Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ritzen war gestern

261 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstverstümmelung
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 02:21
Wieso sollten sie das sein? Ich find du gehst mit Gruselmärchen hausieren.

militant


melden
Anzeige

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 02:23
ich finde, du kannst dass gar nicht beurteilen.

und dein Dachschaden ist jabereits fototechnisch belegt, da hilft auch kein Photoschoppen :-D

"I am the Right Hand of Vengeance, and the boot that is going to kick your sorry ass all the way back to Earth... I am Death Incarnate, and the last living thing that you are ever going to see. God sent me."


melden
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 02:27
Doch kann ich.

Ich ergötz mich nur gerade an deiner Unwissenheit+Ignoranz, wasfremde Kulturen angeht. Dann auch noch der Ritzvergleich. Da hängt doch schon dein Dachschief.
also reiss besser gleich das ganze Haus ab. ;-)

militant


melden

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 02:41
Aus deiner Sicht ist das eher wie Magie im Mittelalter.

Dein Unverständnissolltest du nicht auf andere projezieren, schon gar nicht, wenn Staub von deren Schuhenmehr fremde Kulturen gesehen haben könnte als deine gesamte Blutlinie. Die vermutlichauch nur ein verwässertes Aufspritzen im Flus unserer hoffentlich nicht ganz so fremdenKultur ist...

"I am the Right Hand of Vengeance, and the boot that is going to kick your sorry ass all the way back to Earth... I am Death Incarnate, and the last living thing that you are ever going to see. God sent me."


melden
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 02:42
"Above all “ta moko”, Maori tattooing, is of importance for the construction ofidentities. The use of “moko”-patterns (tattoo motifs) by Non-Maori, the rediscovery ofmoko and the marketing of the meaningless “kirituhi”-patterns, ta moko has become acultural borderline case between economics and re-traditionalising, between identity,ethnicity and globalisation."


Auch hier sieht man, leider, daß selbstinnerhalb der Stammesgemeinschaften, die Verzierung immer mehr zur blossen Hülse werden,wobei die eigentliche Bedeutung, die bei den Maoriindianern darin liegt den Statusinnerhalb der Gruppe durch die Bemalungen zum Ausdruck zu bringen, in der hirarchischnach oben hin wie in einer Kastengesellschaft die Aristokraten die grössten undbeeindrucknsten Körpermalereien aufweisen. Durch die fortschreitende Entwicklung derStämme innerhalb Neuseelands hin in die Städte und Gemeinden, verschwindet derKörperschmuck immer mehr, meist wegen befürcheter Ausgrenzung. Auf der anderen Seite wirdgerade von Nicht-Maouris reges interesse an den Tatoos als reiner Schmuck wahrgenommen.


militant


melden
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 02:44
"wenn Staub von deren Schuhen mehr fremde Kulturen gesehen haben könnte als deine gesamteBlutlinie."

Oh mein Freund, du bist anmassend.



militant


melden

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 03:16
anmassend?

Das ist aber nicht ratsam, wenn man mit Antropophargen zu tunhat....allzuleicht landet man da in einem Kochtopf.

Aber ich bin ja auch nichtdein Freund...

→ ♫ ♪Wo sind Aldi Indianerhin...?♫ ♪


melden
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 03:26
Glorian, hättest Du mich mal nicht darauf aufmerksam gemacht,
hatte schon Plänegeschmiedet.

-Das ist aber nicht ratsam, wenn man mit Antropophargen zu tunhat-

Und schon wieder die Gruselmärchen. Das r gehört da übrigens nicht hin. Wieauch schon beim ersten Versuch. Ich zieh mich jetzt einfach zurück, mir schwant Du gehstüber Naturvölker und Eingeborene her wie zu besten Kollonialzeiten.
Aber DAS Themaanzuschneiden lohnt sich wirklich nicht für dich.

Du solltest bei Userverarscheund Wortspielchen bleiben.




militant


melden
denunziant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

10.03.2006 um 09:36
piercings und tattos sind körperschmuck, mehr nicht. für die meisten menschen die sichwelche machen lassen einfach nur nett an zu schaun, für andere ein mittel um ein auf coolzu machen, für welche steckt auch eine persönliche nur ihnen bekannte bedeutung dahinter.und wo ist jetzt das problem?

hier trifft mal wieder der fall ein "wers nichtmag muss nicht hinsehn", alles andere find ich unangebracht.

beim thema ritzenist es das gleiche, nur mit anderen hintergründen, zu behaupten ritzer sein geistigschwach find ich einfach nur arrogant und unsensibel. wobei sensibilität meiner meinungnach nichts "verachtenswertes" ist, und jeder mit sein problemen nunmal anders umgeht.die einen haben eben ein rießen ego und sind sich selbst die nächsten und wollen/könnenprobleme anderer nicht ernst nehmen, die anderen ärgern sich verständlicher weise totüber deren kommentare und wieder andere schütteln nur den kopf....


kopfschüttelnde grüße


melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 00:05
Ich bleib wenigstens immer meinem Account treu, dr.domian.

StändigeAccountwechselei, DAS ist Userverarsche.

Und beim Anthropophagenhab ich mich sogar ZWEIMAL auf einmal verschrieben, was deiner werten Augfmerksamkeitentgangen ist...allerdings halte ich das für weniger schlimm, als "Kolonialzeiten" zudoppel-l-en...ein solcher Fauxpas fällt gewiss eher auf, da letzteres Wort geläufigersein könnte.

Und solange es User wie dich gibt, muss ich hier nun wirklichkeinen verarschen. Dasl erledigen die Leute ja dann von selbst in eigener Sache, ich mussdann höchstens nochmal nachhaken.

Kannst dann ja gern nochwas hier reinklimpern,wenn die Blutung nachgelassen hat.

"I never killed a man *nip*"


melden
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 00:43
"Und beim Anthropophagen hab ich mich sogar ZWEIMAL auf einmal verschrieben, wasdeiner werten Augfmerksamkeit entgangen ist.."

Genau, das habe ich angemerkt,DaS ist deiner Aufmerksamkeit entgangen ;-)

Ich würde mich freuen wenn du einenetwas Themen-bezogeneren Dialog anstreben würdest.

Du hast dich nicht nureinmal als kompletter Idiot auf dem eigenem fragwürdigemTopic geoutet. Geh auf Argumenteein.




militant


melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 01:13
Liest sich ja langsam wie ein taothustra1 für Arme, was du hier so von dir gibst.

Ich denke mal, du sammelst jetzt erstmal fleissig ein paar Beiträge mit deinemNebennaccount hier, um zu beweisen, dass du wirklich in der Lage bist, einen Idioten zuerkennen, wenn du ihn seine Zähne putzen siehst.

"I never killed a man *nip*"


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 01:37
Ach der Glorian meint das doch nicht so .....

Ich kann dem Humor ganz gutnachvollziehen.
Aber wie schon gesagt, man trifft auf harte Gegner hier.

Inzwischen betrachte ich meine Narben auch schon als Körperschmuck ...


Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 02:04
Sam,

gewöhnlich ereifern sich immer gern jene arme Lichter, andere als Nazi zutitulieren, die zu Zeiten, als das political correct gewesen ist, an den Vorgabenkläglich gescheitert wären, egal wie groß ihr Geflenne gewesen wäre, doch bittebittemitmachen zu dürfen.

Ich nehme solche "Vorwürfe" genauso ernst wie derenUrheber...von daher gibt es hier bestenfalls eine Handvoll User, die mir irgendetwasernsthaft vorwerfen können.

Über beklagenswerte Gestalten, die zwischen ihrenDisziplinarsperren mal meinen ein Fass aufmachen zu können, kann ich immer wieder nurlachen, und das auch nur, weil ich zynisch veranlagt bin. Sonst müste ich weinen ob alldes Jammers, der sich da auf die paar Kubikzentimeter Kohlenstoff und Wasser vereint.

"I never killed a man *nip*"


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 02:18
@Glori

Ich denke dennoch mal schon das du damit provozieren wolltest, was indiesem Sinne auch nicht verkehert und gelungen ist (zumindest bekommst du hier keineKlagen an den Hals).
Im Endeffekt hat es sein Ziel erreicht ....

Bleibeinfach dabei ..... ich kann wieder lachen darüber....



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 02:56
Provokation war nicht das Leitmotiv, aber auf das möchte ich auch nicht eingehen, weil esnicht von Belang ist. Jedenfalls fand ich die postalen Reaktionen zum Teil sehr amüsant.

Zum Provozieren wird man allerdings stets ermuntert. Eine Provokation ist stetseine Reaktion, manchmal zugegebenermaßen eine vorauseilende...

"I never killed a man *nip*"


melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 03:03
ich immer gern jene arme Lichter, andere als Nazi zu titulieren, die zu Zeiten, als daspolitical correct gewesen ist, an den Vorgaben kläglich gescheitert wären, egal wie großihr Geflenne gewesen wäre, doch bittebitte mitmachen zu dürfen.

Glorian- geheeinfach auf Argumente ein- du bist so ein Psycho es geht garnicht mehr.
Wenn du eineDisskussion anregst solltest, solltest DU sie auch austragen, aber da kommt nur-Userbezogene Gülle aus deinem betrunkenen Rachen.

Es wär schön wenn du aufArgumente eingehen würdest, und nicht nur deine Neurosen unterdrückst, undMinderwertigkeitskomplexe durch Abwertung anderer Meinungen betreibst.. du bistdurchschaubar wie ein Wasserglas.

Das du dich gewählt ausdrückst ist mir..scheissegal..!


"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 03:43
Oh, auf Argumente gehe ich stets & gerne ein. Wie gesagt, ich nehme jedes Argument soernst wie der User, der es vorbringt, es verdient.

Solltest du dich nichtdemnach nicht ernstgenommen fühlen, so solltest du mal darüber nachdenken, wenn das mitdem nachdenken denn dann morgen so gegen nachmittag wieder funktioniert.

Mankann natürlich auch nen Affen an eine Tastatur setzen, und irgendwann tippt er vielleichtals zufällige Buchstabenfolge eine recht gescheite Sentenz ein, aber dieWahrscheinlichkeit, dass das bei dir heute noch rundläuft, ist so wahrscheinlich, wie dasich in den nächsten 10 Minuten noch bei 9live 100000 EURO gewinne. Was wohlbemerkt auchnoch voraussetzen müsste, dass die mich anrufen. Und zwar 100mal...denn es geht daglaubich uimmer um 100 EUR. Aber sowas weisst du sicher besser als ich...ist ja nicht so,dass du nun gar nichts weisst :-D

"I never killed a man *nip*"


melden

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 03:45
Fresse

"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden
Anzeige

Ritzen war gestern

11.03.2006 um 11:18
Pircings sind nciht nur immer einfach Pircings...überlegt mal wie viele sich das ncihtbetäuben lassen...oft ist es mehr eine Rechtfertigung der Verletzung...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


Freunde sind etwas wunderbares....aber gibt es denn Wunder?...ja...aber nur sehr selten...


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fertig mit dem leben347 Beiträge