weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist aus uns geworden......?!

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Tier, Unterschied
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:24
Tja....das frage ich mich quasi jeden Tag .... !

Wo ist der Mensch in unsgeblieben den wir suchen, der aber schon lange in uns steckt ?!?!

Was machteinen Menschen von eurer Sicht aus wirklich zu einem Menschen der einem von einen Tierunterscheidet ???


melden
Anzeige

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:28
Schwer zu beantworten Samael.
Das liegt vileicht am gesamten Menscheit.


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:33
Die Fähigkeit immer mehr zu wollen und sich zu viel zuzumuten, unbedacht im profitablenJetzt zu leben und sich überlegene Allmacht einzubilden, zu denken man seie immun, wennman gerade keine Schmerzen hat und intrigant genug zu sein, um unmoralisches gemeinsamdurchzusetzen. Das unterscheidet ihn vom Tier.

Welchen Menschen suchen wir? Den,der nicht so ist, wie wir es sogar sind, wenn wir uns einbilden nicht so zu sein, wie esoben beschrieben ist. Und der, der nicht mit keinen komplizierten Satzstellungen nicht umsich wirft.


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:34
Die Begabung - mit einem Kopf des anderen denken zu können -
mit dem Herzen - desanderen fühlen zu können -
einfach sich in die Lage des anderen reinzuversetzenkönnen ?
Was in einem vorgeht ?
Welche Träume - Befürchtungen - in einemgegenüber stehenden Menschen sind !!!
Diesen Menschen - verstehen zu können !

Delon.


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:36
@hypnotized

Hast du provokant zu deiner Aussage noch etwas hinzuzufügen ???

Du redest in der Einzahl .....


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:40
@hypnotized

Hast du provokant zu deiner Aussage noch etwas hinzuzufügen ???

Du redest in der Einzahl .....


Nein, das reicht fürs erste.


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:41
Die Begabung - mit einem Kopf des anderen denken zu können -
mit dem Herzen - desanderen fühlen zu können -
einfach sich in die Lage des anderen reinzuversetzenkönnen ?
Was in einem vorgeht ?
Welche Träume - Befürchtungen - in einemgegenüber stehenden Menschen sind !!!
Diesen Menschen - verstehen zu können !

Hat mich wer gerufen?


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 02:46
Hmmm .... könnte ich gewesen sein ... !! ;)


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 05:25
Der Mensch ist ein Tier und seine selbstsüchtigen Handlungen, die alles kaputt machen,sind reiner Instinkt.


Psych


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 08:16
ich kann mich nicht beschweren, dafür das ich eine harte lebensschule gegangen bin, istaus mir noch was herzliches geworden. manch einer wäre daran zerbrochen.


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 08:24
>>Schwer zu beantworten Samael.
Das liegt vileicht am gesamten Menscheit.<<
@Esliegt genauso am einzelnen Menschen, die alten Werte, wie Vertrauen, Verständnis etc ...sind fast gänzlich abhanden gekommen ..Unsere " neue " Welt ... die die Menschenauseinandriften läßt ...
Dennoch muß oder sollte der einzelne beginnen .... ansonstwird es noch schlimmer, wovon ich leider überzeugt bin !


melden
escape
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 08:39
der mensch ist im gegensatz zum tier ein instinktreduziertes wesen.
da der menschaber lernfähig ist, ist er bereit zur erziehung.
somit lernt er, gang sprache etc.und durch die erziehungsziele die jede eltern haben sollten, auch werte und normen diefür das leben in der gesellschaft wichtig sind. selbstbewusstsein usw....
ich habmich mit dem thema auseinander gesetzt und finde erziehung wichtig.
und auch die 3kompetenzen ( selbst - sozial und sachkompetenzen) * einfach mal nach googeln*
werdeich versuchen meinen kindern nahe zu bringen.
*Die menschlichen Nachkommen gelten alsphysiologische Frühgeburt. Babys kommen unreif zur Welt, weil das weibliche Becken soschmal sein muss, damit wir aufrecht laufen können, der kindliche Kopf aber wegen unsererIntelligenzentwicklung so groß ist. Also gebären wir nach 40 Wochen Tragzeit Säuglinge,die symbiotisch mit der Mutter verbunden bleiben, bis mit einem Jahr die Selbständigkeitbeginnt. In dieser Zeit gilt der Mensch als Tragling, ohne eigenes Vermögen, sichfestzuhalten.
dieses tragen is für die kinder wichtig, da sie so schutz undgeborgenheit erfahren und die ängste nicht unterdrückt werden. *
In diesem berichtstand auch, dass neonazis militärs und skins von der mutter nicht getragen wurden unddeshalb so .. sind... aber das befürworte ich nciht :D

naja jut, der menschunterscheidet sich halt dadurch das er ein instinkreduziertes wesen ist, schafft sichseine eigene kulut und wird am du zum ich......
und nur durch mitmensch kann erüberleben.


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 08:53
>>Was ist aus uns geworden......?!<<
Das was wir aus uns machen lassen ..oder mitEigeninitiative leben und das beste daraus herausholen ... wie auch immer verstanden ..


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 08:55
das was den menschen vom tier unterscheidet ist das er mitmenschen sinnlos bekriegt und"ausrotten" will während tiere friendlich nebeneinander und zusammen leben und niemandenausstoßen nur weil er anders ist, sie töten nur wenn sie wirklich was zu fressen brauchenund nicht um z.b. an öl zu kommen

ich bin der meinung tiere sind besser alsmenschen weil sie sowas wie krieg und hass nunmal nicht kennen


melden
~~mahina~~
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 08:59
mh... kann schon sein... aber selbst bei den tieren gibt es rangordnungen undausschließungen...


melden
h.c.b
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 09:01
ja, z.b. bei den löwen. übernimmt ein anderer löwe das revier, dann beisst er dienachkommen des vorgängers tot......


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 09:01
cananhouari
Der Tierinstinkt .. scheint oft besser zu sein als MenschlicheIntelligenz ...


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 09:01
ja aber die machen dann sinn z.b. weil ein tier schwer krank ist aber es gibt keinekriege zwischen verschiedenen tiergruppen o.ä.


melden
~~mahina~~
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 09:05
naja ich weiss nicht wenn ein löwenrudel nen neuen führer bekommt und die nachfolgen desanderen dann von ihm totgebissen werden.... das is dann nicht so was ähnliches wie'nkrieg???


melden

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 09:09
Sicher ist das auch Krieg ...aber Naturgemäße rangordnung, der stärkste führt nun mal,und beschützt und führt die schwächeren ...


melden
Anzeige

Was ist aus uns geworden......?!

14.05.2006 um 09:10
nja und bei den menschen "führen" schwache vollidioten und beschützen nur sich selbst sowie ich das seh


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden