man kann

gegen diese perverse möchtergern meschen machen

man soll jeder seite anzeigen

man soll ihnen die luft zum atmen abschneiden

man soll sie jagen wie die tiere

und man soll sie auf das härteste beschtrafen

mfg

Credendo Vides


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 04:04
Jawohl - Kampf den Kinderporno-Herstellern und den Nutzern!

Nein zu den üblichen Vergeltungsphantasien!

Der Akademikergeist neigt immer dazu, an einmal aufgenommenen Meinungen festzuhalten und sich dabei als Hüter der Wahrheit vorzukommen.
Claude Henri Saint-Simon, Graf de Rouvroy (1760 - 1825),



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 07:16
ja denen sollte man paroli bieten ,aber auch dem der pornograpfie im internet ,wie oft komme ich auf solch eine seite , obwohl ich nur ein paar nette verträumte bilder suchte und was sehe ich da dann oft ,naje , wird euch auch schon passiert sein . aber wie viele kinder sitzen heutzutage am pc und diese gelangen gewis auf diese internetseiten, wo man alles mögliche sehen kann .

_____________________________
εiи Ŧяεuиđ isт εiи мεиscн,
đεя мicн so иiммт ωiε icн вiи uиđ иicнт so,
ωiε εя aм ωεиigsтεи scнωiεяigкεiтεи мiт мiя нaт .



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 07:23
Is schon krass, ich denke Kinder sollten geschützt werden und sie sollten auch nicht unbeaufsichtigt im Netz Surfen, da viele von ihnen die Gefahren nich kennen


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 08:47
..bin absolut Eurer Meinung, aber, ehrlich gesagt...ich bin noch nie im Internet auf Kinderponos gestossen(und ich bin seit den Anfängen des Internets online). Ich dachte immer die schicken sich das Zeug zu, aber das dass auf öffentlich zugänglichen Seiten sein soll, ist mir neu.

I dig a french bikini on Hawaii island



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 09:05
was macht man mit hunden die einen menschen verletzt haben? sie werden eingeschläfert!
warum werden kinderschänder immer so lasch verurteilt und zum teil noch bedauert? sobald deren schuld bewiesen ist: weg damit!!!


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 09:25
Nunja wenigstens darf man Sexualstraftäter die nicht therapierbar sind in der Schweiz bis ans Lebensende wegsperren.


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 10:06
Ich muss sagen, ich hätte auch nie geglaubt das ma leicht auf solche Seiten kommt.

Aber man kann sich Kinder und auch Tierpornos auch einfach googeln und das find ichh am allerschlimmsten.

Und ich werde auch nie zuschauen wenn soetwas kommt, ich würde ehrlich gesagt jeden der ein Kind entführt oder misshandelt zusammenschlagen und zwar solange bis er Blut kotzt.Wäre mir dann auch gal wenn ich ne anzeige wegen Körperverletzung bekommen würde.

cu

Моя женщина я люблю о ales по миру и который я никогда больше не теряют цcte быть обязанным ей ahbe я смыслом в eminem жизни и радость в моем сердце.


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 10:27
Ich habe dort meine Unterschrift eingetragen, ich finde solche Aktionen wichtig und ich finde es wünschenswert das man sowas auch unterstützt, davon fällt keinem der Arm ab nur wenn man seine Unterschrift dort hinterlässt....dafür kann man mit ein bischen druck den kranken Gedanken der Menschenhändler und Kinderporno - Produzenten und auch den Usern einen Strich durch die Rechnung machen.

WeNn EiNeM dIe ScHeIsSe BiS zUm HaLs StEhT...sOlLtE mAnN dEn KoPf NiChT hÄnGeN lAsSen


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 10:58
Ich habe meine Unterschrift auch dort eingetragen und hoffe damit wenigstens einen kleinen Teil dazu beitragen zu können, dass das ein Ende findet. Oder zumindestens eine Besserung.

Werde auch allen die ich kenne diese Seite geben, damit sie sich eintragen können, je mehr davon wissen umso besser.

Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die schönen Stunden nur :)


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 11:15
so traurig wie es ist, werde ich mal meine geschichte zum thema kinderpornographie erzählen. ich war 15 als ich mich zum großteil in den nicht ganz so legalen seiten des internets aufhielt. mir fielen quasi jeden tag solcherlei ekelhafter dinge ins auge. irgendwann wurde ich aktiv und bat meine eltern mit meinen informationen zur polizei zu gehen. dies tat ich sechs mal, danach hatte mich die polizei am haken. sie wussten ja auf welchen seiten ich surfte und schnauzten mich an, warum ich mich in dieses thema einmische. schließlich habe man ja eine spezialeinheit für so etwas. ein normaler bürger soll sich da nicht einmischen. dann sind sie abgezogen...

seit diesem tag habe ich mir geschworen, lieber selber aktiv zu werden. das klappt auch alle male besser...

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Was sind das für Zeiten, in denen Gespräche über Bäume fast ein Verbrechen sind, weil sie ein Schweigen über soviele Untaten mit einschließen.



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 11:57
da wünscht man sich doch eigendlich das ein Hacker mal was gutes tut und so ein Schwein ausfindig macht der sowas vertreibt und dann einfach die Adresse veröffentlichen..der Rest erledigt sich dann von selbst...

es kann doch nun wirklich nicht so schwer sein diesen Schweinen das HAndwek zuu legen...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


Freunde sind etwas wunderbares....aber gibt es denn Wunder?...ja...aber nur sehr selten...



melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 12:29
Ich will gar nicht wissen, WER da alles mit drinnen steckt. Seltsam ist es schon, ein Beispiel:

Hamburg.
Dort gibt es eine Strasse, die Steindamm genannt wird.
Da ich dort einige Freunde habe, bin ich dort auch ab und zu auf Besuch und habe es selber gesehen.
Dort stehen 13-Jährige (teilweise noch jünger!) auf dem Babystrich.
Als ich dann bei einem Freund ankam, sprach ich ihn darauf an, warum das hier so öffentlich praktiziert wird und keiner was dagegen tut.
Mir wurde dann folgende Antwort gegeben, die mich ziemlich erschüttert hat:
"Der Bürgermeister hat anscheinend besseres zu tun und in Besseres zu investieren, als in diese Sache. Die Razzias sind vor geraumer Zeit eingestellt worden. Wurde so angeordnet".

Ich glaube der Grund dafür liegt daran, dass Politiker im Profit oder sonst irgendwie mit drinnen stecken.
Normalerweise halte ich nichts von Verschwörungstheorien, aber wenn so etwas derartig öffentlich praktiziert wird, dann denkt man da schon manchmal dran.......

Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die schönen Stunden nur :)


melden

Anti-kinderporno

27.05.2005 um 12:32
Da fragt man sich wo das Jugendamt steckt...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


Freunde sind etwas wunderbares....aber gibt es denn Wunder?...ja...aber nur sehr selten...



melden