Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ritzen war gestern

261 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstverstümmelung
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 11:21
Ich finde die Pircings nicht schön..ist aber meine Einstellung!

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden
Anzeige

Ritzen war gestern

19.03.2006 um 02:37
...ja, um das Thema mal wieder aufzugreifen...*einenmaschendrahtzaun*

"I never killed a man *nip*"


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

19.03.2006 um 04:19
piercings und tattos sind körperschmuck, mehr nicht. für die meisten menschen die sichwelche machen lassen einfach nur nett an zu schaun, für andere ein mittel um ein auf coolzu machen, für welche steckt auch eine persönliche nur ihnen bekannte bedeutung dahinter.und wo ist jetzt das problem? <

Unterschrieben.

q.



Welcome to the Hotel of Human Being.


melden
myth_buster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

19.03.2006 um 08:07
Ich hab nicht gegen piercings und tattos aber ich würde mir sowas nicht machen lassen.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
__________________________________________________________________________________________
-=CIA=- *|CduS|*


melden

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:10
Ich hab auch nichts gegen Lepra und Cholera, aber ich würde mir sowas nicht machenlassen.

Dieser Beitrag stellt keine Beleidigung dar, sondern ist eine objektive Meinungsäußerung. Jedwede abgeleitete Beleidigungsauffassung geht lediglich auf die paranoide Einstellung des Empfängers zurück. Mit dem Lesen meiner Signatur wird diese Klausel unwiderruflich akzeptiert.


melden

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:11
Na; willste wieder Minoritäten und Naturvölker diskreditieren?

"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:31
Ich glaube dir nicht. Ich weiss es selber, ich habe ein absolut widerliches Videogesehen, wo sich Leute ihre genetalien verstümmeln. auf details verzichte ich mal hier.Wer Details wissen will, dem kann ich sie gerne erzählen.
*kotz*

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:32
Och nöööö !!!



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:35
Das Thema ansich ist doch schon abgewetzt an sich .....



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:49
Piercings sind verrufen... doch OHrringe Standard. Merkt ihr was?
Es ist Part derGeselschaft sich zu schmuecken und besonders die juengeren Generationen hatten immer einFabel fuer das Extrem.

The who, the why, and the what the fuck!?
-=üRveR=-


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

24.03.2006 um 23:52
Was soll heißen die Jugend ???

Ich mit meinen 28 Jährchen hab mir letztes Jahrerst ein Piercing machen lassen.
Davor auch schon mal mehr .....

Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:02
Lepra & Cholera sind keine Naturvölker, Pötie...geh lass dich gesundsperren, bevor du dirnoch aus leuter Fremdenfreundlichkeit nen kleinen Tripper adoptierst :-D


Und klaro sind Ohrringe Piercings. NUr weil sie verbreitet sind, sind sie nichtgerade besser.

Dabei hatten sie einst noch einen praktischen Nutzen...aber außerbei Seeleuten gelten sie in zivilisierten Kreisen als Zeichen von niederem Stand, wurdensie doch auf dem Lande nur benutzt, um Vieh besser lenken zu können.

Dieser Beitrag stellt keine Beleidigung dar, sondern ist eine objektive Meinungsäußerung. Jedwede abgeleitete Beleidigungsauffassung geht lediglich auf die paranoide Einstellung des Empfängers zurück. Mit dem Lesen meiner Signatur wird diese Klausel unwiderruflich akzeptiert.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:08
@Glorian

Warum wurden dann deiner Menung nach Ohr und auch Nasenringe in derBevölkerung im Nahen Osten als Schmuck und als Statussymbol angesehen ???

Infrühen Aufzeichnungen wird viel über diesen Körperschmuck erwähnt, noch bevor derAusdruck "piercing" überhaupt entstand !!

Die alten Ägypter wären da nur einBeispiel !!!




Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:08
Würde mir selbst überhaupt nichts durchstechen lassen.
Auch nicht einstechen.

Wobei, ich selber sehr viel in Bildern sehe, und meine Wahrnehmung was gerade
das visuelle angeht sehr ausgeprägt ist. Ich müsste mich kurz oder lang mit einemTattoo unwohl fühlen, weil es nicht das perfekte Bild gibt. Kunst ist für mich schonstreitbar, aber irgendwelche Dragons;Witches,Wikings,Skorpione,Tribals?

Diegepostete Spiegelstory by Aniki mit dem tollkühnen Willi in Neuseeland unter Maori wassehr interessant, da bekommt der Spruch" Das bild geht unter die Haut" oder auch "Daskostet Nerven" eine ganz neue Bedeutung. :^)

"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:14
Lass gut sein Klorian, du kannst scheinbar nur posten, wenn du jemandem im Gegenzug einenauswischen kannst. Und für dich immer noch mein kompletter Nickname.



"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:20
Sam,

"
Warum wurden dann deiner Menung nach Ohr und auch Nasenringe in derBevölkerung im Nahen Osten als Schmuck und als Statussymbol angesehen ??? "

--als Zeichen der einstmals erlangten Freiheit? Weil die damals, die sich losgerissenhatten, logischerweise kaputte Ohrlappen hatten?

Und die alten Ägypter warensowieso Liebhaber der Sklavenhaltung...klar, dass die alles gepierct hatten, was da sorumlief, das hatte besitzklärende Gründe (siehe "Branding").

Ok, Deadpoet Usergesperrt,

also dein kom,pletter Nickname - du meinst demnach den, derhauptsächlich in deinem Profil & Postingkasten steht, ja?

Wie soll überhaupt dasfunktionieren, dass ich erst poste und dabei quasi im Gegenzug noch eins auswische?Zeitrelation getrübt? Wieder Alk im Baumarkt eingekauft? Oder doch nur 4711 mit Zuckergetrunken?

Dieser Beitrag stellt keine Beleidigung dar, sondern ist eine objektive Meinungsäußerung. Jedwede abgeleitete Beleidigungsauffassung geht lediglich auf die paranoide Einstellung des Empfängers zurück. Mit dem Lesen meiner Signatur wird diese Klausel unwiderruflich akzeptiert.


melden

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:28
@Glorian

Tattoos und anderer Körperschmuck, ob nun die Tribals der Maoris dieLotusfüsse, die Halsringe, die Lippenteller oder Pflöcke, das sind keinesfallsreaktionäre Massnahmen die eine Befreihung vom Sklaventum symbolisieren,auch keineAbgrenzung der Kasten nach unten, sondern sondern gerade diesen Körperschmuck war der ausder höheren Schicht der Aristokraten, und der Rumreichen, die sich jene Sporen mehr oderweniger verdient haben.





"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:30
@Glo

Wenn es darum ginge was du meinst würdest du auch wissen das z.B. Narben invielen Stämmen als Statussymbol dient.



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:38
Wie soll überhaupt das funktionieren, dass ich erst poste und dabei quasi imGegenzug noch eins auswische? Zeitrelation getrübt? Wieder Alk im Baumarkt eingekauft?Oder doch nur 4711 mit Zucker getrunken?

Jedes deiner armseeligen Wortspiele,trifft dich eher.
Du "enfant terrible" :^)


"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden
Anzeige

Ritzen war gestern

25.03.2006 um 00:40
Ja, die Sporen der Rumreichen...darauf trink dir einen lol


Aber nicht immeralles essen, was Sporen hat, bitte...

Und Sam,

weiss ich.

Wobei wir wieder beim Thema Ritzen wären...und der unkonziösen Imitation tribalerSuperstitionen, um es mal ein wenig zu vereinfachen *gg*

Dieser Beitrag stellt keine Beleidigung dar, sondern ist eine objektive Meinungsäußerung. Jedwede abgeleitete Beleidigungsauffassung geht lediglich auf die paranoide Einstellung des Empfängers zurück. Mit dem Lesen meiner Signatur wird diese Klausel unwiderruflich akzeptiert.


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt