weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

körper nur eine hülle?

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Körper
death_girl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 20:53
i hab ein little problem, i bin eigentlich immer total depresiv drauf, hab irgentwiekeinen grund mehr gücklich zu sein, jedenfalls, fühl ich mich oft wie in trance (kA wieman des schreibtmir wird total kalt, mein körper glüht förmlich doch innerlich ist mirkalt, und es ist so als ob mein geiste seele kA meinen körperverlässt und nur mehr diehüle dort is wo ich eben erade war, i erleb sachen mit die schon lange her sind, z.b seheich wie ein kind stirbt, weil es auf einen wagon klettert(hat sich wirklcih vor einigentagen ereignet, ist nur ein beispiel) jedenfalls macht mir das auch etwas angst.



falls jemand drüber was weiß, wieso das so ist, bitte erklären. :)


melden
Anzeige
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 20:55
wer weiß schon woher mediale begabung herrrührt? auf jeden fall is das meiner meinungnach nicht zu beneiden, die schuldgefühle nicht helfen zu können würden mich quälen


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 21:02
hmmm...
Ich kenn nur das Gefühl, Dinge voraussehen zu können.
Wie Mansonslave esschon genannt hat: Mediale Fähigkeiten...

Aber in deinem Falle würde ich ehersagen, dass dir solche Dinge ziemlich nahe gehen.
In diesem Falle kann dies Gabe undFluch zugleich sein.
Denn Mitgefühl zu haben kann etwas durchaus Positives sein, kannaber auch dazu führen, dass man sich auf eine Art und Weise nur noch schuldig fühlt.

Passieren dir denn solche Dinge mehr?
Denkst du, dass deine "Depressionen" davonrühren könnten? Also dem Gefühl nicht helfen zu können resp. dass du nicht helfenkonntest?


melden
JackFrost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 21:04
Kommst du aus Bayern?


melden

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 21:05
Ich glaub du bist stark betrunken!


melden
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 21:07
Ich glaube an sowas O_O


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 21:08
... kann ich mir auch sehr gut vorstellen!!


melden
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

12.06.2006 um 21:09
weiß ja nich ob einer schonmal davongehört hat das gewisse elementarteilchen überall aufder welt immer miteinander verbunden sind, menschen mit genügend feinfühligkeit könntendadurch mediale fähigkeiten haben....warum so unwahrscheinlich? alles besteht aus demselben teilchen? elektronen vergessen nie? usw...


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 07:02
Ich hab dabei eher an Astralreise oder so gedacht...


melden

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 07:28
@ death_girl

falls jemand drüber was weiß, wieso das so ist, bitteerklären.


Ganz einfach: Du leidest unter Depressionen.

Die mangelnde Fähigkeit, Glück zu empfinden, die Gedanken und die dissoziativenErlebnisse lassen darauf schließen.
Du solltest also bei einem Facharzt Rat suchen,außerdem ist es in so einem Fall wie deinem sehr schwer bis nahezu unmöglich, übersInternet klare Aussagen zu machen- dazu fehlen die Infos.

Geh also lieber zueinem Arzt, anstatt in einem Forum wie diesem deine Zeit sinnlos zu vergeuden.

Die seltsamen Zustände lassen sich aber durch ein gestörtes System vonGlücksbotenstoffen und Neurotransmittern erklären. Wäre aber zu lange, das jetztauszuführen.

@ den Rest

Astralreisen haben damit bestimmt nichts zutun. Entweder hat die Gute tatsächlich zuviel getrunken und ihr wird deswegen heiß undkalt, oder sie ist psychisch krank. Die Symptome sind insbesondere für Depressionen undSchizophrenien charakteristisch. Die Ursache kann natürlich auch eine völlig andere sein,wie gesagt bin ich aber zu einer klaren Beurteilung ohnehin nicht imstande.

Aberwarum, bei allen jaulenden, grotesken Höllenhunden, die Leute hier immer gleich an Hexen,Geister, Astralreisen und Verschwörungen und derlei Mumpitz denken müssen, ist mir völligunverständlich und schleierhaft.


Gr,

A.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 07:33
@Apollyon: Ganz einfach: Wir suchen auch nur nach einer Erklärung für etwas, was wirnicht begreifen können...


melden

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 07:50
@ lithium

Ich wähle meine Worte nun mit Bedacht und sehr sorgfältig:


Begreifen könntet ihr es durchaus.
Das erfordert allerdings gewisse Kenntnisse,es erfordert das Schmökern dicker Bücher und die Auseinandersetzung mit einer Mengetrockenen, langweiligen Themen.

Um zu den naheliegendsten Schlüssen zu kommen,ist allerdings nur ein Wissen vonnöten, dass auch jeder Laie mit ein kleinwenig Willen,Interesse und gesundem Menschenverstand erlangen kann. Allerdings sind Fachgebiete wieNeurologie, Allgemeine und Innere Medizin oder Psychologie nicht annähernd so spektakulärwie sogenanntes "esoterisches" Wissen (man beachte die "" !)


Neurologie,innere Medizin und Psychologie sind im Vergleich zu Lehrbüchern doch sehr kompliziert undlangweilig.

Ich vermute daher, dass ihr erst garkein Interesse daran habt, soetwas wie die Symptome der Threaderstellerin aus einer medizinischen Sicht zu betrachten-denn schließlich wäre das ja mit Arbeit verbunden, und Astralreisen sind eben einfachspektakulärer und aufregender.

Daher spekuliere ich, dass deine Interessenaufgrund oben genannter Gründe eher im Bereich der Astralreisen (und dem dazugehörigenKlimbim) gelagert sind, als in seriösen, fundierten Wissensbereichen.

Nunja.Eigentlich wollte ich damit nur sagen: Wenn du für etwas keine Erklärung hast, heißt dasnoch lange nicht, dass ich sie ebenfalls nicht habe. Vom eigenen Wissen auf das einesAnderen zu schließen, kann fatal sein.



Also: Es GIBT Erklärungen.Allerdings muss man, wenn man die Hintergründe solcher Symptome durchschauen will, auchein bisschen etwas dafür tun, und Zeit in die Sache investieren. Auf gut deutscherfordert ein tieferes, grundlegendes Verständnis immer ein gewisses Maß anArbeit.
Deswegen glaube ich auch kaum, dass Interesse an den seriösenErklärungen besteht- denn die basieren eben auf Fakten, und nicht auf reißerischer,haltloser Spekulation.


Gr,

A.


melden

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 07:52
Korrektur: Neurologie, innere Medizin und Psychologie sind im Vergleich zu Lehrbüchernfür Astralreisendoch sehr kompliziert und langweilig.


Gr,

A.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 08:14
@ Apollyon:

Nein, ich muss dich "enttäuschen": Ich befasse mich keineswegs mitAstralreisen, war aber mein erster Gedanke.

Aber wenn du das so siehst und immeralles versuchst, anhand von körperlichen Symptomen und ohne die Fantasie derSpiritualität zu erklären, werd ich mich aus diesem Thread zurückziehen.
Er ist dein!

Ich hoffe, ich habe nicht wieder dummes Geschwafel gepostet. Wenn doch tut`s mirleid!!
Haben halt nicht alle die vorige Zeit, um sich über die Abgründe vonPsychischen Verhaltensmuster der Menschen zu belesen.
Ich versuche schliesslich auchnur, meine Anregungen beizusteuern.

Aber in Wirklichkeit bin ich dumm.

Bye.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 08:23
@death Girl

Ja, der Körper ist so etwas wie eine Hülle.
Aber ich glaubenicht, daß dies Dein eigentliches Problem ist.

Was kann man dazu schon sagen ?
Du hast es noch nicht einmal für nötig gehalten zu schildern wie Du in dieses Lochgefallen bist.

Doch wo man hineinfällt, gibt es auch einen Weg der wiederherausführt.
Auch Du wirst Deine Chancen bekommen, wenn Du Dich nicht selbstaufgibst.


melden

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 08:53
@ Lithium

Aber in Wirklichkeit bin ich dumm.

Man wird dieLeute wohl noch abklopfen dürfen! ;)

Hier auf Allmy hängen genug tumbe Naivlingerum, die gern jeden Mist glauben. Es wird hoffentlich gestattet sein, mittels einerklitzekleinen Provokation zu unterscheiden!

Übrigens erkläre ich nicht allesmithilfe körperlicher oder physischer Ursachen. Ich suche mir die Erklärung heraus, diemir am schlüssigsten und naheliegendsten erscheint. Damit lasse ich mir erstmal alleMöglichkeiten offen. Ich habe auch nicht gesagt, dass es keine Astralreisen geben könnte,aber in so einem Fall wundere ich mich, wenn jemand zuerst ausgerechnet daran denkt!

Wenn du wüßtest, welche Erklärungen ich für manche Dinge in der Tasche habe,würdest du mir das nie vorwerfen.


Gr,

A.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 09:45
keine macht den drogen


melden
~luzia~
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 10:32
apollyon, du bezeichnest esotherisces wissen oderdas wissen über astralreisen alsspektakulär. wie kannst du über etwas so bestimmt urteilen wenn du es gar nicht zu wissenscheinst?
die thematik klingt auf den ersten blick zwar höchst intressant doch ixtdahinter meist mehr trockene öde theorie zu finden als manch einer erwartet. grade beimastralreisen ist es wichtig den körperlichen zustand beachhtung zu widmen, zudem kommtdas astralreisen einer nahtoderfahrung gleich und kann medikamentös erzeugt werden wasschon oft in psychiatrischen behandlung vorkam, mittlerweile aber nur noch in äußerstselten auf grund der nebenwirkungen angewand wird ...

esotherik und medizinliegen oft gar nicht sssoweit auseinander!!!

aber trotzdessen, würde ich indiesem falle auch von einer depression ausgehen.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 11:16
@ lucia: Danke :)
... jetzt fühl ich mich schon ein wenig besser...


melden

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 12:23
luzia,

Mit Esoterischem Wissen war das vermeintlich "esoterische Wissen" mancherLeute gemeint, die viel reden, im Grunde aber überhaupt gar nichts wissen, aber dennochstandhaft bleiben mit ihrer Behauptung, sie hätten Alle Geheimnisse des Universumsgelüftet. Selbstverständlich bleibt mir Un-Eingeweihtem diese göttliche Weisheitverschlossen; immerdar und auf Ewigkeit vor den Profanen versteckt!

Das wirktdann auf entsprechend intelligenzdefizitbelastete Mitbürger irgendwie spektakulär. VieleMenschen glauben lieber den hanebüchensten Philosophien und den absurdesten Behauptungen,anstatt wirklich selbst Fragen zu stellen.


Wirklich esoterisches Wissen,kommt irgendwie anders daher- die Esoteriker, die ich bisher kennengelernt habe, warenkeineswegs so verbohrt, leichtgläubig und naiv wie diese Küchenstudiogurus. Vielmehrhandelte es sich um Menschen, die offen, tolerant und vor allem kritikverträglich waren.

Übrigens: In meiner breitgefächerten Bibliothek von gar zyklopischen Ausmaßen,finden sich auch eine Menge Bücher, die das Thema "Astralreisen" mit all seinen Facettenausführlichst behandeln. Ich bin also durchaus gut über das Thema informiert, denke ich.Ein Mann mit derart weitreichenden Interessen wie ich, wird sich früher oder spätergezwungen sehen, einer solch kuriosen und ungewöhnlichen Thematik ein wenig Zeit undAufmerksamkeit zu widmen.


Dass Nahtodeserfahrungen mit Astralreisengleichzusetzen sind, wäre mir neu. Eine Nahtodeserfahrung ist -zumindest meinesKenntnisstandes nach- etwas anderes.

Mit medikamentös induziertenNahtodeserfahrungen habe ich auch schon Bekanntschaft gemacht. Ein bestimmtes Medikament,welches zur von Notärzten oft benutzt wird- Ketamin- bewirkt in höheren Dosen z.B. einsolches Erlebnis. Bestimmte Narkotika und Anästhetika können auch eine ähnliche Wirkungentfalten.
Ich allerdings würde es da eher bevorzugen mir ein Nahtodeserlebnis unterVerwendung erprobter medizinischer Methoden herbeizuführen. Hier bei würde ich mich mitDipidolor, Morphin, Dilaudid und Staurodorm so abschiessen, dass ich, im narkotisiert-glückseligen Dämmerzustand, ebenfalls ein schwebendes Gefühl und einen Verlust derkörperlichen Empfindungen hätte. Durch die abnorm hohe Dosis wäre ich dann auch ständigin Gefahr, eine leichte Atemdepression zu bekommen, wäre also dem Tod sehr nahe! SolcheNahtodeserfahrungen sind mir die liebsten. Da weiß man noch, was man hat. ;)


Gr,

A.


melden
Anzeige
death_girl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

körper nur eine hülle?

13.06.2006 um 16:55
mol, i war da nicht betrunken, und woher des kommt weiß ich auch nicht so wirklich.

ok i leid unter depresionen, aber i hab des als kleines kind igenlich auch schon hinund wieder gehabt, das i denk, i fall und fall,(von wo ich falle der wohin, weiß ichnicht) und de kälte zustände und eigenltich alles bis auf die depresionen, was ich weiß,war ich in meinem leben nie wirklich gücklich, oder das glück war nur gespielt


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden